PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Isis Montage Problem



Martec
09.06.2007, 11:58
Ich versuch grade meine FSA SL-K ISIS Kurbel an mein Isis Ergomo dranzupappen und kriegs nicht auf die Reihe. Bis zur Hälfte der Verzahnung lässt sich die kurbel ganz leicht aufs Innenlager schiebn, doch dann gehts nur noch ganz schwer weiter. Mit der Hand gar n icht...nur noch mit dem Montagewerkzeug und damit auch nur bis zu einem bestimmten Punkt. Allerdings hat die Kurbel dann noch Abstand zum Lager. Darf die Kurbel diesen Abstand haben oder muss sie am Lager anliegen?

Martec
09.06.2007, 12:49
http://img169.imageshack.us/img169/416/cimg0650ud1.jpg

http://img169.imageshack.us/img169/3880/cimg0653ap2.jpg

feelparadise
09.06.2007, 13:37
hmmm
sicher das das lager ein 108mm ist????
ein bisschen abstand ist normal.....das sieht aber irgendwie wirklich nach ein bisschen mehr aus :rolleyes:

Martec
09.06.2007, 13:47
Das Gewinde des Lagers und die Aufnahme der Kurbel passen von der Länge...nur geht die Kurbel halt nicht drauf.

curry
09.06.2007, 13:56
am lager anliegen darf die kurbel nicht. wenn die schraube korrekt angezogen ist, würde ich damit erstmal fahren und später nachziehen - setzt sich noch etwas.

ejpres
09.06.2007, 13:59
Hab ich bei ISIS Lagern schön öfter gesehen. Ich denke es ist auch nicht so gedacht, dass das komplett drauf geht. Ich würde soweit also auch Currys Tipp befolgen.

Sind denn die Abstände linkes Pedal -> Lagermitte und rechtes Pedal -> Lagermitte gleich?