PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pedalschlüssel?



OCLV
03.04.2007, 11:10
Hallo werte Technikgemeinde!

Ich suche einen GUTEN Pedalschlüssel.

Es sollte folgendes bieten:

breite Schlüsselfläche (sehr wichtig!)
Maßhaltigkeit (sollte eigentlich immer so sein...)
sollte nicht unendlich lang sein


Hintergrund der Aktion:

da ich mir für das Trainingsmadone nun Speedplay Zero Stainless hole (vorher Cr-Mo) und die wohl wie die Titan Version auch keine Inbusaufnahme haben, kann ich nur mit einem Pedalschlüssel arbeiten. Bei den Cr-Mo's ging das immer mit nem 8er Inbus...

Ich hatte nun schon mehrere Pedalschlüssel in der Hand aber keiner hat mich so richtig überzeugt. Meine Titan Zeros hab ich auch nicht mit nem Pedalschlüssel festgezogen sondern mit einer Knipex Amaturenzange für fette 75 EUR. Hatte das linke mit nem Pedalschlüssel festgemacht, der aber gleich einen bleibenden Eindruck an der Achse hinterließ. Mit der Knipex war das nicht so! Leider kann ich die nicht weiter nehmen, da das nicht meine ist und mir 75 EUR eigentlich auch zu fett sind. Ich sag mal der Pedalschlüssel kann bis 35 EUR alles kosten, aber muss eben eine breite Schlüsselfläche haben und maßhaltig sein, damit ich mir nicht die Achse verhunze!

Was habt ihr da so im Angebot?

Gruß Thomas

Beast
03.04.2007, 11:19
Habe einen von Rose. Der tut's gut. :)

cone-A
03.04.2007, 11:28
Mit einigermaßen normalem Anzugsmoment und einer tüchtigen Packung Salbe dürfte die Montage doch kein Problem sein?

Gruß cone-A

cluso
03.04.2007, 11:33
Mit nem guten (!!!) Gabelschlüssel
solltest du auch den gewünschten Effekt erzielen können.

Stahlwille etc...

OCLV
03.04.2007, 11:37
Wat für Salbe?

Gewinde, Stirnfläche wird natürlich immer gefettet, aber einigermaßen fest muss es es trotzdem sein... Und so'ne Titanachse mag das nicht so, wobei die Pedale auch nicht so oft ab- und anmontiert werden aber die Stainless halt schon, wenn ich das Rad mal ins Auto lade oder so. OK, da ist das Achsmaterial auch härter, aber es wird auch öfter beansprucht.

Ich finde eigentlich den hier nicht schlecht: Link (http://www.parktool.com/products/detail.asp?cat=27&item=PW%2D4#)

Aber 40 EUR sind mir dann irgendwo doch zu fett - auch wenn ich die Park Tool Bowdenzugzange hab die genau so viel kostet! :Angel:

Werd nachher erstmal zu H&S gehen und mir die Pedale und ein paar andere "Kleinigkeiten" holen. Mal sehen, vielleicht hat der örtliche Baumarkt was schönes. Oder ich fahr vorher beim Würth Laden vorbei. Die sollen ja auch gutes Werkzeug machen...

showdown
03.04.2007, 11:38
...
Ich suche einen GUTEN Pedalschlüssel.

Es sollte folgendes bieten:

breite Schlüsselfläche (sehr wichtig!)
Maßhaltigkeit (sollte eigentlich immer so sein...)
sollte nicht unendlich lang sein

Hintergrund der Aktion:

da ich mir für das Trainingsmadone nun Speedplay Zero Stainless hole (vorher Cr-Mo)
....Muß es denn ein spezieller Pedalschlüssel sein ?

Gerade wenn er breit sein kann und auch soll, warum nimmste nicht einen normalen, ordentlichen Gabelschlüssel ? :)

OCLV
03.04.2007, 11:41
Ne muss ja nicht, weil bei Speedplay genug Platz ist. War nur mein erster Gedanke.

Werde wohl wirklich mal zu Würth rüber fahren. Is ja gleich um die Ecke vom H&S :D

Eder Franz
03.04.2007, 11:47
Leute, Leute, nen 15er Schlüssel für 35, 40€ :confused: :confused: :confused:

seids naarisch???

drivebyshouter
03.04.2007, 11:53
Hallo,
Der "Pedros Equalizer Pro" ist meiner Meinung nach einer der Besten, damit bekommt man jedes Pedal runter. Das Teil entspricht leider nicht der von Dir geforderten Grösse (möglichst klein...)
Wenn Doch Interesse Besteht :
http://www.bike-components.de/catalog/Zubehoer/Werkzeuge/Pedalschl%FCssel+Equalizer+Pro+15+mm
lg
drivebyshouter

drivebyshouter
03.04.2007, 11:55
Oh, grad gesehen gibts auch in kleiner:
http://www.bike-components.de/catalog/Zubehoer/Werkzeuge/Pedalschl%FCssel+15+mm
LG

OCLV
03.04.2007, 11:56
naja, muss nicht möglichst klein sein, aber ich hab schon Pedalschlüssel gesehen, die waren gute 45 cm lang ;)

Eder Franz
03.04.2007, 12:03
es gibt im Fachhandel 15er Schlüssel in allen Breiten (Dicken), auch mit Gummierung etc. Dort wirst du keine 15€ dafür bezahlen... aber kauft ihr nur Park Tools etc. :D :D :D

showdown
03.04.2007, 12:08
naja, muss nicht möglichst klein sein, aber ich hab schon Pedalschlüssel gesehen, die waren gute 45 cm lang ;)Warum hast Du denn ´ne Aversion gegen tüchtig groß ?

Möglichst maßhaltig soll er sein, ja. Und auch die verfügbare Breite ausnutzen, klar.

Aber wenn er nicht in die Trikot-Tasche passen muß, ist Hebel nach ein paar Jahren (selbst mit viel Fett im Gewinde) doch immer ne schöne Sache. :Angel: :D

Revolution
03.04.2007, 13:24
Hi,

ich hab´mir den von Tacx geholt (http://www.radsport-libber.de/shop/catalog/product_info.php?manufacturers_id=57&products_id=853).

Reicht für meine Ansprüche völlig aus. Gute 11 Euro ist preislich auch noch ok.

revolution

OCLV
03.04.2007, 13:45
So war grad bei H&S und die haben keine Speedplays mehr im Laden sondern nur noch im Lager vom Versand, der aber jetzt umgezogen ist (nach Meckenheim). :heulend:

Muss die Dinger also erstmal woanders bestellen und geh dann mit denen ausprobieren welcher Schlüssel am besten passt.


Der Hebel muss so lang nicht sein, weil der Schlüssel sonst soviel Platz wegnimmt. Ich sag mal eigentlich reichen 25 cm aus. Länge ist nicht alles! :D

Gruß Thomas