PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Oh nein, unschlüssig...



Discoverer
23.04.2007, 18:21
Bin ja gerade dabei mein neuen Renner auszusuchen (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=105244&highlight=name+rahmen)
und war mir eigentlich mit diesem Teil recht sicher.
Jetzt kommt mir doch glatt ein Nischenhändler unter der mir noch nie auffiel und bietet mir einen schicken Look555 in grau/weiß an. Allerdings würde bei meinem Budget die Ausstattung von Chorus auf Centaur sinken, weil der Look Rahmen natürlich teurer ist. Alternativ hatte der noch einen Kuota Karhma da.
Was jetzt?? Der NoName ist zumindest 200gr leichter, aber halt kein Look.

Was würdet ihr sagen?

Döbel
23.04.2007, 18:23
LOOK, ganz klar. Da weißt du, wo du dran bist.

MfG

Mike Stryder
23.04.2007, 18:23
...jupp,

gruppe kann man später immer noch upgraden !!!

Grand Pedaleur
23.04.2007, 18:41
Ein 555 mit Centauer ist doch prima... zugreifen!

bianchiFab
23.04.2007, 18:44
sehe ich genauso. Würde auch später upgraden und jetzt keine Kompromisse beim Rahmen machen.

Discoverer
24.04.2007, 12:37
Ist aber der Look 555 von 2005. Der andere ist aktuell und wahrscheinlich deshalb auch leichter.

cluso
24.04.2007, 12:48
Ist aber der Look 555 von 2005. Der andere ist aktuell und wahrscheinlich deshalb auch leichter.

Look ist Look. ;)

Der sieht als 2005er Modell besser aus als dieser ...ähm... seltsam geformte Rahmen.

Keine Diskussion. :D

*cl*
24.04.2007, 12:51
Ist aber der Look 555 von 2005. Der andere ist aktuell und wahrscheinlich deshalb auch leichter.

Trotzdem Look, wenn ich mich entscheiden müsste.

ITO
24.04.2007, 12:51
Ist aber der Look 555 von 2005.

Umso besser. Mit HSC5 Gabel!

Deine Entscheidung ist keine Entscheidung!

drivebyshouter
24.04.2007, 12:54
Soviel ich weiß (ich lasse mich gerne eines besseren belehren) wurde der Kuota Kharma für 2007 etwas "downgegraded", sozusagen als Kuota-Einstiegsmodell und ist gegenüber 2006 etwas schwerer geworden. Das der Kharma mindestens 200g leichter als der Look ist kann ich fast nicht glauben zudem im Look sicher die leichtere/bessere Gabel steckt. Kurz gesagt nimm den Look, ist meiner bescheidenen Meinung nach der bessere Rahmen (schöner sowieso:Applaus: ).
LG
drivebyshouter

chriz
24.04.2007, 12:59
ich würde auch das LOOK nehmen. hab meins seit 3 jahren und bin super zufrieden damit!

zerberos
24.04.2007, 13:04
darf ich fragen welcher händler?

Discoverer
24.04.2007, 14:05
Logo. cyclework.de.

Aber nich einfach wegkaufen;)

Discoverer
24.04.2007, 14:30
darf ich fragen welcher händler?

Hattest Du nicht beim Heidler grad erst eins bestellt??:confused:

zerberos
24.04.2007, 14:31
ja ahbe ich. deshlab brauchst du auch keine angst haben das ich dir das wegkaufe :D

Grand Pedaleur
24.04.2007, 14:54
Wieso denn nicht? Der Trend geht eindeutig zum Dritt- bzw. Viertrad... :D

http://si5.mtb-news.de/fotos/data/503/Fuhrpark_1.JPG

robelz
24.04.2007, 14:56
Ganz klar Look! Wenn noch ein wenig Geld über ist, dann kannste ja bei der Gruppe erst einmal die entscheidenden Teile tauschen (insbesondere Schaltwerk)...

T-Mulrooney
24.04.2007, 15:23
Also beim Rahmenkauf würd' ich keine Kompromisse machen. Wenn das Geld für einen Look Rahmen reicht, dann auf jeden Fall das Look, denn die sind auch optimisch bzw vom Image her vorne mit dabei - das seien wir mal ehrlich ist auch wichtig!

Ich fahre Shimano, kann also zu Campa nichts sagen, aber ein Kollege der früher in Frankreich bei den Amateuren fuhr und auch den U23 Französichen Meister im Zeitfahren in Grund und Boden gefahren hat fährt heute die Gruppe unter Record und einen Pinarello Alurahmen.

Kauf das Look und montier da ne gute Gruppe drauf - wenn es vom Geld für Record nicht reicht ist die niedere Gruppe zwar schwerer, aber bringt es auch.

Kadikater
24.04.2007, 15:31
Wieso denn nicht? Der Trend geht eindeutig zum Dritt- bzw. Viertrad... :D

http://si5.mtb-news.de/fotos/data/503/Fuhrpark_1.JPG



und von der richtigen seite angestoßen..... haben sie alle bums gemacht....

aua...:ä :rolleyes: :heulend:

Discoverer
24.04.2007, 15:35
Wieso denn nicht? Der Trend geht eindeutig zum Dritt- bzw. Viertrad... :D

http://si5.mtb-news.de/fotos/data/503/Fuhrpark_1.JPG

Angeber! :)

Discoverer
24.04.2007, 15:37
Also beim Rahmenkauf würd' ich keine Kompromisse machen. Wenn das Geld für einen Look Rahmen reicht, dann auf jeden Fall das Look, denn die sind auch optimisch bzw vom Image her vorne mit dabei - das seien wir mal ehrlich ist auch wichtig!

Ich fahre Shimano, kann also zu Campa nichts sagen, aber ein Kollege der früher in Frankreich bei den Amateuren fuhr und auch den U23 Französichen Meister im Zeitfahren in Grund und Boden gefahren hat fährt heute die Gruppe unter Record und einen Pinarello Alurahmen.

Kauf das Look und montier da ne gute Gruppe drauf - wenn es vom Geld für Record nicht reicht ist die niedere Gruppe zwar schwerer, aber bringt es auch.

Geld würde dann "nur" für die Centaur reichen. Will aber weg von Ultegra und erstmalig Campa ritzeln.

Grand Pedaleur
24.04.2007, 16:06
Ich seh's schon kommen: Willkommen im Look-Club! :ballonen:

Discoverer
24.04.2007, 16:09
Ich seh's schon kommen: Willkommen im Look-Club! :ballonen:

Mann, ich glaub auch. Fahr´Ende der Woche erst noch mein Unfallrad begutachten. Dann ma guckn.

ITO
24.04.2007, 17:33
Jajaja, nimm Campa zum Look. War auch mal mit Ultegra an meinem Look unterwegs. Sah bescheiden aus, aber es funktionierte. Die Ultegra leistete brav ihren Dienst.
Dann die Wende. Die neue Chorus wurde montiert und siehe da, aus dem Kokon entschlüpfte ein Schmetterling. Der Fahrspaß mit Campa war präzise, knackig und begeistert mich immer wieder! Und Stück für Stück wirds dann Record! Ah, endlich wieder ein Projekt.....

paulipirat
24.04.2007, 17:59
L O O K (mit Campa natürlich)

Grand Pedaleur
24.04.2007, 18:22
Nicht das es jemand hier falsch versteht... Look funktioniert auch hervorragend mit Shimano. :Applaus:

Discoverer
24.04.2007, 18:26
Also entweder ist die Lage eindeutig oder die werden alle von LOOK bezahlt.:ä

Discoverer
28.04.2007, 13:18
War gestern wegen KV für mein defektes noch mal beim Händler. Der hat mir ein dermaßen gutes Angebot für seine Hausmarke reingenagelt! Komplette Chorus Gruppe, alles Carbon, Lackierung des Frames in Wuschfarben.
Jetzt bin ich wieder bei Null. Einziger Haken: steht nicht LOOK drauf.

:heulend:

Probleme gibts...:rolleyes:

Döbel
28.04.2007, 13:32
Look, Verdammt Nochmal!!!

cluso
28.04.2007, 13:47
War gestern wegen KV für mein defektes noch mal beim Händler. Der hat mir ein dermaßen gutes Angebot für seine Hausmarke reingenagelt! Komplette Chorus Gruppe, alles Carbon, Lackierung des Frames in Wuschfarben.
Jetzt bin ich wieder bei Null. Einziger Haken: steht nicht LOOK drauf.

:heulend:

Probleme gibts...:rolleyes:

Wie hoch ist die Preisdifferenz?

Stellt sich halt die Frage ob du auf Teufel komm raus eine Chorus willst und mit einem Asiarahmen fahren willst oder ein guter Rahmen mit einer nicht so guten Gruppe.

Für ein paar tausend Kilometer ist auch die Gruppe am Look gut. :rolleyes:

Discoverer
28.04.2007, 14:01
Fahre so 6-8000. Für beide lege ich ca. 2100,- hin. Chorus ist schon was richtig feines, mich reizt auch das resultierende Gesamtgewicht das dann unter 7,4kg fällt.
Der Rahmenbauer soll ADVANCED sein, kenn ich nich´.

cluso
28.04.2007, 14:09
Fahre so 6-8000. Für beide lege ich ca. 2100,- hin. Chorus ist schon was richtig feines, mich reizt auch das resultierende Gesamtgewicht das dann unter 7,4kg fällt.
Der Rahmenbauer soll ADVANCED sein, kenn ich nich´.

:hmm:

Also die Centaur kannst du auch bei entsprechender Pflege gut 2 Jahre fahren.
Natürlich nicht die Verschleissteile.

ADVANCED ist ungefähr so aussagekräftig wie die Bezeichnung Mineralwasser auf einer Getränkekarte. :)

Der Hausrahmen deines Händlers wird mit Sicherheit aus Taiwan kommen (was kein technischer Nachteil sein muss. Höchstens die Leidenschaft und das IMAGE bleibt etwas auf der Strecke).

Was natürlich nicht vergessen werden darf. Neben dem Gewicht spielt die Geometrie eine große Rolle. Was nützt ein leichtes Rad wenn die Geo nicht passt. Jetzt unabhängig ob Look, Storck, oder Pinarello... :)

Discoverer
28.04.2007, 14:32
Stibimmt! Ich werde den Rahmen noch mal genau ausmessen und schauen ob ich einen vergleichbaren Testbericht finde. Oder es kommt meinem alten Teil geometrisch nahe.
Danke.

Grand Pedaleur
28.04.2007, 17:40
Ich glaub, Dir ist nicht zu helfen und einem Look nicht wert... ;)

****** ob Centauer oder Chorus... nimm das Look und wenn Du wieder Kohle hast und sie ausgeben willst, nimmste später die Record. Bei dem NoName-Rahmen wirst Du Dich noch lange ärgern... ist wie ein Kleinwagen mit BBS-Felgen.

Brunolp12
28.04.2007, 18:37
Fahre so 6-8000. Für beide lege ich ca. 2100,- hin. Chorus ist schon was richtig feines, mich reizt auch das resultierende Gesamtgewicht das dann unter 7,4kg fällt.
Der Rahmenbauer soll ADVANCED sein, kenn ich nich´.

da würd ich ja lieber zu Fuß gehen :Applaus: :D (*übertreib*)

Discoverer
29.04.2007, 15:25
Ich glaub, Dir ist nicht zu helfen und einem Look nicht wert... ;)

****** ob Centauer oder Chorus... nimm das Look und wenn Du wieder Kohle hast und sie ausgeben willst, nimmste später die Record. Bei dem NoName-Rahmen wirst Du Dich noch lange ärgern... ist wie ein Kleinwagen mit BBS-Felgen.

Mann, das ist doch der Grund für diesen Thread!! Warum werde ich mich ärgern. Welche relevanten Unterschiede werde ich merken, außer bei ´ner RTF belächelt zu werden.
Das ein überzeugter LOOK Fahrer von LOOK begeistert ist - klar! Objektivität ist gefragt... welche nennenswerten Nachteile werden mich verärgern?? :confused:

ITO
29.04.2007, 15:41
Welche relevanten Unterschiede werde ich merken, außer bei ´ner RTF belächelt zu werden.


Also wenn das nicht relevant genug ist.;)

Drosera
29.04.2007, 15:59
Bin ja gerade dabei mein neuen Renner auszusuchen (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=105244&highlight=name+rahmen)
und war mir eigentlich mit diesem Teil recht sicher.
Jetzt kommt mir doch glatt ein Nischenhändler unter der mir noch nie auffiel und bietet mir einen schicken Look555 in grau/weiß an. Allerdings würde bei meinem Budget die Ausstattung von Chorus auf Centaur sinken, weil der Look Rahmen natürlich teurer ist. Alternativ hatte der noch einen Kuota Karhma da.
Was jetzt?? Der NoName ist zumindest 200gr leichter, aber halt kein Look.

Was würdet ihr sagen?

Ich geselle mich dazu ! es giebt bei mir balt ein neuen Renner :6bike2: c14 ! war schon ganz sicher das ich den neuen Ramen nehme !Jetzt bin ich unschlüssig ob das alte Disein nicht schöner ist ??Oder neues Disein natürlich in Schwarz und schrieftzüge :weis ,silber gold ??? Was meint ihr ?? Das weise Look sieht cool aus !

Döbel
29.04.2007, 17:32
Ein LOOK sieht auf jeden Fall besser aus als irgend ein Noname Kram, das ist ein Grund. Du weißt auch mit Sicherheit, dass du keinen Bruch gekauft hast, noch ein Grund.

MfG

Grand Pedaleur
29.04.2007, 17:44
Nun gut, ich bin vielleicht nicht objektiv. Will aber doch nur Dein Bestes... :)

Und für was Du Dich entscheidest, bleibt auch Dir überlassen. Aber ich denke mal, dieser Thread ist für Dein Gewissen und Du willst von uns hören, dass Du lieber einen Rahmen (der schön ist, ein gutes Image hat, von einer Firma stammt die 20 Jahre Erfahrung im Carbonbau hat, die mit Grofa einen sehr guten Partner in D hat, usw...) nimmt, der teurer als die Alternative ist.

Und mal 'ne andere Frage... wenn Dir die Chorus sooo wichtig ist (Centauer ist auch super), warum nimmste dann nicht einen Alu-Rahmen? Dann bleibt sicher auch genügend für 'ne Record übrig...

ITO
29.04.2007, 18:13
Und mal 'ne andere Frage... wenn Dir die Chorus sooo wichtig ist (Centauer ist auch super), warum nimmste dann nicht einen Alu-Rahmen? Dann bleibt sicher auch genügend für 'ne Record übrig...

Good Posting!

Ich denke, die Look Fahrer wollen Dich sicherlich nicht zu dem Rahmen überzeugen, weil wir es uns wünschen, dass die halbe Welt Look fährt. Im Gegenteil, keiner will Schuld daran sein, dass sein Rahmen mainstream ist.
Daher lieber Threadersteller, wir raten Dir zu diesem Rahmenhersteller, weil wir zutiefst überzeugt sind, dass sie gut sind!

cluso
29.04.2007, 18:22
Mann, das ist doch der Grund für diesen Thread!! Warum werde ich mich ärgern. Welche relevanten Unterschiede werde ich merken, außer bei ´ner RTF belächelt zu werden.
Das ein überzeugter LOOK Fahrer von LOOK begeistert ist - klar! Objektivität ist gefragt... welche nennenswerten Nachteile werden mich verärgern?? :confused:


Wie ich bereits geschrieben habe wirst du von den technischen "relevanten" Faktoren kaum Unterschiede spüren (sofern der Hauscarbonrahmen keine Wackelschüssel ist).

Andere Gründe die vielleicht bedacht werden können:

Das Look wird nicht nur in Europa entwickelt sondern auch gefertigt (oder maximal in Marokko, richtig?). Folglich sollte/muss sich Look an europäische Umweltschutz und Sozialstandards halten.

Die Geometrie ist bewährt und von vielen (Renn)fahrern für gut befunden worden.

Look hat mit die längste Erfahrung bei Fahrrädern im Bereich Carbonverarbeitung.

Im Falle eines Wiederverkaufs ist der Wertverlust bei Look geringer wie bei einer unbekannteren Marke.

Viele verknüpfen mit Look gewisse Sympathien, durch Sponsoring und eben durch die lange Tradition, folglich hat Look auch einen "Herz"bonus und spricht nicht nur den kühlen Rechner an.

Look, Time etc. sind zeitlos designt. Ein Experte erkennt zwar den Jahrgang, aber deswegen erscheint das Rad (sofern nicht gerade rosa mit gelben Punkten ;) ) nicht veraltete oder altbacken.

So, jetzt fallen mir keine weiteren Gründe "Pro" ein.

Gruß

look565
29.04.2007, 18:47
Ich seh's schon kommen: Willkommen im Look-Club! :ballonen:

Ich verlasse den Club. Das ist kein VeryHighMaterial, sondern

VeryHighMurks.

Nie wieder LOOK, mein 585 eine riesige Enttäuschung.

Döbel
29.04.2007, 18:49
Ich verlasse den Club. Das ist kein VeryHighMaterial, sondern

VeryHighMurks.

Nie wieder LOOK, mein 585 eine riesige Enttäuschung.

Was ist denn so schlecht daran?

Grand Pedaleur
29.04.2007, 18:58
Was ist denn so schlecht daran?

Es passt nicht zu seinem Benutzernamen... :D

Algera
29.04.2007, 20:23
Nie wieder LOOK, mein 585 eine riesige Enttäuschung.

Kann ich nicht nachvollziehen. :kweetnie:

Ich fahre einen LOOK 585 und bin mit dem Rahmen sehr zufrieden. Es gibt nichts, aber absolut nichts, was ich an dem Teil aussetzen könnte. :)

Gerade gestern bin ich eine 80 km Runde gefahren - es war einfach Freude pur. :Angel:

Discoverer
30.04.2007, 14:40
Ich verlasse den Club. Das ist kein VeryHighMaterial, sondern

VeryHighMurks.

Nie wieder LOOK, mein 585 eine riesige Enttäuschung.

Wie jetzt? Erst so´n Knüller raushauen und dann nicht begründen?? :eek:

Discoverer
30.04.2007, 14:43
Nun gut, ich bin vielleicht nicht objektiv. Will aber doch nur Dein Bestes... :)

Und für was Du Dich entscheidest, bleibt auch Dir überlassen. Aber ich denke mal, dieser Thread ist für Dein Gewissen und Du willst von uns hören, dass Du lieber einen Rahmen (der schön ist, ein gutes Image hat, von einer Firma stammt die 20 Jahre Erfahrung im Carbonbau hat, die mit Grofa einen sehr guten Partner in D hat, usw...) nimmt, der teurer als die Alternative ist.

Und mal 'ne andere Frage... wenn Dir die Chorus sooo wichtig ist (Centauer ist auch super), warum nimmste dann nicht einen Alu-Rahmen? Dann bleibt sicher auch genügend für 'ne Record übrig...

Schon klar was Du meinst. Tendiere irgendwie schon zur Marke, werd´mir aber noch genau die Geometrie anschauen.
Alu bin ich jahrelang gefahren, wird einfach Zeit mal für Carbon.

Discoverer
30.04.2007, 18:20
Mann, bin grad durch die LOOK Galerie geschlendert. Ich werde weich...:heulend:

Leider war kein schick aufgebautes 555 dabei. Weiß einer wo man davon noch Bilder sehen könnte außer hier??

Zonda
30.04.2007, 18:29
:hmm:

Also die Centaur kannst du auch bei entsprechender Pflege gut 2 Jahre fahren.
Natürlich nicht die Verschleissteile.

ADVANCED ist ungefähr so aussagekräftig wie die Bezeichnung Mineralwasser auf einer Getränkekarte. :)

Der Hausrahmen deines Händlers wird mit Sicherheit aus Taiwan kommen (was kein technischer Nachteil sein muss. Höchstens die Leidenschaft und das IMAGE bleibt etwas auf der Strecke).

Was natürlich nicht vergessen werden darf. Neben dem Gewicht spielt die Geometrie eine große Rolle. Was nützt ein leichtes Rad wenn die Geo nicht passt. Jetzt unabhängig ob Look, Storck, oder Pinarello... :)

warum,um himmels willen,soll die centaur nur zwei jahre halten :confused:
meine läuft jetzt die vierte saison,incl zweier stürze, und außer der kette mußte ich bisher nix wechseln.
bei der chorus eines freundes hat sich schon nach rund tausend kilometer der umwerfer verabschiedet,einfach das leitblech durchgebrochen.
soviel zur dauerhaltbarkeit der topgruppen.

454rulez
30.04.2007, 19:08
zur frage chorus/centaur:

ich fahre an meinen rädern schon seit jahren die "alte" centaur 10-fach, selbst bei minimaler pflege ist die älteste nun im 4. jahr (jahreskilometer bei mir zw. 10-und 12.000, auch winterbetrieb) absolut problemlos
in punkto funktion tun sich bereits die "alte" centaur und chorus (die ich nach einem schnäppchenkauf seit letztem jahr ebenfalls in verwendung habe, allerdings mit centaur umwerfer) absolut nix - wenns dir um die carbon-ergos geht, die hat die 2007er centaur (die ich in meinem aktuellen projekt verbaut habe, weil ich die notwendigkeit für chorus oder record (seit ich den direkten vergleich habe) nicht mehr sehe) seit heuer ebenfalls (die ergos sind sogar leichter als chorus) und m.m.n. in punkto leichtgängigkeit der "alten" centaur bzw. auch der aktuellen chorus überlegen (mit dem nachteil des nicht mehr möglichen runterschaltens in einem rutsch - da ich diese funktion ohnehin nie gebraucht habe, vermisse ich sie auch nicht)

cluso
30.04.2007, 19:40
warum,um himmels willen,soll die centaur nur zwei jahre halten :confused:
meine läuft jetzt die vierte saison,incl zweier stürze, und außer der kette mußte ich bisher nix wechseln.
bei der chorus eines freundes hat sich schon nach rund tausend kilometer der umwerfer verabschiedet,einfach das leitblech durchgebrochen.
soviel zur dauerhaltbarkeit der topgruppen.

Sorry, war blöd von mir formuliert.

Meinte damit das er die Centaur auch recht lange fahren kann. Und wenn er nach ein paar Jahren "tunen" will kann er sich immer noch die Chorus oder Record an das Look bauen, das lohnt dann immer noch.

Das Händlerrad wird wohl solange gefahren bis es auseinander fällt und dann doch ein Look, Time etc. ins Haus kommt und es degradiert.

(@Discoverer sag jetzt nicht das das bei dir nicht der Fall sein wird; hier spielen sich fast täglich solche Dramen ab. ;) :D ).

Gruß

Cluso

Zonda
30.04.2007, 20:19
Sorry, war blöd von mir formuliert.

Meinte damit das er die Centaur auch recht lange fahren kann. Und wenn er nach ein paar Jahren "tunen" will kann er sich immer noch die Chorus oder Record an das Look bauen, das lohnt dann immer noch.

Das Händlerrad wird wohl solange gefahren bis es auseinander fällt und dann doch ein Look, Time etc. ins Haus kommt und es degradiert.

(@Discoverer sag jetzt nicht das das bei dir nicht der Fall sein wird; hier spielen sich fast täglich solche Dramen ab. ;) :D ).

Gruß

Cluso


es sei dir vergeben :D

aber mal ganz ehrlich, sehe zwischen den gruppen nicht so den großen unterschied. würde bei meiner auch jederzeit wieder mit centaur nachrüsten da mir der preis für chorus ersatzteile einfach zu abgehoben scheint, von der record ganz zu schweigen. außerdem gefallen mir manche teile der aktuellen chorus/record überhaupt nicht mehr. diese seltsam bräunliche beschichtung der kettenblätter oder des umwerferblechs sieht einfach nicht gut aus. zumal die bremsen wieder ne ganz andere oberflächenvergütung haben. da lob ich mir doch meine 06er centaur ct kurbel. einfach perfekt verarbeitet :)

ITO
30.04.2007, 20:40
Mann, bin grad durch die LOOK Galerie geschlendert. Ich werde weich...:heulend:

Leider war kein schick aufgebautes 555 dabei. Weiß einer wo man davon noch Bilder sehen könnte außer hier??

Willst Du mich und die anderen 555 - Fahrer beleidigen?!
So jetzt reichts, von meiner Seite gibt es keine Minnegesänge mehr. Du bist unwürdig und verdienst kein Look! Hol Dir nen Caniioon mit Shimpanso und gut is!

Discoverer
02.05.2007, 16:21
Willst Du mich und die anderen 555 - Fahrer beleidigen?!
So jetzt reichts, von meiner Seite gibt es keine Minnegesänge mehr. Du bist unwürdig und verdienst kein Look! Hol Dir nen Caniioon mit Shimpanso und gut is!

Wie jetzt? Wohl noch nie beleidigt worden, was? Ich hab genau 1 s/w 555er gefunden und das war mit Verlaub nicht besonders schön verbaut.

Grand Pedaleur
02.05.2007, 16:53
Mir gefällt das von ito sehr gut, bis auf die Decals auf dem LRS... :)

ITO
02.05.2007, 19:38
Mir gefällt das von ito sehr gut, bis auf die Decals auf dem LRS... :)

Ein feines Auge Du hast! Hatte diesbezüglich auch sehr lange gehadert. Ursprünglich hatte ich die Ventos als Winter - Lrs vorgesehen. Als ich sie in den Händen hielt war ich doch über die `minderwertige` Verarbeitung erstaunt. Die Racing 5 Evol. sind hingegen in den Details eine Augenweide. Mitlerweile bin ich mit ihnen so sehr zufrieden, dass ich meine Lrs - Pläne für den Sommer verschiebe. Zuviel Rotanteil, ich weiß. Wenn die Muße da ist, werde ich mit einem feinen Cutter den Schriftzug isolieren und fein säuberlich wieder aufkleben.

Beste Grüße!

Discoverer
03.05.2007, 09:09
Das von ITO sieht wirklich schick aus. Aber eben nicht der schwarz/weiß 555er. Zumindest ist dann die Phantasie gefordert. ;)

Discoverer
06.05.2007, 19:41
... muss nochmal nerven. Ich hab´mir die Geometrie von dem 555er genauer angeschaut. Leider ist es nicht möglich einen Testbericht dazu zu bekommen. Ich habe den Test des 585 studiert und dort gab es das Prädikat: Nur für geübte Rennfahrer aufgrund der renntauglichen Sitzposition (sinngemäß).
Trifft das auch auf den 555, weil ähnliche Geometrie und OR länger als SR, zu?
Kann man mit dem auch ne sportlich bis komfortable Position stellen ohne den Blick durch viele Spacer zu versauen?
Wäre nochmal dankbar für sachliche Stellungnahmen. Gruß...

Brunolp12
06.05.2007, 21:43
guckst du hier:

http://www.lookcycle.com/products/geometrie/555_2007_geometry.pdf

und guckst du homepage (http://www.lookcycle.com/products/) für Geometrie usw. von andere Looks

Discoverer
07.05.2007, 11:18
guckst du hier:

http://www.lookcycle.com/products/geometrie/555_2007_geometry.pdf

und guckst du homepage (http://www.lookcycle.com/products/) für Geometrie usw. von andere Looks

Danke auch. Die Geometriedaten habe ich schon, allerdings fehlt mir die Erfahrung das gedanklich in die Praxis umzusetzen. Der 585 wurde ausdrücklich für Rennfahrer empfohlen, da eine komfortable Sitzposition nicht wirklich geht.
Ich weiß natürlich das die Tests nicht immer so aussagekräftig sind.
Wichtig für mich wäre halt ob der 555 "relativ" komfortabel auszurichten ist und sich dadurch auch für Marathons eignet. Das kann man meist nur aus Erfahrung sagen.

Danke für die Hilfe.

Papiertiger
07.05.2007, 11:50
Wieso denn nicht? Der Trend geht eindeutig zum Dritt- bzw. Viertrad... :D

http://si5.mtb-news.de/fotos/data/503/Fuhrpark_1.JPG


Dein Fuhrpark ist ja grün:eek:
Hab mit dem Bild mal bisle rumgespielt:)

Discoverer
07.05.2007, 14:13
Dein Fuhrpark ist ja grün:eek:
Hab mit dem Bild mal bisle rumgespielt:)

Is ja auch eher ein konstruktiver Beitrag. :respekt:

Discoverer
08.05.2007, 12:40
Fürchte bei den LOOK´s bin ich jetzt wegen der Fragerei geächtet. :heulend:

Ich will nu mal alles richtig machen, 2200 Euronen ist für mich ne Stange Geld. Gnade vor Recht also bitte. ;)

Gruß.

Grand Pedaleur
08.05.2007, 13:08
@Papiertiger: Danke für die Lackieraktion... :Applaus:

@Discoverer: Musst Du schon selbst wissen, ob Dir die Geometrie zusagt oder nicht. Da kann Dir nunmal keiner helfen und notfalls fährste ein Rad in der Geo einfach Probe... und nebenbei, ich hab Dir schon zu dem anderen Rahmen geraten... ;)

olemax
08.05.2007, 14:45
Bin ja gerade dabei mein neuen Renner auszusuchen (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=105244&highlight=name+rahmen)
und war mir eigentlich mit diesem Teil recht sicher.
Jetzt kommt mir doch glatt ein Nischenhändler unter der mir noch nie auffiel und bietet mir einen schicken Look555 in grau/weiß an. Allerdings würde bei meinem Budget die Ausstattung von Chorus auf Centaur sinken, weil der Look Rahmen natürlich teurer ist. Alternativ hatte der noch einen Kuota Karhma da.
Was jetzt?? Der NoName ist zumindest 200gr leichter, aber halt kein Look.

Was würdet ihr sagen?

Nimm den Look. Den Unterschied von Chorus nach Centaur merkst nicht wirklich. Ich hab am Strassenrad ne Record 06 und am Zeitfahrhobel ne Centaur 07. Wurscht egal.

Das Look ist so ein schönes Rad! Und dann noch mit ner silbernen Kurbel...lecker.

olemax
08.05.2007, 14:47
Wieso denn nicht? Der Trend geht eindeutig zum Dritt- bzw. Viertrad... :D

http://si5.mtb-news.de/fotos/data/503/Fuhrpark_1.JPG


Äh, auf die Gefahr mich lächerlich zu machen... wieso sind die Sättel alle unterschiedlich hoch? Nicht Deine Räder? Geometriegheiomnisse die ich icht kenne?

Grand Pedaleur
08.05.2007, 18:33
Äh, auf die Gefahr mich lächerlich zu machen... wieso sind die Sättel alle unterschiedlich hoch? Nicht Deine Räder? Geometriegheiomnisse die ich icht kenne?

Das zweite Rad von links ist das von meiner Freundin, alle anderen sind gleich hoch...

Algera
08.05.2007, 20:19
Wichtig für mich wäre halt ob der 555 "relativ" komfortabel auszurichten ist und sich dadurch auch für Marathons eignet. Das kann man meist nur aus Erfahrung sagen.

Danke für die Hilfe.

Sattel etwas weiter nach vorne ausrichten und kürzeren Vorbau wählen. Schon hat man eine weniger gestreckte Sitzposition, so man es denn will.

Übrigens: Unkomfortabel ist das Look (ich spreche vom 585) wegen seiner Geometrie nicht. Dies ist jedenfalls mein Empfinden. :)

Discoverer
09.05.2007, 21:25
Sattel etwas weiter nach vorne ausrichten und kürzeren Vorbau wählen. Schon hat man eine weniger gestreckte Sitzposition, so man es denn will.

Übrigens: Unkomfortabel ist das Look (ich spreche vom 585) wegen seiner Geometrie nicht. Dies ist jedenfalls mein Empfinden. :)

Besten Dank. Die Tour Tests hinken manchmal eben nicht nur auf einem Bein. War hilfreich. :Applaus:

Discoverer
22.06.2007, 13:59
Meine Damen und Herren, es ist soweit.
Die Versicherung meines Unfallgegeners ist bereit zu zahlen, so daß dem neuen Hobel nichts mehr im Wege steht.
Meine Entscheidung ist gefallen ... *****TROMMELWIRBEL*****

... für den Look 555. :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus:

Aufgebaut wird das Ganze also mit der Centaur Komplettgruppe und garniert mit den Eurus in Schwarz. Amen.
Sobal das Ganze zu bewundern ist werde ich der Forumsmafia Bilder zur Verfügung stellen.

Mfg,
Discoverer
:)

Discoverer
22.06.2007, 19:38
Bei meiner Bestellung soeben bin ich noch von den Eurus zu Easton Tempest 2 Alu konvertiert worden. Wenn das man gut geht ...:D

Zonda
22.06.2007, 19:51
... Easton Tempest 2 Alu konvertiert worden.

sehr schicke laufräder, gute wahl:gut:

Grand Pedaleur
22.06.2007, 21:19
Lang hat's gedauert.. :Applaus:

Discoverer
22.06.2007, 21:38
Lang hat's gedauert.. :Applaus:

Lieber Grand Pedaleur,
danke für Deine konstruktiven Beiträge die zu der Entscheidung geführt haben. Diese ist schon früher gefallen, aber die Vs lassen sich mit dem Bezahlen so viel Zeit. Der Unfall ist jetzt schon 11 Wochen her. Daher so spät...

Bin mal über die späteren Noten gespannt. :rolleyes:

Algera
22.06.2007, 22:40
Jedenfalls hast Du mit dem Rahmen eine gute Wahl getroffen. :Applaus:

Wirst mit dem Radl bestimmt viel Freude haben! :)

Discoverer
23.06.2007, 16:58
Jedenfalls hast Du mit dem Rahmen eine gute Wahl getroffen. :Applaus:

Wirst mit dem Radl bestimmt viel Freude haben! :)

Danke. Bin auch schon gespannt. :rolleyes:

ITO
23.06.2007, 17:36
Hast Du denn noch den Alten mit der HSC5 - Gabel bekommen?!


Gruß: ITO

Discoverer
23.06.2007, 19:04
Hast Du denn noch den Alten mit der HSC5 - Gabel bekommen?!


Gruß: ITO

Jawollja, in s/w. Bin mir nur nicht sicher ob die Easton mit der roten Schrift richtig harmonieren. Vielleicht gibts ja irgendwo weiße decals zu kaufen (?).