PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cannondale Systemsix "Weiße Flecken?"



rosasix
02.07.2007, 18:03
Hallo alle miteinander.

Bin seit einiger Zeit Besitzer eines Cannondale SystemSix. Bei der letzten Ausfahrt ist mir aufgefallen, dass sich im Bereich der Verbindungsstelle Alu/Carbon am Oberrohr so komische weiße Flecken gebildet haben. Dachte erst, es wäre irgendwelche Sprotze, leider kann man die Flecken aber nicht einfach wegwischen. Scheint so, als wären sie unterm Klarlack (siehe auch Bild).
Jetzt meine Frage, weiß jemand was das ist, bzw. ob es Festigkeitseinbußen mit sich bringt? Wär nicht so toll, wenn sich das Wunderwerk nach ca. drei Monaten schon auflöst.
Danke für Eure Auskünfte.

Schöne Grüße
Tom

Crossfahrer1
02.07.2007, 18:20
Ich würde jetzt aus der Ferne sagen,dass dort Oxidation am Werk ist. Und zwar unter dem Klarlack......

gozilla
02.07.2007, 18:27
Moin moin,
würde da mal Crossi pauschal zustimmen...sieht für mich aus als ob das Rohr nach dem ablängen nicht richtig nachgearbeitet worden ist ...dann mit dem Carbon verarbeitet und hinterher mit Klarlack versiegelt...gute Arbeit oder ??:Bluesbrot

Stabilitätseinbußen hätte ich behauptet eher nicht...optisch natürlich nicht so schön...

Gruß G

OCLV
02.07.2007, 18:42
Entweder Oxidation oder ausgetretener Kleber mit dem Alu und Carbon zusammen gefügt werden. Beides ist aber äußerst unschön - erst recht bei dem Preis und rechtfertigt den Gang zum Händler...

veldt01
02.07.2007, 18:57
Ist bekannt von klarlack bei Six13 und System six. Kann dich garantieren das das weiter geht. Wir haben schon mehrere zurückgeschickt und Cannondale hat die ohne zu meckern ausgetauscht für neue Rahmen.

rosasix
02.07.2007, 20:03
Danke euch für die Antworten.

Ja, dann schau ich mal was mein Händler dazu sagt.

Servus!

rosasix
03.07.2007, 17:19
Erster Zwischenstand:
Cannondale kann auf dem Bild nichts erkennen. Super, gell? Wollen weitere Bilder. Die sehen zwar auch nicht besser aus, aber sollen die sie haben.

Grüße
Tom

rider
03.07.2007, 17:27
Erster Zwischenstand:
Cannondale kann auf dem Bild nichts erkennen. Super, gell? Wollen weitere Bilder. Die sehen zwar auch nicht besser aus, aber sollen die sie haben.

Grüße
Tom

Naja, das kann ich nachvollziehen. Natürlich sieht's wie Oxydation aus. Aber mit Sicherheit kann man das nicht sagen.

Ich dachte immer, Cannondales würde man beim Händler kaufen (und der Vorteil sei, der würde einem helfen). Also hin zum Händler und ihn den Ärger mit Cannondale abwickeln lassen.

Edit: sorry, du hast ja offenbar schon mit dem Händler Kontakt. (Aber da wunderts mich, dass du dennoch selber Bildli an CD senden sollst...)

OCLV
03.07.2007, 19:13
Naja, das kann ich nachvollziehen. Natürlich sieht's wie Oxydation aus. Aber mit Sicherheit kann man das nicht sagen.

Ich dachte immer, Cannondales würde man beim Händler kaufen (und der Vorteil sei, der würde einem helfen). Also hin zum Händler und ihn den Ärger mit Cannondale abwickeln lassen.

Edit: sorry, du hast ja offenbar schon mit dem Händler Kontakt. (Aber da wunderts mich, dass du dennoch selber Bildli an CD senden sollst...)

Ja eigentlich ist laut Gesetzgebung doch der Händler Ansprechpartner für solche Fälle und nicht der Hersteller! Also ran an den Händler, denn der muss dafür gerade stehn und die Ansprüche gegenüber dem Hersteller geltend machen. Nicht du. Viel Glück dabei. :)

rosasix
03.07.2007, 19:14
Naja, das kann ich nachvollziehen. Natürlich sieht's wie Oxydation aus. Aber mit Sicherheit kann man das nicht sagen.

Ich dachte immer, Cannondales würde man beim Händler kaufen (und der Vorteil sei, der würde einem helfen). Also hin zum Händler und ihn den Ärger mit Cannondale abwickeln lassen.

Edit: sorry, du hast ja offenbar schon mit dem Händler Kontakt. (Aber da wunderts mich, dass du dennoch selber Bildli an CD senden sollst...)

Hab ich auch beim Händler gekauft. Ist nur ein wenig weit zu fahren. Darum hab ich meinem Händler das Foto geschickt, mit der Bitte, dass er es weiterleitet. Das hat er auch getan mit geschilderter Konsequenz.

OCLV
03.07.2007, 19:22
Achso, na dann ists klar.

linsner666
03.07.2007, 20:50
sollte OHNE wenn und aber umgetauscht werden!!!!;)
ein kunde hatte das beim six13 und hat dafür nen system six bekommen!! evtl jetzt systemsix--->supersix!?:D

Mount Ti
03.07.2007, 20:55
Das was wie Korrision aussieht, ist Korrison und zwar vom aller feinsten. Ich kenne das Bild von meinem alten CAAD5 nur zu gut. Also ab zum Händler und umtauschen. ;)

Reinhard9999
04.07.2007, 11:46
Kann leider auch nur zustimmen, und besser wirds nimmer. Der Prozess ist nicht zu stoppen. Lass Dich auf gar keinen Fall auf ein Gratis-Repainting ein, dass versuchen Sie in dem Fall oft. Der Rahmen würde dann wieder wie neu aussehen - aber das Problem würde 1 bis 2 Jahre später sicher wieder auftreten.

Cannondale ist in diesen Fällen auch nicht sehr kulant, wenns nicht gerade ein unverschuldeter Rahmenbruch ist, tauschen die ohne viel Nachtdruck gar nix aus.

Reinhard

Daddy yo yo
04.07.2007, 12:27
die weißen flecken sind nach dem foto auf dem alu, nicht auf dem carbon. seh ich das richtig?

rosasix
04.07.2007, 18:59
die weißen flecken sind nach dem foto auf dem alu, nicht auf dem carbon. seh ich das richtig?

Ist in Höhe des Alu, ja. Bin mir nicht ganz sicher ob sich nur der Klarlack getrübt hat oder das Alu oxidiert. Das Ganze täuscht irgendwie ziemlich.