PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kettenreiniger



Holgi68
17.06.2007, 08:55
Hallo,

gab es nicht vor kurzem einen Test in der Tour bzgl. Kettenreiniger ?
Da hatten die doch sogar noch das Bild vertauscht.

Wie hieß der reinger nochmal??
Habe gestern mal den reigiger genommen der abgebildet war (Das war aber nicht der ,der so ein gutes Ergebniss bekam.
Naja, etwas sauber wurde ja das ritzel ect. aber so ganz sauber war es nicht..

:confused:

ritzelman
17.06.2007, 11:11
Hallo,

gab es nicht vor kurzem einen Test in der Tour bzgl. Kettenreiniger ?
Da hatten die doch sogar noch das Bild vertauscht.

Wie hieß der reinger nochmal??
Habe gestern mal den reigiger genommen der abgebildet war (Das war aber nicht der ,der so ein gutes Ergebniss bekam.
Naja, etwas sauber wurde ja das ritzel ect. aber so ganz sauber war es nicht..

:confused:

Wenn du das vertauschte Bild hast, sollte der zugehörige Artikel ja nicht fern sein:confused:
Wenn du den selben Artikel meinst wie ich, war das Hanseline oder so ähnlich.

Holgi68
17.06.2007, 11:14
Ja genau , hanseline ..
Danke.
Hat damit einer erfahrung schon..? Wie löst es alten fettigen Dreck?

Holgi68
21.06.2007, 10:16
Hat einer ein Bild von dem hanseline oder einen tipp wo man dieses bestellen kann ?
Wer hat denne rfahrung damit?

KönigJohan
21.06.2007, 11:36
Hat einer ein Bild von dem hanseline oder einen tipp wo man dieses bestellen kann ?
Wer hat denne rfahrung damit?

hanseline bekommt man bei uns bei sport karstadt, auch mein händler hat es jetzt, nachdem ich interveniert hatte, immer vorrätig.

echt gut das zeug. hat im urlaub nach 2 langen regenetappen wieder treue dienste geleistet. ritzel u. kette wirklich blitzeblank.

ein tip: die eloxierten aluteile, wie kurbel u. schaltwerk, gut mit wasser nachspülen, sonst hast du ne matte oberfläche, die du anschließend mühsam nachpolieren musst. das zeug scheint irgendwie einen film aufs material zu legen. ist aber nur ein kleines übel. das rad sah nach der ersten regenfahrt (dort lag sehr viel pampe, öl etc. auf der straße, italien eben), echt übel aus. putzaktion mit hanseline: keine 5 minuten. einsprühen, einen espresso trinken, schlauch, abspülen, kette ölen, fertig.

Schnecke
21.06.2007, 12:10
Wenn ich das recht in Erinnerung habe war das aber kein Test von speziellen Kettenreinigern (von denen überall abgeraten wird) sondern von Komplettreinigern. Ich würde lieber einen Lappen nehmen die Kette damit reinigen und dann nachschmieren. Dass die Kette nach einiger Zeit schwarz wird kann man so zwar nicht verhindern aber ich find es auch nicht so schlimm.
Und um die Kassette wirkllich sauber zu bekommen kommt man nicht darum herum sie abzunehmen und dann richtig zu reinigern. Dazu nehm ich dann den Atlantic Reiniger der auch im Test vertreten war und recht gut abgeschnitten hat.

KönigJohan
21.06.2007, 15:57
Wenn ich das recht in Erinnerung habe war das aber kein Test von speziellen Kettenreinigern (von denen überall abgeraten wird) sondern von Komplettreinigern. Ich würde lieber einen Lappen nehmen die Kette damit reinigen und dann nachschmieren. Dass die Kette nach einiger Zeit schwarz wird kann man so zwar nicht verhindern aber ich find es auch nicht so schlimm.
Und um die Kassette wirkllich sauber zu bekommen kommt man nicht darum herum sie abzunehmen und dann richtig zu reinigern. Dazu nehm ich dann den Atlantic Reiniger der auch im Test vertreten war und recht gut abgeschnitten hat.

alles richtig, was du schreibst. gleichwohl ist das hanseline-zeug echt brauchbar, wenn man nicht das volle reinigungs-trärä durchziehen will/kann, z.b. im urlaub. man hat das rad ohne thema in kürzester zeit sauber, es reicht das spray und ein eimer wasser, notfalls ne trinkflasche mit wasser zum abspülen.