PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campagnolo QS- Schaltungen?



janosch_gali
22.04.2007, 12:36
ich wollte nur wissen, was denn nun das neue und besondere an den campagnolo qs schaltungen der "neuen" generation ist?

Ernest
22.04.2007, 19:28
Im linken Schalthebel wurde ´ne Änderung herbeigeführt.
Wenn du vom kleinen aufs große Blatt schalten willst geht das jetzt mit einer "einmaligen" Hebelbewegung (bei den Vorgängermodellen mußte der Schalthebel dafür 2-3 mal betätigt werden).
Genaueres findest du auf der Homepage von Campa.

Ernest

Regengott
22.04.2007, 20:11
Wenn du vom kleinen aufs große Blatt schalten willst geht das jetzt mit einer "einmaligen" Hebelbewegung (bei den Vorgängermodellen mußte der Schalthebel dafür 2-3 mal betätigt werden).
Ernest

Blödsinn! Das ging schon immer mit einer Handbewegung.
Es ist aber richtig, daß die Mechanik im linken Hebel verändert wurde und zusätzlich der obere "Arm" des Umwerfers. Der Effekt soll sein, daß man einen kürzeren Hebelweg sowie geringere Kräfte aufwenden muß, um aufs große Blatt zu schalten. Letzteres kann ich bestätigen. Habe einen QS-Werfer mit 2003er Record Hebeln kombiniert. Es geht tatsächlich deutlich leichter.