PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vertrieb von Veloflex



Cyclomaster
07.05.2007, 07:46
Hallo kennt jemand den Vertrieb von Veloflex?

Habe auf deren Homepage keinen D Vertrieb gefunden.

Danke

zerberos
07.05.2007, 07:53
google hat das ausgespuckt:

http://www.veloflexdirekt.net.tc/

PLAYLIFE
07.05.2007, 07:55
Herr Rühl hat scheinbar ab 15.5. wieder was am Lager....

Die Liefertreue hat bei Veloflexpress aber scheinbar deutlich abgenommen...

rider
07.05.2007, 07:59
Herr Rühl hat scheinbar ab 15.5. wieder was am Lager....Nicht so schreibfaul! Quelle?

PLAYLIFE
08.05.2007, 01:16
Quelle?

Herr Rühl himself. Wollte auch mal wieder was bei ihm ordern und habe mal nach Lieferbereitschaft gefragt.

Mich nervt die schlechte Versorgung mit Veloflex in Deutschland :( Ist ja wie mit Bananen in der sowjetischen Besatzungszone :(

Cubeteam
08.05.2007, 07:22
Nöö, man muss nur wissen, wo man kauft:Applaus:
Konnte meine sofort mitnehmen, bzw. habe sie mitnehmen lassen:Angel:

Cyclomaster
08.05.2007, 07:36
Ich meint aber Vertrieb der den Fachhandel beliefert!

Danke
Veloflexdirekt kenne ich und auch seine Lieferbereitschaft!

rider
08.05.2007, 07:44
Nöö, man muss nur wissen, wo man kauft:Applaus:
Konnte meine sofort mitnehmen, bzw. habe sie mitnehmen lassen:Angel:Ech? Wow! Du bist ja richtig toll! :respekt:

Da sag uns doch, wo wir lokal, in unseren Städten, Veloflex sofort mitnehmen können. Möglichst das ganze Angebot und zu einem fairen Preis.

medias
08.05.2007, 08:11
BP München,Bellati,Rüegger.

rider
08.05.2007, 09:01
BP München,Bellati,Rüegger.Bei Rüegger gehst du aber nicht in den Laden, wünscht 3 Veloflex Record Mäntel oder Schlauchreifen in 20 mm und läufst fünf Minuten später mit dem gewünschten raus. ;)

Ich fürchte, diese grosse wirtschaftsstarke Weltstadt hat ausserhalb des Mainstream für Materialfetischisten nicht sehr viel zu bieten. :heulend:

medias
08.05.2007, 09:12
Natürlich hat Rüegger Ware lagernd.

rider
08.05.2007, 09:21
Natürlich hat Rüegger Ware lagernd.Cool. Bringt zwar mein Züri-Bild durcheinander, aber um so besser. ;)

nedflanders
08.05.2007, 10:16
Herr Rühl hat scheinbar ab 15.5. wieder was am Lager....


Das wäre gut, würde nämlich noch innerhalb der gesetzten Frist liegen, die ich gerade per Mahnung gesetzt habe.

joajoa
28.10.2007, 00:24
Hallo Leute,

wo man in Deutschland Veloflex
kaufen (besser bestellen) kann
wuerde mich auch interessieren.

Bitte NICHT: die Ruehl connection (VELOFLEXDIREKT,BIKE PALAST)!!!
Andere Hinweise willkommen!

Grund:
Hatte am 10.4.07 zwei Carbonio
und zwei Criterium Reifen bei VELOFLEXDIREKT
bestellt und per Vorkasse bezahlt.
Bin jetzt mit dem aussergerichtlichen Mahnverfahren
durch und hab immer noch keine Antwort von
Hans Erwin Ruehl (VELOFLEXDIREKT) erhalten.
Am 5.5.07 hatte ich bei BIKE PALAST nachgefragt
und die Antwort 'sofort lieferbar' erhalten.
Hab dann mal vorsichtshalber ins Impressum geschaut und
als Geschaeftsfuehrerin eine Frau RUEHL gefunden!
Auf meine Nachfrage, ob eine Verbindung zu
Ruehl von VELOFLEXDIREKT bestehe, der Vorkasse
Kunden nicht beliefert, wurde
nicht mehr geantwortet. Seltsam.
Seltsam auch, dass kurze Zeit spaeter im Impressum
die Geschaeftsfuehrung wechselte.

Der Nachname scheint also geschaeftsschaedigend
zu wirken. Und das alles wegen ein paar Reifen.
Brauche jedes Jahr mindestens 2 Paar Veloflex
und hatte auch schon 3 mal zuvor bei VELOFLEXDIREKT
ohne Probleme bestellt. Die 188Euro die er mir nun schuldet
haette er spaetestens in einem Jahr sowieso
an mir verdient - auf ehrliche Weise.

Gruesse,
Joa


PS Habe den Fall auf meiner Homepage dokumentiert (update demnaechst).
Diese findet Ihr wenn Ihr 'Veloflex Reifen' googelt.
Bin schon etwa der achte Eintrag.
!!BITTE ANKLICKEN!!
(dadurch sollte er weiter nach oben ruecken und mehr Leute koennen
gewarnt werden)

Skua
28.10.2007, 02:07
Schade, schade. Fixie war echt unterhaltsam hier. :ü

Koga-Miyata
28.10.2007, 02:46
Ja, der Fixie war schon ein lustiger. Besonders im Profi Forum hat er den einen oder anderen zum Besten gegeben...

Ich sag nur: :respekt:

feiner_Kerl
28.10.2007, 08:43
Ja, der Fixie war schon ein lustiger. Besonders im Profi Forum hat er den einen oder anderen zum Besten gegeben...

Ich sag nur: :respekt:

Im Radsport-Forum kannst du seine Ergüsse weiterverfolgen, ob als Fixie, Pave, Pavee, oder wie auch immer...einfach köstlich dieser kleine Mann:Bluesbrot
http://forum.radsport-forum.de/index.php?board=10.0

pebek
28.10.2007, 08:53
Geile Statistik im Radsport-Forum!! ;)

Online-Zeit:
axolotl79 3T 7S 50M
Pavee 2T 9S 15M
pomasl 1T 17S 19M
EyTschej 1T 11S 8M
Insider 1T 5S 12M
MrEgo 1T 2S 32M
Caad 5 1T 29M
free wheely 1T 26M
ChrisS 23S 20M
donmiguel 19S 25M


PS: in einem weiteren Forum werden solche Threads geschlossen! :Applaus::Angel:

pebek
28.10.2007, 09:10
.....
Am 5.5.07 hatte ich bei BIKE PALAST nachgefragt
und die Antwort 'sofort lieferbar' erhalten.
Hab dann mal vorsichtshalber ins Impressum geschaut und
als Geschaeftsfuehrerin eine Frau RUEHL gefunden!
Auf meine Nachfrage, ob eine Verbindung zu
Ruehl von VELOFLEXDIREKT bestehe, der Vorkasse
Kunden nicht beliefert, wurde
nicht mehr geantwortet. Seltsam.
Seltsam auch, dass kurze Zeit spaeter im Impressum
die Geschaeftsfuehrung wechselte.

Der Nachname scheint also geschaeftsschaedigend
zu wirken. Und das alles wegen ein paar Reifen.
.....


Das war, glaube ich, wirklich zufällig, denn Rolf Gölz hat den Laden bestimmt nicht wegen Deiner Nachfrage übernommen.;)




PS: Juhuuu, nach fast 5 Jahren habe ich bereits 500 postings - macht h-k locker an einem Tag!:ä

greglemond
28.10.2007, 09:29
Also ich kann von Veloflex nur abraten. Der Herr Rühl macht aber auch gar keinen Finger krumm. Ich hatte letztes Jahr einen LRS bei ihm bestellt, wobei 14 Tage Lieferzeit zugesichert waren. Nach unzähligen Mails und Anrufen, immer von mir ausgehend natürlich, und merkwürdigen Begründungen für Verzögerungen kam der LRS dann völlig überraschend nach 8 Wochen an.
Ok, sicher kann es zu Verzögerungen kommen, nur sollte man sich dann auch mal selber beim Kunden melden und nicht wenn dieser anruft was aus dem Märchenbuch vorlesen.

Hifly
28.10.2007, 10:04
Ich kann dazu nur sagen das mir Herr Rühl immernoch 650 Euro schuldet, wer da noch bestellt ist es echt schuld, verstehe auch nicht warum die Homepage noch online ist, habe gegen ihn schon Strafanzeige wegen Betrugs erstattet. Er hat im November 05 eine EV abgegbenen und täusch trotz Zahlungsunfähigkeit den Leuten vor sein Betrieb würde noch laufen. Na ja, werde mein Geld wohl nie wieder sehen, hoffentlich bekommt er wenigstens ne Strafe für die Anzeige. Also wenn ich hier so lese wie positiv alle von ihrem Forumkollegen (auch bei Rennrad-News.de) berichten finde ich es schon amüsant das sich so ein Betrüger hier im Forum einen guten Namen gemacht hat.

martl
28.10.2007, 10:55
Ich kann dazu nur sagen das mir Herr Rühl immernoch 650 Euro schuldet, wer da noch bestellt ist es echt schuld, verstehe auch nicht warum die Homepage noch online ist, habe gegen ihn schon Strafanzeige wegen Betrugs erstattet. Er hat im November 05 eine EV abgegbenen und täusch trotz Zahlungsunfähigkeit den Leuten vor sein Betrieb würde noch laufen. Na ja, werde mein Geld wohl nie wieder sehen, hoffentlich bekommt er wenigstens ne Strafe für die Anzeige. Also wenn ich hier so lese wie positiv alle von ihrem Forumkollegen (auch bei Rennrad-News.de) berichten finde ich es schon amüsant das sich so ein Betrüger hier im Forum einen guten Namen gemacht hat.
Einen guten Namen???? Ich denke, aufmerksame Leser wußten schon lange, wo man Veloflex-Reifen bestellt und wo nicht.

Hifly
28.10.2007, 12:44
Ich meinte mit gutem Namen ehr das er bei manchen Leuten hier im Forum unabhängig von seinen Betrügereien beliebt ist.

Dukesim
28.10.2007, 13:47
VD scheint ja die einzige online möglichkeit zu sein die reifen(veloflex master) ohne überhohe versandkosten(ausland) zu bestellen. wie ist es also wenn man bei VD per nachnahme bestellt? gibt es darüber schon erfahrnungen?

martl
28.10.2007, 13:57
VD scheint ja die einzige online möglichkeit zu sein die reifen(veloflex master) ohne überhohe versandkosten(ausland) zu bestellen.
Nö. Es gibt Morasch und Bikepalast.

Dukesim
28.10.2007, 14:19
Nö. Es gibt Morasch und Bikepalast.
also der bikepalast liefert keine master...(um die es mir geht!)(habe selber bei denen angefragt)
und zum anderen: bitte nicht einfach irgendwelche namen in den raum werfen, sondern einen link(bei fachhandel adresse) angeben! kann doch keiner was mit solchen uneindeutigen namen anfangen.

martl
28.10.2007, 20:59
also der bikepalast liefert keine master...(um die es mir geht!)(habe selber bei denen angefragt)
und zum anderen: bitte nicht einfach irgendwelche namen in den raum werfen, sondern einen link(bei fachhandel adresse) angeben! kann doch keiner was mit solchen uneindeutigen namen anfangen.

Ich dachte, ein Google nach zB "Radsport Morasch" bring jeder selber zusammen :)

ps: die Website ist "in Bau", aber es gibt ja Telefonbücher, auch online, und in der Tour inseriert Morasch auch. Laden ist in Eching bei München.

joajoa
17.01.2008, 20:35
aufgrund meiner schlechten erfahrungen beim online kauf
von veloflexreifen und der mangelnden hilfe von veloflex diesbzgl.
bin ich mittlerweile zu dugast seidenreifen fuers zeitfahren
und vittoria open corsa evo cx schlauchreifen fuers strassenrennen
umgestiegen. am ende erreichte ich top ten platzierungen bei den
zeitfahr weltmeisterschaften 07 und den deutschen strassenmeisterschaften 07
(beides masters ;-)).

die dugast bleiben meine erste wahl,
die vittoria brauchen zu hohen druck fuer meinen geschmack.
auf gutem strassenbelag sind sie jedoch super.

gruesse,
joa

joajoa
11.06.2008, 11:00
Das Problem mit den vorausbezahlten aber nichtgelieferten Reifen
vom April 2007 hat sich voellig unerwartet aufgeloest.
Am 9. Juni 2008 erhielt ich folgende email:

Betreff: Rueckzahlung EUR 188,00 Veloflexdirekt
Hallo und guten Tag Herr Weber,
bitte geben sie uns ihre Kontoverbindung bekannt,
damit wir ihnen die EUR 188,00 nebst Verzinsung
zurueck ueberweisen koennen.
Fuer die entstandenen Unannehmlichkeiten moechten
wir uns entschuldigen.
Mit freundlichen Gruessen
VeloflexDirekt
Ruehl


Ich teilte meine Bankdaten mit und noch am 9. Juni
wurden meinem Konto 201 Euro gutgeschrieben.
Die Auftraggeberin war Frau Ruehl.

Ich habe dann mal bei Google 'Veloflex Reifen'
eingegeben und festgestellt, dass meine
Internetseite mit der Problemschilderung
mittlerweile auf Platz 4 vorgerueckt war!
Ich danke allen die durch Anklicken
und Weiterverbreitung hierbei geholfen haben!!
Das Problem ist fuer mich erledigt und ich habe
die Seite vom Netz genommen.


Zum Vertrieb: Ich hab zwischenzeitlich
bei Bellatti Sports in der Schweiz bestellt
(Nachteil: teuer durch Verzollung und Versand - ausser
man kennt einen Schweizer..)

Hab kuerzlich erfahren, dass ein Rennfahrerkollege,
den ich seit 2 Jahren persoenlich kenne,
einen Radladen (www.radsportmorasch.de) hat und
nun wieder Veloflexreifen verkaufen will. Er hatte den Verkauf vor einigen Jahren eingestellt, da jemand
(den wir nun alle bestens oder schlechtestens kennen)
mit Tiefpreisen auf den Markt draengte...