PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alurahmenset leicht, eloxiert, 27,2mm



Bedi
14.04.2007, 10:02
Hallo miteinander

Eigentlich steht schon alles im Thema ;)
Ich suche einen leichten Alurahmen oder Rahmenset:
- eloxiert weil’s leicht und haltbar ist und mir gefällt
- Sattelstützenmaß 27,2mm weil ich auf den Restkomfort nicht verzichten will. (hab ein ähnliches System beim Mountainbike-Hardtail) Von Reduzierhülsen bin ich nicht so begeistert und sollten nur einen Notlösung sein.
- nicht ganz zu stark geslopt

Bis jetzt hab ich gefunden:
Bormann Fly RH 56 1365g (stand irgendwo im Forum) jedoch stark geslopt :heulend:
Giant TCR Alliance Geo wie Fly

Habt ihr noch Tipps für mich?
Welcher Rahmenhersteller baut in Alu 27,2mm Sattelstützendurchmesser und eloxiert seine Rahmen noch?

Sind doch nur zweieinhalb Wünsche :D
Danke euch
Bedi

flubber
14.04.2007, 11:04
Quantec Race SL oder Race Scandium. Gibts beide auch eloxiert, den Scandium glaub ich nur in schwarz, den SL in schwarz, blau und grau.

EDIT: seh grad, Sattelstützen-Ø 31,6 mm oder 32,2 mm. Fallen dann wohl raus.

VG
-Flubber

nikerider
14.04.2007, 12:36
Naja ein Cube agree ist eloxiert, nicht so arg geslopt und einigermaßen leicht. Hat aber auch einen größeren Sattelstützendurchmessen von 31,6 wenn ich mich nicht täusche....

Gruß Sven

XTR_Chris_XTR
14.04.2007, 13:01
Marin Stevilo Scandium 07

Gewicht lt. meiner küchenwaage 1265g incl. Steuersatz und Sattelklemme in RH54
Gabel: 540g (Voll Carbon)
Sattelstütze: 27,2

Bezugsquelle weiß ich keine, müsstest halt mal bei nem Marinhändler nachfragen

auf der Homepage von Marin kannst mal schauen.

Bin den Rahmen selbst gefahren

454rulez
14.04.2007, 13:04
in der letzten tour schnitt das stevens ghisallo recht gut ab (die goldfarbene eloxierung muß man halt mögen), ansonsten würden mir noch principia ellipse (mit klassischer geometrie, die geslopten ellipse sx haben 31,6) und revolution einfallen, beide bis rahmengrösse 55 (principia-messweise) meines wissens mit 27,2mm

den specialized allez (war glaub ich ein 2005er oder 2006er) hab ich unlängst mal in grau eloxiert gesehen - sieht sehr edel aus, ebenfalls 27,2 (allerdings schon recht stark geslopt...)

Rüganer
14.04.2007, 14:09
Vergiss Scandium, wenn du lange was von deinem Rahmen haben möchtest.

Scandium hält nur eine Bruchteil der Lastwechsel von klassischen Aluverbindungen aus.
Mir bekannte Berichte von gebrochenen Bianchis Red Bulls und Quantecs aus Scandium bestätigen das. Auch den Herstellern ist das Problem bekannt und empfehlen wenn es nicht gerade Flöhe von Fahrern sind, ihre zwar etwas schwerere aber haltbare Alulinie.

Scandium gehört für mich in die Kategorie Wettkampfmaterial, leicht und steif aber halt nach relativ kurzer Gebrauchsdauer auch auszumustern.

Grüße
Rüganer

Rüganer
14.04.2007, 14:21
Ich sehe du schaust eh nach eher günstigen Modellen.

In der Preisklasse ist mit 27,2 und leicht schlecht oder besser gesagt nichts zu finden.

Ich habe damals nach genau den selben Merkmalen gesucht und bin letztendlich beim Quantec Race SL gelandet.
Allerdings hat es wie bereits erwähnt eine 31,6 mm Sattelstütze.
Gleiches gilt auch für das FAT Projekt SL (Rahmenset (inkl. Columbus Tusk Gabel und FSA Steuersatz) 389 €). Das hat neben den ungewollten Sattelstützenmaß aber glaube auch eine Sloopinggeometrie und ist glaube nicht eloxiert.

http://shop.cycles-4-u.de/shop/product_info.php?info=p63_Road-Project-SL.html

Eine ganze Preisstufe höher aber dafür mit 27,2 Stütze gibt es das Stevens Aspin Rahmenset. Das kostet aber 600 €. Da ist dann aber auch Steuersatz Gabel und Rahmen dabei. Der Rahmen wiegt in 58 glaube unter 1500 gramm (meiner zumin.). Allerdings ist Stevens in meinen Augen nicht mehr der Hersteller, wo ich ein Rad kaufen würde.

http://www.stevensbikes.de/2007/index.php?bik_id=117&lang=de_DE&sect=equipment#info

Begründung:

In dem Thread sind ein paar Erfahrungen ua. auch vin mir zu Stevens gepostet worden.

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=104039

Rüganer
14.04.2007, 14:39
Gibt doch noch eine Möglichkeit:

http://www.fun-corner.de/index.php?cat=WG000087&product=A000803

das Trek 1500 Rahmenset

http://www2.trekbikes.com/bikes/bike.php?bikeid=1428000&f=3

Ist zwar eine Nasslackierung aber die ist sehr wirklich haltbar, das wurde im Tourtest bestätigt und kann ich am Rahmen unseren Vereinschef sehen. Der Rahmen ist von 1997/98 und sieht trotz 30000 oder 40000 km wie neu aus (konnte mich davon bei einer von mir durchgeführten Radwartung ein Bild davon machen).

cone-A
14.04.2007, 14:41
Vielleicht treibst Du noch irgendwo einen alten Principia auf. Radsport Singer in Augsburg macht gerade Räumungsverkauf.

Gruß cone-A

cj-747
14.04.2007, 17:37
Schau mal hier:
http://www.principiabikes.com/shop/

Herr Sondermann
14.04.2007, 17:53
Curtis! http://www.multicycle.de/
Blau, schwarz oder "titan" eloxiert.
Sehen sehr gut aus und sind megapreiswert (299 mit Deda Gabel!)
Bloß das Sattelstützenmaß weiß ich nicht. Fürchte aber, dass es auch 31,6mm ist...
http://www.multi-cycle.de/bilder/artikelbilder/Curtis_RS_Deda.jpg

prinz valium
14.04.2007, 18:06
Moin,
Principia RSL hat 27,2 mm Sattelstütze.

PV

Rüganer
14.04.2007, 18:11
Curtis! http://www.multicycle.de/
Blau, schwarz oder "titan" eloxiert.
Sehen sehr gut aus und sind megapreiswert (299 mit Deda Gabel!)
Bloß das Sattelstützenmaß weiß ich nicht. Fürchte aber, dass es auch 31,6mm ist...
http://www.multi-cycle.de/bilder/artikelbilder/Curtis_RS_Deda.jpg

Ich meine mich zu erinnern, dass die auch 31,6 als Maß haben. Curtis bikes sollen übrigens baugleich mit den Cubes sein.

Ist 31,6 , habe gerade den curtis Katalog runter geladen.

prinz valium
02.08.2007, 19:42
Die Curtis Rahmen kosten jetzt mittlerweile nur noch 199,- inkl. Deda Gabel , Ritchey Steuersatz, Zuganschläge und Versand.

Habe mir gerade einen blau eloxierten ( was sonst) fürs Winterrad gekauft. In RH62 1450 g . Die Deda Gabel ist zwar schwer 650 g , aber paßt optimal.

Das blau ist heller als das Principia blau . Alles in allem ein Top Angebot.

PV

Herr Sondermann
02.08.2007, 20:01
Die Curtis Rahmen kosten jetzt mittlerweile nur noch 199,- inkl. Deda Gabel , Ritchey Steuersatz, Zuganschläge und Versand.

Habe mir gerade einen blau eloxierten ( was sonst) fürs Winterrad gekauft. In RH62 1450 g . Die Deda Gabel ist zwar schwer 650 g , aber paßt optimal.

Das blau ist heller als das Principia blau . Alles in allem ein Top Angebot.

PVGuter Kauf! War für 299 schon sehr okay. Für 199 ist es echt ein Kracher!

Hifly
03.08.2007, 19:48
Gibt es von dem RSL auch eins mit dieser Gabel wo der Schaftdurchmesser sich ändert, weil laut dem princi shop ja die gabel zu dem rahmenset geliefert wird, hab überall nur alte rahmen gefunden. Hat jemand mal da in Dänemark bestellt??? sind die vertrauenswürdig? Nachdem ich in Veloflex Untergang investiert habe bin ich da skeptisch *G*

prinz valium
03.08.2007, 19:58
Principia RSL hat Standard 1 1/8" Gabel / Steuersatz.
Bestellung , Abwicklung, Lieferung soweit mit bekannt ohne Probleme.
Du kannst aber sicher auch den Radhändler "Deines Vertrauens" bitten einen Rahmen zu bestellen. Meiner hat mir identische Angebote für Ellipse und Revolution gemacht, gleiche Preise wie Online-Shop.
Bei Delta-Bikes sind die Ellipse und Revolution Online bestellbar. Die bestellen sicher auch bei Interesse einen RSL.
Fragen kost nix.

Prinz Valium

Hifly
03.08.2007, 20:06
Danke, und diese neuen Gabeln, sind die dann nur im Ellipse und Evolution?

prinz valium
03.08.2007, 20:48
Die Weave Gabeln im Principia Shop für RSL, Ellipse und Revolution sind Standard 1 1/8" Gabel von Mizuno. Nur der originale Steuersatz (z.B. für Ellipse und Revolution ) hat 1 1/8" oben und 1 1/4 " unten. Musst mal die SuFu benutzen, da gab es schon mal einen Thread in letzter Zeit bezüglich des originalen Principia Steuersatzes in Verbindung mit Ellipse Rahmen.

PV

robby_wood
03.08.2007, 22:09
Wieso ist ein Sattelstützmaß von 27,2 günstig für den Komfort?

Cubeteam
03.08.2007, 23:08
Weil die Stütze bei diesem Durchmesser noch federn kann

Herr Sondermann
04.08.2007, 09:29
Weil die Stütze bei diesem Durchmesser noch federn kannWobei zumindest ich grober Klotz da keinen Unterschied zu spüren glaube... :heulend:
:D

Cubeteam
04.08.2007, 17:16
Wobei zumindest ich grober Klotz da keinen Unterschied zu spüren glaube... :heulend:
:D

Du Grobmotoriker:D

büttgen
04.08.2007, 17:19
Wobei zumindest ich grober Klotz da keinen Unterschied zu spüren glaube... :heulend:
:D

Dann sind wir schon 2.:)

nikerider
04.08.2007, 19:16
Hier noch was (http://cgi.ebay.de/Alu-Rennrad-Rahmen-Slooping-versch-RH-SUPER-TEST_W0QQitemZ180143083210QQihZ008QQcategoryZ32509 QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem)

Das Ding würde mich auch interessieren. Zwar nicht gerade der leichteste, aber dafür aeroförmig:)
Und wenn man dem "Test" trauen kann, schneidet es recht gut ab, wenn man das Gewicht außenvor lässt.

Erfahrungen würden mich auch interessieren, hat jemand das Teil?

Gruß Sven

Cubeteam
04.08.2007, 20:59
Dem Testergebniss nach ist er ziemlich schlecht:D

Hifly
05.08.2007, 11:26
Gibt es denn deutsche onlineshops in denen man den Principa RSL bekommt?

Gruß Hifly

sachs dreigang
05.08.2007, 13:04
hallo,

zb hier (http://www.raddiscount.de/P03056.html).

gruss

sachs dreigang

nikerider
05.08.2007, 14:54
Dem Testergebniss nach ist er ziemlich schlecht:D

Genau meine Meinung, wer vor Scott Cr-1 Limited, Scott CR-1 Pro Storck Scenario CD 1.0, Willier Le Roi, Cube Litening GTC, Isaac Force, Stevens SCF1, Isaac Impulse, Cannondale Cyclocross, Principia Rex e sx pro, Canyon RPS Passione Elite, Scot AFD Pro, Specialized S-Works Tarmac, Specialized Roubaix Pro, Storck VisionGiant TCR Advanced, Corratec Pro Race, Mercks Team SL, Cannondale R 600 Team, Cube Race Agree Black Line, Cube Lihtening Equipe, Look 585, in der tretlager steifigkeit ist kann nur Schrott sein:D :D :D

Und Lenkkopf is auch noch in Ordnung mit 82nuttenmeter:D

Ist ja mehr auf aero ausgelegt.

Hifly
05.08.2007, 22:41
Danke Sachs, aber da ist er doppelt so teuer wie bei Principiabikes.com, wie kommt das denn?