PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar CS200cad HF-Sender ist zu schwach...gibt kein Signal mehr von weiter weg...



Pflasterstein11
28.06.2007, 19:32
Folgendes Problem besteht. Mein CS200cad ist schon ca. 2 Jahre alt. Der Brustgurt ist ein t61-Codierter. Der will aber nichtmehr so recht.

Was soll ich machen? Einfach einen neuen kaufen (geht ja auch ein t31 codiert, oder?)

Oder soll ich ihn brav bei Polar einschicken.....habe aber nur die Garantiekarte ohne Händler, und keine Rechnung?

Danke für eure Hilfe!

Holgi68
28.06.2007, 19:50
Hi, vielleicht stimmt der Sender doch und du solltest dringend zum Arzt :Applaus: :Applaus:

Holgi68
28.06.2007, 20:00
Sorry warn Witz..

Wenn du keine rechnung mehr hast wird schlecht mit Garantie.Ich würde mal bei Polar anrufen und hören was sie sagen ..

Ansonsten Neu..
http://www.w-o-w.de/product_info.php/info/p1553_WearLink-Brustgurt.html

Pflasterstein11
28.06.2007, 20:41
Hi, vielleicht stimmt der Sender doch und du solltest dringend zum Arzt :Applaus: :Applaus:

Der Compi zeigt gar nix zum Thema aktuelle HF an, nur wenn ich praktisch den Gurt an den Compi halte, dann kommt ein Signal....

UweR
28.06.2007, 22:35
Eine leere Batterie ist kein Reklamationsgrund! Deshalb brauchst du auch keinen Kaufbeleg - einfach einsenden den Gurt und gut iss. Oder du kaufst einen Wear Link, der bequemer ist und dessen Batterie du selber wechseln kannst.

Grüße, Uwe

Brunolp12
28.06.2007, 23:04
wusste garnicht, dass es den cs200 jemals ohne WearLink (mit wechselbarer Batterie) gab :eek: ?!