PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : A-Class ALX-600 oder irgendeine Aerofelge...



Nordkurbler
18.06.2007, 12:37
Hallo, ich habe vor, mir einen LRS zu kaufen, der aerodynamisch und günstig ist. Meine Shimanos werden langsam weich und sind mir nicht dynamisch genug. Ich werde ihn für Jedermann Trias und ODs einsetzen, also EZF zwischen 20 und 40 km.....also ein Schönwetter-LRS. Ich bin 86 kg schwer und neige daher nicht zu American Classic :heulend: ..ist mir nicht haltbar genug, oder!?

Fündig geworden bin ich bei meiner Suche bei einem A-Class ALX-600 (30mm Profilhöhe) der weitgehend unbekannt ist (NEIN, die SUCHENFUNKTION hat NICHT GEHOLFEN!!) und funktionell einen guten Eindruck macht.
http://212.202.110.172/bornmann/prodpic/A2509_b_0.JPG
288 bei Bornmann....wiegt 1700 g laut weightweenies!!

Kennt den jemand oder hat jemand eine bezahlbare Alternative in petto (ca. 300€) welche wirklich relativ leicht und aero ist?? Bin offen und schwanke alternativ noch zwischen Easton Circuit (hübscher und leichter) und Citec 3000 (teurer und schwerer)...

Bin offen für jede Menge input und Tips.

Danke und Gruß,
Sven :)

p.s. Angebote gerne per PM

Beast
18.06.2007, 12:39
Ich werde ihn für Jedermann Trias und ODs einsetzen, also EZF zwischen 20 und 40 km.....also ein Schönwetter-LRS.

Alte Shamals mit Shimano-Freilauf?

Alternativ Rose Aerowheels? -> http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=7125

Eisdiele
18.06.2007, 13:04
Hallo, ich habe vor, mir einen LRS zu kaufen, der aerodynamisch und günstig ist. Meine Shimanos werden langsam weich und sind mir nicht dynamisch genug. Ich werde ihn für Jedermann Trias und ODs einsetzen, also EZF zwischen 20 und 40 km.....also ein Schönwetter-LRS. Ich bin 86 kg schwer und neige daher nicht zu American Classic :heulend: ..ist mir nicht haltbar genug, oder!?

Fündig geworden bin ich bei meiner Suche bei einem A-Class ALX-600 (30mm Profilhöhe) der weitgehend unbekannt ist (NEIN, die SUCHENFUNKTION hat NICHT GEHOLFEN!!) und funktionell einen guten Eindruck macht.
http://212.202.110.172/bornmann/prodpic/A2509_b_0.JPG
288 bei Bornmann....wiegt 1700 g laut weightweenies!!

Kennt den jemand oder hat jemand eine bezahlbare Alternative in petto (ca. 300€) welche wirklich relativ leicht und aero ist?? Bin offen und schwanke alternativ noch zwischen Easton Circuit (hübscher und leichter) und Citec 3000 (teurer und schwerer)...

Bin offen für jede Menge input und Tips.

Danke und Gruß,
Sven :)

p.s. Angebote gerne per PM

Gibt es die auch in silber? Gibt es generell Aero-Laufradsätze, die Nordkurblers Spezifikationen entsprechen und nicht schwarz sind?

Nordkurbler
18.06.2007, 14:21
...ich brauche den LRS für 8/9fach. Die Rose-Wheels sind nur für 10fach...leider.

@Beast...Die Shamals wären genau mein Ding. Leider werden die doch sehr überteuert angeboten und selten als 28" mit Shimano-Freilauf...
:heulend: Bin daher am Überlegen, mir eventuell Semi-Aero zu holen...hätte ich eine größere Auswahl....deine Omega-Felgen wären interressant...sowas in die Richtung, gerne klassischer look. Campa Zonda/Easton Circuit wäre aber auch schön....

...ich kann mich nicht entscheiden. Ein Kumpel rät mir zu Ritchey als Preisleistungs-Sieger aber die sind sooooo hässlich...:eek:

Nordkurbler
18.06.2007, 17:17
Noch jemand eine Idee :confused:

fossa
18.06.2007, 18:00
hier gibt's auch was (http://www.radplan-delta.de/aero/aero.html)

Nordkurbler
19.06.2007, 00:57
Hab mich schon ernsthaft mit rpd befasst. Liest sich alles sehr fundiert, nur frag mich nur immer wo das Geheimnis dieser speziell gebohrten Remerx-Felgen ist? Alternativ bietet mir laufrad-shop.de
ähnliches zum weitaus günstigeren Kurs mit einer leichten Sunbow-Felge (semi-aero).

Ich werfe auch mal Reynolds ein als System-lrs...jemand Erfahrungen?
http://www.sub-4.de/1365826.htm

Sven

Beast
19.06.2007, 01:01
Ich werfe auch mal Reynolds ein als System-lrs...jemand Erfahrungen?
http://www.sub-4.de/1365826.htm

Sven

Keine eigene Erfahrung, wird aber allgemein gelobt.

Nur die Nabe soll noch Optimierungspotential haben. Unterscheidet sich wohl qualitativ merklich von ihren grösseren Brüdern.

Nordkurbler
19.06.2007, 07:50
Die 550er fahre ich zur Zeit....sie halten schon seit 2 Jahren und das ist schon erstaunlich :Applaus: . Aero sind sie auch aber sie sind nicht sehr seitenstabil und schleifen...fühlt sich sehr weich an. Sehen leider auch langweilig aus. Ich möchte etwas haltbares und auch schönes und am liebsten mit klassischen Speichen...der Reynolds ist da sehr nah dran und auch der Easton Circuit....

Campa Scirocco sind mir zu schwer und nicht aero genug... :rolleyes:

Eisdiele
19.06.2007, 08:53
Shimano WHR 550 WHR 561 und Campa Scirocco, alle im aktuellen Heft im Test ;)

Shimano fällt aus, da Campa-Rotor gesucht wird und die G3-Einspeichung finde ich nur mäßig hübsch.

Die sehen ja ganz sexy aus: http://ritcheylogic.com/web/Ritchey~Logic/Ritchey~Site/Templates/eproducts_single.aspx?id=23977&live=true

Hat jemand Erfahrungen mit denen?

Zonda
19.06.2007, 09:37
Ich möchte etwas haltbares


dann aber bloß die finger von den a-class lassen ;)

Nordkurbler
19.06.2007, 09:51
Shimano fällt aus, da Campa-Rotor gesucht wird und die G3-Einspeichung finde ich nur mäßig hübsch.

Die sehen ja ganz sexy aus: http://ritcheylogic.com/web/Ritchey~Logic/Ritchey~Site/Templates/eproducts_single.aspx?id=23977&live=true

Hat jemand Erfahrungen mit denen?

Ich suche keinen Campa Rotor....by the way..ich suche 8/9fach SHIMANO!!!

..magst Du vielleicht Deinen eigenen thread aufmachen bzw. die Suchfunktion zu Ritchey bemühen...
Danke :Applaus:

Beast
19.06.2007, 10:01
Ich suche keinen Campa Rotor....by the way..ich suche 8/9fach SHIMANO!!!

..magst Du vielleicht Deinen eigenen thread aufmachen bzw. die Suchfunktion zu Ritchey bemühen...
Danke :Applaus:

Ich würde an deiner Stelle mal elmarlerch anposten. Der hatte neulich einen Laden in Berlin der alte aber unbenutzte Ventofelgen (die Shamal-Pendants) hatte. Wenn Du die mit geilen, leichten Naben und Aerospokes aufbaust hast Du DEN Traumsatz für deine Anforderungen.

fossa
19.06.2007, 10:14
Hab mich schon ernsthaft mit rpd befasst. Liest sich alles sehr fundiert, nur frag mich nur immer wo das Geheimnis dieser speziell gebohrten Remerx-Felgen ist? Alternativ bietet mir laufrad-shop.de
ähnliches zum weitaus günstigeren Kurs mit einer leichten Sunbow-Felge (semi-aero).


ich fahre die sunbow an meinem crosser, das ist der lrs von laufrad-shop mit den super-light naben/32l. ich habe 2 lrs von laufrad-shop, beide bestehen aus brauchbaren, normalen teilen, aber die verarbeitung des materials ist, naja, nicht so prall, maschinelle halt, sieht man (speichenkopf nicht 100% richtig in der nabe und andere kleinigkeiten), fühlt man (setzen der speichen beim einfahren ...). da muss/sollte man unbedingt hand anlegen oder bzw. lassen (von pedalwheels bei mir um die ecke) wenn man das nicht selber kann.
zur sunbow felge selbst, die ist total ok. der distri (messingschlager) hat die auch in 10x2 und 12x2, das kann dir der laufrad-shop bestimmt auch für relativ kleines geld verbasteln, wenn du willst, aber willst du das?
nix gegen den laufrad-shop, die waren immer total nett am telefon und die kaufabwicklung & lieferung, alles super, aber bei 20/24l muss alles passen, sonst spielst du mit dem feuer, so sehe ich das zumindest.

Nordkurbler
19.06.2007, 10:38
dann aber bloß die finger von den a-class lassen ;)

Liest man widersprüchliches...vom Gewicht sind die LRS ja okay aber Seitensteifigkeit ist laut tour mässig bezogen auf ALX 300-330.
Von den ALX 430 hab ich noch nichts negatives gelesen...die ALX-600 sehen stabil aus. Die Naben sind wohl Novatec. Preislich interessant für 230 bei ciclib....

Nordkurbler
19.06.2007, 10:44
ich fahre die sunbow an meinem crosser, das ist der lrs von laufrad-shop mit den super-light naben/32l. ich habe 2 lrs von laufrad-shop, beide bestehen aus brauchbaren, normalen teilen, aber die verarbeitung des materials ist, naja, nicht so prall, maschinelle halt, sieht man (speichenkopf nicht 100% richtig in der nabe und andere kleinigkeiten), fühlt man (setzen der speichen beim einfahren ...). da muss/sollte man unbedingt hand anlegen oder bzw. lassen (von pedalwheels bei mir um die ecke) wenn man das nicht selber kann.
zur sunbow felge selbst, die ist total ok. der distri (messingschlager) hat die auch in 10x2 und 12x2, das kann dir der laufrad-shop bestimmt auch für relativ kleines geld verbasteln, wenn du willst, aber willst du das?
nix gegen den laufrad-shop, die waren immer total nett am telefon und die kaufabwicklung & lieferung, alles super, aber bei 20/24l muss alles passen, sonst spielst du mit dem feuer, so sehe ich das zumindest.


Danke Dir :duimop: ...auf dieses posting hab ich gehofft. Ich habe schon einen LRS fürs MTB und da hab ich ähnliches erlebt..nett und freundlich aber nach einem Jahr musste ich alles bei meinen Xplorer-Felgen nachziehen. Die Naben sind aber ne Wucht. Hab deshalb mal angerufen bei laufrad-shop ...leider sind die Knaben recht unflexibel was Individual-LRS angeht...ist daher für mich gestorben die Sache...:rolleyes:

Nordkurbler
19.06.2007, 10:49
Ich würde an deiner Stelle mal elmarlerch anposten. Der hatte neulich einen Laden in Berlin der alte aber unbenutzte Ventofelgen (die Shamal-Pendants) hatte. Wenn Du die mit geilen, leichten Naben und Aerospokes aufbaust hast Du DEN Traumsatz für deine Anforderungen.

Echt lustig...ich habe noch Ventos bei mir rumfliegen aber die sind jünger und überhaupt nicht Aero....die alten Ventos sind aber wirklich ne Idee, würde auch stylistisch gut zu meinem Derby-cycles-Müsing passen :D

Ich erwisch mich selber immer wieder, daß ich auf diese retro-Sachen total abfahre...ein Satz Shamals...das wäre der Hammer...ein Kumpel von mir hat die an seinem Principia und seit 3 Jahren versuch ich ihm die abzuschnacken....keine Chance :heulend:

Wenn ich bis Ende der Woche keine bessere Idee habe, werd ich wohl die Easton nehmen...

Eisdiele
19.06.2007, 22:50
Ich suche keinen Campa Rotor....by the way..ich suche 8/9fach SHIMANO!!!

..magst Du vielleicht Deinen eigenen thread aufmachen bzw. die Suchfunktion zu Ritchey bemühen...
Danke :Applaus:

die gibt es auch mit Shimano-Rotor: Also reg' Dich ab, kann für Dich ebenfalls interessant sein.

Nordkurbler
19.06.2007, 22:52
Ich hab auch einen Satz WHR 550...direkt nach dem Kauf die Speichen richtig angezogen und neu zentriert, seit dem steht der ganz ordentlich. Ansonsten sind Neutrons nie verkehrt, ab 400€ im Web.

Die 550er sind okay aber ich brauch was neues. Die Auswahl an Shimano 8/9-Rotor-LRS wird immer weniger sodaß ich schnell noch was Schönes abgreifen möchte....

Sag mir also mal, wo es die Neutrons für 400€ gibt incl. Shimano 8/9 und > :Applaus: ;)

124tobi
20.06.2007, 00:32
Liest man widersprüchliches...vom Gewicht sind die LRS ja okay aber Seitensteifigkeit ist laut tour mässig bezogen auf ALX 300-330.
Von den ALX 430 hab ich noch nichts negatives gelesen...die ALX-600 sehen stabil aus. Die Naben sind wohl Novatec. Preislich interessant für 230 bei ciclib....


Ich fahre Alex DA22 semiaero felgen auch bei RPD aufgebaut... es kommt wohl eher darauf an, wer den LRS zusammenbaut, habe auch Felgen vom laufradshop und die sind wahrscheinlich durchweg maschinell aufgebaut und nicht abgedrückt oder gar eingefahren.
Von daher verstehen die RPD Leute ihr Handwerk, bin absolut zufrieden mit Steifigkeit/Haltbarkeit...

Nordkurbler
20.06.2007, 08:44
Ich fahre Alex DA22 semiaero felgen auch bei RPD aufgebaut... es kommt wohl eher darauf an, wer den LRS zusammenbaut, habe auch Felgen vom laufradshop und die sind wahrscheinlich durchweg maschinell aufgebaut und nicht abgedrückt oder gar eingefahren.
Von daher verstehen die RPD Leute ihr Handwerk, bin absolut zufrieden mit Steifigkeit/Haltbarkeit...

Ich geb Dir recht mit laufradshop. Keine Frage, daß rpd wohl die größere Performance hat. Interressant wäre z.B. Vergleich eines...

Radplan Delta Modell. z.B. VICENZA mit Alex DA22 vs. Systemlaufrad alá Easton Circuit/Fulcrum Racing 3

Preislich liegen beide um 300, beide semi-aero...Gewicht identisch ...welcher Laufradsatz hat mehr Reserven?

Diese Frage interessiert mich brennend....was lohnt sich eher? Rein von der Optik würde ich natürlich Easton/Fulcrum nehmen...

124tobi
20.06.2007, 09:47
Diese Frage interessiert mich brennend....was lohnt sich eher? ...

Du wirst wohl kaum jemaden finden der beide LRS im Vergleich über xxx km gefahren ist, wenn man einen semiaero LRS besitzt ist dies doch gerade der allrounder und davon wird man dann nur einen besitzen und (hoffentlich) glücklich werden. Ich kenne die anderen LRS nicht; zum "Vicenza" :
gute Centaur Nabe HR, konventionelle Speichen (von Vorteil weil man selbst schnell Hand anlegen kann, ein paar Speichen gibt es dazu) habe nur den Vergleich zu open pro oder CXP 23 - da fahren sich die Vicenza einfach direkter, genauer, mehr geradeaus (wie auch immer)
Viel Spaß bei deiner Entscheidung:Applaus:

Nordkurbler
20.06.2007, 10:40
Stimmt schon...Frage deshalb, weil sich klassische LRs kaum von den Allrounders-Eastons unterscheiden, nur besser aussehen als selbige und die T3-Speiche scheint sehr haltbar zu sein (haben Sapim DD 2,0-1,7-2,0). Speichen kann man zudem auch austauschen, Naben sind okay laut Forum und lautlos…das mag ich. Optisch ein Leckerschmecker:
http://www.eastonbike.com/PRODUCTS/TECHNOLOGY/tech_t3.html

Was spricht also rein technisch für einen klassischen LRS alá radplandelta in derselben
Preiskategorie?

Ist auf jeden Fall superschwer, sich zu entscheiden…aber eigentlich hab ich das schon…Easton..
..vor allem stehen die Mädels vom Team Nürnberger auch drauf..und ich auf die Mädels... :Applaus: :Applaus:
http://www.equipe-nuernberger.de/files/40-06Praesentn_17.JPG

124tobi
20.06.2007, 11:10
Die Messerspeichen sprechen natürlich für die Vicenza, stabil(er) schnittiger schneller, ansonsten hast Du natürlich recht, Deine Vorschläge von Easton schreien natürlich mehr!!!

PS: ich stehe da eher auf schnörkelos - zurückhaltend:D

Nordkurbler
20.06.2007, 14:31
Hab bestellt! Grund ist ein überraschend tolles Angebot für die Easton Orion II für 399€..da musste ich erstmal schlucken, hab spontan bestellt: "jaaaaaajaa..ich will die" und freu mich jetzt auf meine semi-bißchen-aero-Variante meiner ursprünglichen Idee...bis zum Wochenende sollen sie da sein....:D :D :D Danke für Eure Tips!! :Applaus: