PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2 x 12 ... Wann auf dem Markt?



RaiHen
16.07.2003, 17:37
Soviel ich weiss, fährt Armstrong in Frankreich schon Dura Ace 12fach... Anscheinend will man immer mehr, dabei ist der Schritt zur 10fach ja noch gar nicht sooo lange her ... Wann haltet ihr die Einführung auf dem Markt für 12er Pakete oder vielleicht noch größer für gekommen? Und: wie groß darf ein Paket sein, ohne zu viel drauf zu haben?

Auf die Gefahr hin, dass es das Thema schon gab ... sorry !

xyz
16.07.2003, 18:15
ja schwätz...:o

DRAGONofSOIA
16.07.2003, 18:41
Zwölffach? noch NIE gehört
Wie Schmal soll man denn da bitte die Ritzel machen? Papier?
Vielleicht ne Roloff Speedhub als Leichtbau oder sowas... aber 12 Fach... det glob ick so schnell nicht

Richie392
16.07.2003, 19:03
Original geschrieben von RaiHen
Soviel ich weiss, fährt Armstrong in Frankreich schon Dura Ace 12fach... Anscheinend will man immer mehr, dabei ist der Schritt zur 10fach ja noch gar nicht sooo lange her ... Wann haltet ihr die Einführung auf dem Markt für 12er Pakete oder vielleicht noch größer für gekommen? Und: wie groß darf ein Paket sein, ohne zu viel drauf zu haben?

Auf die Gefahr hin, dass es das Thema schon gab ... sorry !

Hmmh,

eigentlich ist ja noch nicht einmal der Schritt zur 10-fach Schaltung bei Shimano vollständig durchgezogen...
Technisch wäre es allerdings sicherlich lösbar, Shimano hat z.B. schon ein Patent für eine 14-fach Kassette angemeldet.
Fragt sich bloß, wo irgendwann die Grenze des noch Sinnvollen erreicht ist und wer das dann bezahlen und warten will, denn je dünner das Ganze, desto empfindlicher und verschleißanfälliger wird es.

Aber sicherlich war das auch wieder mal so ein Gerücht wie mit der 54*10 Übersetzung von Petacchi!

Gruß, Richard

Unregistered Member
16.07.2003, 19:21
Also ich habe mir ja sagen lassen, dass Credit Agricole die neuen stufenlosen Getriebe von Suntour testet.

kaskades
16.07.2003, 19:46
sowas?? Gibt doch schon längst 4 x 10-fach mit Campa Record, beste Funktion! Also was will Shimano dann mit 14 Gängen??
2 x 14???

Esco
16.07.2003, 19:53
was nur 12 ritzel???

ich dachte der armstrong hat hinten 20 ritzel unn vorne 5 kettenblaetter?!
des is ja n steinzeitrad; 12 ritzel -pah, sowas haette mein uropa zu seinen besten zeiten ned ma angeschaut.

Esco

Unregistered Member
16.07.2003, 20:14
Seit neuestem wird bei USPS mit Laufrädern experimentiert, bei denen man während der Fahrt den Durchmesser verändern kann. Conti und Michelin haben schon die ersten Reifen entwickelt. Auch praktisch , um mal unter einer Schranke durchzufahren oder von hinten im Feld mal schnell den Überblick zu gewinnen.

siggi
16.07.2003, 23:27
Original geschrieben von kaskades
sowas?? Gibt doch schon längst 4 x 10-fach mit Campa Record, beste Funktion! Also was will Shimano dann mit 14 Gängen??
2 x 14??? ,

Hallo

Wieso 2 x 14?? 1 x 14 vorne nur noch ein 53er und hinten 12-34. Wäre für mich eine Überlegung wert.

siggi

TK aus BS
17.07.2003, 11:58
das neue Trek OLCV mit dem breiten 145er Hinterbau, vorne 3x Kettenblatt (56/46/32 Zähne), hinten 10er Kassette (10-29 Zähne) in Kombination mit einer 7-fach Spektro-Nabenschaltung ergibt nach Adam Riese und Eva Zwerg 210 Kombinationen. Allerdings verlängern sich die Etappen wegen der Verringerung der Durchschnittsgeschwindigkeiten um mindesten 30 min, was aber auf der anderen Seite für längere Werbungspausen genutzt werden kann. Allerdings zeigte sich in Praxistests während der 03 Tour de Kirchturm, das das Sturzrisiko wegen der Dauerschalterei zum Finden der passenden Übersetzung signifikant angestiegen ist.
Ich bleibe doch lieber bei meiner 9-fach Dura Ace!!!:D
Cherio
TK

sensole
17.07.2003, 12:24
Sorry, du hast was vergessen: Eine 2-fach Tretlagerschaltung könnte man auch noch kombineren...

Es gibt noch einen ganz vernünftigen Grund, auf solche "Spinnereien" zu verzichten: Woher kriegt Amstrong ein Ersatz-Hinterrad? Muss dann das Mavic-Männchen nebst CAMPA und SHIMAO-Normal auch noch Spezial-Ersatzräder für Amstrong und Konsorten mitführen?

Im übrigen würde den beiden Firmen kein Stein aus der Krone fallen, wenn sie ihre Produkte in Bezug auf die Schaltabstände harmonisieren würden und verkaufen würden sie gleich viel.

Manitou
17.07.2003, 12:31
Habe gehört Lance Armstrong soll sein Rad immer mit "Kitt" ansprechen und der neue Sponsor soll die " Foundation für Recht und Verfassung" sein !!


Manitou

martl
17.07.2003, 12:40
Original geschrieben von sensole
Sorry, du hast was vergessen: Eine 2-fach Tretlagerschaltung könnte man auch noch kombineren...

Es gibt noch einen ganz vernünftigen Grund, auf solche "Spinnereien" zu verzichten: Woher kriegt Amstrong ein Ersatz-Hinterrad? Muss dann das Mavic-Männchen nebst CAMPA und SHIMAO-Normal auch noch Spezial-Ersatzräder für Amstrong und Konsorten mitführen?

CSC ist das einzige teilnehmende Team der TdF, das noch die 9fach Dura Ace Gruppe einsetzt.
Insofern liegt der schwarze Peter eher bei CSC.

Martl

knuster
17.07.2003, 12:45
Guck mal bei Jean DeLaTour.
Die fahren ganz sicher noch die alte 9fach.

Manitou
17.07.2003, 13:14
CSC muss die 9 fach fahren, weil die Sram als sponsor haben und die nur eine 9 fach Kasette herstellen!!!


Manitou

Berg-Huster
17.07.2003, 14:58
Original geschrieben von martl

CSC ist das einzige teilnehmende Team der TdF, das noch die 9fach Dura Ace Gruppe einsetzt.
Insofern liegt der schwarze Peter eher bei CSC.

Martl

Sorry Martl,

auch Euskaltel fährt DA 9-fach. Guck mal Teamräder bei Cyclingnews.com an.

Gruß

BH

:eek:

martl
17.07.2003, 15:06
Original geschrieben von Berg-Huster


Sorry Martl,

auch Euskaltel fährt DA 9-fach. Guck mal Teamräder bei Cyclingnews.com an.

Du hast recht, Vini Caldirola auch.
Entschuldigung! Habe die Beschreibung des Cervelo zu schnell gelesen.
i stand corrected...

Martl

Manitou
17.07.2003, 15:09
Bei Euskaltetl und Vini Calderola habe nicht alle die 10 Fach!! Mayo und Garzelli haben si auf alle Fälle!!! Garzelli hatte sie schon beim Giro ( mit anderer Kurbel)!!

Manitou

hotwheel
18.07.2003, 09:05
Original geschrieben von Manitou
Habe gehört Lance Armstrong soll sein Rad immer mit "Kitt" ansprechen und der neue Sponsor soll die " Foundation für Recht und Verfassung" sein !!


Manitou


Lance with some friends.........