PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungsberichte und Infos Polar CS 400 gesucht



durst-iger
11.04.2007, 10:25
Hallo Zusammen,

ich überlege mir den Polar CS 400 anzuschaffen. Daher würde mich einige Erfahrungsberichte von CS400 Besitzern mal interessieren. Besonders interessant wären Informationen bezüglich der Störanfälligkeit der Sensoren (auch Trittfrequenz) durch äusserliche Einflüsse wie Hochspannungsleitungen usw.

Des weiteren wäre einige Details zu ausgewerteten Touren bzw. Rotenprofile sehr hilfreich (schön wären auch ein paar Bilder – Screenshots).

Alle anderen Erfahrungen und Erlebnisse mit Eurem CS400 würden mich auch interessieren.

Danke schon mal vorab.


durst-iger


Viel Spass beim :6bike2:

LukeNRG
11.04.2007, 12:41
Hi,
hab zwar keine Erfahrungen mit dem CS400 aber benutz mal die Suchfunktion und Du wirst ein paar Info's in anderen Postings dazu finden. Besonders interessant ist die Diskussion CS400 <--->CS600. Ich habe mir letzteren Zugelegt und ein paar Fakts&Screenshots der Software auf meiner Homepage (http://www.pietschandfriends.de/cycling/saison2007/protrainer.htm) zusammengetragen. Bin von den aktuellen Polar Geräten (RS800&CS600) absolut begeister und man merkt es, glaube ich, auch an meiner HP! Als kleine Zugabe findet Ihr dort auch einen Link für eine 4-monatige Testversion der ProTrainer5 Software.

LG LukeNRG

paul paulchen
11.04.2007, 13:01
Hallo,

interessante Homepage. Was mich aber ein wenig wundert ist, das die neue Software fast identische zur alten Software ist. Habe auch gesehen, dass bei Deinem Screenschot unter Durchschnittgeschwindigkeit z.B. 24,5 steht. Bei meiner Trial Version als auch der alten Software ist dort Minuten pro km angegeben und nicht km/h. Habe ich da was falsch eingestellt und wenn ja wo?

Frage:
Kann der CS400 / CS600 eigentlich auch zwischen Pulszeit und reiner Fahrzeit unterscheiden? Bei meinem S725 ist halt nur die Pulszeit angegeben.

Vielen Dank für ein paar Infos.

paulchen

durst-iger
11.04.2007, 13:13
Hallo LukeNRG,

vielen Dank schon mal. Dein HP ist wirklich interessant und die Screenshots sind aufschlussreich. Was mir noch etwas unübersichtlich erscheint, ist die Darstellung, dass alle Daten in einem Diagramm angezeigt werden. Also Geschwindigkeit, TF, HF, Höhe usw. Kann man sich diese Daten auch einzeln anzeigen lassen, bzw wählen welche in dem Diagramm angezeigt werden?

Ich habe schon in den anderen Threads nachgelesen, aber diese sind gröstenteils gemischt, also Infos über CS400 und CS600. Ich hatte gehofft, hier etwas gezielter zu Infos zu kommen.

Grüsse

LukeNRG
11.04.2007, 13:17
Hi,
schau mal nach, ob Du unter Optionen bei Sportarten die richtige Einstellung hast. Diese findest Du unter Optionen Eigenschaften Person... im Reiter Sportarten. Wenn z.B. die Sportart Rennrad hast, ein klick auf Rennrad dann rechts auf bearbeiten... Dann öffnet sich ein Fenster mit den Eigenschaften der Sportart. Dort sollte dann unten unter Tempo km/h ausgewählt sein.

Wenn Du die defaul Einstellungen verwendest, womöglich noch unter der Sportart Running/Laufen steht da dann entweder min/km oder automatisch!

LG LukeNG

paul paulchen
11.04.2007, 13:26
Danke, :Applaus: :Applaus: danach habe ich gesucht. Bi aber nicht auf die Idee gekommen und Eigenschaften Personen nachzusehen. Werde ich heute abend mal prüfen.

Wird bestimmt durch das letzte Umdate 4.025 reingekommen sein.

paulchen

LukeNRG
11.04.2007, 13:39
Was mir noch etwas unübersichtlich erscheint, ist die Darstellung, dass alle Daten in einem Diagramm angezeigt werden. Also Geschwindigkeit, TF, HF, Höhe usw. Kann man sich diese Daten auch einzeln anzeigen lassen, bzw wählen welche in dem Diagramm angezeigt werden?


Hi,
klar kann man bei den Kurven alles selbst konfigurieren. Das fängt bei den einzelnen Kurven an, also welche sollen dargestellt werden und welche nicht, und endet bei den Skalierungen der einzelnen Achsen. Zudem kann man sich die Kurven entweder nach Zeit oder nach Kilometern auftragen lassen.

Das einzige Problem an der Software ist Ihre Umfang! Also ich hab seit 2001 meine erste Polar S710 gehabt und nutze seit dem die Software. Die PorTrainer 5 Software ist zum Glück nur eine Weiterentwicklung Ihrer Vorgänger Namens Precision Performance 2 & 3. Die Einstellungs- und Auswertungsmöglichkeiten sind so vielfälltig, dass man da am Anfang nicht wirklich durchblickt! Auch gibt es leider keinen Wizard, der einem am Anfang mal die Grundfunktionen erklärt. Also selbst nach fast 7 jahren Benutzeung kenne ich bestimmt noch nicht Alle Möglichkeiten, die die Software bietet...



Danke, danach habe ich gesucht.


Hoffe dass es das auch ist... ;-) Ansonsten gern geschehen...

LG LukeNRG

PolarSun
11.04.2007, 14:00
... Die PorTrainer 5 Software ist zum Glück nur eine Weiterentwicklung Ihrer Vorgänger Namens Precision Performance 2 & 3. ...

LG LukeNRG

OT: Weißt Du evtl. ob dann ein (kostenloses) Update der Precision Performance SW zur neuen ProTrainer SW möglich ist und ob es sich überhaupt lohnt?

PolarSun

Brunolp12
11.04.2007, 14:12
Moin,


ich überlege mir den Polar CS 400 anzuschaffen. Daher würde mich einige Erfahrungsberichte von CS400 Besitzern mal interessieren.

zu Deinen Fragen kann ich nicht viel sagen, aber ich möchte dennoch kurz darauf hinweisen, dass hier deutlich mehr CS600 als CS400 Besitzer unterwegs zu sein scheinen.
Falls Du es nicht weisst: Dies liegt daran, dass der Preisunterschied nach "Strassenpreis" "nur" ca. 80 Euro sind (was bei ca. 200 Eur "das Kraut auch nicht mehr fett macht"), wenn man weiss, wo man bestellen muss.

LukeNRG
11.04.2007, 14:26
OT: Weißt Du evtl. ob dann ein (kostenloses) Update der Precision Performance SW zur neuen ProTrainer SW möglich ist und ob es sich überhaupt lohnt?

PolarSun

Hi,
also ein Update gibt es nicht. Man kann die Software nur als solches Kaufen und da wollen die Finnen 59,00€!!! Also ein richtiges Schnäppchen! Link (http://www.shoppolar.com/_polaresdeur/cgi-bin/go.cgi/webstore/checkout?ecvpids=4C650C19EEFFC44F66&fromurl=http://www.polar.fi). Die Software macht ja eh nur Sinn, wenn man mindestens eine Uhr S-Serie mit IR-Schnittstelle hat. Die eigentlichen Neuerungen in der ProTrainer 5 Software lassen sich aber nur nutzen, wenn man auch eine RS800/400 bzw. einen CS600/400 hat. Das ist im speziellen das Trainingsplaner Tool und die verbesserte Syncronisation mit den Empfängern (z.B. Batteriestandsanzeige der einzelnen Empfänger und Sensoren).

Also für jemanden mit der S-Serie bietet sie definitiv nur eine schönere Oberfläche (neue Buttons) und kleine Vorteile durch das Trainingsplaner Tool. Man kann sein Training zur besseren Übersicht zwar planen, aber nicht mit der Uhr syncronisieren.

Was mich verwundert hat, ist das Polar noch kein Update von der Precision Performance auf die ProTrainer 5 Software zum Download freigegeben hat. Denn jetzt müssen Sie ja Support&Updates für zwei Programme bereitstellen. Allerdings aben sich da wohl die Marketing Strategen durchgesetzt um ein weiteres Verkaufsargument für die neuen Produkte zu haben....

LG LukeNRG

durst-iger
11.04.2007, 14:40
Moin,



zu Deinen Fragen kann ich nicht viel sagen, aber ich möchte dennoch kurz darauf hinweisen, dass hier deutlich mehr CS600 als CS400 Besitzer unterwegs zu sein scheinen.
Falls Du es nicht weisst: Dies liegt daran, dass der Preisunterschied nach "Strassenpreis" "nur" ca. 80 Euro sind (was bei ca. 200 Eur "das Kraut auch nicht mehr fett macht"), wenn man weiss, wo man bestellen muss.

Wo wäre dass denn z.B.?

Den CS 400 habe ich als günstigstes Angebot für 185€ entdeckt.
Das würde bedeuten, dass es den CS600 für ca. 260€ - 270€ gibt?

Brunolp12
11.04.2007, 15:14
Wo wäre dass denn z.B.?
Den CS 400 habe ich als günstigstes Angebot für 185€ entdeckt.
Das würde bedeuten, dass es den CS600 für ca. 260€ - 270€ gibt?

richtig, so war es hier zu lesen... mein Dealer hat mir 10% gegeben, dafür hab ich den Fachhandel unterstützt.

Momentan scheint er dort vergriffen zu sein, aber wo es die 30% gab, wurde hier besprochen:

ab Beitrag Nummer 8 (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=104161)

paul paulchen
11.04.2007, 20:08
Hallo zusammen,

@LukeNRG:
Danke für den Tipp mit den Einstellungen, das was.

Frage 1:
Bei meinem S725 und dem meiner Frau S710 war die Percision Software beim Gerät mit dabei. Ist das bei dem CS400 und 600 nicht mehr so? Muß man die dann gesondert kaufen?

Frage 2:
Habe mit die aktuellste Version der Polar Percision Software (Update 4.03.045) installiert.
Jetzt stelle ich plötzlich fest, dass die Software eine Durchschnittgeschwindigkeit von 27,4 km/h anzeigt. Der Polar selber aber 30,4. Der 2. Tacho am Rad auch 30,3.

Habe dann mal die Daten vom Polar in die neue Testversion Polar Pro Trainer eingelsen. Dort ebenfalls 30,4.

Hat die Update Software einen Fehler, oder sind das auch mal wieder Einstellungsdinge?

Hat jemand eine Idee?

Paulchen

LukeNRG
11.04.2007, 20:26
Zu Frage 1:
also bei den neuen Geräten ist die Software natürlich dabei. Wird jetzt zwischenzeitlich nicht nur den neuen Produkten wie RS800/400 und CS600/400 sondern auch den noch erhältlichen Modellen S725X,S625X sowie AXN700/500.

Zu Frage 2:
Keine Ahnung, da ich die PPP Software seit gut einem halben Jahr nicht mehr nutze. Aber das hört sich nach der oben beschriebenen Update Problematik für zwei Software Versionen an. Da konzentriert sich der Hersteller auf das aktuelle Produkt und das "alte" wird, wenn überhaupt, nur halbherzig weitergeführt! Für mehr Info`s würde ich mich an die Polar Hitech Hotline wenden. Entweder Kontaktformular (http://www.polar-deutschland.de/0_Polar_2003/contact.php?FrageArt=Technik) oder Telefon 06152/9236-620. Bei zweiterem solltest Du die "Öffnungszeiten" beachten:


Sie erreichen die Hotline Dienstag und Freitag in der Zeit von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr, sowie Montag zwischen 14:30 Uhr und 18:30 Uhr.


So jetzt sind wir aber schon ganz schön weit vom eigentlichen CS400 Post abgekommen... ;-)

LG LukeNRG

durst-iger
11.04.2007, 20:47
Hi,
hab zwar keine Erfahrungen mit dem CS400 aber benutz mal die Suchfunktion und Du wirst ein paar Info's in anderen Postings dazu finden. Besonders interessant ist die Diskussion CS400 <--->CS600. Ich habe mir letzteren Zugelegt und ein paar Fakts&Screenshots der Software auf meiner Homepage (http://www.pietschandfriends.de/cycling/saison2007/protrainer.htm) zusammengetragen. Bin von den aktuellen Polar Geräten (RS800&CS600) absolut begeister und man merkt es, glaube ich, auch an meiner HP! Als kleine Zugabe findet Ihr dort auch einen Link für eine 4-monatige Testversion der ProTrainer5 Software.

LG LukeNRG

Hi LukeNRG,

kurze Frage noch mal. Ich habe mir die Demoversion runtergeladen und installiert. Kann man zum Testen eine Trainingseinheit manuell eingeben? Um sich anhand von fiktiven Werten eine Grafik zu erstellen und anzuzeigen?

Danke

LukeNRG
11.04.2007, 21:01
Hi LukeNRG,

kurze Frage noch mal. Ich habe mir die Demoversion runtergeladen und installiert. Kann man zum Testen eine Trainingseinheit manuell eingeben? Um sich anhand von fiktiven Werten eine Grafik zu erstellen und anzuzeigen?

Danke

Hi,
also hier (http://www.pietschandfriends.de/bilder/transalp06/1etappe.htm) kannst Du mal ein paar interessante Trainingsdateien von der letztjährigen Transalp runterladen. Unter jedem Polar Scrrenshot kannst Du die jeweilige Datei gezippt runterladen. Einfach dann in den Ordner C:/Programme/Polar/Polar ProTrainer/Max Mustermann/2006 (also Max Mustermann steht für den Namen den du beim ersten Ausführen eingegeben hast) entpacken. Dann kannst Du sie bequem mit der ProTrainer Software unter Datei -> HF-Datei öffnen anschauen...

LG und viel Spaß...
LukeNRG

durst-iger
11.04.2007, 21:09
Super :Applaus:

vielen dank schon mal. Jetzt kann ich mir die Sache mal in Ruhe anschauen und etwas experimentieren. :D

Schönen Abend noch...

LukeNRG
12.04.2007, 20:37
Frage 2:
Habe mit die aktuellste Version der Polar Percision Software (Update 4.03.045) installiert.
Jetzt stelle ich plötzlich fest, dass die Software eine Durchschnittgeschwindigkeit von 27,4 km/h anzeigt. Der Polar selber aber 30,4. Der 2. Tacho am Rad auch 30,3.


Hi Paul Paulchen,
also hab noch die Precision Performance 4 Software auf meinem alten Rechner gefunden. Version ist 4.03.044. Dort kann ich das Problem nicht nachvollziehen. "Downgrade" doch Deine Version auf die 4.03.044 und schau mal ob es dann nicht wieder funktioniert. Da man das "alte" Update Paket bei Polar nicht mehr downloaden kann, hier ein Link (http://www.pietschandfriends.de/downloads/p403044.exe).

LG Alex

Cervélo
14.04.2007, 13:26
Hallo Luke,

ich habe ein Problem mit meinem CS-600 vielleicht weißt Du eine Lösung.

Ich war vor 3 Wochen auf Malle und hatte das Notebook meiner Freundin mit.
Auf das Notebook habe ich die Trainigsdaten übertragen.

Zuhause wollte ich diese nun auf meinen Rechner übertragen. Habe die HRM-Dateien vom Notebook auf meinen Rechner kopiert und sie dann mit der Polarsofware geöffnet.

Leider gelingt es mir nicht, sie so abzuspeichern, dass sie im Kalender angezeigt werden.

Für einen Tip wäre ich Dir sehr dankbar...

LukeNRG
14.04.2007, 15:25
Hi Cervélo,
da kommt man nichts ahnend von seiner Trainingsrunde zurück und dann sowas! Also Du hbenutzt das Notebook Deiner Freundin? Pfui... Weiß nicht ob ich das unterstützen kann... :D Nein im Ernst! Also zuerst wäre das mal eine Frage die man in der Hilfedatei nachschauen könnte! Ist dort aber nicht wirklich verständlich erklärt also solltest Du Dich an die Polar Hotline wenden! (Kontaktdaten stehen oben!!!) Da die Antwort aber einfach ist, bin ich ja nicht so...

Zuerst kopierst Du die *.hrm Dateien (z.B. 2007041001.hrm) in Deinen Polar Ordner. Normal C:/Programme/Polar/Polar ProTrainer/Max Mustermann/2007. Aber darauf achten, dass Du keine eventuelle vorhandenen Dateien mit gleichem Namen überschreibst. Dann öffnest Du die ProTrainer Software und machst einen Doppelklick auf an dem Tag im Trainingskalender an dem Du die Datei anhängen willst. Dann öffnet sich ein Fenster namens Trainingsinformationen. In der rechten oberen Ecke sind drei Symbole. Eines mit vier Balken, eines mit einer Kurve und eines mit einem Briefumschlag. Einfach das Symbol mit der Kurve anklicken und es öffnet sich ein weiterer Reiter namens Training 1. Dort ist in der links unteren Ecke eine Heftklammer auf die man ein mal klickt und nun öffnet sich ein kleines Auswahlmenü. Hier klickt man dann auf "Datei anfügen..." und suchst Dir die entsprechende Datei im oben genannten Ordner. Et voilà!!!

LG LukeNRG

P.S. Wer sonst noch Offtopic Fragen hat, sollte einfach mal einen neues Thema aufmachen...

Cervélo
14.04.2007, 17:08
Hallo Luke,
wie kann ich das nur je wieder gut machen...:)
vielen Dank für die schnelle Antwort!!!

LukeNRG
15.04.2007, 09:35
Hi Cervélo,
bevor Dich Dein Gewissen ein Leben lang plagt, so stehe ich generell auf Süßigkeiten. Meine Adresse findest Du ja gezwungener Maßen im Impressum meiner Homepage... ;-)

LG LukeNRG

paul paulchen
16.04.2007, 07:47
Hallo zusammen,

weiß jemand, wo man den CS600 derzeit am preiswertesten bekommen kann?

Vielen Dank

paulchen

Gisi@gengster
17.04.2007, 22:50
HI Ich habe mal ne frage

ich habe mir heute auch den Polar CS 400 gekauft kann ich mit den Polar Infrarot Interface die Trainingsdaten auf mein Rechner ziehen oder muss ich dafür ein anderes Gerät kaufen ??

danke für euere antworten

Gruß

Gisi @gengster

durst-iger
26.04.2007, 18:10
Ich habe da noch mal eine Frage an LukeNRG, der sich hier als Polar-Spezialist erwiesen hat. Bin natürlich auch über Antworten anderer User dankbar. :D


Und zwar bei der Software Plolar Pro Trainer 5 in der Kurvenansicht ist unter der Grafik rechts ein kleiner Kasten mir Werten und drei grünen Pfleilen. Was sind das für Werte? :confused:

@LukeNRG
falls Dir die Grafik bekannt vorkommt. Das ist eine von Deinen *.hrm Dateien. ;)

LukeNRG
26.04.2007, 21:37
Hi,
das ist nur eine Zusammenfassung vieviel km bzw. Zeit man bergauf, im Flachen und bergab gefahren ist. Danaeben der Anteil in % von der Gesamtstrecke bzw. -zeit.

Gruß LukeNRG

durst-iger
27.04.2007, 11:26
Hi,
das ist nur eine Zusammenfassung vieviel km bzw. Zeit man bergauf, im Flachen und bergab gefahren ist. Danaeben der Anteil in % von der Gesamtstrecke bzw. -zeit.

Gruß LukeNRG

Das habe ich mir schon gedacht. Aber was ich da nicht verstehe, sind die Kilometerangaben im Fünfstelligen Bereich???

Battaglin211
27.04.2007, 11:43
Das habe ich mir schon gedacht. Aber was ich da nicht verstehe, sind die Kilometerangaben im Fünfstelligen Bereich???


Die interne Umrechnung, geht auf die Grundlage der Mathematik.
Meter pro Sekunde ist die Quelle dazu.

gruss battaglin

durst-iger
27.04.2007, 12:22
Die interne Umrechnung, geht auf die Grundlage der Mathematik.
Meter pro Sekunde ist die Quelle dazu.

gruss battaglin

Also sind das hochgerechnete Werte, die als Grundlage für die Berechnung dienen? :confused:

.

Brunolp12
27.04.2007, 12:44
Das habe ich mir schon gedacht. Aber was ich da nicht verstehe, sind die Kilometerangaben im Fünfstelligen Bereich???

ich denke, das ist ein Zeichenfehler und es soll nicht 43.500 km heissen, sondern 43,5 km

durst-iger
27.04.2007, 21:26
ich denke, das ist ein Zeichenfehler und es soll nicht 43.500 km heissen, sondern 43,5 km


:Applaus:

Du hast vollkommen Recht. Addiert man die Werte kommt man genau auf die Gesamtkilometer (Distanz).

mtb schnulli
10.12.2008, 23:47
Hallo,
ich bin neu hier weiss auch nicht ob ich auf der richtigen Seite bin um Fragen zu stellen? Ich erzähle einfach mal. Ich bin bis jetzt zufrieden mit dem Teil, nur es ist nicht gleich so einfach bei dem Teil durch zu blicken man braucht viel Geduld! Wo ich noch Probleme habe zB. wo oder wie löscht man die Gesamtsumme gefahrene km vom ganzen Jahr, kann alles löschen nur nicht das?! Oder wo zeigt er die gefahrenen Höhenmeter während ich fahre an? Bin für jede Hilfe sehr dankbar.
Gruss Oli

Hifly
11.12.2008, 15:39
Ich habe bis jetzt mit störanfälligkeit nach knapp 10000km beim CS400 keine negativen Erfahrungen gemacht, die s625x die ich davor hatte war im Vergleich dazu eine Schande!