PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mizuno Gabel MA 23 AL --- taucht die was?



pinguin
05.05.2007, 18:29
Das Ding gibts in 1" und mit Gewichtsangabe 425 Gramm (was ich mal überhaupt nicht glaube... :D ) für rel. wenig Geld (ca. 130 Euro)

Erfahrungen damit?

Wenn Erfahrungen schlecht... Was sonst nehmen?

Ich brauche eine 1" Gabel, die weniger als 450 Gramm wiegt und dabei nicht mehr als 150 Euro kostet. Ob Alu oder Alu/Plastik oder Vollplastik ist mir wurscht. Schwarz müssen die Gabelscheiden sein.

Gäbe es da noch Alternativen zur genannten Mizuno?

Gerne gehe ich auch auf den Gebrauchtmarkt (Börse hier, hat jemand was anzubieten?)...

Grüßle...

Merlin.Ti
06.05.2007, 23:07
Alternative könnte u.U. auch eine PRO-Gabel sein. Diese Gabeln gibt's in 1 und 1 1/8 Zoll in gerader und geschwungener Form. PRO ist eine Marke der Shimano-Firmengruppe insofern sollte für Qualität gesorgt sein.

pinguin
07.05.2007, 10:40
Alternative könnte u.U. auch eine PRO-Gabel sein. Diese Gabeln gibt's in 1 und 1 1/8 Zoll in gerader und geschwungener Form. PRO ist eine Marke der Shimano-Firmengruppe insofern sollte für Qualität gesorgt sein.

Danke. Hab's mir angeschaut. Das Zeug' ist halt bleischwer. Aber merken tue ich's mir mal... :)

Muckel
07.05.2007, 11:31
Ich habe die Mizuno gerade an meinem alten Klein-Rahmen verbaut (http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1841981&postcount=1) und kann nicht klagen. Sie sieht ganz ordentlich aus und ist bei 80 KG Fahrergewicht ausreichend steif.

pinguin
08.05.2007, 10:12
Ich habe die Mizuno gerade an meinem alten Klein-Rahmen verbaut (http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1841981&postcount=1) und kann nicht klagen. Sie sieht ganz ordentlich aus und ist bei 80 KG Fahrergewicht ausreichend steif.

Danke dir für den Link. Schaut ordentlich aus - ich schiebe mir das jetzt noch ein bisschen durch den Kopf.

tabasco
08.05.2007, 10:21
Alternative könnte u.U. auch eine PRO-Gabel sein. Diese Gabeln gibt's in 1 und 1 1/8 Zoll in gerader und geschwungener Form. PRO ist eine Marke der Shimano-Firmengruppe insofern sollte für Qualität gesorgt sein.

..habe eine gerade im keller liegen .... 23+ cm schaft,
sehr wenig gefahren ...kannste haben für 50 eur (np: 150,-- eur)

pinguin
08.05.2007, 10:24
..habe eine gerade im keller liegen .... 23+ cm schaft,
sehr wenig gefahren ...kannste haben für 50 eur (np: 150,-- eur)

Welche Pro-Gabel ist es denn genau? Sei so nett und gib mir die exakte Bezeichnung, will mir die Specs. anschauen. Schaftlänge wäre vllt. gerade noch ausreichend. Bitte sag' mir die genaue Schaftlänge, ich habe momentan knapp unter 24 cm verbaut und es könnte grad eng ausgehen...

Danke schon mal!