PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gibt es einen Unterschied zwischen 9 und 10 fach STI´s



Powerschnecke
28.03.2007, 21:20
was die Erreichbarkeit der Bremshebel in Unterlenkerposition betrifft.

Ein Kollege ist der Meinung das er die 10fach Hebel besser erreichen kann.

Ist da was dran oder vielleicht doch nur ein subjektiver Eindruck :rolleyes:

PAYE
28.03.2007, 21:24
was die Erreichbarkeit der Bremshebel in Unterlenkerposition betrifft.

Ein Kollege ist der Meinung das er die 10fach Hebel besser erreichen kann.

Ist da was dran oder vielleicht doch nur ein subjektiver Eindruck :rolleyes:

Würde ich auch so sehen. Habe es bei DA 10fach und DA 9fach auf Syntace Superergo 7075 Lenker so gefühlt. Der Unterschied ist bestimmt nicht riesig, doch schon zu bemerken.

Powerschnecke
28.03.2007, 21:27
Habe leider keinen Vergleich, aber liegt es evtl. daran das die 10 fach Hebel etwas länger sind als die 9fach und dadurch besser erreichbar :confused:

PAYE
28.03.2007, 21:32
Habe leider keinen Vergleich, aber liegt es evtl. daran das die 10 fach Hebel etwas länger sind als die 9fach und dadurch besser erreichbar :confused:

Das kann durchaus sein.
Da ich beide DA Hebel an meinen Rennrädern habe, kann ich gut vergleichen:

10fach: ergonomisch in Bremsgriffhaltung deutlich angenehmer zu greifen, deutlich mehr Bremskraft aus Bremsgriffhaltung möglich,wesentlich weicheres Schalten möglich.

9fach: schalten knackiger, sehen hübscher aus, da alles poliertes Alu, kein Plastik

Fazit: Hand mag 10fach, Auge mag 9fach lieber. ;)

marvin
28.03.2007, 21:33
Hatten die 9-fachen eigentlich auch schon den bogenförmigen Schwenkweg beim Schalten ? Das könnte evtl eine Erklärung für die bessere Erreichbarkeit sein.

PAYE
28.03.2007, 21:37
Hatten die 9-fachen eigentlich auch schon den bogenförmigen Schwenkweg beim Schalten ? Das könnte evtl eine Erklärung für die bessere Erreichbarkeit sein.

Glaube nicht, dass bei 9fach ein Bogen drin ist. Ist wohl eher ein gerader Schaltschwenk.
Bei 10fach ist mir der Bogen aber auch nicht bewusst aufgefallen. :D

Powerschnecke
28.03.2007, 21:37
Fazit: Auge mag 9fach lieber. ;)

Genau da liegt mein Problem :D

Allerdings würde mir eine bessere Erreichbarkeit wegen kurzer Finger sehr entgegenkommen ;)

PAYE
28.03.2007, 21:39
Genau da liegt mein Problem :D

Allerdings würde mir eine bessere Erreichbarkeit wegen kurzer Finger sehr entgegenkommen ;)

2 Räder könnten dies Problem lösen. ;)
Da ich auch noch dazu Campa recht gerne mag, mussten es bei mir darum eben 3 Rennräder werden. :rolleyes:

Frodo
28.03.2007, 22:05
Wenn Du das nächste Mal in Kiel bist, dann schau mal bei Pico rein. Die haben die 10fach STI an einem Vorführrad montiert. Die fassen sich gut an. Ob sie für Deine Minihände passen mußt Du entscheiden.

F.

Eder Franz
28.03.2007, 22:44
Wenn Du das nächste Mal in Kiel bist, dann schau mal bei Pico rein. Die haben die 10fach STI an einem Vorführrad montiert. Die fassen sich gut an. Ob sie für Deine Minihände passen mußt Du entscheiden.

F.

:confused: Ich denke man muss nicht nach Kiel fahre, um ein Rad mit 10-fach STIs persönlich zu Gesicht zu bekommen:ä :Applaus:

Loth
29.03.2007, 00:13
Das kann durchaus sein.
10fach: ergonomisch in Bremsgriffhaltung deutlich angenehmer zu greifen,

Bremsgriffhaltung = von oben, also Hände am Bremsgriff"hügel", Daumen abgespreizt?

Frodo
29.03.2007, 07:54
:confused: Ich denke man muss nicht nach Kiel fahre, um ein Rad mit 10-fach STIs persönlich zu Gesicht zu bekommen:ä :Applaus:

Hier oben schon. 10fach ist im nordfriesischen noch nicht gesichtet worden. Und Powerschnecke ist eh ab und an mal in Kiel. Dann kann sie das gleich verbinden. :D

F.

PAYE
29.03.2007, 17:12
Bremsgriffhaltung = von oben, also Hände am Bremsgriff"hügel", Daumen abgespreizt?

:confused:
Wie meinen ....?

So, wie man den Bremsgriff von oben eben greifen kann:
Daumen innen, restliche Finger aussen. Abgespreizt in die Luft wird da gar nix. ;)

Ich meine nicht, dass die Hände auf dem eigentümlichen Höcker der neuen STI platziert werden, sondern so wie seit Urzeiten schon üblich einfach nur den Bremshebel am Gummi von oben her gepackt.

Puddingbein
29.03.2007, 18:16
Genau da liegt mein Problem :D

Allerdings würde mir eine bessere Erreichbarkeit wegen kurzer Finger sehr entgegenkommen ;)

Habe zwar nur den Vergleich 9f.-Ultegra zu 10f.-DA. aber die 10f lassen sich deutlich besser für mich greifen. Ist in beiden Fällen ein Deda Anatomic Lenker und da ich über nicht gerade große Hände verfüge ist da schon ein deutlicher Unterschied erkennbar.

Powerschnecke
29.03.2007, 20:05
Habe zwar nur den Vergleich 9f.-Ultegra zu 10f.-DA. aber die 10f lassen sich deutlich besser für mich greifen. Ist in beiden Fällen ein Deda Anatomic Lenker und da ich über nicht gerade große Hände verfüge ist da schon ein deutlicher Unterschied erkennbar.

Also gibt es wohl doch einen spürbaren Unterschied :)
Am wichtigsten ist mir das erreichen aus Unterlenkerhaltung, da habe ich bei 9fach etwas Probleme
:(

Puddingbein
29.03.2007, 20:42
Also gibt es wohl doch einen spürbaren Unterschied :)
Am wichtigsten ist mir das erreichen aus Unterlenkerhaltung, da habe ich bei 9fach etwas Probleme
:(

Ich auch und bei zehnfach komme ich nen kleinen Tick besser dran. Fühle mich dadurch deutlich wohler in der Unterlenkerhaltung da ich den Griff jetzt besser greifen kann und nicht mehr mit den Fingerspitzen so gerade eben Kontakt habe...

Powerschnecke
29.03.2007, 20:55
Ich auch und bei zehnfach komme ich nen kleinen Tick besser dran

Was denkst du wieviel das ausmacht ?
5 mm oder eher 10 mm :)

Puddingbein
29.03.2007, 21:49
eher 5mm würde ich sagen...

PAYE
29.03.2007, 21:51
eher 5mm würde ich sagen...

Das wäre auch meine Schätzung in etwa.

dr.eiweiß
29.03.2007, 22:02
Genau da liegt mein Problem :D

Allerdings würde mir eine bessere Erreichbarkeit wegen kurzer Finger sehr entgegenkommen ;)

ich hoffe sie sind wenigstens dick!:Angel:

Rüganer
30.03.2007, 01:16
Was denkst du wieviel das ausmacht ?
5 mm oder eher 10 mm :)

nimm doch das Modell für kleine Hände

Shimano STI-Einheit ST-R700

dann bist du denke am besten dran


Im übrigen habe ich auch das Gefühl die 10 X Ultegras besser erreichen zu können als meine 9X Dura Ace.
Zudem schaltet die Mechanik deutlich besser.

Skadieh
30.03.2007, 03:26
Fahre beide Ultegra-Versionen. 10-fach ist definitiv besser zu erreichen. Laenger und vor allem steht der Hebel in einem anderen Winkel zum oberen Griff, d.h. wenn Du den Griff oben gleich ausrichtest wie an der 9-fach, rueckt der Hebel dichter zum Lenker.
Wobei fuer besonders relevant halte ich den Unterschied nicht - aber ich habe auch ziemliche Pranken :D

P.S. Schwenkkreis im Bogen hat die 9-fach nicht.

Powerschnecke
30.03.2007, 11:30
ich hoffe sie sind wenigstens dick!:Angel:

:eek: Auweia das würde dann ja aber schlimm aussehen, kurz und dick :D

Danke euch Jungs für die Einschätzung, hat mir geholfen. :)

PAYE
30.03.2007, 18:03
:eek: Auweia das würde dann ja aber schlimm aussehen, kurz und dick :D

Danke euch Jungs für die Einschätzung, hat mir geholfen. :)

Das war ja eine echt böse Bemerkung, von wegen kurz & dick! Wie gemein! ;)

@Powerschnecke:
ich habe nochmals mit dem Zollstock im Keller die DA 7700 und DA7800 verglichen: eigentlich lässt sich da hinsichtlich des Abstandes nicht wirklich empirisch ein bedeutender Unterschied messen. Wenn, dann maximal die vorher schon geschätzten 0,5 cm zugunsten der 7800. Trotzdem "fühlen sie sich näher am Lenker an".
Messbar ist, dass die 7800 1,5-2 cm länger am Bremshebel sind. Man kann sie also ein wenig anders am Lenker positionieren, was evt. eine günstigere Griffposition vom Unterlenker aus ermöglicht.
Leider kann ich dir keine besseren "harten Fakten" liefern, da ich keine ermitteln konnte.

Mein vorher schon beschriebener subjektiver Eindruck bleibt weiterhin gültig.

Edit:
dir ist ja wohl schon bekannt, dass Shimano auch spezielle short-reach STI mit einstellbarer Griffweite anbietet, oder? Zwar nicht aus der Dura Ace Serie, sondern quasi auf Ultegra Niveau:
10fach heisst dann: ST-R700
9fach heisst dann: (leider weiss ich die Bezeichnung nicht mehr genau, ist aber nicht ST-6510!) Gibt es auf jeden Fall.

Powerschnecke
30.03.2007, 20:12
@PAYE

Vielen Dank für deine Mühe. Ja, die Sondergriffe kenne ich bei 9 fach heißen die ST-R 600 und sind auch auf Ultegra Niveau

Aber ich hätte eigentlich für mein neues Colnatschi (wenn es denn da ist) so gerne DA genommen :heulend:

Campa würde ich ja auch gerne fahren, aber aus Unterlenkerhaltung an den Daumenhebel kommen ist schier unmöglich, scheidet also aus :D

Aber, weil es im Forum ja offensichtlich immer so wichtig ist, ich fahre 5 cm Überhöhung ;)