PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DA 8fach Nabe mit Kassette 9fach



Jean Gangolf
13.03.2007, 14:20
Guten Nachmittag

Zwangsweise habe ich am Sonntag ein "uraltes" Hinterrad benutzt, das mit Dura-Ace 8fach (von ca. Mitte der 90er) eingespeicht ist. Darauf habe ich problemlos eine 9fach Kassette auf gesetzt.

Mein Problem: Beim Schalten auf das letzte Ritzel (leichteste Uebersetung) schleift die Schaltung an den Speichen :(

Alles Nach/Ein-stellen hilft nix. Nicht mal eine (feine) Unterlegscheibe. Rad sogar leicht aussermittig zentrieren (also rechts steiler) hilft auch nix :heulend:

Weiss eventuell irgendjemand, ob; und vor allem wieso, diese Mixtur nicht kompatibel ist. Ideal wäre natürlich ein Lösungsvorschlag :Applaus:

Vielen Dank schon mal.

showdown
13.03.2007, 14:42
...
Weiss eventuell irgendjemand, ob; und vor allem wieso, diese Mixtur nicht kompatibel ist. Ideal wäre natürlich ein Lösungsvorschlag
...Hab die 7400er DA sogar mit 10x laufen, prinzipiell geht das schon.

(Edit: obwohl stimmt, da kommt noch der 1mm Spacer unter die Kassette, da ist also marginal mehr Platz nach innen.)

Also, mit Schaltung meinst Du den Käfig des Schaltwerkes, richtig ?

Wie isses denn: schleift der Käfig an jeder Speiche, oder nur an einer/wenigen ?

Jean Gangolf
13.03.2007, 15:51
Hab die 7400er DAIch muss mal nachsehen, welche Serie es ist...


(Edit: obwohl stimmt, da kommt noch der 1mm Spacer unter die Kassette, da ist also marginal mehr Platz nach innen.)Als Spacer hatte ich so eine „Kompatibel“-Scheibe von Marchisio genommen. Dicke weiß ich jetzt auch nicht genau, dürfte aber im 1 mm Bereich liegen. Allerdings habe ich da den Abschluss so gerade noch drauf bekommen.


Also, mit Schaltung meinst Du den Käfig des Schaltwerkes, richtig ?
Wie isses denn: schleift der Käfig an jeder Speiche, oder nur an einer/wenigen ?Ja, den Käfig mit dem oberen Röllchen.
Und es schleift an jeder Speiche. Möglicherweise nicht an denen mit Kopf innen, aber soweit habe ich nicht untersucht...

marchisio
13.03.2007, 17:40
Jean Gangolf's Spacer hat 0,5 mm, es gibt auch welche mit 0,7 mm (auf Anfrage).

Ist die Achse 130 mm lang? Dann kann ich mir nur vorstellen, dass die Konterung irgenwie verbastelt ist
und die Felge eigentlich noch weiter rüber muß.

Jean Gangolf
14.03.2007, 09:06
Guten Morgen


Jean Gangolf's Spacer hat 0,5 mm, es gibt auch welche mit 0,7 mm (auf Anfrage).Mit dem dünnen wird's schon knapp, nach rechts hin...


Ist die Achse 130 mm lang? Dann kann ich mir nur vorstellen, dass die Konterung irgenwie verbastelt ist...Es fehlte mir gestern einfach an der Zeit, das mal nachzumessen und zu sehen. Aber der Denkansatz ist gut. Ich werde mal alle verfügbaren Naben heraus kramen und Vergleichswerte anstellen.

Was mich aber immer noch irritiert: mit der Standard 8fach Kassette hat's nie Probleme gegeben :confused:

Vielen Dank aber mal für die Anregungen :)