PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrung mit Rad Routenplaner 1.0



Daywood
06.08.2003, 14:41
Wollte nur mal fragen ob schon jemand erfahrungen damit hat und ob sich der Anschaffungspreis von knapp 20 Euronen lohnt

Gruß Daywood

Wintermute
06.08.2003, 14:59
Ich hab' das Ding.
Ich benutze es hauptsächlich als "Atlas" wenn ich ein Dorf Suche oder eine Route plane. Der Routenplaner ist geil, man kann aber keine Strecke fürs Auto planen (Es werden keine Autobahnen angeboten).

Also ich hab' die 20 Euro noch nicht bereut. Das Ding spart 'ne Menge Kartenmaterial zumal man die (elektronische) karte bis auf Straßenamen raufzoomem kann.

Gruß, W.

pooky
06.08.2003, 15:00
Hi!

Ich habe bislang die Tourenvorschläge noch nicht in der Praxis ausprobiert. Aber der erste Eindruck stimmt schon einmal. Wer schon einen Routenplaner auf dem PC hat, der wird eine vertraute Benutzeroberfläche finden. Wenn man dann jedoch Straße und Ort, jeweils für Start und Ziel eingibt, der wird merken, dass die Touren eher über Nebenstraßen und auf Radwegen, auf keinen Fall aber über Autobahnen und Schnellstraßen geführt werden.

Allerdings kann ich noch nicht mehr sagen, nur dass die Installation mindestens 1,3 Gigabyte auf der Festplatte beansprucht. :(

Gruß,
Pooky

velo
07.08.2003, 20:01
Na sowas!

Mein emule findet das Teil garnicht. Kann das mal einer reinschmeissen?

DRAGONofSOIA
07.08.2003, 20:05
Original geschrieben von velo
Na sowas!

Mein emule findet das Teil garnicht. Kann das mal einer reinschmeissen?
Nö du, mit Kartenmaterial sind das 1,8 GB... erstens lad ich so ne Menge nicht up, und zweitens dauert das viel zu lange bis du das wieder runter hast (vor allem weil ich nur ne Upload Quota von 650 mb pro monat habe)*g*

Aber so an sich bin ich auch sehr zufrieden mit dem Teil, meine richtig schönen Routen wählt er zwar nicht 100% so aus wie ich sie fahre, aber nu gut man kann nicht alles haben. und was wirklich stimmt, man brauch keine 1000000000 Karten und kann sich das was man braucht ausdrucken lassen

23x6
08.08.2003, 12:38
Sagt mal... Berechnet das Ding die Höhenprofile mit? Dann wäre es brauchbar, ansonsten kann ich auch bei Autoroute 2003 bleiben. Wenn man dort die Präferenz für Nebenstrassen auf maximal und für Autobahnen und Schnellstrassen auf minimal stellt, funktioniert das verblüffenderweise für die Planung von Radtouren extrem gut. Es liefert nur leider keine Höhenangaben mit... :(

Daywood
08.08.2003, 15:33
Original geschrieben von DRAGONofSOIA

Nö du, mit Kartenmaterial sind das 1,8 GB... erstens lad ich so ne Menge nicht up, und zweitens dauert das viel zu lange bis du das wieder runter hast (vor allem weil ich nur ne Upload Quota von 650 mb pro monat habe)*g*



Kannst du nicht ein CD-Image (*.bin) erstellen ?. Dürfte ja nicht größer als 700 mb sein oder ??.

Gruß Daywood

DRAGONofSOIA
10.08.2003, 21:10
Original geschrieben von 23x6
Sagt mal... Berechnet das Ding die Höhenprofile mit?

Leider ohne Höhenangaben! was ich sehr schade finde! Ich hatte zwar gehofft das könnte es, aber NÜSCHT! Aber da ich eh noch keinen Routenplaner hatte, und das Ding wirklich gut für innerstädtische Straßen ist hab ich den Kauf noch nicht bereut...

@ daywood:
Wat willst du? Ich weiß wo am PC der Knopf zum anmachen ist, wo ich Pornos ausem Internet herbekomme, und wie ich den PC wieder ausmache, ansonsten bin ich sogar auf die PC Künste eines Toastbrotes Neidisch....
Erklär mir wie geht, doer schreib mir mal kurz ne PM...

oldenburger
11.08.2003, 00:45
such bei overnet ^^

Daywood
11.08.2003, 09:57
Hab ich noch nie was von gehört. Erklär mal bitte.

Gruß Daywood

23x6
11.08.2003, 10:45
Daywood, Du hast eine PM.