PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FastForward - Alternative gesucht



triass
25.04.2007, 15:16
Hallo Leute,

ich muß den popo :) nach vorne kriegen. die schicke FastForwardCarbon passt aber leider nicht in das canyon-sattelrohr mit 31,8mm.

kennt jemand eine alternative? darf gerne auch günstiger als besagtes profile design gestütz sein.... 180 EURonen UVP ist ja nicht gerade ein pappenstiehl....

grüße an alle
triass




ps: war vielleicht etwas zu spezifisch formuliert :)
ich suche eine sattelstütze mit versatz nach vorne für durchmesser 31,8...

Kadauz
25.04.2007, 15:21
Wie wärs mir ner Thomson Elite mit Versatz? Die kann man auch nach vorne montieren. Ansonsten gibt es ja noch Hülsen, mit denen man kleinere Sattelstützen in ein 31,8mm Rohr bekommt.

HolgiH
25.04.2007, 16:10
Die ITM K-Sword Carbon müßte auch eine Montage mit dem Versatz nach vorne zulassen. Die gibt es auch in 31,6mm ist aber mit ca. 130,-€ auch nicht gerade günstig.

http://www.bike24.net/images/products/p012939.jpg

Es gibt doch auch noch eine Fast Forward in Alu für ca. 60,-€ (allerdings auch nur in 27,2mm)

http://www.bike24.net/images/products/p012565.jpg

Ich hab schon seit 15 Jahren eine NITTO 66 an einem Rahmen mit 75° Sitzrohrwinkel. Auch da wirst Du eine Reduzierhülse brauchen.
Zur Zeit wird eine bei eBay angeboten.

http://cgi.ebay.de/NITTO-66-Triathlon-oder-Zeitfahr-Sattelstuetze_W0QQitemZ290108337688QQihZ019QQcateg oryZ77607QQcmdZViewItem

Gruß
Holgi

triass
25.04.2007, 16:18
Wie wärs mir ner Thomson Elite mit Versatz? Die kann man auch nach vorne montieren. Ansonsten gibt es ja noch Hülsen, mit denen man kleinere Sattelstützen in ein 31,8mm Rohr bekommt.

reduzierhülsen mag ich net, sieht bei dem wuchtigen sitzrohr einfach nicht aus. die thomson werd ich mir gleich mal angucken.


Die ITM K-Sword Carbon müßte auch eine Montage mit dem Versatz nach vorne zulassen. Die gibt es auch in 31,6mm ist aber mit ca. 130,-€ auch nicht gerade günstig.

http://www.bike24.net/images/products/p012939.jpg


Es gibt doch auch noch eine Fast Forward in Alu für ca. 60,-€ (allerdings auch nur in 27,2mm)

http://www.bike24.net/images/products/p012565.jpg

Ich hab schon seit 15 Jahren eine NITTO 66 an einem Rahmen mit 75° Sitzrohrwinkel. Auch da wirst Du eine Reduzierhülse brauchen.
Zur Zeit wird eine bei eBay angeboten.

http://cgi.ebay.de/NITTO-66-Triathlon-oder-Zeitfahr-Sattelstuetze_W0QQitemZ290108337688QQihZ019QQcateg oryZ77607QQcmdZViewItem

Gruß
Holgi

...aber auf jeden fall schon mal günstiger als die profile.

problem aller geraden stützen die ich bis jetzt hatte: ich neige die sattelspitze immer nach unten, allerdings wirklich nur moderat, problem ist dann nur, das ich an die vordere schraube zur neigungseinstellung nicht mehr rannkomme, weil die quasi direkt an der stütze anliegt. ihr versteht?

HolgiH
25.04.2007, 17:12
Ich fahre in der klassischen Tria-Position (Sattelspitze noch vor dem Tretlager). Da würde mich eine gerade Stütze nicht weit genug nach vorne bringen.

Wenn Dir vom Verstellbereich eine gerade Stütze ausreicht, schau Dir doch mal die Syntace P6 an. Da sollte die Zugänglichkeit für die Einstellung der Sattelneigung gegeben sein.

http://www.syntace.de/imgserver/syntace/images/4000/4000/4030/picture4030_Syntace.jpg

Gruß
Holgi

triass
25.04.2007, 17:36
Ich fahre in der klassischen Tria-Position (Sattelspitze noch vor dem Tretlager). Da würde mich eine gerade Stütze nicht weit genug nach vorne bringen.

Wenn Dir vom Verstellbereich eine gerade Stütze ausreicht, schau Dir doch mal die Syntace P6 an. Da sollte die Zugänglichkeit für die Einstellung der Sattelneigung gegeben sein.

http://www.syntace.de/imgserver/syntace/images/4000/4000/4030/picture4030_Syntace.jpg

Gruß
Holgi

ne gerade stütze fahre ich ja schon, reicht mir nämlich auch nicht. aber das bild das du gepotet hast triffts auf den punkt. mit der stütze wär das natürlich super. zumindest was die einstellung betrifft.