PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Athena 8-fach Schaltwerk mit Chorus 8-fach Ergopower kompatibel



dunga
26.04.2007, 15:37
Hallo,

ich versuche gerade verzweifelt folgende Kombination einzustellen:

Chorus 8-fach Ergopower
Chorus 8-fach Zahnkranz

und

vermutlich

Athena 8-fach Schaltwerk.

Leider lassen sich bisher nur die unteren 3 oder die oberen 3 Gänge sauber einstellen. Das alte 8-fach Chorus Schaltwerk funktionierte einwandfrei.
Haben die Schaltwerke eine unterschiedliche Geometrie? Oder gibt es einen Trick?

Danke im voraus

Arm Lancestrong
26.04.2007, 16:44
Hallo,

ich versuche gerade verzweifelt folgende Kombination einzustellen:

Chorus 8-fach Ergopower
Chorus 8-fach Zahnkranz

und

vermutlich

Athena 8-fach Schaltwerk.

Leider lassen sich bisher nur die unteren 3 oder die oberen 3 Gänge sauber einstellen. Das alte 8-fach Chorus Schaltwerk funktionierte einwandfrei.
Haben die Schaltwerke eine unterschiedliche Geometrie? Oder gibt es einen Trick?

Danke im voraus


Mach doch mal Bilder, dann kann man besser beurteilen was du da miteinander paaren willst.:D

a x e l
26.04.2007, 16:44
Hallo,

mach mal ein Bild vom Schaltwerk, damit man sehen kann, was für ein Typ es ist.

Axel

dunga
26.04.2007, 18:39
hallo das rad ist von einem arbeitskollegen,

werde versuchen morgen mal orginalbilder reinzustellen.

Das Schaltwerk sieht aber genauso aus wie dieses hier:

Klassik-Renner
26.04.2007, 18:46
Dieses Schaltwerk ist ein 7-fach Schaltwerk aus der VOR-Ergopower-Ära. Es hat eine andere Parallelogramm-Geometrie als die ergopower-kompatiblen Campa-Schaltwerke. Das Zusammenspiel dieses Schaltwerks mit den Ergopowerhebeln wirst Du NIE hinbekommen. Du brauchst ein anderes Schaltwerk.

dunga
26.04.2007, 19:05
hallo,

habe ich mir schon gedacht. Aber nachdem der Arbeitskollege sagte es handle sich um ein 8-fach wollte ich einfach nochmal bei den Experten nachfragen.

Vielen Dank für Eure Mühe!