PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welches nalini sitzpolster das beste?



cervelli
12.04.2007, 21:12
bevor ich alle bestelle und probefahren darf man die auch ned...
die 5, die derzeit so angeboten werden (andere interessieren nicht, da es diese nicht mehr gibt)

ucn http://ww.trikotboerse24.com/ucnpad.htm
aber das hat ja ne NAHT mitten durch !!!!! scheuer ohne ende... ???
http://ww.trikotboerse24.com/ucnpad.jpg

SGP http://ww.trikotboerse24.com/sgppad.htm
http://ww.trikotboerse24.com/sgppad.jpg

ptn hf http://ww.trikotboerse24.com/ptnhfpad.htm
http://ww.trikotboerse24.com/ptnhfpad.jpg

ptn hf stretchprint http://ww.trikotboerse24.com/ptnhfstretchprint.htm
http://ww.trikotboerse24.com/ptnhfstretchprint.jpg

hf protech (perforiert :confused: ?) http://ww.trikotboerse24.com/hfprotech.htm
http://ww.trikotboerse24.com/hfprotechpad.jpg


haber derzeit was von adidas, günstig, aus coolmax. könnte aber BREITER geschnitten sein.. und vor allem etwas kompakter/dichter, da das ding so weich ist, dass der sattel quasi schon wieder hart durchdrückt.
was fahren die pros ?
hab mal hier gelesen, dass die pros eher BREITE sitzpolster fahren, dies gar nicht gibt bei nalini in den shops...
was meint ihr zu den formen oben?

ES GEHT HIER NUR UM NALINI, andere marken interessieren mich nicht. sugoi fiel raus, ASSOS AUCH (windel)

cervelli
12.04.2007, 22:16
niemand

Döbel
12.04.2007, 22:49
Na, ich kann nicht viel sagen, bin meine Nalinihose heute zum ersten Mal gefahren.

cervelli
13.04.2007, 00:57
fährt hier niemand nalini klamotten ?
alle nur aldi oder assos?

JoBo
13.04.2007, 08:30
bevor ich alle bestelle und probefahren darf man die auch ned...

die 5, die derzeit so angeboten werden (andere interessieren nicht, da es diese nicht mehr gibt)

ucn:
http://ww.trikotboerse24.com/ucnpad.htm
aber das hat ja ne NAHT mitten durch !!!!! scheuer ohne ende... ???

SGP
http://ww.trikotboerse24.com/sgppad.htm

ptn hf
http://ww.trikotboerse24.com/ptnhfpad.htm

ptn hf stretchprint
http://ww.trikotboerse24.com/ptnhfstretchprint.htm

hf protech (perforiert :confused: ?)
http://ww.trikotboerse24.com/hfprotech.htm

haber derzeit was von adidas, günstig, aus coolmax. könnte aber BREITER geschnitten sein.. und vor allem etwas kompakter/dichter, da das ding so weich ist, dass der sattel quasi schon wieder hart durchdrückt.

was fahren die pros ?

hab mal hier gelesen, dass die pros eher BREITE sitzpolster fahren, dies gar nicht gibt bei nalini in den shops...

was meint ihr zu den formen oben?

ES GEHT HIER NUR UM NALINI, andere marken interessieren mich nicht. sugoi fiel raus, ASSOS AUCH (windel)

Bin die letzten zwei Jahre die NALINI ProGel mit dem SGP-Pad gefahren und war sehr zufrieden.
Habe mir dann letzte Woche die NALINI Pastrengo Hose (UCN-Pad) bestellt und bin über Ostern knapp 400km gefahren....inkl einer 160km Tour..no problems
Ist das beste was ich bislang an Hosen, Sitzpolstern hatte!!
Und ne Naht geht da eigentlich auch nicht durch....oder wo meinst du da eine zu sehen...?
Allerdings ist das Polster so eine Art Lederimitat und schreit wohl nach Sitzcreme...
Hoffe ich konnte helfen....
JoBo

rantanplan
13.04.2007, 08:37
ich fahr fast nur nalini, und zwar das billigste zeug, "basic" also.
keine einwände, mir passts super, hatte mit dem sitzen mit den hosen noch nie probleme. mir fehlt halt der vergleich mit den teureren nalini-polstern, andere teure, etwa gonso, giordana, gefielen mir dafür deutlich schlechter.
aber ist halt auch individuell...

cervelli
13.04.2007, 08:59
Bin die letzten zwei Jahre die NALINI ProGel mit dem SGP-Pad gefahren und war sehr zufrieden.
Habe mir dann letzte Woche die NALINI Pastrengo Hose (UCN-Pad) bestellt und bin über Ostern knapp 400km gefahren....inkl einer 160km Tour..no problems
Ist das beste was ich bislang an Hosen, Sitzpolstern hatte!!
Und ne Naht geht da eigentlich auch nicht durch....oder wo meinst du da eine zu sehen...?
Allerdings ist das Polster so eine Art Lederimitat und schreit wohl nach Sitzcreme...
Hoffe ich konnte helfen....
JoBo

super! danke für deinen bericht. welche findest du nun für 300km touren besser, die sgp oder die ucn ?
eignet sich die ucn auch mal für eine kleine 100km runde ohne sitzcreme, oder scheuert da was?
sind die gelpolster beim sgp nicht ein wenig "höckerig" (erhebungen! ) und könnten dadurch im gesäss eindrücken und stören ? wie sieht es dort mit sitzcreme aus?

wie empfindest du die breite des polsters? ist sgp breiter.. und daher noch besser? (sieht auf bild breiter aus)

cervelli
13.04.2007, 09:00
LEUTE......... hier ist das forum voll mit radsport spezis.. und keiner weiss was über nalini ?????????????????

JoBo
13.04.2007, 09:11
LEUTE......... hier ist das forum voll mit radsport spezis.. und keiner weiss was über nalini ?????????????????

...wie gesagt!! Ruhig Blut!!
Jetzt aber wieder zu den Hosen:

300km...., bin ich weder mit der SGP noch mit dem UCN Sitzpolster gefahren!!
Wenn ich 160km fahren kann wirds bei 100km Touren wohl auch nicht sooo schlecht sein...wo ist das Problem der Sitzcreme...
Die ProGel mit SGP-Polster bin ich sowohl mit und ohne Creme gefahren..., geht alles!!
Zu der Breite, bzw zu dem Bild....
Das SGP sieht auf dem Bild ein wenig komisch aus...aber "höckerig" is da nix und drücken tut auch schonmal garnix...
Ob breiter besser ist musst du selber entscheiden...kenn ich deinen Arsch??? :D
Das UCN Polter ist aber zweigeteilt....einmal das eigentliche Polster (auf dem Bild in braun) und dann noch mal ein zweiter "dünnerer" Bereich um das eigentliche Polster herum....wie gesagt mir passt`s....
JoBo

cervelli
13.04.2007, 09:15
danke dir.

bitte weitere berichte.

Stk78
13.04.2007, 09:34
...und muss sagen, bin sehr zufrieden. Man sollte sie zwar des Öfteren pflegen (salben/cremen), da sie sonst hart werden – aber das dann auch vor wahrscheinlich lange vor der Ausfahrt. Ich hatte mir die Nalini-Sitzpolstercreme mal so auf die Hose geballert (wie Eule in Höllentour für Ete) und bin dann fast ausgerastet, als der Mist dann auf der Ausfahrt begann zu kleben. War nicht chique. Bei jedem Erheben aus dem Sattel, haste so ein klebriges Gefühl am Hintern:rolleyes: . Vielleicht ist das aber auch eine reine Pflegecreme.

Abschließend zu Nalini: Sehr bequeme Hosen/Einlagen – Achtung! – einige Hosen sind sehr nett transparent:Applaus: (NALINI PRO kurze Trägerhose Grignasco blau). Da möchte man nicht im Windschatten fahren:D

Bis denne
Stk78

cervelli
13.04.2007, 09:42
...und muss sagen, bin sehr zufrieden. Man sollte sie zwar des Öfteren pflegen (salben/cremen), da sie sonst hart werden – aber das dann auch vor wahrscheinlich lange vor der Ausfahrt. Ich hatte mir die Nalini-Sitzpolstercreme mal so auf die Hose geballert (wie Eule in Höllentour für Ete) und bin dann fast ausgerastet, als der Mist dann auf der Ausfahrt begann zu kleben. War nicht chique. Bei jedem Erheben aus dem Sattel, haste so ein klebriges Gefühl am Hintern:rolleyes: . Vielleicht ist das aber auch eine reine Pflegecreme.

Abschließend zu Nalini: Sehr bequeme Hosen/Einlagen – Achtung! – einige Hosen sind sehr nett transparent:Applaus: (NALINI PRO kurze Trägerhose Grignasco blau). Da möchte man nicht im Windschatten fahren:D

Bis denne
Stk78

hm.. ja das ist ja nur zur pflege.. während der fahrt musst du sitzcreme nehmen...
hm das pad wird hart... wenn man immer sitzcreme am a.. hat, dann wird da ja nix hart ... ?

wird das sgp mit der zeit irgendwie sonst durch die komprimierung hart, also weniger "dämpfend"?

Radlwadl
13.04.2007, 09:49
Hallo,

fahre ebenfalls Nalini Pro mit SGP: Passt mir supi. Uneben erscheint es erst schon wegen der unterschiedlich dicken Geleinlagen. damit soll der Druck verteilt werden und beim Fahren passt das dann auch. Erste Tour waren 270km und 3300Hm. und ich kam ohne Probleme im Sattel daheim an.
Die Basic Winterhose hat das UCN Polster. Polster passt ebenfalls gut. Kommt mir etwas grosser und dicker/komfortabler vor. Das SGP passt mir einen Tick besser, wobei ich eher der Typ "Bergfahrer" bin ;)

cervelli
13.04.2007, 09:57
Hallo,

fahre ebenfalls Nalini Pro mit SGP: Passt mir supi. Uneben erscheint es erst schon wegen der unterschiedlich dicken Geleinlagen. damit soll der Druck verteilt werden und beim Fahren passt das dann auch. Erste Tour waren 270km und 3300Hm. und ich kam ohne Probleme im Sattel daheim an.
Die Basic Winterhose hat das UCN Polster. Polster passt ebenfalls gut. Kommt mir etwas grosser und dicker/komfortabler vor. Das SGP passt mir einen Tick besser, wobei ich eher der Typ "Bergfahrer" bin ;)

wie sind die 2 von der oberfläche her, welches ist angenehmer auf der haut/saugt sich weniger voll ?

das ucn ist also weicher, dämpft mehr?
gruss cervelli

hIPL
13.04.2007, 11:05
Unter welcher Rubrik kann ich die Sitzpolster bei trikotboerse24 bestellen?
Ich finde auf der HP nichts. :confused:

JoBo
13.04.2007, 11:13
Unter welcher Rubrik kann ich die Sitzpolster bei trikotboerse24 bestellen?
Ich finde auf der HP nichts. :confused:

..da wirst du wohl ne Hose mit dazu nehmen müssen!! :Applaus:
By the way...BOB-Shop (www.bobshop.de) ist günstiger...hat aber dafür teilweise nicht eine so grosse Auswahl an verschiedenen Farben etc.

JoBo

tabasco
13.04.2007, 11:44
die nalini mit gelpad war einer meiner ärgerlichsten fehlkäufe. das material ist weder paßfreundlich noch arschschmeichelnd.

OCLV
13.04.2007, 12:08
Ich würde das erste Sitzpolster nehmen! Das ist auch keine Naht, sondern da haben die einfach kein Schaumstoff reingemacht in der Mitte, weils da eh nix bringt! ;)

Werde mir nächste Woche bei trikotexpress die ganz billige Nalini in schwarz für knapp unter 30 EUR holen. Mit der komm ich am besten zu recht! Die teureren mit Gelpolstern und irgendwelchen Schluchten in den Polstern scheuern bei mir immer...

BTW: schau mal, was die Pros fahren! ;) Da is auch nix mit Gel oder großen Konturen! :)

principia1
13.04.2007, 12:19
ich fahr fast nur nalini, und zwar das billigste zeug, "basic" also.
keine einwände, mir passts super, hatte mit dem sitzen mit den hosen noch nie probleme. mir fehlt halt der vergleich mit den teureren nalini-polstern, andere teure, etwa gonso, giordana, gefielen mir dafür deutlich schlechter.
aber ist halt auch individuell...

naja, das basic zeugs ist schon übel, vorallem wenn du mal die pro sachen von nalini gefahren bist. dafür muss man auch keine unsummen hinlegen. ich hab 2 kurze nalini, jeweils die pro modelle. eine mit polster , eine mit gel, beide super !!

hIPL
13.04.2007, 15:29
..da wirst du wohl ne Hose mit dazu nehmen müssen!! :Applaus:


So ne scheize. :Applaus: :D

Ich will keine Hose, nur Sitzpolster würde mir reichen.

Kennt jemand einen Shop (ausser den Prügelmännern) der Sitzpolster only verkauft?

cervelli
13.04.2007, 22:18
BTW: schau mal, was die Pros fahren! ;) Da is auch nix mit Gel oder großen Konturen! :)

Das ist eben strittig WAS die TATSÄCHLICH fahren. bobshop meinte die basic! sachen (das einfache polster dort).
aber hierdrin hört man, dass die pro -polster wesentlich breiter sind... and so on...



die nalini mit gelpad war einer meiner ärgerlichsten fehlkäufe. das material ist weder paßfreundlich noch arschschmeichelnd.
aha, schon eine erste negative stimme gegen das SGP geldingsbums... beim SGP habe ich auch die meisten bedenken, dass dort zugunsten des techno-hypes ("GELLLL") auf die gute anschmiegsamkeit verzichtet wurde

alinghi
13.04.2007, 23:06
Hallo Cervelli,

habe ne 3/4 Hose mit SGP. Habe seit dem extreme Sitzprobleme.
Zum einen ist fahren ohne Sitzcreme unmöglich, da nach ca. 40-50 km die Haut schnell aufscheuert, ab 100 km aufwärts völlig unerträglich. Grund ist die raue Oberfläche des Stoffes. Mit ner Menge Creme ist das ganze etwas erträglicher, aber dann ist trotzdem noch die schlechte Verteilung der Gelpads störend. Die Pads sind wie Würste geformt und leider nicht flächig aufgebracht, so ist die Druckverteilung individuell abhängig vom eigenen Gesäß. Ich werde Sie wohl nach ganz hinten in den Schrank legen und mich mal nach Ersatz umsehen.
Aber vielleicht habe ich auch nur nicht den richtigen Body für die Hose!?

Bin vor vielen Jahren Assos, Castelli und Loeffler gefahren, seit 3 Jahren fahre ich Santini sämtliche Entwicklungsstufen des Airpro Modells, aktuell Fluidgel mit eingeklebter Sitzfläche, und bin sehr zufrieden.
180km ohne Cremes und trotzdem keine Scheuerstellen.
Auch die Verarbeitung ist gut, im Gegensatz zu anderen Hosen sind bisher noch keine Nähte aufgegangen.
Noch zur Info, es gibt hier aber auch einen Thread der eine Gegenteilige Meinung aufwirft.

Viel Erfolg bei der Auswahl der passenden Sofadecke....

Alinghi

OCLV
13.04.2007, 23:16
Das ist eben strittig WAS die TATSÄCHLICH fahren. bobshop meinte die basic! sachen (das einfache polster dort).
aber hierdrin hört man, dass die pro -polster wesentlich breiter sind... and so on...

Wie oft hast du "Höllentour" gesehen? :D Da sieht man zumindest was die bei Telekom gefahren sind! OK ist schon von 2003 aber das wird sich ja nicht sooo geändert haben... Und wenn man den Betreuern anderer Teams mal so über die Schultern schaut und auch mal im Rennen genau hinsieht, wie das Polster von außen aussieht, dann wird man schnell feststellen, dass die nicht den hochgelobten "Hig-Tech" Kram fahren, den die Hersteller immer bewerben. ;)

Naja, was man bei Höllentour sieht ist folgendes: große flache Sitzpolster. Nix da mit Gel oder großen Konturen im Polster! Drückt sich eh nur platt!

Werde mir jedenfalls die Nalini Basic für schlappe 28 EUR gleich 2 mal bestellen und dann später berichten! Wenn ich überleg, was ne Assos dagegen kostet, wird mir irgendwie ganz anders...

Yossarian
13.04.2007, 23:36
Hallo Cervelli,

habe ne 3/4 Hose mit SGP. Habe seit dem extreme Sitzprobleme.
Zum einen ist fahren ohne Sitzcreme unmöglich, da nach ca. 40-50 km die Haut schnell aufscheuert, ab 100 km aufwärts völlig unerträglich. Grund ist die raue Oberfläche des Stoffes. Mit ner Menge Creme ist das ganze etwas erträglicher, aber dann ist trotzdem noch die schlechte Verteilung der Gelpads störend. Die Pads sind wie Würste geformt und leider nicht flächig aufgebracht, so ist die Druckverteilung individuell abhängig vom eigenen Gesäß. Ich werde Sie wohl nach ganz hinten in den Schrank legen und mich mal nach Ersatz umsehen.


Hää?
Ich hab 2 Nalini-Pro Hosen mit SGP. Was anderes kommt mir nicht mehr her.
Das scheuert weder die Haut auf, noch brauch ich ne Creme.

Ich beobachte gelegentlich Leute, die bei jedem Tritt auf dem Sattel hin-und herrutschen. Es wundert mich nicht, daß man so nach ner Weile die Haut aufgescheuert hat. Da wirkt ein strukturiertes Pad möglicherweise noch zusätzlich negativ.

platypus
14.04.2007, 12:23
Wie oft hast du "Höllentour" gesehen? :D

Naja, was man bei Höllentour sieht ist folgendes: große flache Sitzpolster. Nix da mit Gel oder großen Konturen im Polster! Drückt sich eh nur platt!



In der Höllentour sieht man zwei Sitzpolster. Das eine ist groß (Ete) und das andere sehr klein (Klödi). Das zeigt, das die Pros auch sehr individuelle Vorlieben haben, auch da ist jeder Arsch anders. Ich denke, das die Pros Sonderanfertigungen kriegen. Würde mich nicht wundern, wenn es für die Stars auch addidas Hosen mit Assos Polster gäbe. Ulle ist ja auch jahrelang mit gefakten Schuhen gefahren.

cervelli
15.04.2007, 00:14
Hallo Cervelli,

habe ne 3/4 Hose mit SGP. Habe seit dem extreme Sitzprobleme.
Zum einen ist fahren ohne Sitzcreme unmöglich, da nach ca. 40-50 km die Haut schnell aufscheuert, ab 100 km aufwärts völlig unerträglich. Grund ist die raue Oberfläche des Stoffes. Mit ner Menge Creme ist das ganze etwas erträglicher, aber dann ist trotzdem noch die schlechte Verteilung der Gelpads störend. Die Pads sind wie Würste geformt und leider nicht flächig aufgebracht, so ist die Druckverteilung individuell abhängig vom eigenen Gesäß. Ich werde Sie wohl nach ganz hinten in den Schrank legen und mich mal nach Ersatz umsehen.
Aber vielleicht habe ich auch nur nicht den richtigen Body für die Hose!?

Bin vor vielen Jahren Assos, Castelli und Loeffler gefahren, seit 3 Jahren fahre ich Santini sämtliche Entwicklungsstufen des Airpro Modells, aktuell Fluidgel mit eingeklebter Sitzfläche, und bin sehr zufrieden.
180km ohne Cremes und trotzdem keine Scheuerstellen.
Auch die Verarbeitung ist gut, im Gegensatz zu anderen Hosen sind bisher noch keine Nähte aufgegangen.
Noch zur Info, es gibt hier aber auch einen Thread der eine Gegenteilige Meinung aufwirft.

Viel Erfolg bei der Auswahl der passenden Sofadecke....

Alinghi
hi alinghi, dein bericht kann ich nur schon aufgrund des bildes nachvollziehen. zuviel hightech verdirbt hier den brei. es scheint auch rauher zu sein.

dass hier aber gleich darauf ein gegenbericht folgt, wundert mich.



ich fahre bisher auch nur ein einfaches coolmax pad von einer adidas response, das auch 200km lang, aushaltbar. das einzige was stört, sind die nähte rundherum, die spürt man, weil das pad für mich wohl zu schmal ist..

das santini teil scheint in sachen polsterung ganz weit oben zu stehen.hat das santini eher ein breiteres polster als die nalini?

cervelli
15.04.2007, 10:48
up

cervelli
15.04.2007, 19:24
up
p-r ist vorbei !

cervelli
16.04.2007, 14:02
Hää?
Ich hab 4 Nalini-Pro Hosen mit SGP. Was anderes kommt mir nicht mehr her.
Das scheuert weder die Haut auf, noch brauch ich ne Creme.

Ich beobachte gelegentlich Leute, die bei jedem Tritt auf dem Sattel hin-und herrutschen. Es wundert mich nicht, daß man so nach ner Weile die Haut aufgescheuert hat. Da wirkt ein strukturiertes Pad möglicherweise noch zusätzlich negativ.

bademeister.... naja. du kennst wohl nix anderes als SGP. alle anderen hier wissen, dass das SGP eine fehlkonstruktion war.

HIER EIN BERICHT VON BOB SHOP, eines users, der das sgp gekauft hatte

Ich fahre diese Hose in XL und muß feststellen, daß auch nach 6 Monaten daß Polster im Schrittbereich noch immer sehr störrisch ist. Es ist zwar "dreigeteilt" aber bei weitem nicht so anpasseungsfähig wie die Innenpolster anderer Hersteller. Schade !


sgp ist draussen!!!!

Yossarian
16.04.2007, 20:25
Was du nicht alles kannst.

Du weißt, was alle anderen denken, kannst also Gedanken lesen.
Lesen kannst du auch, sogar einen User zitieren. :eek:

Vor soviel Sachverstand ziehe ich meinen Hut. :Applaus:

alinghi
16.04.2007, 23:57
hi alinghi, dein bericht kann ich nur schon aufgrund des bildes nachvollziehen. zuviel hightech verdirbt hier den brei. es scheint auch rauher zu sein.

dass hier aber gleich darauf ein gegenbericht folgt, wundert mich.



ich fahre bisher auch nur ein einfaches coolmax pad von einer adidas response, das auch 200km lang, aushaltbar. das einzige was stört, sind die nähte rundherum, die spürt man, weil das pad für mich wohl zu schmal ist..

das santini teil scheint in sachen polsterung ganz weit oben zu stehen.hat das santini eher ein breiteres polster als die nalini?

Hallo Cervelli,

die Frage, ob das Polster bei Santini breiter ist als bei Nalini SGP, muß ich verneinen. Die gepolsterte Fläche ist nahezu gleich groß und der ungepolsterte Bereich ist sogar etwas kleiner. Dafür ist die Polsterung aber gleichmäßig verteilt und hat dort auch Polster wo ich es brauche und keinen überflüssigen Stoff wo er nicht hingehört.

Zu der Anmerkung von unserem Bademeister sei gesagt, das dies meine eigenen Erfahrungen sind und durch die unterschiedliche Ergonomie jedes Radlerhinterns nicht auch bei anderen auftreten muß.
Aber der Effekt des Stoffes ist wie bei einem Teppichboden, mit dem Strich alles schön zart, aber wehe man streicht dagegen...
Zum Rutschen durch falsche Satteleinstellung sei gesagt, hier ist mir die Ästhetik gegenüber meinen Mitstreitern zu wichtig ist, als dass ich wie ein Affe auf dem Sattel rumschleudere, zudem müßten ja auch dann die anderen Hosen Reibungsgefühle hinterlassen, denn so etwas kann kein Stoff auf nackter Haut unterbinden.

PS. Mich würde auch brennend interessieren welches Material die Profis unter ihrem Allerwertesten haben. Vielleicht habt Ihr ja auch einen Tipp für eine Sitzcreme, wollte mal was neues testen. Danke!

Noch eine angeregte Diskussion :Bluesbrot wünscht
alinghi

cervelli
17.04.2007, 00:01
Was du nicht alles kannst.

Du weißt, was alle anderen denken, kannst also Gedanken lesen.
Lesen kannst du auch, sogar einen User zitieren. :eek:

Vor soviel Sachverstand ziehe ich meinen Hut. :Applaus:

So, Mister "geländegängig" dann erzähl doch mal von Deinen achso bequemen SGP - Mountainbiketouren und von Deinen Vergleichs-Pads.

Wieviel km fährst Du jeweils pro Woche ? Was am Stück ?

Danke :)

Yossarian
17.04.2007, 00:25
Wieviel km fährst Du jeweils pro Woche ? Was am Stück ?

Danke :)

Auch das weißt du doch schon, stimmts? ;)

cervelli
17.04.2007, 00:30
Auch das weißt du doch schon, stimmts? ;)

...Immerhin hast Du als nebenamtlicher Nalinivertreter 4 SGP Hosen daheim :D

Als Bademeister fährst Du jeweils das hügelige Badegelände ab, da kommt man auch auf 90km am Tag... ;) Nur mit dem Vorteil, dass die Runde nicht ganz so lang ist und man immer wieder im Liegestuhl den Allerwertesten sich erholen lassen kann von der ganzen SGP Scheuerei...

Korrigier mich, wenn ich da was verwechsle :Angel:

Yossarian
17.04.2007, 18:23
Korrekt! :Applaus:

4 Nalini Hosen brauch ich nur, damit sie immer farblich zu den Bikinis meiner Gespielinnen passen. ;)

gumball
27.04.2007, 19:12
so , hab mir aufgrund der meinungen hier das ucn-pad von nalini geholt.

ES HAT EINE NAHT QUER ÜBER DAS PAD VERLAUFEND - was ne FEHLKONSTRUKTION !!! genau DORT scheuert es (exakt "zwischen" den Beinen"), genau DORT gehört eben KEINE Naht hin. 80 euro fürn a. Adidas kann das besser, Sugoi auch und alle anderen auch. Nur Nalini ist zu dumm dazu.

Nur weil hier einer gelogen hat und sagte "hat keine Naht" drüber (trikotbörse log mich auch an), hab ich gekauft.


Dazu hab ich mich aber heute nach ner Passfahrt im Vollregen auf einem nassen abfallenden Bahnübergang hingelegt bei 40kmh und wurde fast überrollt :eek:

Sobald die Schienen nicht rechtwinklig zur Stasse verlaufen sondern leicht schräg und erst noch eine leichte Überhöhung herrscht : VOLL AUF NULL BREMSEN ! Man wäre selbst bei 20kmh gestürzt, es war wie EIS !

Innerhalb 10sec waren 4 Leute um mich und der Verkehr staute sich. Ein Anwohner informierte mich, dass sich an dem Übergang regelmässig Radler gefährlich überschlagen. Polizei unternimmt NICHTS (kein Warnschild nada).
Jede Woche käme dort mal die Ambulanz vorbei. GRRRR! War mein erster Sturz, Glück im Unglück, die neuen Naliniklamotten aufgerissen, Sti abgeeckt, Sattel futsch. Fahrer: Beide Ellbogen offen und rechte Hüfte offen und geprellt. Das wird ne Nacht.

Danach noch 90km heimgequält.

what a day.

OCLV
27.04.2007, 20:41
@gumball: gute Besserung! Hatte selbst diese Woche das "Glück" den Asphalt küssen zu dürfen!

Zum Thema: Hab mir wie gesagt die Nalini Basic nun 2 mal bei trikotexpress für insgesamt 56 EUR geholt und ausgiebig getestet! Resultat: :Applaus: Bin bisher in keiner Hose besser gesessen und gefahren! OK sie hat eine Zick-Zack Naht einmal genau mittig längs im Polster, aber das merke zumindest ich nicht! Auch nach 5h nicht! Dadurch dass sie genau mittig ist, stört sie auch nicht so, weil dort der Druck geringer ist. Und vorne ist eh der Frotteeinsatz drin! Da ist auch keine Naht in der Mitte!

Andere Hosen die ich probiert habe hatten zwar keine Naht im Polster aber dafür dieverse Erhebungen und Vertiefungen (Kanäle), welche angeblich den Druck und damit den Schmerz reduzieren sollten! Aber genau das Gegenteil war der Fall, weil die Absätze der Kanäle ca. 2 cm links und rechts von der Mitte versetzt waren und dort der Druck viel größer ist als genau in der Mitte!

Fazit: ich bleib bei Nalini und werd mir dieses Jahr sicher noch die ein oder andere Hose dort holen und auch noch ne lange für den Winter! Bei Trikots vertraue ich lieber anderen Herstellern als Nalini....

Gruß Thomas

gumball
28.04.2007, 11:01
danke für die gute besserung. war für mich ein schock und es nervt mich, die klamotten waren nicht billig und ein sturz macht immer unsicherer...
SCHEISS BAHNÜBERGÄNGE.

ZUM UCN PAD:
also ich zeige dir WELCHE NAHT mich ultimativ stört, bitte kannst du sagen, ob DIESE naht auch beim basic pad existiert? ich denke nämlich ja, kann mich erinnern das pad mal zu hause gehabt zu haben. genau diese naht (pink) scheuert mir ZWISCHEN den beinen in dieser grube/spalte zwischen oberschenkel und intimteilen.

OCLV
28.04.2007, 11:35
Ich versuch mal nachher das Sitzpolster zu fotografieren. Wird schwierig, das einigermaßen flach hinzubekommen, aber ich werd versuchen!

Aber die markierte Naht hat mein Polster so nicht, weil es an der Stelle nicht so verjüngt ist wie das gezeigte sondern insgesamt eher oval ist (wie ne Radrennbahn). Naja, siehst du dann auf dem Foto...

Dsa gezeigte Polster hat ja auch diesen blöden "Kanal" in der Mitte des Polsters! Und genau die Kanten links und rechts davon scheuern bei mir immer! Gut, dass mein Sitzpolster das nicht hat!

Gruß Thomas

brodie
28.04.2007, 13:13
ich fahr fast nur nalini, und zwar das billigste zeug, "basic" also.
keine einwände, mir passts super, hatte mit dem sitzen mit den hosen noch nie probleme. mir fehlt halt der vergleich mit den teureren nalini-polstern, andere teure, etwa gonso, giordana, gefielen mir dafür deutlich schlechter.
aber ist halt auch individuell...


Dem kann ich mich nur anschließen:)

gumball
28.04.2007, 13:17
Dem kann ich mich nur anschließen:)

stören euch die nähte nicht , die quer übers basic - pad verlaufen?

OCLV
28.04.2007, 14:32
So hab jetzt mal versuch das Polster abzulichten. Ist aber ziemlich schwierig, das einigermaßen glatt hinzubekommen! Unter den Scanner wollte des auch nicht so recht....

Die einzigen Nähte die da sind sind folgede:

einmal eine komplett rum um das Polster
die eine längs genau in der Mitte des Polsters bis zum Frotteeeinsatz
die Naht die den Frotteeeinsatz vom Polster abteilt.


die außen rum spürt man absolut nicht! Sollte der schwarze Teil auf deinem Bild vom mit zum Polster gehören, dann ist das etwa so groß wie meins hier! Mein Polster is ca. 32 cm lang und im markierten Bereich (da wo die beiden rosa Linien sind) 14-16 cm breit. Das Polster bei mir ist halt alles das, was hell ist in der Hose! Und nur da geht die Naht rum! Die ist also woanders (weiter außen) als beim UCN Pad!

Die Mittelnaht stört absolut nicht! Jedenfalls mich und einige andere hier offenbar auch nicht!

Gruß Thomas

gumball
28.04.2007, 15:17
danke thomas, super. endlich gibts mal ein bild des basic pad hier drin!!!!
die naht vorne zum frotte stört also auch nicht ?

hm da es so billig ist , werd ich wohl eine holen..

OCLV
28.04.2007, 20:37
Ja bei 28 EUR kannste nix falsch machen! Sind ja sogar nicht mal versandkosten drauf! :Applaus:

nein, die Naht zumm Frotteeeinsatz ist ja eher vor dem Sitzbereich und dient als Windschutz. Somit gibts da auch keine Probleme mit dem Scheuern!

Und wenns doch nicht gefällt, dann wäschte sie halt und stellst sie hier oder in die Bucht rein! ;)

Winnetou
28.04.2007, 22:57
so , hab mir aufgrund der meinungen hier das ucn-pad von nalini geholt.

ES HAT EINE NAHT QUER ÜBER DAS PAD VERLAUFEND - was ne FEHLKONSTRUKTION !!! genau DORT scheuert es (exakt "zwischen" den Beinen"), genau DORT gehört eben KEINE Naht hin. 80 euro fürn a. Adidas kann das besser, Sugoi auch und alle anderen auch. Nur Nalini ist zu dumm dazu.

Nur weil hier einer gelogen hat und sagte "hat keine Naht" drüber (trikotbörse log mich auch an), hab ich gekauft.

Du hast diese Nalini-Hose mit Sicherheit noch nie in der Hand, geschweige denn am Hintern gehabt. Das UCN-Sitzpolster hat definitiv keine Mittelnaht, Das Material ist im Griff ähnlich wie Wildleder, aber etwas samtiger. Übrigens, im Versandhandel kann man ohne Probleme umtauschen, wenn einem ein Artikel nicht gefällt. Aber woher sollst du das auch wissen?.

gumball
28.04.2007, 22:59
Du hast diese Nalini-Hose mit Sicherheit noch nie in der Hand, geschweige denn am Hintern gehabt. Das UCN-Sitzpolster hat definitiv keine Mittelnaht, Das Material ist im Griff ähnlich wie Wildleder, aber etwas samtiger. Übrigens, im Versandhandel kann man ohne Probleme umtauschen, wenn einem ein Artikel nicht gefällt. Aber woher sollst du das auch wissen?.

red kein mist. ich hab die bei bob gekauft und hatte die gestern beim sturz an. wenn du lesen könntest, dann hätte dein hirn mitbekommen, dass ich nicht von "mittelnaht" spreche. lies mal oben, WO die naht verläuft. dir wäre ein umtausch nach sturz wohl zuzutrauen.

Winnetou
28.04.2007, 23:06
red kein mist. ich hab die bei bob gekauft und hatte die gestern beim sturz an. wenn du lesen könntest, dann hätte dein hirn mitbekommen, dass ich nicht von "mittelnaht" spreche. lies mal oben, WO die naht verläuft. dir wäre ein umtausch nach sturz wohl zuzutrauen.

Da ist im gesamten Sitzbereich keine störende Naht. Aber was solls. Und noch was, die meisten Profis fahren bekanntlich Nalini und zwar die Hosen mit dem echten Nalini-Polster mit "Mittelnaht" und dafür gibt es auch das Nalini-Fett.

gumball
29.04.2007, 00:06
Da ist im gesamten Sitzbereich keine störende Naht. Aber was solls. Und noch was, die meisten Profis fahren bekanntlich Nalini und zwar die Hosen mit dem echten Nalini-Polster mit "Mittelnaht" und dafür gibt es auch das Nalini-Fett.

wer redet von mittelnaht beim ucn?
schau oben mal das bild mit den pinken linien an. dort ist die naht.

principia1
29.04.2007, 20:06
so, gestern bin ich das erste mal ne lange tour mit der nalini gel gefahren.
für strecken bis 100km ist sie ok, aber was drüber geht ist unangenehm.
das gelpolster ist recht dünn, ich find für lange strecken das "normale" polster besser, es muss aber aus der pro serie sein.

gumball
29.04.2007, 21:11
ich find für lange strecken das "normale" polster besser, es muss aber aus der pro serie sein.

und welches wäre das?
gibt x verschiedene. dass sgp nix ist, hat sich hier herausgestellt, wieder jemand.

Yossarian
29.04.2007, 21:31
und welches wäre das?
gibt x verschiedene. dass sgp nix ist, hat sich hier herausgestellt, wieder jemand.

UCN hältst du für ne Fehlkonstruktion, SGP auch.
Ich frag mich nur, warum du überhaupt Teile einer Firma anziehst, die so viel Murcks baut. :rolleyes:

gumball
29.04.2007, 21:34
UCN hältst du für ne Fehlkonstruktion, SGP auch.
Ich frag mich nur, warum du überhaupt Teile einer Firma anziehst, die so viel Murcks baut. :rolleyes:

nicht mehr. die trikots sind ok.
dem basic pad gib ich noch ne letzte chance, ist bestellt. es gibt noch andere pads als sgp und ucn von nalini.

danach folgen pearl izumi 3D elite und adidas 4D, welche ich noch probieren werde.

principia1
30.04.2007, 09:55
und welches wäre das?
gibt x verschiedene. dass sgp nix ist, hat sich hier herausgestellt, wieder jemand.

ich kanns dir nicht sagen.bei den vorgestellten 5 typen ist es nicht dabei.
es ist aber auch nicht ein nagelneues model, ich hab die hose schon 2 jahre.

Rex500
30.04.2007, 15:44
Hallo!

Habe heute meine Nalini mit PTN HF Polster bekommen und bin begeistert!
Die Nähte am Sitzpolster sind so genäht, dass sie eigentlich nicht scheuern können.
Bei Trikotexpress gibt es übrigens heute noch keine Versandkosten. :)

Gruß,
Christian

gumball
30.04.2007, 15:46
Hallo!

Habe heute meine Nalini mit PTN HF Polster bekommen und bin begeistert!
Die Nähte am Sitzpolster sind so genäht, dass sie eigentlich nicht scheuern können.
Bei Trikotexpress gibt es übrigens heute noch keine Versandkosten. :)

Gruß,
Christian

sag mal , hat das ptn hf denn nicht auch die gleichen längsnähte wie das ucn ? (siehe "pinke" linien oben beim bild)

gumball
15.05.2007, 22:07
So hab jetzt mal versuch das Polster abzulichten. Ist aber ziemlich schwierig, das einigermaßen glatt hinzubekommen! Unter den Scanner wollte des auch nicht so recht....

Die einzigen Nähte die da sind sind folgede:

einmal eine komplett rum um das Polster
die eine längs genau in der Mitte des Polsters bis zum Frotteeeinsatz
die Naht die den Frotteeeinsatz vom Polster abteilt.


die außen rum spürt man absolut nicht! Sollte der schwarze Teil auf deinem Bild vom mit zum Polster gehören, dann ist das etwa so groß wie meins hier! Mein Polster is ca. 32 cm lang und im markierten Bereich (da wo die beiden rosa Linien sind) 14-16 cm breit. Das Polster bei mir ist halt alles das, was hell ist in der Hose! Und nur da geht die Naht rum! Die ist also woanders (weiter außen) als beim UCN Pad!

Die Mittelnaht stört absolut nicht! Jedenfalls mich und einige andere hier offenbar auch nicht!

Gruß Thomas

Das Basic ist eindeutig besser als das UCN. Hab jetzt auch beide durch.
Es hat diese seitlichen Nähte nicht, die genau im Beinspalt verlaufen. Zudem genau das gleiche "lederähnliche" feine Material im Sitzbereich.

principia1
14.06.2007, 20:22
so,
ich hatte mir jetzt eine nalini pro mit ptn hf stretchprint polster und als kurzbein bestellt. ich hatte noch einen 5 euro gutschein als geburtstagsgeschenk. bestellt hatte ich bei bobs shop :eek:

1.ich habe keine kurzbein bekommen, also eine normal lange.
2.der gutschein wurde nicht abgerechnet obwohl er noch gültig ist .
3.ich habe ein anderes polster bekommen wie bestellt.

morgen geht ein päckchen zurück und ob ich dort wieder etwas bestelle muss ich mir noch stark überlegen.

cervelli
15.06.2007, 15:07
so,
ich hatte mir jetzt eine nalini pro mit ptn hf stretchprint polster und als kurzbein bestellt. ich hatte noch einen 5 euro gutschein als geburtstagsgeschenk. bestellt hatte ich bei bobs shop :eek:

1.ich habe keine kurzbein bekommen, also eine normal lange.
2.der gutschein wurde nicht abgerechnet obwohl er noch gültig ist .
3.ich habe ein anderes polster bekommen wie bestellt.

morgen geht ein päckchen zurück und ob ich dort wieder etwas bestelle muss ich mir noch stark überlegen.

was hat das mit der wahl der sitzpolster zu tun? berichte lieber, wenn du das richtige erhalten hast. geht nicht um bob hierdrin.

Rewel
15.06.2007, 15:42
Zur Info !

http://www.chamoises.com/

:Bluesbrot

principia1
15.06.2007, 21:45
was hat das mit der wahl der sitzpolster zu tun? berichte lieber, wenn du das richtige erhalten hast. geht nicht um bob hierdrin.

halt mal den ballen ein bisschen flacher werter kollege.

cervelli
16.06.2007, 13:59
Zur Info !

http://www.chamoises.com/

:Bluesbrot

in welchen hosen sind diese dinger drin bzw sind die zum selber einnähen...

Rewel
16.06.2007, 14:28
in welchen hosen sind diese dinger drin bzw sind die zum selber einnähen...

Hab' ich mir besorgt und habe diese Polster dann in meine Radhosen einnähen lassen.
Von den Abgebildeten habe ich jeweils noch Eines da.

cervelli
17.06.2007, 14:19
Hab' ich mir besorgt und habe diese Polster dann in meine Radhosen einnähen lassen.
Von den Abgebildeten habe ich jeweils noch Eines da.

in der ch kostet einnähen so viel wie eine nalini basic hose (die ich habe, und die wirklich sehr gut ist !)

Rewel
17.06.2007, 14:39
in der ch kostet einnähen so viel wie eine nalini basic hose (die ich habe, und die wirklich sehr gut ist !)

Ich habe pro Hose 10.- Euro bezahlt, bei einer guten Schneiderin in meiner Stadt.