PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reduzierhuelse fuer Umwerferschelle 34,9 auf 31,8mm



futzi_futz
28.05.2007, 15:02
Hallo,

hat jemand von Euch Erfahrungen mit einer Reduzierhuelse fuer Umwerferschellen gemacht? Moechte an mein Principia RSL AS einen vorhandenen Umwerfer (Campa Rec.) mit einer 34,9 mm Umwerferschelle montieren. Leider hat das Sitzrohr nur einen Durchmesser von 31,8 mm.

Wer stellt solche Reduzierhuelsen fuer Campa Umwerfer her?

Freue mich schon auf Eure Beitraege!

Viele Gruesse
futzi_futz

futzi_futz
28.05.2007, 17:54
up

Highp
28.05.2007, 18:44
SRAM hat sowas für seine MTB-Umwerfer, da die nur ein Schellenmaß bauen.
Dürfte einzeln schwer zu bekommen sein.
Stück alten Schlauch abschneiden, doppelt nehmen und unterlegen geht als Übergangslösung.

cirujano
28.05.2007, 18:50
Airwings - http://www.airwings-systems.de/ - stellen auf Kundenwunsch nach telefonischer Bestellung Reduzierhülsen aus Alu für Sattelstützen her- ca. 8€. Sollte für die eigentlich kein Problem, sein die entsprechende Hülse für Dich zu fertigen.

futzi_futz
29.05.2007, 00:03
Danke fuer Eure Ideen! Habe gesehen, dass es auch von ShimaNO solche Reduzierhuelsen fuer Ihre MTB-Umwerfer gibt:

http://www.cycle-aix.de/product_info.php?info=p147_Reduzierh-lse-Umwerfer.html

Solltet Ihr noch kreative Ideen haben, lasst es mich wissen! :Bluesbrot