PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SRAM FORCE kurbel - meinungen?



fabio77
07.07.2007, 13:42
an alle force fahrer: wie zufrieden seid ich mit der kurbel? wie sieht es mit einbau/ausbau aus? geht das einfach? wie findet ihr das problem der lager gelöst?
ich bin nach wie vor am suchen nach einer carbon kurbel (optik), zusätzlich finde ich ehrlich gesagt das system von campa nicht ideal, vor allem wegen der leicht zu verschmutzenden kugellager. ausserdem finde ich - auch auf record niveau - die carbon textur eine frechheit. die sram force sieht da meiner meinung nach schon viel besser aus.
danke.

Cubeteam
07.07.2007, 15:29
Campa hat zur zeit so ziemlich das hochwertigste und beste Lager system, wovon man bei Sram/Truvativ nicht grade sprechen kann....

fabio77
08.07.2007, 14:32
Campa hat zur zeit so ziemlich das hochwertigste und beste Lager system, wovon man bei Sram/Truvativ nicht grade sprechen kann....

findest du die "offenliegenden" kugeln im lager nicht ein wenig arg verschmutzungsgefährdet? was sind die nachteile bei den SRAM lagern?

Cubeteam
08.07.2007, 14:38
findest du die "offenliegenden" kugeln im lager nicht ein wenig arg verschmutzungsgefährdet? was sind die nachteile bei den SRAM lagern?

Da kommt kein Schmutz rein... die, die ich bisher ausbaute waren allte noch total sauber....


bei Sram (oder zumindest truvativ) löst sich gerne mal die linke Kurbel

Blue 2003
08.07.2007, 19:24
Hallo Leute,

ich überlege mir auch gerade an einen Shimano-Renner eine SRAM Force - Kurbel (Kompakt) zu bauen. Zum einen finde ich die Optik gut und zum anderen auch noch "bezahlbar".

Wer fährt eigentlich eine ähnliche "Überkreuz"-Kombination (also Shimano und SRAM)??? Für mich wäre die Frage, ob ich Nachteile beim Schaltkomfort habe und ob es ansonsten Nachteile in Verbindung mit den Shimano-Komponenten gibt?

Ist es eigentlich wirklich so, dass man sich die Carbon-Kurbeln so schnell von außen "zur Sau" macht (Kratzer, Lack)?? Wird wohl immer so beschrieben, weiß aber nicht was wirklich dran ist?

Wäre schön, wenn ihr mal Eure Erfahrungen schreibt!

LG Blue

Isaac
08.07.2007, 19:55
Hallo Leute,

ich überlege mir auch gerade an einen Shimano-Renner eine SRAM Force - Kurbel (Kompakt) zu bauen. Zum einen finde ich die Optik gut und zum anderen auch noch "bezahlbar".

Wer fährt eigentlich eine ähnliche "Überkreuz"-Kombination (also Shimano und SRAM)??? Für mich wäre die Frage, ob ich Nachteile beim Schaltkomfort habe und ob es ansonsten Nachteile in Verbindung mit den Shimano-Komponenten gibt?

Ist es eigentlich wirklich so, dass man sich die Carbon-Kurbeln so schnell von außen "zur Sau" macht (Kratzer, Lack)?? Wird wohl immer so beschrieben, weiß aber nicht was wirklich dran ist?

Wäre schön, wenn ihr mal Eure Erfahrungen schreibt!

LG Blue

Ich fahre die Sram Compact in verbindung mit DA. Die Sram Kurbel ist keine Carbonkurbel, sondern eine mit Carbon ummantelte Alukurbel. Die Kurbel selber ist durch die Aussenlager recht steiff.
Der Schaltcomfort is 1a.
Das die Lagerung nicht so toll ist, halte ich für ein Gerücht.
Nach Regenfahrten muss halt geschmiert werden. Die Kettenblätter sind nicht so haltbar wie von Shimano und haben in der älteren polierten Version von Truvativ ein ganz netten Seitenschlag.
Weiterhin sind die Blätter meiner Meinung nach nicht besonders verwindungssteiff, was auf die vielen Ausfräsungen ( Steighilfen )zurück zu führen ist.
Ich bin jetzt auf die Zepyr von TA gewechselt. Die machen einen erheblich steiferen Eindruck, schalten aber nicht ganz so gut.
Carbon verkratzt schnell, aber man kann es abschleifen und mit Klarlack nachlackieren. Das geht bei Alu nicht. Schutzfolie aufkleben.

Highp
08.07.2007, 21:45
Das die Lagerung nicht so toll ist, halte ich für ein Gerücht.
:hmm:



Nach Regenfahrten muss halt geschmiert werden.

:smileknik

Beast
08.07.2007, 21:50
Nach Regenfahrten muss halt geschmiert werden.

:Applaus: :party: Wie früher auf dem Dampfer. :D


Carbon verkratzt schnell, aber man kann es abschleifen und mit Klarlack nachlackieren. Das geht bei Alu nicht.

Genau. Autosol ist nämlich zum Zähneputzen da. :D

TonyMontana
08.07.2007, 22:48
Das die Lagerung nicht so toll ist, halte ich für ein Gerücht.
Nach Regenfahrten muss halt geschmiert werden.

Die Lagerung ist meiner Meinung nach der letzte ...! Regen können die Lager beim besten willen nicht ab. Und wer bitte zerlegt nach einer Regenfahrt sein ganzes Rad um die Lager zu schmieren? An meinem MTB hält das XTR Lager schon seit über 2 Jahren und das bei jedem Wetter ohne große Pflege!
Ich hatte irgendwo schon mal nen Bild meiner Force Kurbel gepostet. Da sieht man schön wie die Achse nach knapp 5000km aus sieht.
Empfehlen kann ich die SRAM Kurbel damit nicht!

Isaac
08.07.2007, 23:49
Die Lagerung ist meiner Meinung nach der letzte ...! Regen können die Lager beim besten willen nicht ab. Und wer bitte zerlegt nach einer Regenfahrt sein ganzes Rad um die Lager zu schmieren? An meinem MTB hält das XTR Lager schon seit über 2 Jahren und das bei jedem Wetter ohne große Pflege!
Ich hatte irgendwo schon mal nen Bild meiner Force Kurbel gepostet. Da sieht man schön wie die Achse nach knapp 5000km aus sieht.
Empfehlen kann ich die SRAM Kurbel damit nicht!

so unterschiedlich kann das sein, bei mir hat sich mein DA Lager nach 1 Saison verabschiedet.

Mehr zu dem Thema findest Du hier.http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=110932&highlight=force+lager

Ich hab auch schon mal irgendwo irgendwelche Bilder gesehen.

Hier das Bild: http://img158.imageshack.us/img158/8216/dsc00788by4.jpg



Fährst du Force oder schaust Du Dir nur Bilder an?

Isaac
08.07.2007, 23:50
:Applaus: :party: Wie früher auf dem Dampfer. :D



Genau. Autosol ist nämlich zum Zähneputzen da. :D

Natürlich, wofür sonst!

Isaac
08.07.2007, 23:51
:hmm:



:smileknik

Analphabet???

Highp
09.07.2007, 07:57
Analphabet???

:new_sleep

:nanananaa

:tong:

rider
09.07.2007, 08:07
:new_sleep

:nanananaa

:tong:Kindischer Analphabet. ;)

Highp
09.07.2007, 08:12
Kindischer Analphabet. ;)

Von der Pfeiffe lass ich mich noch dumm anmachen, aber von DIR NICHT!

:D

rider
09.07.2007, 08:13
Von der Pfeiffe lass ich mich noch dumm anmachen, aber von DIR NICHT!

:DDas ist aber schon passiert - zwei Postings weiter oben. OK, dumm war's von mir nicht. ;)

Highp
09.07.2007, 08:15
Das ist aber schon passiert - zwei Postings weiter oben. OK, dumm war's von mir nicht. ;)

Eben! :jaaaaaa:

cone-A
09.07.2007, 08:28
Pfeiffe

Eins vor dem Ei, zwei nach dem Ei...

In diesem Fred fehlt noch das Ketzer-Posting:

Wenn ich an eine Shimano-Gruppe entweder eine richtig leichte Carbonkurbel oder eine ernst zu nehmende Kompaktkurbel zu einem vernünftigen Preis anschrauben will, warum nehme ich dann keine Chorus UT?

Gruß cone-A

Highp
09.07.2007, 08:38
Eins vor dem Ei, zwei nach dem Ei...

In diesem Fred fehlt noch das Ketzer-Posting:

Wenn ich an eine Shimano-Gruppe entweder eine richtig leichte Carbonkurbel oder eine ernst zu nehmende Kompaktkurbel zu einem vernünftigen Preis anschrauben will, warum nehme ich dann keine Chorus UT?

Gruß cone-A

Weil die Lagerung nix taugt, die muss man schließlich nicht nach jeder Regenfahrt nachschmieren....

Smile
09.07.2007, 08:58
Möchte gerne mal sehen wer hier ein gedichtetes Industrielager auseinanderbaut,
reinigt, schmiert und wieder zusammenbaut http://www.my-smileys.de/smileys3/shockkk!.gif

Crossfahrer1
09.07.2007, 09:02
Möchte gerne mal sehen wer hier ein gedichtetes Industrielager auseinanderbaut,
reinigt, schmiert und wieder zusammenbaut http://www.my-smileys.de/smileys3/shockkk!.gif

Ich bin mir sicher das es in diesem Forum Leute gibt die das können:D

robelz
09.07.2007, 09:05
Möchte gerne mal sehen wer hier ein gedichtetes Industrielager auseinanderbaut,
reinigt, schmiert und wieder zusammenbaut http://www.my-smileys.de/smileys3/shockkk!.gif
Ist nicht so, als wäre das unmöglich...

Beast
09.07.2007, 09:12
Eins vor dem Ei, zwei nach dem Ei...

In diesem Fred fehlt noch das Ketzer-Posting:

Wenn ich an eine Shimano-Gruppe entweder eine richtig leichte Carbonkurbel oder eine ernst zu nehmende Kompaktkurbel zu einem vernünftigen Preis anschrauben will, warum nehme ich dann keine Chorus UT?

Gruß cone-A

Oder ein paar Monate warten und Fulcrum nehmen.

Mount Ti
09.07.2007, 09:16
Oder ein paar Monate warten und Fulcrum nehmen.

Oder einfach zum Klassiker Storck Power Arms + Heylight Innenlager greifen. Da hat man dann die "schöne" Carbonstruktur, weiß, daß es hält und leicht ist es auch noch. ;)

Beast
09.07.2007, 09:17
Oder einfach zum Klassiker Storck Power Arms + Heylight Innenlager greifen. Da hat man dann die "schöne" Carbonstruktur, weiß, daß es hält und leicht ist es auch noch. ;)

Wo werden die eigentlich gebacken? :confused:

Mount Ti
09.07.2007, 09:20
Wo werden die eigentlich gebacken? :confused:

Früher zumindest, glaub ich, bei THM. :kweetnie: :kweetnie:

Wo isse Anton wenn man ihn gerade mal gebrauchen könnte????:ä

teamscarpa
09.07.2007, 10:28
Also mal wieder was zum Thema Sram Force.
Ich habe sie nun etwa 15000km gefahren und bisher keine Probleme festgestellt (Trainingsrad, also Regen und Matsch hat sie alles mitgemacht)

Aufgrund des ******s habe ich jetzt gerade mal die Kurbel runtergenommen um nachzusehen ob vielleicht an den vorigen Aussagen was dran ist (gleichzeitig konnte ich mal alles schmieren :) ). Von Zustand her habe ich gar nichts gesehen (nicht nur optisch guter Zustand auch von den Lagern her 1A) da schaut meine Kurbel am anderen Rad, was ich eigentlich nur für Rennen hernehme anders aus. (ist aber keine Force).

Am besten ist immer eigene Erfahrungen zu posten.

Isaac
09.07.2007, 11:30
Also mal wieder was zum Thema Sram Force.
Ich habe sie nun etwa 15000km gefahren und bisher keine Probleme festgestellt (Trainingsrad, also Regen und Matsch hat sie alles mitgemacht)

Aufgrund des ******s habe ich jetzt gerade mal die Kurbel runtergenommen um nachzusehen ob vielleicht an den vorigen Aussagen was dran ist (gleichzeitig konnte ich mal alles schmieren :) ). Von Zustand her habe ich gar nichts gesehen (nicht nur optisch guter Zustand auch von den Lagern her 1A) da schaut meine Kurbel am anderen Rad, was ich eigentlich nur für Rennen hernehme anders aus. (ist aber keine Force).

Am besten ist immer eigene Erfahrungen zu posten.



:Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus:

Ganz Deiner Meinung!!!

Stellt sich jetzt für die anderen die Frage wie Du das Unmögliche möglich gemacht hast, sprich das Schmieren. Scheint doch eine echte Herausforderung zu sein!!:rolleyes:

Isaac
09.07.2007, 11:31
Weil die Lagerung nix taugt, die muss man schließlich nicht nach jeder Regenfahrt nachschmieren....


Nach jeder ?? Wer sagt das??

teamscarpa
09.07.2007, 11:34
Ja keine Ahnung was die da vorher mit den Lagerschmieren gemeint ist.
Hört sich aber extrem nach Kunst oder Supernanny (tschuldige Supermechaniker an):D

Ich hab nur geschafft die Schraubverbindungen zum Rahmen und dann die Kurbelverbindung zu schmieren.

Isaac
09.07.2007, 11:35
Kindischer Analphabet. ;)


Ob der Analphabet wohl Sram fährt??

fabio77
09.07.2007, 11:38
danke für die antworten. wie gesagt, vielleicht sind es nur meine finger, aber ich habe schon manchmal den tretlager-bereich vor dem ausbauen nicht 100% sauber bekommen und dann ist das staub oder sowas in die lager gekommen. klar, eingebaut ist das kein problem, aber der tretlager-bereich sollte vor dem ausbau 100% sauber sein und das nervt mich, eben weil ich meistens die kurbel ausbaue um diesen bereich sauber zu bekommen (henne-ei).
ich finde es wie gesagt schade dass campa die kurbel mit dieser marmor-schicht verunstaltet. und die centaur kurbel ist nun leider auch nicht wirklich schön verarbeitet. ist die überhaupt vernünftig poliert? die schweissnähte sind grauenhaft. toll wär eine alu-kurbel auf (altem) chorus niveau...

Isaac
09.07.2007, 11:39
Ja keine Ahnung was die da vorher mit den Lagerschmieren gemeint ist.
Hört sich aber extrem nach Kunst oder Supernanny (tschuldige Supermechaniker an):D

Ich hab nur geschafft die Schraubverbindungen zum Rahmen und dann die Kurbelverbindung zu schmieren.


Wenn man wollte, könnte man die Staubkappe an den Lagern entfernen und einfach Fett auf bzw. vor die Kugelllager schmieren um das Lager vor Wasser zu schützen. Wäre aber wahrscheinlich zu einfach.
;)

Muss man übrigens nicht nach jeder Regenfahrt machen, aber hilft ungemein.

TonyMontana
09.07.2007, 16:57
Fährst du Force oder schaust Du Dir nur Bilder an?

Sorry aber das auf dem Bild ist meine Kurbel! Und die Lager waren auch nach knapp 5000km Schrott! Ich warte jetzt auf eine Aussage von SRAM ob dieser Material abrieb normal ist!


Möchte gerne mal sehen wer hier ein gedichtetes Industrielager auseinanderbaut,
reinigt, schmiert und wieder zusammenbaut http://www.my-smileys.de/smileys3/shockkk!.gif

Die lager der Force brauchst gar nicht auseinander bauen. Da fallen dir die Dichtungen beim auseinander bauen entgegen! Das die Kugeln dir nicht entgegen kommen ist auch schon alles!

Isaac
09.07.2007, 22:20
Sorry aber das auf dem Bild ist meine Kurbel! Und die Lager waren auch nach knapp 5000km Schrott! Ich warte jetzt auf eine Aussage von SRAM ob dieser Material abrieb normal ist!

Ups, nichts für ungut.:sorry2:





Die lager der Force brauchst gar nicht auseinander bauen. Da fallen dir die Dichtungen beim auseinander bauen entgegen! Das die Kugeln dir nicht entgegen kommen ist auch schon alles!


Also die Kugeln können Dir nicht entgegen kommen und das was Du als Dichtung bezeichnest ist eine Abdeckung, die Dichtung sitzt direkt am Kugellager.

Beast
09.07.2007, 23:00
Hmmmhhhh...

So wie ich das sehe scheint SRAM ja nicht so der Knaller bei Kurbeln zu sein... :ü

cone-A
10.07.2007, 08:25
Hmmmhhhh...

So wie ich das sehe scheint SRAM ja nicht so der Knaller bei Kurbeln zu sein... :ü

Die bauen ja auch keine Kurbeln, sondern labeln nur die Truvativ um. Und die wiederum haben nicht unbedingt die längste Tradition bei teuren Fahrradteilen.

Gruß cone-A

Cubeteam
10.07.2007, 08:28
Möchte gerne mal sehen wer hier ein gedichtetes Industrielager auseinanderbaut,
reinigt, schmiert und wieder zusammenbaut http://www.my-smileys.de/smileys3/shockkk!.gif

:Angel:
Hier:D
Aber nur als Notlösung, weil gar nix mehr ging, und das Ersatzlager noch nicht da war:ü

Manitou
16.07.2007, 18:01
Mit welchem Lager könnte man die Sram Kurbel sonst fahren?

Grüße

Manitou