Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 231
  1. #1
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    14

    Angry "Weil ich Euch alle hasse, wie die Pest", sagte der Autofahrer

    .... der am gestrigen Abend auf dem Heimweg bei meiner Standardtour direkt mit seinem Nissan-XTrail auf mich zugehalten hat und mich nur knapp verfehlte.

    Aber ganz kurz der Reihe nach:

    Gestern Abend bei meiner Rückkehr von meiner Trainingstour hatte ich das Pech, dass die parallel laufende 4 spurige Bundestrasse aufgrund eines Unfalls gesperrt war. Dies führte auf meiner Strecke zu einem ungewohnt hohen Verkehrsaufkommen und logischerweise zu Staus vor den Ampeln in der Ortschaften.

    Ich bin dann an einem dieser Ampelstaus links (!), weil ja bekanntlich einige Autofahrer ausrasten, wenn man rechts vorbeifährt, noch auf meiner Spur vorbeigefahren.

    Es kommt mir dieser Nissan XTrail Geländewagen entgegen - gibt Vollgas und hält voll auf mich drauf und weicht im letzten Moment aus - es war mehr als knapp, dass er mich mit dem Kühler und dem Spiegel nicht erwischt hat.

    Der Typ hält direkt danach an und steigt aus - ich habe umgedreht und bin zu ihm hin. Auf die Frage, ob er wisse was er gerade gemacht hat antwortete er mit einem rotzfrechen Grinsen: "Ja klar, ich habe das absichtlich gemacht, denn ich hasse Euch wie die Pest!" Zusätzlich kam noch eine weiterer Tirade in bezug auf die Radwegnutzung und die Tatsache, dass wir (aha!) uns alle Rechte rausnehmen etc. pp.

    Ich habe das Kennzeichen, der Typ dürfte so anfang 50 sein und seine Frau saß auf dem Beifahrersitz und hat über die ganze Situation auch noch herzlich gelacht.....

    Die Frage meinerseits ist nun - es ist außer dem Schreck den ich bekommen habe ja nichts passiert - nur ganz offensichtlich ist der Typ hochgradig gefährlich. Gibt es in irgendeiner Form eine rechtlich Handhabe gegen so jemanden vorzugehen? Das nächste Mal ist es ggf. für einen anderen Radfahrer (oder wieder mich) nicht mehr nur knapp.

    .... und so etwas finde ich höchst beunruhigend.

    Any comment welcome

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    13.996
    zur polizei gehen,
    aktion schildern,
    anzeige aufnehmen lassen...


    die wird dann aller wahrscheinlichkeit nach im sande verlaufen, aber post von den behörden jagt dem kerl vielleicht einen schrecken ein.


    hast du noch zeugen?

  3. #3
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    14
    Gesehen haben es sicher einige Autofahrer aus dem Stau, gehalten hat natürlich keiner.....

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    13.996
    unter umständen, je nach bundesland: Online anzeige.
    https://service.polizei.nrw.de/egove...e/anzeige.html

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    3.578
    In Zukunft nur noch mit MTB durch den Wald. Mir ist durch solche Idioten der Spaß am RR dermaßen vergangen. Am Schlimmsten empfinde ich die Ohnmacht ob der Sinnlosigkeit solcher Aktionen. Und man kann nicht sich weder im Vorfeld ordentlich dagegen schützen, geschweige denn im Nachhinein denjenigen angemessen zur Verantwortung ziehen.
    Nichts machen ist keine befriedigende Lösung. Sie so anzeigen, dass es wirklich zu einer angemessenen Strafe kommt, ist praktisch auch unmöglich. Ihnen direkt vor Ort richtig die Fresse zu polieren wäre nur in den wenigen Fällen, in denen man sie sich schnappen könnte, möglich. Und dann macht man sich dadurch selber noch strafbar und erreicht im Zweifelsfall, dass er auf den nächsten Radler, der seinen Weg kreuzt, erst recht drauf hält.
    Für mich gibts leider nur noch den Rückzug in verkehrsfreie Gebiete, alles andere ist Lotterie. Sad but true...


  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    18.242
    Und im Wald springen dir die gleichen Ärsche mit ihren Hunden quer über den Weg, und laufen möglichst breit nebeneinander, da ihnen zunächst die Straße, dann die Waldwege gehören. Halt je nachdem, wo sie sich gerade befinden...
    Immerhin sind sie dann nicht mit 2 Tonnen Blechhaufen "befaffnet".

    Tja, so ws ist zum Kotzen, das mit der Ohnmacht war gut beschrieben.
    Ich frage mich echt, was so Leute denken, was sie für ein Welt- und Menschenbild haben... Aber vielleicht will ich das auch gar nicht wissen.

    Zeig den Arsch an, auch wenn da vermutlich gar nichts bei rum kommt (er hatte ja seine Frau als "Zeugin",die sicher sagen wird, dass da nichts war)
    Dennoch er bekommt Post, hat etwas Last damit. Und wenn er das dritte oder vierte Mal so eine Aktion gebracht hat, wird man vielleicht auch auf den Herren aufmerksam werden.
    This "golden age of communication" means everyone talks at the same time.

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    905
    Sofort Anzeigen!!!!

    Letztes Jahr hatte ich eine ähnliche Situation zwar nicht so übel mit Beschimpfung aber ich musste ausweichen sonst hätte es geknallt...
    Ich hatte zu meinem Glück noch zwei Zeugen die das Kennzeichen des Autofahrers aufgeschrieben haben und extra umgekehrt sind um mir Bescheid gegebn haben.

    Hab den Typ angezeigt aber seitdem nix mehr davon gehört.

    Aber trotzedm ich würds jederzeit wieder tun!!

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    10.486
    wenn ich richtig verstand, waren doch rechts noch andere Autofahrer, die könnte man als Zeugen nennen und den Typen anzeigen. Eventuell Fotohandy auspacken und Kennzeichen dokumentieren (Täter und evtl. auch Zeugen), das wirkt dann auch irgendwie etwas "offizieller" und macht vllt. klar, dass hier eben ne für Dich ernste Situation passiert war.
    Zitat Rolf Aldag:
    ... Olli Kahn - der ist angemeiert, weil man ihm sagt, 'da fehlen zehn Milliliter', nimmt den Becher und haut ihn an die Wand. Jeder Radrennfahrer wäre für zwei Jahre gesperrt worden. Jeder Radrennfahrer.

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von Brunolp12 Beitrag anzeigen
    wenn ich richtig verstand, waren doch rechts noch andere Autofahrer, die könnte man als Zeugen nennen und den Typen anzeigen. Eventuell Fotohandy auspacken und Kennzeichen dokumentieren (Täter und evtl. auch Zeugen), das wirkt dann auch irgendwie etwas "offizieller" und macht vllt. klar, dass hier eben ne für Dich ernste Situation passiert war.
    In so einer Situation denkt man an sowas nicht das ist ja das Problem. Da schlägt das Herz bis zum Hals und man steht kurz vor einem Nervenzusammbruch oder einer Schlägerei!!!

  10. #10
    Diman Gast
    Mit dem ellenbogen in die Nasengegend, wenn der Pisser noch steht mit der Hand von unten nach oben direkt unter der Nase.

  11. #11
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von Diman Beitrag anzeigen
    Mit dem ellenbogen in die Nasengegend, wenn der Pisser noch steht mit der Hand von unten nach oben direkt unter der Nase.

    Rennradschuhe sind nicht Kampftauglich!!!!

  12. #12
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    10.486
    Zitat Zitat von justin Beitrag anzeigen
    In so einer Situation denkt man an sowas nicht das ist ja das Problem. Da schlägt das Herz bis zum Hals und man steht kurz vor einem Nervenzusammbruch oder einer Schlägerei!!!
    klar, deswegen ja Foto machen, da ist dann hoffentlich vieles drauf dokumentiert, woran man in der Eile nicht denkt...
    Zitat Rolf Aldag:
    ... Olli Kahn - der ist angemeiert, weil man ihm sagt, 'da fehlen zehn Milliliter', nimmt den Becher und haut ihn an die Wand. Jeder Radrennfahrer wäre für zwei Jahre gesperrt worden. Jeder Radrennfahrer.

  13. #13
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von Brunolp12 Beitrag anzeigen
    klar, deswegen ja Foto machen, da ist dann hoffentlich vieles drauf dokumentiert, woran man in der Eile nicht denkt...

    Wenn man einen Foto dabei hat wäre es schon hilfreich...

  14. #14
    Diman Gast
    Zitat Zitat von justin Beitrag anzeigen
    Rennradschuhe sind nicht Kampftauglich!!!!
    das spielt keine Rolle.

  15. #15
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Hühnerstall
    Beiträge
    8.132
    Zitat Zitat von justin Beitrag anzeigen
    Wenn man einen Foto dabei hat wäre es schon hilfreich...


    Denkt mal dran, ihr sitzt nun daheim vor dem PC....in Ruhe.....mit einem niedrigen Adrenalinspiegel....

    ....er hatte aber eine ganz andere Ausgangsposition......Stress pur da denkt man nicht gleich an Beweismittel usw.
    Frauen versteht man nicht, man liebt sie

  16. #16
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von verrücktes Huhn Beitrag anzeigen
    Denkt mal dran, ihr sitzt nun daheim vor dem PC....in Ruhe.....mit einem niedrigen Adrenalinspiegel....

    ....er hatte aber eine ganz andere Ausgangsposition......Stress pur da denkt man nicht gleich an Beweismittel usw.
    Niedriger Adrenalinspiegel????????????????????? Zuhause??????

  17. #17
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Hühnerstall
    Beiträge
    8.132
    Zitat Zitat von justin Beitrag anzeigen
    Niedriger Adrenalinspiegel????????????????????? Zuhause??????

    Frauen versteht man nicht, man liebt sie

  18. #18
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    10.486
    Zitat Zitat von justin Beitrag anzeigen
    Wenn man einen Foto dabei hat wäre es schon hilfreich...
    dachte -wie gesagt- an Fotohandy... find ich einfacher, als sich wirklich Nummern aufzuschreiben usw. ausserdem hab ich von sowas schon so oft gehört und gelesen, dass ich dies sicher in der Situation im Hinterkopf hätte.
    Meine, was gibts denn für Reaktionen:
    Anzeige, auf die Fresse oder einfach weiterfahren (mit oder ohne vorheriges Wortgefecht)... auf eine davon muss es ja im Fall des Falles rauslaufen - und darum gehts doch hier (dachte ich): sich das schon vorher mal durchn Kopf gehen zu lassen, damit man sich in der Situation ggF dran erinnert.
    Geändert von Brunolp12 (13.07.2008 um 12:58 Uhr)
    Zitat Rolf Aldag:
    ... Olli Kahn - der ist angemeiert, weil man ihm sagt, 'da fehlen zehn Milliliter', nimmt den Becher und haut ihn an die Wand. Jeder Radrennfahrer wäre für zwei Jahre gesperrt worden. Jeder Radrennfahrer.

  19. #19
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Gods own country
    Beiträge
    31.444
    Nicht zur Polizei gehen, denn das macht den Beamten Arbeit, also werden sie abzuwiegeln versuchen. Selber Anzeige schreiben (vorsätzliche Verkehrsgefährdung) und an die Staatsanwaltschaft schicken.

    Wird zwar nix bringen (sprich: Die Staatsmacht schickt Dir in wenigen Wochen was zu, dass das Verfahren eingestellt ist), aber immerhin macht es dem Wix^C^C^CVerkehrsteilnehmer etwas Ärger.
    Hier nicht mehr aktiv. Kontakt: https://mucradblog.wordpress.com/

  20. #20
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mallorca, Ponent
    Beiträge
    5.651
    Zitat Zitat von martl Beitrag anzeigen
    ..., aber immerhin macht es dem Wix^C^C^CVerkehrsteilnehmer etwas Ärger.
    ... oder ronnie68 kriegt ne gegenanzeige mit vom freak und seiner ralle erfundenen behauptungen, du hättest die beiden gefährdet, bedroht, bespuckt etc. wenn die wollen drehen die dir einen bösen strick draus: immer nur auftrumpfen, wenn man sicher ist, die guten karten zu haben.

    @diman: nur zuschlagen, wenn du ganz sicher bist, dass der andere 1. garantiert keinen zeugen finden wird und 2. weder bluter noch epileptiker ist!

    ansonsten abwarten. der ärger vergeht. die schwachmaten sterben so oder so nicht aus. vielleicht triffst du den kerl ein anderers mal und hast dann oberwasser...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 14:31
  2. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 14:06
  3. Der "Was ich am meisten hasse " - Thread
    Von onfreak im Forum Plauder Podium
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 19:42
  4. "Ich hasse Radfahrer" - aus dem Polizeibericht
    Von chriziko im Forum Dies & Alles
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 00:21
  5. Der "Ich hasse DSF" Thread
    Von br4bus im Forum Profis & Co
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 25.06.2004, 11:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •