PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmen neu Lackieren



bikeguru
28.02.2007, 10:47
Suche jemanden der mir fachmännisch und günstig meinen alten Alu Rahmen neu lackieren kann.Gibts hier jemanden der sowas macht oder kennt ihr jemanden?Danke

Beast
28.02.2007, 12:04
Suche jemanden der mir fachmännisch und günstig meinen alten Alu Rahmen neu lackieren kann.Gibts hier jemanden der sowas macht oder kennt ihr jemanden?Danke

Wo bist Du denn? :confused:

OCLV
28.02.2007, 13:08
Schließe mich gleich mal an:



Suche einen fähigen Lackierer, der mir mein Trek Madone SL neu lackieren kann! :)




Wird aber keine einfarbige Lackierung, er sollte sein Handwerk also schon verstehen und ggf. schon Carbonrahmen lackiert haben. Preis spielt erstmal ne untergeordnete Rolle.

Wo er ist, ist mir auch erstmal egal, wenn es in D ist. Kann man zur Not alles per Post machen oder ich fahr direkt hin. Da finden sich schon Mittel und Wege! :)

Tipps werden gerne hier oder per PN empfangen! :)


Gruß Thomas

Quarkwade
28.02.2007, 13:14
weiss mit roten Punkten ist gerade in Mode :toppiejop

henne99
28.02.2007, 14:05
Gruss aus Kiel

triass
28.02.2007, 14:10
http://www.gleiss-rahmenbau.de/

kann ich empfehlen, eine koriphäe und kultfigur bei uns in der region.

habe mich selber mal erkundigt: entlacken, sandstrahlen, aufkleber unter lack und lackieren ~ € 120,- ...wenn ich mich nicht irre.

Daddy yo yo
28.02.2007, 14:10
weiss mit roten Punkten ist gerade in Mode:gettingnu :uitlachen :schrik: :frusty2:

OCLV
28.02.2007, 14:34
@ Daddy yo yo: naja, sein Rad halt halt die Masern! Die Carbonwürmer kann man eben schlecht impfen dagegen! :D

Da hilft nur eins: 400er Schleifpapier! :Applaus:


Achso: pulverbeschichten is bei Carbonrahmen a bisserl schlecht! :)

triass
28.02.2007, 14:39
Achso: pulverbeschichten is bei Carbonrahmen a bisserl schlecht! :)

der kann auch alles andere.;)

rocco
28.02.2007, 20:57
Schließe mich gleich mal an:



Suche einen fähigen Lackierer, der mir mein Trek Madone SL neu lackieren kann! :)




Wird aber keine einfarbige Lackierung, er sollte sein Handwerk also schon verstehen und ggf. schon Carbonrahmen lackiert haben. Preis spielt erstmal ne untergeordnete Rolle.

Wo er ist, ist mir auch erstmal egal, wenn es in D ist. Kann man zur Not alles per Post machen oder ich fahr direkt hin. Da finden sich schon Mittel und Wege! :)

Tipps werden gerne hier oder per PN empfangen! :)


Gruß Thomas

was stellst du dir als lackierung denn vor?

cirujano
28.02.2007, 22:55
:Applaus: :Applaus: :Applaus: Super Thread.

Einer sucht auch. Die anderen wissen nichts. Bei dem Thema sind die Grenzen der Forumsprofis erreicht. :singingsu :singingsu


Wäre auch bereit, einige hundert Eurones zu investieren, wenn ein Profi für Fahrräder so professionell und künstlerisch ist wie die Kollegen im Amiland.

Wird in good old Germany wohl niemand geben, der so was zu vergleichbaren Konditionen hinkriegt........weitere Bilder zeigen, verbietet sich.....diese Lackierung ist einfach zu schön.......

OCLV
28.02.2007, 23:02
was stellst du dir als lackierung denn vor?

Bist du nicht sogar Lackierer? :)

Was ich mir vorstelle? Sowas hier:
http://www.pictureupload.de/pictures/280207225512_tdf06-discomad6_9-2.jpg

http://www.pictureupload.de/pictures/280207225548_tdf06-discomad6_9-3.jpg

http://www.pictureupload.de/pictures/280207225626_tdf06-discomad6_9-4.jpg

Hab noch andere Fotos aufm Rechner, aber da sieht man das Gesamtwerk schon ganz gut denke ich!

Bis auf das Discovery Logo am Sitzrohr ( da soll ein gewöhnliches und v.a. einfacheres OCLV 110 Logo hin) soll es halt so sein, wie auf dem Bild. OK, statt des Madone 6.9 SSL Labels am Oberrohr würde ich auch noch ein Trek Logo nehmen. Vorne halt tiefschwarz, der Rest silber und dann eben der blaue Streifen!

Die Schriftzüge hätte ich aber gerne lackiert, also nicht einfach irgendwelche Folien draufgepappt und fertig! Da kann man sich ja Folien als Schablone machen lassen, die den Schriftzug frei lassen. Nach dem Lackieren kann man dann ja die Folien wieder entfernen und hat alles lackiert! :)


Das größte Problem, das ich im Moment sehe ist der blaue Streifen. Den einigermaßen schön hinzubekommen ist ne Sache für sich. Aber wenn man da handwerklich begabt ist, dann klappt das bestimmt auch irgendwie..

Denkst du man bekommt das hin?


Gruß Thomas

cirujano
01.03.2007, 00:03
Die Schriftzüge hätte ich aber gerne lackiert, also nicht einfach irgendwelche Folien draufgepappt und fertig! Da kann man sich ja Folien als Schablone machen lassen, die den Schriftzug frei lassen. Nach dem Lackieren kann man dann ja die Folien wieder entfernen und hat alles lackiert! :)


Das größte Problem, das ich im Moment sehe ist der blaue Streifen. Den einigermaßen schön hinzubekommen ist ne Sache für sich. Aber wenn man da handwerklich begabt ist, dann klappt das bestimmt auch irgendwie..

Denkst du man bekommt das hin?

:heulend: :heulend: :heulend:

So lackieren und airbrushen ist zeitaufwendig.

Hab vor vielen, vielen Jahren mit Freunden selber Surfboards geshapt und mit Spritzpistolen, die uns damals ein Vermögen gekostet haben, verunstaltet :biggrin: :biggrin: :biggrin:


Wenn ich so teure Rohware wie Carbon Rahmen lacken will, sollte es topp sein, d.h. ohne Einschlüsse und nicht mehrere Millimeter dick.....ergo das kostet u. U. ein Vermögen.

Wo gibt es aufstrebende Künstler mit Spritzpistolen, die etwas verdienen wollen?

101.20
01.03.2007, 00:43
Gruss aus Kiel

Hallo Henne, Du weißt jemanden in Kiel?:Applaus: Können wir uns darüber mal unterhalten, ich habe hier auch so den einen oder anderen Pflegefall und da ich auch in Kiel wohne...:)

Maxe_Muc3
01.03.2007, 08:50
Wird in good old Germany wohl niemand geben, der so was zu vergleichbaren Konditionen hinkriegt........

na was Handwerk angeht würde ich jetzt spontan behaupten daß da Deutschland knapp die Nase vorne hat.....

google Dich mal durch die Moped-Szene, da gibt es massenhaft Leute, die Tanks und Helme mittels Airbrush "verzieren"- wenn Du dem sagst, was er machen soll, kann er sicherlich auch was Geschmackvolles brushen....

rocco
01.03.2007, 21:54
Bist du nicht sogar Lackierer? :)



Hallo Thomas,

nein muss dich, was meinen erlernten beruf betrifft, enttäuschen :D
bin eigentlich mechaniker... aber ich bin der lackierpistolenentwicklung... und daher kann ich mehr oder weniger gut mit spritzpistolen umgehen...

wir haben auch alle pistolen die man für die lackierung bräuchte im sortiment...
von grundierung über basislack/klarlack hin zu airbrush pistolen...

so wie dus beschrieben hast ist schon ok. für die schriftzüge aufkleber drauf wo der schriftzug fehlt... die linien kann man man mit einem spezielen klebeband so abkleben... muss halt mit sehr viel sorgfalt gemacht werden... das kostet zeit... was das ganze leider teuer macht...

bin ja grad dabei einen alten stahlrahmen zu lackieren... mal schaun vieleicht muss der vorbau auch dran glauben :)

grüße rocco

Ianus
26.12.2007, 11:14
So, ich kram den Thread mal raus, bevor ich 'nen neuen aufmache.

Ich suche im Großraum Stuttgart einen Lackierer/Pulverbeschichter, der mir einen Titanrahmen mit einer aufwendigen Airbrush-Teillackierung versehen soll. Wer ist da zu empfehlen?

+Berggott+
26.12.2007, 11:21
ich hänge mich auch mal drann:

gibts in der regien regensburg jmd der lackiert?

und wie kann man selbst kleinteile gut lackieren? (tacho in weiß und vorbau auch paar sachen in gelb)??

apple2608
29.12.2007, 10:10
Hi,
habe vor 2 Monaten mein altes Scott afd pro bei rockenstein in Thüringen (Schleusingen) lackieren lassen. ging super schnell - kostete rd. 200 € und ist von top-Qualität. Mein Alu-Rahmen sieht echt aus wie aus dem Laden - habe ihn weiß mit roten Scott Logos lackieren lassen (Pulverbeschichtung) - Bild kommt ins forum, wenn die neuen Laufräder montiert sind. Übrigens: Rockenstein lackiert für sehr viele Hersteller (z. b. Cube) und die Cube sind ja für Ihre top Lackierung bekannt.

Die lackieren übrigens auch Carbon-Laufräder, Vorbauten, Gabeln alles was ihr wollt und wie ihr es wollt - die brachen nur ein gutes Muster - und ihr einen normalen Geldbeutel.

Grüße
BP

sachs dreigang
29.12.2007, 11:00
hallo,

wenn es auch ein betrieb im benachbarten europäischen ausland sein darf :

http://www.specialpaintwork.nl/

die machen einen fähigen eindruck.

gruss

sachs dreigang

Rewel
29.12.2007, 11:06
Oder hier....
http://www.docar.it/galleria.htm
für 200.-€ eine DeRosa oder Someclackierung
:Bluesbrot

Munson
14.03.2008, 08:36
kennt jemand einen guten Betrieb, der einen alten Stahlrahmen im Raum Köln/Düsseldorf neu lackieren kann?

Danke

xcbiker88
14.03.2008, 09:14
hallo,

wenn es auch ein betrieb im benachbarten europäischen ausland sein darf :

http://www.specialpaintwork.nl/

die machen einen fähigen eindruck.

gruss

sachs dreigang

:eek: die machen ja echt geile sachen! Da kann man sich da rahmendesign "updaten" geil!

michaduke
19.04.2008, 15:01
Finde ich auch !!

macht wirklich einen tollen Eindruck !

Die Holländer die wissen wie es geht!