PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weltneuheit aus der Kohlefaser-Forschung!



Burschi
30.03.2007, 13:48
http://photoalbum.powershot.de/fotos/71/12//1556f96b64c67478838310c69d871f0e.jpg

Zitat des Erfinders: "Zum ersten Mal ist es mir gelungen aus einem allgemein erhältlichen Ausgangsstoff, UHM Kohlefasern in praktisch beliebiger Form zu erzeugen und damit die Voraussetzung zu schaffen, den Markt wirkungsvoll zu entlasten!"
© Daniel Biber

Hinweis:
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Fahrradmechaniker oder Händler.

Kadikater
30.03.2007, 14:03
wie kann man mit nahrungsmittel nur so sorglos umgehen? seine spässe treiben, während woanders auf der welt, menschen an hunger sterben???:heulend:

ramblin'man
30.03.2007, 14:04
kenn ich schon. kohlenstoff in einer getreidematrix. verglichen mit einer scheibe schwarzbrot auch wirklich leicht und steif. aber halt bruchdehnung von 0,1 %

robelz
30.03.2007, 14:07
wie kann man mit nahrungsmittel nur so sorglos umgehen? seine spässe treiben, während woanders auf der welt, menschen an hunger sterben???:heulend:
Manchmal glaube ich, Leute wie Du meinen das auch noch ernst...

Kadikater
30.03.2007, 14:16
kennen wir uns?

andi79
30.03.2007, 15:25
wie kann man mit nahrungsmittel nur so sorglos umgehen? seine spässe treiben, während woanders auf der welt, menschen an hunger sterben???:heulend:

Warum werden hier den Leuten immer gleich Nachlässigkeiten unterstellt? Vielleicht handelt es sich ja um einen technischen Defekt des Taosters und der User versucht nun über diesen Weg und etwas Ironie seinen Schmerz zu bewältigen, den er genauso fühlt wie du?

Kadikater
30.03.2007, 15:34
Warum werden hier den Leuten immer gleich Nachlässigkeiten unterstellt? Vielleicht handelt es sich ja um einen technischen Defekt des Taosters und der User versucht nun über diesen Weg und etwas Ironie seinen Schmerz zu bewältigen, den er genauso fühlt wie du?

mit dieser erklärung kann ich leben.... trotzdem..... mit lebensmittel spielt man nicht..... wusste schon meine mutter immer am mittagstisch zu berichten...:ü

hba
30.03.2007, 15:36
Warum werden hier den Leuten immer gleich Nachlässigkeiten unterstellt? Vielleicht handelt es sich ja um einen technischen Defekt des Taosters und der User versucht nun über diesen Weg und etwas Ironie seinen Schmerz zu bewältigen, den er genauso fühlt wie du?

Absicht kann man ihm jedenfalls nun wirklich nicht unterstellen. Schlimmstenfalls eine gewisse Schludrigkeit ... die ich von mir selbst kenne.

Habe so eine Kohlenstoffmatrix mal - abgelenkt durchs Tour-Forum - mit einem Pfannkuchen hinbekommen. Leicht und steif, Bruchdehnung nicht vorhanden. :D

Habe mich damals schwarz geärgert! ... Das Ergebnis zur Frustbewältigung hier zu präsentieren - darauf hätte ich damals mal kommen sollen. Hut ab! :Applaus:

Oder es war wissenschaftliche Neugier ...

Burschi
30.03.2007, 16:12
Ich kann euch beruhigen. Der Erfinder versicherte mir, dass er aufgrund eines technischen Defekts seines "Ofens" zu diesem neuen High-Tech-Werkstoff gekommen ist :D

martl
30.03.2007, 16:32
No edible toasts were harmed during the making of these pictures

Einblatt
30.03.2007, 16:33
Ich kann euch beruhigen. Der Erfinder versicherte mir, dass er aufgrund eines technischen Defekts seines "Ofens" zu diesem neuen High-Tech-Werkstoff gekommen ist :D

Also doch das wertvolle Lebensmittel in den AUtoclaven gelegt :eek:

Döbel
30.03.2007, 19:06
Absicht kann man ihm jedenfalls nun wirklich nicht unterstellen. Schlimmstenfalls eine gewisse Schludrigkeit ... die ich von mir selbst kenne.

Habe so eine Kohlenstoffmatrix mal - abgelenkt durchs Tour-Forum - mit einem Pfannkuchen hinbekommen. Leicht und steif, Bruchdehnung nicht vorhanden. :D

Habe mich damals schwarz geärgert! ... Das Ergebnis zur Frustbewältigung hier zu präsentieren - darauf hätte ich damals mal kommen sollen. Hut ab! :Applaus:

Oder es war wissenschaftliche Neugier ...


Du oder der Pfannkuchen?:D :D :D

Diman
30.03.2007, 20:54
lecker. :eek: :D

kampfgnom
30.03.2007, 23:44
@Kadikater:
Weisst Du, wieviele Tonnen Obst jedes Jahr gegen FÖRDERGELDER der EU zur 'Marktbereinigung' vernichtet werden?:(

Kadikater
31.03.2007, 00:00
@Kadikater:
Weisst Du, wieviele Tonnen Obst jedes Jahr gegen FÖRDERGELDER der EU zur 'Marktbereinigung' vernichtet werden?:(

weisst du, mit solchen pauschalen aussagen kann man alles rechtfertigen...
wenn es aber dein gewissen beruhigt um sich seine eigenen sünden klein zu reden..... bitte....:(