Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Bratwurst-City
    Beiträge
    8.272

    Frage:ANT+ Sensor

    Servus liebe Leute, mir stellt sich grade folgende Frage: wie zuverlässig ist die KMH Anzeige bzw. die Anzeige der gefahrenen KM via GPS im Vergleich zur Erfassung mittels ANT+ Sensor? Hintergrund: mein Giant Ride Sense Sensor hat den Geist aufgegeben. Da tut sich nix mehr, trotz neuer Batterie. Bin jetzt am Überlegen, einen neuen Sensor zu kaufen. Andererseits: wenn die GPS Daten relativ zuverlässig sind, könnte ich drauf verzichten. Jemand ne Ahnung?

    und an alle Giant Fahrer: gibts da vielleicht ne Abdeckung für das Loch in der Hinterstrebe zu kaufen? Oder muss ich das tatsächlich mit Tape dichtmachen?
    Geändert von seankelly (14.01.2017 um 12:45 Uhr)
    "Nur wenige begreifen, dass das, was sie sagen, nur wichtig wäre, wenn andere es sagen würden." (N. G. Davila)

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    568
    Das wurde vor Kurzrm hier behandelt. Einfach mal suchen.

    Gefunden:
    http://forum.tour-magazin.de/showthr...er-doch-Magnet
    Geändert von MonsieurF (14.01.2017 um 12:46 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    330
    Zitat Zitat von seankelly Beitrag anzeigen
    Servus liebe Leute, mir stellt sich grade folgende Frage: wie zuverlässig ist die KMH Anzeige bzw. die Anzeige der gefahrenen KM via GPS im Vergleich zur Erfassung mittels ANT+ Sensor? Hintergrund: mein Giant Ride Sense Sensor hat den Geist aufgegeben. Da tut sich nix mehr, trotz neuer Batterie. Bin jetzt am Überlegen, einen neuen Sensor zu kaufen. Andererseits: wenn die GPS Daten relativ zuverlässig sind, könnte ich drauf verzichten. Jemand ne Ahnung?
    Will mal mit einem Bild antworten.
    Anbei der Vergleich GPS-basierte Speed in Rohdatenform versus geglätteter SPD-Kurve (bei guten Empfangsbedingungen wohlgemerkt).
    Wenn die reine GPS-SPD Kurve eines Bike-/Laufcomputers glatter aussieht, dann wurden die Daten entweder im Gerät selbst bereits geglättet oder in der verwendeten Auswertungssoftware. Bei reinen GPS basierten Werten hat man immer Ausreißer (selbst bei sehr guten GPS-Chipsätzen).
    Nutzt man einen SPD-Sensor, dann hat man hingegen 'reelle' Werte, die normalerweise keiner Glättung bedürfen.

    Geändert von Ralphi (14.01.2017 um 13:13 Uhr)
    News zu HRMProfil und TrainingLab Pro:
    http://www.hrmprofil.de

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    1.854
    Das Thema wurde tatsächlich dutzendfach hier behandelt.

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    146
    Hast du den "Gummiböppel" verschlampert oder nie einen gehabt?
    Beim Rahmenset sollten eig. sämtliche Stöpsel dabei sein.
    Einzeln die Abdeckung für das RideSense - Loch....wird schwierig

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •