PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : America Classic CR420 Speichen knacken



Rollo
14.04.2007, 21:27
Hallo alle zusammen

Ich habe mir einen neuen Laufradsatz American Classic CR420 mit CX-RAY Messerspeichen gekauft.
Echt toller Satz, mein Problem ist nur das die Speichen im Vorderrad (Radial eingespeicht) im Wiegetritt knacken.
Der Händler bei dem ich die Laufräder gekauft habe hat mir folgendes auf meine frage zum Speichen knacken folgendes geantwortet:

Zitat aus der esten Mail.

der nachteil von Messerspeichen ist, dass sie durch die flache form nicht so stark beim kreuzen ausgelenkt werden wie rundspeichen, dadurch werden die speichen nicht so stark gegeneinander gepresst und können so leichter aneinander vorbeigleiten... das erzeugt die knackgeräusche..

abhilfen:

1)Früher wurden die Kreuzungen mit Speichendraht abgebunden, macht aber keiner mehr.. DT bietet speichendraht dennoch an.

2)die speichenkreuze ölen oder fetten ... hält nicht lange

3) Die beste Lösung.. Speichenspannung erhöhen.. einfach die Speichen mehr spannen, dann auch mehr Steifigkei im Laufrad, aber es wird etwas unkonfortabler.


Aus der zweiten Mail

Eine 1/4 Umdrehung ist kein Problem, auch eine 1/2 Umdrehung ist vermutlich locker drin. Die Speichen reißen nicht so schnell. da muß man schon richtig anziehen, davor wölbt es die Felge aus. Wenn Sie damit keine Erfahrung haben sollten Sie lieber einen Fachmann ranlassen, denn sonst haben SIe ruck zuck die Felge verzentiriert und bekomemn Achter oder höhenschlag rein.

Wenn das Knacken von Vorne kommen sollte dann kann es nur von den Speichenköpfen kommen.

Und jetzt aus der letzten Mail

Es gibt noch die möglichkeit Öl zwischen die Speichennippel und Felge zu tröpfeln, in das Nippelloch, dann den Nippel leicht bewegen. dadurch wird hier das Kancken das durch die Microbewegung kommt entfernt, falls es von da kommt.

Falls knacken von dem Nabenflansch kommt kann man nur mit Messingringen unter den Köpfen arbeiten, aber dies ist sehr aufwendig.

Wenn alles nicht hilft gibt es leider nur eines: Rückgabe und Sie müßten zu einem anderen Fabrikat greifen.



Hat jemand Erfahrung mit dem Speichen knacken und weis eine Abhilfe.
Die Laufräder möchte ich gerne behalten und nicht auf eine andere Marke umsteigen.

Ps. Ich wiege 72kg nicht das ihr denkt ich bin zu schwer für die Laufräder.

Gruß Rollo

cj-747
14.04.2007, 21:34
Also ich fahre die Räder auch mit den Speichen und 75 kg, da knackt aber nix...

coparni
14.04.2007, 21:38
Wenn sie neu sind, setzen sich die Speichen erst noch. Das kann knacken verursachen. Du musst sie ein- bis zweimal nachzentrieren (lassen) und dabei die Speichenspannung wieder aufs alte Niveau bringen und dann sollte es gut sein. Vielleicht sind sie auch schlecht eingespeicht.