Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 126
  1. #21
    Avatar von The Scrub
    The Scrub ist offline Four wheels move the body.Two wheels move the soul
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    16.169
    Zitat Zitat von speedy gonzalez Beitrag anzeigen
    mag ja richtig sein, aber anders andere ginge zu schnell!
    welch Abgründe tun sich da auf.

    Ein Rad für XXXX-Euro unter´m Arsch, und sogar noch Geld für ne Digitalkamera.

  2. #22
    Avatar von speedy gonzalez
    speedy gonzalez ist offline ¡Arriba! ¡Arriba! ¡Ándale! ¡Ándale!
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    BBL???
    Beiträge
    25.210
    Zitat Zitat von The Scrub Beitrag anzeigen
    welch Abgründe tun sich da auf.

    ist doch wahr, für den jungen hoffe ich, dass es schnell gegangen ist, bzw. er nicht zu lange um sein leben kämpfen musste, aber für die meiner meinung nach unverfrorene art des autofahrers lässt das ganze für mich nur einen schluss zu, der muss richtig leiden und länger was von haben...
    Sugar Dangerous Cool Man:-D
    Oberlehrer h.c.

    Zitat von cluso
    "Fasern sind für Klamotten. Ordentliche Räder kommen aus der Schmelze." -> Der Spruch ist ein Zitat von Oimrausch (?). Damit die Urheberschaft geklärt ist.
    Zitat von medias
    Niemand versteht die Schwaben...
    Zitat von jeffmorrisson
    ...ein Satz wie in Stein gemeisselt
    komm auf die dunkle seite der macht, wir haben kekse!

  3. #23
    Avatar von The Scrub
    The Scrub ist offline Four wheels move the body.Two wheels move the soul
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    16.169
    *zustimm*
    Ein Rad für XXXX-Euro unter´m Arsch, und sogar noch Geld für ne Digitalkamera.

  4. #24
    Avatar von speedy gonzalez
    speedy gonzalez ist offline ¡Arriba! ¡Arriba! ¡Ándale! ¡Ándale!
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    BBL???
    Beiträge
    25.210
    Zitat Zitat von +Berggott+ Beitrag anzeigen
    bitte erklärt mal was teeren und federn ist
    http://de.wikipedia.org/wiki/Teeren_und_Federn

    ansonsten einfach mal ein wenig googeln...
    Sugar Dangerous Cool Man:-D
    Oberlehrer h.c.

    Zitat von cluso
    "Fasern sind für Klamotten. Ordentliche Räder kommen aus der Schmelze." -> Der Spruch ist ein Zitat von Oimrausch (?). Damit die Urheberschaft geklärt ist.
    Zitat von medias
    Niemand versteht die Schwaben...
    Zitat von jeffmorrisson
    ...ein Satz wie in Stein gemeisselt
    komm auf die dunkle seite der macht, wir haben kekse!

  5. #25
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    280
    Im spanischen Heimatdorf meines Arbeitskollegen hat mal ein Autofahrer ein Kind schwer verletzt. Der Mob hat ihn am nächsten Baum aufgeknüpft. Das ist Südeuropa, vllt. regelt sich das ja doch noch von selbst.
    Grüße
    Marcus
    마커스
    Meine kleine HP

  6. #26
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.828
    Zitat Zitat von marcus1979 Beitrag anzeigen
    Im spanischen Heimatdorf meines Arbeitskollegen hat mal ein Autofahrer ein Kind schwer verletzt. Der Mob hat ihn am nächsten Baum aufgeknüpft. Das ist Südeuropa, vllt. regelt sich das ja doch noch von selbst.
    die haben ihn gehängt?

    oh.. hier würde schäuble uns lünchen

  7. #27
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    z.Zt. Hannover, GER
    Beiträge
    5.665
    Zitat Zitat von marcus1979 Beitrag anzeigen
    Im spanischen Heimatdorf meines Arbeitskollegen hat mal ein Autofahrer ein Kind schwer verletzt. Der Mob hat ihn am nächsten Baum aufgeknüpft. Das ist Südeuropa, vllt. regelt sich das ja doch noch von selbst.
    Das waren übrigens Gitanos, keine Iberier. Welche Abgründe tun sich da auf.

    RREbi
    Yes, we can. Change can happen.

    Ubi bene ibi patria.

    Die meisten Menschen der Welt wären glücklich, wenn
    es ihnen so schlecht ginge wie den Deutschen.

    On ne voit bien qu'avec le coeur. L'essentiel est invisible pour les yeux.

  8. #28
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mallorca, Ponent
    Beiträge
    5.651
    Die Eltern von Enaitz, der Autofahrer Tomás Delgado und das Fahrrad sind hier zu sehen:

    www.elpais.com/sociedad/

    im Video mit der Headline:

    "Quiero cobrar mi dinero"

    Der Autofahrer fuhr 160 bei erlaubten 90 und wurde positiv auf Alkohol getestet, den er angeblich erst zu sich nahm, während er auf die Polizei wartete ....
    Im Moment des Unfalls war es dunkle Nacht, das Fahrrad und der Junge waren nicht nach Vorschrift ausgestattet. (Es wird berichtet, dass er weder Helm noch reflektierende Weste trug. Das Gesetz verlangt ausserdem Beleuchtung, die aber nicht in den Berichten erwähnt wird.)

    Der Autofahrer kam zuerst in soner Prollgeschichtenprivatfernsehidiotensendung mit seiner neuen Forderung an die Öffentlichkeit.

    Es sei ihm gegönnt, dass er den Rest seines Lebens ordentlich Schiss haben möge alleine im Dunkeln auf der Strasse. Offenbar geht an dem Typ aber alles vorbei ...
    Geändert von feinbein (28.01.2008 um 11:28 Uhr) Grund: siehe post # 97

  9. #29
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mallorca, Ponent
    Beiträge
    5.651
    Hab übrigens neulich einen Autofahrer getroffen, der genau den gleichen Bart trug.

    Er kam mir an einer engen Stelle entgegen, obwohl ich Vorfahrt hatte und als erster einfuhr. Ich musste ordentlich abbremsen und ausweichen - das hat mich so geärgert, dass ich ihm auf Scheibe spuckte.
    Kurz drauf kam er von hinten, bremste mich aus und schlug mir ins Gesicht. Seine Frau im Wagen schrie durchgehend er möge mich in Ruhe lassen, hinten sassen drei Kinder zwischen 5 und 10 Jahren und heulten Rotz und Wasser.

    (Ich hab mein Handy rausgeholt und ihn mit Auto und Familie ein paar mal fotografiert. Dann habe ich ihn 'Gilipollas' betitelt und bin weitergefahren - war schön schräg die Szene ...)

    Jetzt wo ich den Fernsehbericht sah find ich diese Art von Bartrasur noch unangenehmer ...

  10. #30
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    z.Zt. Hannover, GER
    Beiträge
    5.665
    Zitat Zitat von Feinbein Beitrag anzeigen
    ...wurde positiv auf Alkohol getestet, den er angeblich erst zu sich nahm, während er auf die Polizei wartete ....
    Solche Schutzbehauptungen kann heute jeder Rechtsmediziner widerlegen - da reichen zwei Blutproben im Minutenabstand.

    RREbi
    Yes, we can. Change can happen.

    Ubi bene ibi patria.

    Die meisten Menschen der Welt wären glücklich, wenn
    es ihnen so schlecht ginge wie den Deutschen.

    On ne voit bien qu'avec le coeur. L'essentiel est invisible pour les yeux.

  11. #31
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mallorca, Ponent
    Beiträge
    5.651
    Zitat Zitat von RREbi Beitrag anzeigen
    Solche Schutzbehauptungen kann heute jeder Rechtsmediziner widerlegen - da reichen zwei Blutproben im Minutenabstand.

    RREbi
    Der Autofahrer wurde eine Stunde nach dem Unfall per Blasebalg auf knapp unter Limit getestet. Somit wurde auf die Blutentnahme verzichtet - ein grober Fehler. Denn zurückgerechnet auf den eigentlichen Zeitpunkt wäre er über Limit gewesen, was später nicht mehr zu beweisen war.

    Das allerdings bei einem Unfall mit Todesfolge und Alkoholeinfluss auf eine Blutentnahme verzichtet wurde, kommt nicht nur den Spaniern spanisch vor.

  12. #32
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    ~
    Beiträge
    4.762
    Zitat Zitat von Feinbein Beitrag anzeigen
    Kurz drauf kam er von hinten, bremste mich aus und schlug mir ins Gesicht. Seine Frau im Wagen schrie durchgehend er möge mich in Ruhe lassen, hinten sassen drei Kinder zwischen 5 und 10 Jahren und heulten Rotz und Wasser.


    Ich hoffe, du hast ihn angezeigt.
    Ich hab mir meine Meinung bereits gebildet. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

  13. #33
    rumplex Gast
    Zitat Zitat von The Scrub Beitrag anzeigen
    Als Vater denkst Du da zwangsläufig an andere Dinge.Da langt teeren und federn bei weitem nicht aus.
    Darf ich mal fragen, was das helfen sollte?

    Vor allem aber wem?

    Was dort passiert, ist sicher widerlich.

    Aber Selbstjustiz ist nicht der richtige Weg.

    Bin übrigens auch Vater....

  14. #34
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    280
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    Aber Selbstjustiz ist nicht der richtige Weg.
    Doch, wenn der Staat nicht in der Lage ist eine angemessene Strafe zu finden, dann steht es den nahen Angehörigen zu, sich selbst drum zu kümmern.
    Da gab's doch mal die Frau, die den Mörder ihres Kindes noch im Gerichtssaal erschossen hat. Die Frau hat meine höchste Bewunderung.
    Grüße
    Marcus
    마커스
    Meine kleine HP

  15. #35
    rumplex Gast
    Zitat Zitat von marcus1979 Beitrag anzeigen
    Doch, wenn der Staat nicht in der Lage ist eine angemessene Strafe zu finden, dann steht es den nahen Angehörigen zu, sich selbst drum zu kümmern.
    Da gab's doch mal die Frau, die den Mörder ihres Kindes noch im Gerichtssaal erschossen hat. Die Frau hat meine höchste Bewunderung.
    Immer wieder toll, zu hören, dass Gesetze nicht für alle gelten....

    und danke an den Mod, der das Thema auch noch mit in diese Richtung gelenkt hat, sorry.

  16. #36
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    280
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    Immer wieder toll, zu hören, dass Gesetze nicht für alle gelten....
    Doch, Gesetze gelten für alle, die Frau wurde ja auch bestraft.

    Ob man sich an Gesetze hält, ist eine andere Sache.
    Grüße
    Marcus
    마커스
    Meine kleine HP

  17. #37
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mallorca, Ponent
    Beiträge
    5.651
    Zitat Zitat von black105 Beitrag anzeigen


    Ich hoffe, du hast ihn angezeigt.
    Nein.
    Der Typ war so beschränkt... wollte erst mich anzeigen, weil ich sein Auto bespuckt habe... Nach dem Schlag bin ich auf 5 cm an ihn dran und habe ihm erläutert, wie ich ihn vom Iuristen fertigmachen lassen werde. Er hat sicher mit einer Anzeige gerechnet.

    Aber ich hatte nie vor, ihn anzuzeigen. Er hat mir weder Schaden noch Schmerzen zugefügt - bei dem Adrenalinspiegel war ich sowas von schmerzfrei...

    Anders sogar: Ich fühle mich verantwortlich, denn ich hätte genausogut eine Strategie der Konfliktvermeidung walten lassen können. Irgendwie sollte die Vermeidung von Streit und Gewalt doch unser aller Ziel sein, oder?

    Mir langte die Befriedigung über seinen - sicherlich nachhaltigen - Ehekrach völlig aus.

  18. #38
    rumplex Gast
    Zitat Zitat von Feinbein Beitrag anzeigen
    Nein.
    Der Typ war so beschränkt... wollte erst mich anzeigen, weil ich sein Auto bespuckt habe... Nach dem Schlag bin ich auf 5 cm an ihn dran und habe ihm erläutert, wie ich ihn vom Iuristen fertigmachen lassen werde. Er hat sicher mit einer Anzeige gerechnet.

    Aber ich hatte nie vor, ihn anzuzeigen. Er hat mir weder Schaden noch Schmerzen zugefügt - bei dem Adrenalinspiegel war ich sowas von schmerzfrei...

    Anders sogar: Ich fühle mich verantwortlich, denn ich hätte genausogut eine Strategie der Konfliktvermeidung walten lassen können. Irgendwie sollte die Vermeidung von Streit und Gewalt doch unser aller Ziel sein, oder?

    Mir langte die Befriedigung über seinen - sicherlich nachhaltigen - Ehekrach völlig aus.
    Hoffentlich hat er nicht auch noch seine Kinder verhauen.....
    anzeigen, mei, hilfts? In solchen Fällen wohl eher nicht.

    Übrigens, meine erfahrung: Hau nie auf den Kofferraum eines schwarzen, tiefergelegten BMW. Führt in 80 Prozent der Fälle zu einem Blauauge

  19. #39
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mallorca, Ponent
    Beiträge
    5.651
    Zitat Zitat von RREbi Beitrag anzeigen
    Das waren übrigens Gitanos, keine Iberier. Welche Abgründe tun sich da auf.

    RREbi
    Kennst Du - oder marcus1979 - den Fall? Hat wer irgendeine Quelle dazu?

  20. #40
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mallorca, Ponent
    Beiträge
    5.651
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    Hoffentlich hat er nicht auch noch seine Kinder verhauen.....
    anzeigen, mei, hilfts? In solchen Fällen wohl eher nicht.

    Übrigens, meine erfahrung: Hau nie auf den Kofferraum eines schwarzen, tiefergelegten BMW. Führt in 80 Prozent der Fälle zu einem Blauauge
    ... man kannte aber in den letzten 30 () Jahren Radsport ein paar Autodächer mit Delle ...

    Ist manchmal richtig schwer, ein friedfertiger Mensch sein zu wollen. Mit den Jahren lassen die Gewaltreflexe glücklicherweise ein wenig nach.

Ähnliche Themen

  1. Berliner Rambo-Radler Kann eine Schranke Rot-Radler stoppen?
    Von Martin #4485 im Forum Dies & Alles
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 22:57
  2. Autofahrer rammt Radler aus dem Sattel
    Von Martin #4485 im Forum Fitness, Medizin & Training
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 16:25
  3. "Rabiater Radler schlägt Autofahrer nieder" ?!
    Von +Berggott+ im Forum Dies & Alles
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 22:58
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 13:24
  5. TOP 5 - Radler schützen Radler...
    Von Trassi33 im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 18:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •