PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Innenlager Titan oder Stahl



Alaska2
03.04.2007, 19:15
Hallo,

möchte mir eine neue Carbonkurbel (Time ASX) kaufen. Zur Auswahl des Innenlager stehen die Titan und die Stahlversion. Könnt ihr dzgl. Tipps geben für welche Innenlagerversion ich mich entscheiden soll?

Grüße

ffo
03.04.2007, 19:16
Für die Stahlversion, Titanachsen sind teilwiese sehr weich!

Diman
03.04.2007, 20:03
Time ASX? :eek:

medias
03.04.2007, 20:05
Wird zur Zeit soviel ich weiss gar nicht produziert,gab wohl einige Probleme.

finisher
03.04.2007, 20:09
Hää ? www.bike-mailorder.de/shop/Rennrad/Antrieb-und-Schaltung/Kurbeln/Time-ASX-Carbon-Kurbel::6494.html die hat doch ein integriertes Innenlager mit Edelstahlachse

Alaska2
03.04.2007, 20:17
Also die Kurbel wird immer noch angeboten!
In der Titan Version ist die Kurbel mit Rot verziert.

Welche Problem gab es mit der Kurbel!

Lightweight
03.04.2007, 20:17
Wird zur Zeit soviel ich weiss gar nicht produziert,gab wohl einige Probleme.

Das sie nicht mehr produziert wird, ist mir nicht bekannt.

Fakt ist, dass sie weiterhin verkauft wird, dass es Probleme
mit dem integrierten Abzieher gab, den TIME inzwischen
ausgewechselt hat und dass die Stahl-Version m. E.
diese bessere Wahl ist, da der Gewichtsunterschied marginal
und nicht mit den Mehrkosten in Einklang zu bringen ist.

Alle Ersatzteile kann man übrigens auch immer noch über
den Großhändler beziehen.

Weich (Titan), ist falsch ausgedrückt,da die kurbel selbst mit
dieser Welle zumindest fast auf Clavicula - Niveau war !!

Die Stahlwell dürfte damit mindestens auf Dura-Ace - Niveau
sein !!

Ich denke, das man da wohl kaum von weich reden kann.

Gruß, LW

medias
03.04.2007, 20:27
Gemäss Importeur wird die z.Z nicht produziert,was noch rumliegt wird verkauft.

Lightweight
03.04.2007, 20:34
Also die Kurbel wird immer noch angeboten!
In der Titan Version ist die Kurbel mit Rot verziert.

Welche Problem gab es mit der Kurbel!

Der Abzieher ist nach mehmaligem Gebrauch unbrauchbar
geworden oder der Imbus-einsatz gebrochen.
Der Hersteller hat reagiert und einen verbesserten Abzieher
nachgeliefet, der an alle Käufer ausgeliefert wurde.
Habe ich von meinem Händler umgehend nachgeliefert
bekommen.
(Feststellungen aus dem TOUR-KURBEL-TEST)