PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CR-1 vs. Bike-Tech 1200



derichsen
29.04.2007, 19:19
Hallo,
mir haben sie vor 2 Wochen mein Rennrad geklaut (Red Bull Pro SL )
Nun muss ich mir ein neues kaufen.
Ich würde mir gerne einen Carbon-Renner zulegen. Meine finanzielle Grenze sind ca. 2400 Euro.
Im Fachhandel fand ich ein CR 1 von Scott für 2100 Euro. Komplett mit der Ultegra ausgestattet. Für 1700 Euro erhalte ich von Bike-Tech (www.Bike-tech.de) einen Vollcarbonflitzer in ähnlicher Ausstattung.

Hat jemand Erfahrungen mit einem der Rädern ?

:respekt:

slo-down
29.04.2007, 21:15
Ich fahr ein cr1 pro model 2006 und bin restlos zufrieden.
einzig das lange oberrohr stört mich etwas.
Wobei ich auch sagen muss das ich es für Triathlon einsetze.
Trotzdem ist es echt gutmütig beim fahren, schlingert nicht bei schnellen Bergabfahrten.

Ich kann das Rad nur empfehlen.

chubika
29.04.2007, 22:08
Hallo,

CR1!

1. Die Technik
2. Der Werterhalt
3. Das Ding ist einfach gut/geil/super/mega/hyper/... :Angel:

Ciao
Der Frosch
C.

Tom4711
29.04.2007, 22:14
Ich fahr ein cr1 pro model 2006 und bin restlos zufrieden.
einzig das lange oberrohr stört mich etwas.
Wobei ich auch sagen muss das ich es für Triathlon einsetze.
Trotzdem ist es echt gutmütig beim fahren, schlingert nicht bei schnellen Bergabfahrten.

Ich kann das Rad nur empfehlen.


Ich habe auch so eins, fühle mich darauf ziemlich wohl und habe den Kauf bisher nicht wirklich bereut:-)