PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Überhöhung bestimmen



moritzdog
21.04.2007, 13:46
wie macht man das nochmal, bzw. wie wird gemessen?

black
21.04.2007, 13:52
wie macht man das nochmal, bzw. wie wird gemessen?
Mit Wasserwaage und Zollstock.

Corynebacterium
21.04.2007, 13:52
Entweder Wasserwaage auf den Sattel und dann Abstand zum Lenker...

oder

Höhe vom Fußboden bis Satteloberkante - Höhe vom Fußboden bis Lenkeroberkante.

C.

SPIRITS
21.04.2007, 16:37
Oder nach der Tour-Methode: Oberkannte Oberrohr am Schnittpunkt zum Steuerrohr. Oder so ähnlich. :Applaus:
Hat den Vorteil, dass aus jeder Eiergeometrie eine scheinbar mörderische Überhöhung zustande kommt...;)

feinbein
21.04.2007, 17:02
...Eiergeometrie...;)

Nun, irgendwas hat sich doch verschoben mit der Sichtweise. Natürlich bleibt Ok Sattel = OK Sattel. Aber am Lenker erzählen manche was von Überhöhung vom Sattel zum Lenker, lassen die Griffe dann aber wie Hauer mächtig in die Höhe ragen.

Für mich ist nicht mehr der Oberlenker für die Überhöhung entscheidend, sondern die Position der Griffe. Damit wird aus einem 'modernen' Rennrad mit grosser Überhöhung, aber hoch liegenden Griffen, plötzlich eine geringe Überhöhung - im Vergleich zu einem klassischen Rennrad mit tief liegenedn Griffen. So konnte ich am letzten Rad von 8 cm auf 12 cm umstellen, bei gleicher Sitzposition in 'Bremsgriffhaltung'.

rider
21.04.2007, 17:09
Nun, irgendwas hat sich doch verschoben mit der Sichtweise. Natürlich bleibt Ok Sattel = OK Sattel. Aber am Lenker erzählen manche was von Überhöhung vom Sattel zum Lenker, lassen die Griffe dann aber wie Hauer mächtig in die Höhe ragen.

Für mich ist nicht mehr der Oberlenker für die Überhöhung entscheidend, sondern die Position der Griffe. Damit wird aus einem 'modernen' Rennrad mit grosser Überhöhung, aber hoch liegenden Griffen, plötzlich eine geringe Überhöhung - im Vergleich zu einem klassischen Rennrad mit tief liegenedn Griffen. So konnte ich am letzten Rad von 8 cm auf 12 cm umstellen, bei gleicher Sitzposition in 'Bremsgriffhaltung'.Die Überhöhung sollte IMO ohnehin zwischen Oberkante Sattel und Unterlenker gemessen werden (in der Mitte des geraden Endstückes).

feinbein
21.04.2007, 18:06
Die Überhöhung sollte IMO ohnehin zwischen Oberkante Sattel und Unterlenker gemessen werden (in der Mitte des geraden Endstückes).

Also wird klar, dass jeder seinen eigenen für sich relevanten Überhöhungspunkt finden möge ....

Ausschlaggebend bleibt natürlich die künstlerische Überhöhung, zweifellos!