Wahnsinnsbilder vom Rhein, Schaule! Möcht man am liebsten gleich noch schwimmen gehen

Zitat Zitat von schaule Beitrag anzeigen
Ein toller Käfer bei der Rallye Monte Carlo war der zweite Film den ich im Kino gesehen habe. Schöner Herbie

Ich wollte gestern den Singletrain auf der Aagauer Rheinseite nach Laufenburg ausprobieren. Also auf direktem Weg nach Bad Säckingen, an der Zollbrücke runter ans Ufer und die restlichen 11 Km am Wasser entlang. Den Anfang macht ein recht gut gepflegter Pfad. Und da es in der Woche ist auf frei von Wanderern.

Auf halbem Weg ist es mit dem Pfad dann plötzlich wegen einer Sperrung für Biker zu Ende. Das Durchfahren verbietet ein Schild mit dem entsprechenden Paragraphen der schweizer Straßenverkehrsordnung. Und wer die schon mal kennen gelernt hat weiß, das man sich an diese Regeln halten sollte. Als ich grad dabei war die Uferböschung hinaufzuschieben zu einem oben gelegenen Feldweg, zeigte mir ein vorbeikommender Mountainbiker den Einstieg in einen versteckten Singletrail, der auf halber Höhe in der Böschung gelegen war. So ging es dann den Rest der Strecke auf einem ultraschmalen Weg entlang, der einem fahrtechnisch so ziemlich alles abverlangte. Ein Riesenspaß jedenfalls. Nur meist zu dunkel für meine Handykamera...

Kurz vor Laufenburg öffnet sich dann der Wald und gibt den Blick auf den Rhein frei...

Und dann der Blick auf diese wunderschöne alte Stadt...





Dabei fällt mir ein: Wo steckt Oliver73 eigentlich?