PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kaufberatung bis 1300€



tweety
08.08.2003, 10:19
hallo,

ein kumpel von mir möchte sich ein rr kaufen. als obergrenze hat er sich 1300€ gesetzt. im www haben wir ein BIANCHI presto(1249€) und ein PINARELLO angliru (1399€ !!) gefunden.was gibt es noch für gängige alternativen ??

VIELEN DANK

M&M
08.08.2003, 10:21
Schau doch mal im Anzeigenteil der Tour nach.

Sebastian

Oxygen
08.08.2003, 10:30
Stevens Stelvio (Orginalpreis 1299 Euros) mit Handeln vielleicht auch weniger!

Ansonsten www.canyon.de
:)

23x6
08.08.2003, 11:31
Online wirst Du bei den bekannten Adressen, die Du hier im Forum in diversen Threads nachlesen kannst (Suchfunktion benutzen...), auch für deutlich unter 1.300 Öre ein vernünftiges Rennrad bekommen. Das ist dann zwar u. U. kein Bianchi oder eine andere "Nobelmarke", technisch aber ebensogut und vom Preis-Leistungs-Verhältnis deutlich besser.

Zu empfehlen sind auch Gebrauchträder, siehe, wie schon gesagt wurde, Anzeigenteil der tour, "Der heisse Draht" oder ähnliche Anzeigenblätter. Von eBay ist im Regelfall eher abzuraten, es sei denn, man kann sich das Rad vorher ansehen und mit dem Verkäufer (am besten Privatmann, die Händler bei eBay sind nach meinen Erfahrungen oft mit Vorsicht zu geniessen) vorher telefonieren und sich die technischen Details etc. genau erläutern lassen.

HTH.

Ketten-Nieter
08.08.2003, 22:03
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2746674772&category=9194

Ich würd das dann kaufen

Gruß
Markus

Esco
08.08.2003, 22:22
meine persoenliche meinung: wenn du so viel geld hast, dann kauf dir ein neues rad, dann biste auffer sicheren seite, fuer des geld bekommt man ja wohl schon was ordentliches.

radon kommt zB bei den tests imme rganz gut weg;

www.bike-discount.de

auch bicycles hat wohl brauchbare raeder fuer den preis im angebot;

www.bicycles.de

oder du gehst mal zum haendler, mit probefahren unn so, wenns dein erstes ist; aber dann zu einem "richtigen", so grossfahradmaerkte die da meistens freizeitraeder verkaufen kommen ned mal der verkaufsberatung vom versandhandel hinterher..., ja und rahmengroesse steht ja in der letzten tour ausgabe (so ca dann).
also nicht so wichtig wo und was, aber meien meinung: auf jeden fall neu (ned unbedingt bei eBay, es sei denn du kannst das rad vorher ma anschaun unn probefahren)

Esco