Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    186

    EDGE 130 Erste Erfahrungen

    Hallo,
    in Anlehnung an div. Garmin threads.

    Heute habe ich mein neues Spielzeug Garmin Edge 130 getestet und hier meine ersten Eindrücke.

    Sensoren
    Ich verwende unterschiedliche Trittfrequenzsensoren (von Billiganbietern über Polar bis Garmin), beim Edge 1030 habe keine Probleme bekommen, da über die Menüauswahl eine Differenzierung nach Trittfrequenz- oder Geschwindigkeitssensor möglich ist.
    Beim 130er wird nur der Sensor erfasst, eine Differenzierung nach Trittfrequenz- oder Geschwindigkeitssensor habe ich (bisher) nicht gefunden. Da einige Sensoren eine Doppelfunktion (TF oder Geschw.) kommt es zu Fehleinstufungen, konkret werden einige TF Sensoren nicht richtig zugeordnet.

    Display
    Am Anfang hatte ich ein "5 Felder" Display ausgewählt. In der Praxis spielen meine Augen nicht mit und ich werde die Felderanzahl reduzieren müssen.

    Akku Laufzeit
    Meine Testfahrt war bei ca. 12°C und dauerte ca. 2,5 Std. Danach lag die Akku Kapazität bei ca. 60%.
    Meine "normalen" Touren gehen bis ca. 4 Std und und der Akku reicht dafür aus, aber bei längeren Touren werde ich meinen 1030er verwenden müssen.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    die Stadt gibt es nicht
    Beiträge
    5.552
    für 200 Euro kann er aber echt nicht viel

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.616
    Zitat Zitat von Nordwand Beitrag anzeigen
    für 200 Euro kann er aber echt nicht viel
    ja, den Sinn von dem Teil gegenüber einem Edge verstehe ich auch nicht, höchstens, dass er etwas billiger ist ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •