PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BSA/ital. Innenlager-Gewinde



wolf jackskin
22.03.2007, 17:29
wieso haben ital. Gewinde 2x Rechtsgewinde

und BSA Gewinde einmal Links- und andere Seite Rechtsgewinde?


...was ist besser?


:confused:

prince67
22.03.2007, 17:37
m.M.n. ist BSA besser!
Das Rechts- und Linksgewinde soll ein lockern des Innenlagers durch das Tretten verhindern.
Beim Ital. kann sich die rechte Lagerschale lockern!

wolf jackskin
22.03.2007, 17:41
BSA ist besser!
Das Rechts- und Linksgewinde soll ein lockern des Innenlagers durch das Tretten verhindern.
Beim Ital. kann sich die rechte Lagerschale lockern!

Danke


...wie beim Pedalgewinde also?
ich fahre grundsätzlich kein Campa (RUHE!!!! :D ) - hat sich da bei den Campa-Fahrern unter Euch schon mal die Lagerschale gelockert?

neon2
22.03.2007, 17:44
Der wesentliche Grund für die Differenzierung dürfte darin liegen, die Bindung des Konsumenten an einen einmal vorhandenen Standard zu festigen und die Kompatibilität verschiedener Komponenten einzuschränken...

Aus technisch-theoretischer Sicht dürfte der BSA Standard jedoch tatsächlich die Nase vorn haben... ob sich ein italienisches Lager bei richtiger Montage und Wartung in der Praxis tatsächlich löst stelle ich mal in Frage - mir ist das noch nie passiert....

logitech
22.03.2007, 17:48
ich habe weder mit ital. noch bsa schlechte erfahrungen gemacht,habe beide schon gefahren.wenn ich wählen kann,geht ja bei den meisten rahmenbauern nehme ich ital.und nein,bei mir hat sich noch nie eine lagerschale gelöst.ich schraube allerdings auch selber und könnte mir somit selbst in den hintern treten :D

anaerob
22.03.2007, 17:49
m.M.n. ist BSA besser!
Das Rechts- und Linksgewinde soll ein lockern des Innenlagers durch das Tretten verhindern.
Beim Ital. kann sich die rechte Lagerschale lockern!

Das ist so nicht richtig. Rechts trete ich im Uhrzeigersinn, also wird bei einem Rechtsgewinde rechts die Schale eher noch angezogen!


Bsa hat links Rechtsgewinde und rechts Linksgewinde, also ist BSA auf beiden Seiten im Nachteil!!

Allerdings: rein akademische Diskussion, da sollte sich so oder so nichts lösen.

marvin
22.03.2007, 18:05
Bsa hat links Rechtsgewinde und rechts Linksgewinde, also ist BSA auf beiden Seiten im Nachteil!!

Allerdings: rein akademische Diskussion, da sollte sich so oder so nichts lösen.
Der alte Denkfehler...
Dabei hast Du mal eben ganz lässig die mehrfache Drehrichtungsumkehr durch das Kugellager ausser Acht gelassen.
Im Ergebnis wird bei BSA Links wie Rechts die Lagerschale durch die Wellendrehung "angezogen". Bei ITA löst sich die rechte Schale dadurch (zumindest theoretisch).

Ergo: BSA ist besser (zumindest theoretisch).

Britney Spears
22.03.2007, 18:09
ITA hat halt den Vorteil (war früher wohl wichtiger), dass man das Gewinde einfach "durchgehend" durch das Tretlagergehäuse schneiden kann. Bedeutet weniger Aufwand als BSA, wo man als Rahmenbauer/Radmechaniker von zwei Seiten ansetzen muss.

prince67
22.03.2007, 18:26
Der alte Denkfehler...
Dabei hast Du mal eben ganz lässig die mehrfache Drehrichtungsumkehr durch das Kugellager ausser Acht gelassen.
...



Stimmt so nicht!
Eine gute Erklärung für des Pedalgewinde habe ich hier (http://www.fahrradladen.de/pedgew.htm) gefunden!
Da gilt auch für das Innenlagergewinde!

Manitu 42
22.03.2007, 18:27
Theoretisch ist wegen der links/rechts - Richtung das BSA-Gewinde besser;

aaaaaaber, bei vernünftiger Montage gibt es keinen Unterschied.

Wenn der Schrauber aber schludert oder keine Ahnung hat , wirds böse :eek: :heulend: enden!


Gruß
Manitu 42

wolf jackskin
22.03.2007, 18:47
Besten Dank an alle - das war hilfreich :Applaus: