PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nippelbruch bei shimano whr-550



mikeal
23.04.2007, 18:35
Hallo,

Bisher keinerlei Probleme mit den LR. Letzte Woche ist dann zum ersten Mal ein Nippel gebrochen. Bin dann noch 10 km langsam und vorsichtig zum nächsten Bahnhof gerollt. Jetzt hab ich ja im Forum schon einige Beiträge gefunden, also ein gebrochener Nippel ist bei dem LRS ja scheinbar nix ungewöhnliches und nach 15.000km ist das ja wahrscheinlich auch nicht weiter bedenklich, oder?

Daher die Frage, ob schon jmd. die Erfahrung gemacht hat, dass nach repariertem ersten Defekt weitere Nippel/Speichen sich auch noch gleich verabschieden werden? Weil -> bekanntes Problem -> für ne Handvoll Reparaturen kann man sich nen neuen Satz dieser LR kaufen, oder in nen eigenen Zentrierständer investieren.

Danke und Grüße

Rüganer
23.04.2007, 18:41
Nur für die Statistik, wie schwer bist du?

mikeal
23.04.2007, 18:47
ganz vergessen:rolleyes:
74-80 kg, je nach Jahreszeit
gelegentlich ist noch ein Rucksack (bis 6kg) mit dabei

Lone Wolf
23.04.2007, 19:03
WHR 560 bei mir nach knapp 4000 km der erste Nippel abgerissen. Dann auf den nächsten 300-400 km zwei weitere und ein Speichenbruch. Habe 79 Kilo.