PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : T-Moble auf LEW CARBON Racing Untewegs



Le Gabarit
14.07.2007, 13:19
Also doch , die T Mobs sind nun aber auf Lightweigths untewegs hihi lustig lustig.


Mal schaun was die aushalten ;).


Das Rad muss doch viel zu leicht sein :rolleyes:

XTR_Chris_XTR
14.07.2007, 13:27
bei wem hast du sie denn gesehen? muss ich gleich mal drauf achten!

Moppel
14.07.2007, 15:29
Glaube die bei Gerdemann gesehen zu haben.

Anton
14.07.2007, 16:13
Gerdemann fährt heute, am 14.07.2007 definitiv LW-Obermayer Gen II :respekt:

Edith sagt: natürlich mit Shimanolabeln als Geste an unsere Freunde in Nipponien

Moppel
14.07.2007, 16:54
soeben konnte man den Obermayer Schriftzug fast lesen :D

Anton
14.07.2007, 16:56
soeben konnte man den Obermayer Schriftzug fast lesen :D
Bergab bremsen LW eben, wegen der fehlenden Schwungmasse, wie ich hier schon des Öfteren lesen durfte :D:D:D

Moppel
14.07.2007, 16:58
ne, die bremsen bergab gar nicht ... wäre soeben wegen mangelnder Bremsleistung beinah in die Mauer gerauscht :D :D :D

Anton
14.07.2007, 17:01
ne, die bremsen bergab gar nicht ... wäre soeben wegen mangelnder Bremsleistung beinah in die Mauer gerauscht :D :D :D beim Bremsen bremsen LW natürlich nicht, nur wenn man einen Tritt auslässt oder rollt, gegenüber CC und Co, wegen der fehlenden Schwungmasse



:D:D:D

Moppel
14.07.2007, 17:04
eben hab ich es auch gesehen ... nach der Ziellinie ist das Rad quasi von selbst stehn geblieben :D :D :D Gott sei dank sind die Dinger derzeit nicht lieferbar, sonst müsste ich am Ende auch so bremsende Räder fahren :D

XTR_Chris_XTR
14.07.2007, 17:23
habs auch gesehen. An den Naben war es eindeutig zu sehen! Die waren definitiv nicht von shimano!!

Achja, war ne richtig starke Vorstellung von Gerdemann!

101.20
14.07.2007, 17:55
beim Bremsen bremsen LW natürlich nicht

schöne Formulierung

CarbonSports
14.07.2007, 19:11
T-Mobile hat nach ausgiebigen Tests im Vorfeld der Tour 15 Satz Obermayer gekauft. Linus (und all die anderen T-Mobs) waren heute also entgegen dem Threadtitel auf LW unterwegs und werden es auch weiter sein auf den Bergetappen

Beppo
14.07.2007, 20:18
T-Mobile hat nach ausgiebigen Tests im Vorfeld der Tour 15 Satz Obermayer gekauft. Linus (und all die anderen T-Mobs) waren heute also entgegen dem Threadtitel auf LW unterwegs und werden es auch weiter sein auf den Bergetappen

http://pix.sueddeutsche.de/sport/weitere/bildstrecke/661/123488/image_fmbg_0_7-1184430811.jpg

coparni
14.07.2007, 20:20
Konntet ihr so viele auf einen Schlag liefern?

HeinerFD
14.07.2007, 20:30
Konntet ihr so viele auf einen Schlag liefern?

Das Team UniCanyon dürfte genug vorrätig haben. ;)

Beppo
14.07.2007, 20:38
Auf WDR läuft ein Bericht über Jet SKI, chassis made by lightweight!

hokmann
14.07.2007, 20:41
Die JetSki-Elite ist heute abend (http://www.koelner-lichter.de/) auf dem Rhein auch Lightweight (http://www.light-weight.de/produkte/jetski.html) unterwegs! ;)
Kam gerade im TV.

hokmann
14.07.2007, 20:41
Auf WDR läuft ein Bericht über Jet SKI, chassis made by lightweight!


Die JetSki-Elite ist heute abend (http://www.koelner-lichter.de/) auf dem Rhein auch Lightweight (http://www.light-weight.de/produkte/jetski.html) unterwegs! ;)
Kam gerade im TV.

2 Doofe... Zum Glück hab ich nocht die Quellen mitgeliefert. :rolleyes:

Beppo
14.07.2007, 20:48
2 Doofe... Zum Glück hab ich nocht die Quellen mitgeliefert. :rolleyes:

Ich hab doch lightweight getippt, nicht CarbonSports. :Angel:

Timberwolf
14.07.2007, 21:24
Der Graham hat die "T-Mobile-Team" Laufräder geknipst:
http://grahamwatson.com/gw/imagedocs.nsf/images/07tdfSt7/$file/17.jpg
www.grahamwatson.com

Timberwolf
14.07.2007, 21:27
Und noch eins von www.tdwsport.com
http://www.tdwsport.com/webshop/picture/getPicture/80779

XTR_Chris_XTR
14.07.2007, 21:31
da rad muss mit den laufrädern aber ziemlich genau 6,8kg haben.

cone-A
14.07.2007, 21:54
Naja, sie haben als Ballast noch eine SRM-Kurbel drangeschwartet.

Gruß cone-A

Prometeo
15.07.2007, 08:00
So wie der den Helm trägt ist das ne Alibiübung.

Prometeo
15.07.2007, 09:00
stimmt, aber das Foto entstand auf den letzten 2km am Colombiere. Und das ist da richtig steil. Also nicht so schlimm, wenn er mal umfallen sollte. Und es war ja nun auch richtig heiß gestern.

Und wenns notwendigerweise wieder runter geht zieht er die Bänder wieder an? :ü


Bin mal gespannt, wie Linus sich heute schlägt. Klasse Aktion gestern.

So ist es. :Applaus:

Cyclomaster
15.07.2007, 09:03
Hier im Forum könnte man meinen der Lerling zeigt dem Meister wie es geht und nicht umgedreht.

Prometeo
15.07.2007, 09:05
Hier im Forum könnte man meinen der Lerling zeigt dem Meister wie es geht und nicht umgedreht.

:kniel:

@Poldi@
15.07.2007, 10:19
Sie hätten zur Tarnung wenigstens die Speichen schwarz anmalen können :ü

HeinerFD
15.07.2007, 15:22
Sie hätten zur Tarnung wenigstens die Speichen schwarz anmalen können :ü

Cool hätte ich Magenta gefunden.

Bonsai
15.07.2007, 16:05
Rogers hat soeben auf der Abfahrt einen Satz LW geschrottet. Verbremst und gestürzt.

felix240890
15.07.2007, 16:06
war echt geil... und der andere aus em gebüsch hochgekrappelt^^

Anton
15.07.2007, 16:15
Rogers hat soeben auf der Abfahrt einen Satz LW geschrottet. Verbremst und gestürzt.


alle Theorien des TF zerstört :eek: :D

http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1927162&postcount=6

http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1927163&postcount=7

http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1927165&postcount=8

hypo
15.07.2007, 16:27
war echt geil... und der andere aus em gebüsch hochgekrappelt^^

nicht wirklich

Bonsai
15.07.2007, 16:59
Auch Jean-Claude Leclercq (Co-Kommentator auf SF) versteht nicht wieso in solchen Etappen die Carbon Laufräder gefahren werden.

Anton
15.07.2007, 17:02
Auch Jean-Claude Leclercq (Co-Kommentator auf SF) versteht nicht wieso in solchen Etappen die Carbon Laufräder gefahren werden.das hat er 2002 auch nicht verstanden, als Vino mit Hyperons auf der Abfahrt vom Sustenpass gestürzt ist

Oliver73
15.07.2007, 17:11
Auch Jean-Claude Leclercq (Co-Kommentator auf SF) versteht nicht wieso in solchen Etappen die Carbon Laufräder gefahren werden.

Hab ich jahrelang genossen, immer wenn Ullrich in einer Abfahrt war hat er die Geschichte vom Sturz rausgekramt als Ulle die Böschung runter ist.

Wurde auch immer betont das Ullrich ein sehr guter Abfahrer sei aber die Laufräder und die Beläge, nein, nein, das geht so nicht:Applaus:

Michael_K79
15.07.2007, 17:27
Waren schon üble Stürze dabei - Rogers, klar, aber auch Cuesta und O'Grady. In der Spitzengruppe scheint der einzige auf Alufelgen Moreau zu sein ? Shamal Ultra ??

Bonsai
15.07.2007, 18:34
Waren schon üble Stürze dabei - Rogers, klar, aber auch Cuesta und O'Grady. In der Spitzengruppe scheint der einzige auf Alufelgen Moreau zu sein ? Shamal Ultra ??

Moreau fuhr Shamal Ultra :respekt:

sachs dreigang
15.07.2007, 23:29
hallo,

http://us.i1.yimg.com/us.yimg.com/p/sp/getty/84/fullj.getty-tdf2007-cycling-gerdemann_10_43_48_am.jpg

gruss

sachs dreigang

El Barto
15.07.2007, 23:33
Wieso steht eigentlich nicht Lightweight drauf? Wollen sie die anderen Teams nicht erschrecken?

ja ne ist klar
16.07.2007, 07:14
Wieso steht eigentlich nicht Lightweight drauf? Wollen sie die anderen Teams nicht erschrecken?


deswegen


T-Mobile hat nach ausgiebigen Tests im Vorfeld der Tour 15 Satz Obermayer gekauft.

keine kostenlose Werbung für CS:Angel:

gozilla
16.07.2007, 07:21
Wieso steht eigentlich nicht Lightweight drauf? Wollen sie die anderen Teams nicht erschrecken?

Moin moin,
nun die anderen Teams dürfen oder können wahrscheinlich keine Lw fahren wegen der Lieferzeit ...:Bluesbrot

...aber nach den Chaosaktionen (oder soll ich Pech sagen) von gestern sind wahrscheinlich 2 Sätze schon mal hin...hat sich richtig gelohnt v.a. für den Zuschauer, Rogers und Sinkewitz

Und der geneigte Betrachter möge mal schauen was Chicken für Laufräder fährt...:rolleyes:

Gruß G

robelz
16.07.2007, 07:47
Wer oder was ist Chicken?

Light-Bikes
16.07.2007, 07:52
der untergewichtige, der gestern die tdf etappe gewonnen hat ;)

martl
16.07.2007, 07:57
der untergewichtige, der gestern die tdf etappe gewonnen hat ;)
Womit mal wieder bewiesen wäre, wer bei 1,90m 50kg wiegt und trotzdem 450 Watt treten kann, braucht keine LWs :Bluesbrot

robelz
16.07.2007, 08:28
Ich kann es auf keinem Bild gut erkennen. Sind es die flachen DA CarbonLR?

Timberwolf
16.07.2007, 08:41
Ich kann es auf keinem Bild gut erkennen. Sind es die flachen DA CarbonLR?
Jo
http://www.cyclingnews.com/photos/2007/tour07/tour078/fs025.jpg
www.cyclingnews.com

martl
16.07.2007, 08:46
Ich kann es auf keinem Bild gut erkennen. Sind es die flachen DA CarbonLR?
Rasmussen? das waren Dura Ace SL, soweit ich gesehen habe.

treki
16.07.2007, 13:01
Gerolsteiner macht das doch ebenfalls.
Warum eigentlich?

Gruß
treki

HeinerFD
16.07.2007, 13:37
Gerolsteiner macht das doch ebenfalls.
Warum eigentlich?

Gruß
treki

Ist viel einfacher und schneller zu zentrieren. Außerdem gibt es kein Knacken bzw. "Klingeln" der Speichensitze in der Nabe.

andi79
16.07.2007, 14:27
Das sind "handgespeichte" DA Naben mit den flachen DA Carbon-Felgen.

bist du sicher? das sieht eher aus als die nippel an den naben was handgespeichte LR mit normalen naben ausschließen würde... ich meine auch bei einem interview im hintergrund gesehen zu haben, dass die gerolsteiner da auf dem autodach "ganz normale" 7801 Carbon drauf hatten....

andi79
16.07.2007, 14:43
sorry die hitze :D

es sieht aus, als wären da die nippel an der nabe, was typisch ist für die shimano systemlaufräder. somit würde sich aber die behauptung relativieren, dass es "normale" naben in konventioneller einspeichmethode sind, denn da arbeitet man ja mit gekröpften speichen und nippeln an der felge.

OCLV
16.07.2007, 15:18
Also fährt Rasmussen die "normalen" (sog. Aero Typ) Da Naben mit den flachen DA Carbonfelgen und der Nippel sitzt in der Felge. Die Felge soll übrigens Paul Lew gemacht/entwickelt haben. Die anderen Rabobänkler fahren schon die neuen veränderten DA LR mit den roten Nippeln, welche nicht mehr an der Nabe sondern an der Felge sitzen.

Gerolsteiner fährt hin und wieder auch diese "handgespeichten" LR wie Rasmussen, manchmal aber mit Tune Nabe.

Gruß Thomas

Kletterkönig
17.07.2007, 13:59
Wenigstens gehts dem Hund gut

Manitou
17.07.2007, 14:05
gut abgerollt!

Cyclomaster
17.07.2007, 14:06
wow wenn man so ein Laufrad abgiebt wegen Reklamation glaubt einem doch niemand das das durch das Bremsen gekommen ist!

fluket
17.07.2007, 14:08
T-Mobile hat nach ausgiebigen Tests im Vorfeld der Tour 15 Satz Obermayer gekauft. Linus (und all die anderen T-Mobs) waren heute also entgegen dem Threadtitel auf LW unterwegs und werden es auch weiter sein auf den Bergetappen

Wenn man jetzt mal rechnet, 2 Sätze bei "Berg"-Stürzen zerstört bzw. sicherlich mit Schaden, jetzt ein Vorderrad dank "Hundeschaden" sagen wir mal "defekt". Wenn die so weiter machen haben die alle Sätze bis zum Ende kaputt. Habt ihr schon eine neue Bestellung :Bluesbrot

Der arme Kerl hat jetzt nen klass. Laufradsatz und da kommen noch 2 Berge....

Carazow
17.07.2007, 14:41
[...] in dem Golden Retriever (?) habt Ihr offizielles Maskottchen gefunden.

und die nächste lw generation heisst: golden retriever edition. oder: lightweight, nur echt mit der goldenen retriever kante. dierl & obermayer ist out...

hartmut :D :D :D

Daddy yo yo
17.07.2007, 18:02
Wenigstens gehts dem Hund gutdreckstöle! :mad: dem herrchen sollte man eins überziehen! und auf jeden fall die rechnung schicken! :nonono:

Kimbo
17.07.2007, 18:06
http://www.zdf.de/ZDFde/img/82/0,1886,5353810,00.jpg

Das ne tolle Technik.....wäre mit Was klassischem nicht passiert oder?

Minifutzi
17.07.2007, 18:16
http://www.zdf.de/ZDFde/img/82/0,1886,5353810,00.jpg

Das ne tolle Technik.....wäre mit Was klassischem nicht passiert oder?

Beeindruckend in der Tat aber gestürzt wäre er sowieso auch wenn man Brezelfelge statt Krümelfelge bekommen hätte. Dass Leichtbau die Minimierung vom Reserven bedeutet sollte jedem klar sein.

lancer
17.07.2007, 18:40
ist das vorderrad jetzt vom aufprall oder von der vollbremsung schrott gegangen? weil der hund steht ja noch ganz normal da und "verformt" sich nicht so wie die laufräder...

biker82
17.07.2007, 18:44
Wenigstens gehts dem Hund gut

wenns dem laufrad gut gehen würde wäre mir lieber.

hunde gehören an die leine oder wie in china in den topf!

martl
17.07.2007, 18:45
http://www.zdf.de/ZDFde/img/82/0,1886,5353810,00.jpg

Das ne tolle Technik.....wäre mit Was klassischem nicht passiert oder?
nein, das hätte so ausgesehen

http://www.kichline.com/chuck/bikes/bits/bikewheel.jpg

der Fahrer hatte das Rad gerade schräg gestellt, als er die Töle traf.. kommt vor.
Der Lightweight-Notstand dürfte trotzdem nicht ausbrechen bei T-Mobile, die haben ja ein paar Sätze über nach den ganzen Ausfällen.

Fabian
17.07.2007, 18:46
Bei einem klassischem LRS hätte es vielleicht einen toten Hund gegeben.

Ich habe mir grad das Video nochmal angeschaut. http://www.versus.com/tdf/article/category/87/?tf=articlecat_video.tpl&sm=5&CatLimit=1&cc=1&ArtLimit=100&ac=1&cat=&mt=&CatUserDef=true&ss=video->"Marcus Burghardt's accident"
- relativ hohe Aufprallgeschwindigkeit
- Burghardt lenkte kurz vorher noch ein
- ganze Last auf dem Vorderrad
- der Hund ist nicht gerade leicht -> Massenträgheit
- Aufprall gegen (harte) Schulterpartie des Hundes


...schade um die schönen Laufräder...:heulend: :heulend: :heulend:

C-FLEX
17.07.2007, 18:47
schade um den hund - auf die LR is doch wohl geschissen

martl
17.07.2007, 18:48
schade um den hund - auf die LR is doch wohl geschissen
Auf die Gesundheit des Fahrers auch, Hauptsache Töle wohlauf!

C-FLEX
17.07.2007, 18:52
Auf die Gesundheit des Fahrers auch, Hauptsache Töle wohlauf!

hier ********n einige wegen nem lr rum. erst sollte der fahrer kommen, dann der hund und das lr ist doch egal. auch der köter ist nen lebewesen. lw dagegen ist nen stück plastik.

martl
17.07.2007, 18:56
Wer sich das Drama nochmal ansehen will, hier ein Filmchen. Der Hund sieht erschrocken aus, aber nicht verletzt. Die meiste Energie hat wohl das Rad aufgenommen. Tierfreunde fahren Lightweight :)

http://www3.vrtnieuws.net/sport_master/interactief/tour2007/systeem/videos/video02.wmv

fischmac
17.07.2007, 18:58
wenns dem laufrad gut gehen würde wäre mir lieber.

hunde gehören an die leine oder wie in china in den topf!

:rolleyes:

Daddy yo yo
17.07.2007, 19:34
wenns dem laufrad gut gehen würde wäre mir lieber.

hunde gehören an die leine oder wie in china in den topf!:Applaus: :oke: :gut: :respekt: :Applaus:

Mount Ti
17.07.2007, 19:45
hier ********n einige wegen nem lr rum. erst sollte der fahrer kommen, dann der hund und das lr ist doch egal. auch der köter ist nen lebewesen. lw dagegen ist nen stück plastik.

Genau so sieht's aus! Und ein Labbi ist sowieso einer der genialsten, liebsten, verfressendsten und treudoofguckendste Hunde auf Welt!

Daddy yo yo
17.07.2007, 20:17
einspruch, euer ehren! wenn ich mir aussuchen kann, ob mein geliebtes carbonrad (komplett oder laufrad) draufgeht, oder ne töle, dann ist für mich die entscheidung klar... aber dass hundebesitzer und -liebhaber bzw. hundehasser oder -nichtbesitzer da unterschiedliche prioritäten setzen, das war ohnehin klar. :kweetnie:

Mr.Hyde
17.07.2007, 21:11
nunja, also wenn ichs mir aussuchen könnte, dann wäre mir ein gebrochenes rad und ein intakter (oder jedenfalls nicht toter) hund lieber, auch wenn ich kein besonders großer hundefreund bin. zumal, das laufrad lässt man sich halt vom herrchen bezahlen, wenn der hund freilaufend einem ins rad hoppelt. ich hatte das auch mal mit einem schäferhund, war aber ein klassisches laufrad, der ist seitlich reingesprungen, ich war nicht allzu langsam, er hatte eine lädierte nase und mir und meinem rad ist nix passiert. das ist natürlich das fast-optimum, hund ist nich irreparabel geschädigt, hat was gelernt, und sonst is nix passiert.

cluso
17.07.2007, 22:11
hier ********n einige wegen nem lr rum. erst sollte der fahrer kommen, dann der hund und das lr ist doch egal. auch der köter ist nen lebewesen. lw dagegen ist nen stück plastik.

Zum einen diese und zum anderen:

Warum bricht das laufrad um 90° versetzt zum Aufprall?

relaxer2
17.07.2007, 22:33
die deutschland tour ist vor ein paarjahren in der nähe von mir vobeigefahren ca 500 meter von da wo ich jetzt sitze, falls das jemals wieder der fall sein sollte und eine meine katze nur schtreift kauf ich den mir!!! und hau ihm seine lw oder baras über den kopf!!!

Anton
17.07.2007, 22:36
Zum einen diese und zum anderen:

Warum bricht das laufrad um 90° versetzt zum Aufprall?

Ich denke, dass die Speichen beim "Hundeeinschlag" gebrochen sind und natürlich in Folge die Felge. Weiters bin ich der Überzeugung, dass durch den Bruch der Sturz von MB deutlich glimpflicher ausging, da er mit den Füßen sofort Bodenkontakt hatte. Beim einem konventionellen LR, hätte es ihn in dieser speziellen Version Kopfüber über den Lenker katapultiert. Und ich stimme C-Flex zu, der Hund ist ein Lebewesen, dem Besitzer gehören die Leviten gelesen und die LR in Rechnung gestellt :Er soll froh sein, dass alles glimpflich verlief.

PS - @ Stefan - das mit dem Crashreplacement würde ich für Profis nochmal überdenken :D:D:D

Anton
17.07.2007, 22:41
die deutschland tour ist vor ein paarjahren in der nähe von mir vobeigefahren ca 500 meter von da wo ich jetzt sitze, falls das jemals wieder der fall sein sollte und eine meine katze nur schtreift kauf ich den mir!!! und hau ihm seine lw oder baras über den kopf!!!

es heisst Borat :D:D:D

cluso
17.07.2007, 22:45
Und ich stimme C-Flex zu, der Hund ist ein Lebewesen, dem Besitzer gehören die Leviten gelesen und die LR in Rechnung gestellt :Er soll froh sein, dass alles glimpflich verlief.



Eben. Wenn der Besitzer des Hundes mitgedacht hat, dann ist er entsprechend versichert.

Anton
17.07.2007, 22:48
Eben. Wenn der Besitzer des Hundes mitgedacht hat, dann ist er entsprechend versichert. und Beweisbilder/Videos gibt es jede Menge. ich hoffe nur, dass Dr. Franke und Britta B. ihn anzeigt wegen Gefährdung zum Nachteil von T-mobile :smileknik:smileknik:smileknik

Daddy yo yo
18.07.2007, 09:14
so ein armseeliges Statement von DIR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Passt eigentlich nicht zu Dir.

IDIOT!!!!!

Aber sich dann über Autofahrer aufregen.dude, chill, man! zum einen ist/war nicht alles hier im forum 100%ig ernst gemeint, zum anderen ist das hier ein rr-forum und nicht das frolic-forum. die chance, dass hier einige ihr sündhaft teures und geliebtes rad einem vierbeiner vorziehen ist demnach auch relativ groß (was aber nicht heißt, dass es hier keine hundefreunde gibt; das eine schließt das andere ja nicht notwendigerweise aus). im frolic-forum würd's wieder anders aussehen. und damit beenden wir nun die diskussion. schuld hat IMMER das herrl und nicht der hund.

mendel
18.07.2007, 10:07
und Beweisbilder/Videos gibt es jede Menge. ich hoffe nur, dass Dr. Franke und Britta B. ihn anzeigt wegen Gefährdung zum Nachteil von T-mobile :smileknik:smileknik:smileknik

:ligtdubbe :goodpost:

Anton
19.07.2007, 10:05
der liebe Hund mit der sanftmütigen Erscheinung war gar nicht so harmlos wie wir denken, das war ein Kollabrador der Firma Bontrager :smileknik:smileknik:smileknik

Granfondo
19.07.2007, 10:35
IDIOT!!!!!

Aber sich dann über Autofahrer aufregen.


F

Genau! :Applaus:

martl
19.07.2007, 11:48
der liebe Hund mit der sanftmütigen Erscheinung war gar nicht so harmlos wie wir denken, das war ein Kollabrador der Firma Bontrager :smileknik:smileknik:smileknik
Übrigens wäre das mit Race XXX selbstversländlich nicht passiert. Wo ist eigentlich OCLV, wenn man ihn braucht?

Anton
19.07.2007, 12:21
Übrigens wäre das mit Race XXX selbstversländlich nicht passiert. Wo ist eigentlich OCLV, wenn man ihn braucht?nene, da hätte es dann einen Fahrer wie Lance benötigt, der wäre wie seinerzeit über Beloki auch über den Hund gesprungen, hätte die Abkürzung durch die Zuschauer genommen, hätte sich die Hundebesitzer geschnappt, bedroht....:eek: :eek: :eek: :eek: Lance = Chuck Norris? :eek: :eek: :eek: :eek:

ricatos
19.07.2007, 13:20
. Weiters bin ich der Überzeugung, dass durch den Bruch der Sturz von MB deutlich glimpflicher ausging, da er mit den Füßen sofort Bodenkontakt hatte. Beim einem konventionellen LR, hätte es ihn in dieser speziellen Version Kopfüber über den Lenker katapultiert.

ja sicher - ist doch beabsichtigt von carbonsports. sobald die räder ein anderes lebewesen berühren knicken sie ein, damit hund und fahrer nichts passiert. :D

Snoopy
19.07.2007, 14:28
Vielleicht könnten sich die Herren von C A R B O N S P O R T S hier auch mal die Ehre geben und sich dazu äussern ??!! :Bluesbrot

Innensechskant
19.07.2007, 14:40
Vielleicht könnten sich die Herren von C A R B O N S P O R T S hier auch mal die Ehre geben und sich dazu äussern ??!! :Bluesbrot
:confused: Warum sollten sie?

Bei einem unglücklichen Zusammentreffen von Radfahrer und freilaufendem Tier bei einem Rennen ist ein Laufrad kaputt gegangen. Was soll daran bemerkenswert sein? Der Geschiss, der hier darum gemacht wird, ist eh nicht nachvollziehbar.

Snoopy
19.07.2007, 15:09
so trivial sehe ich das mit dem geschrotteten LR nicht.
Es wundert mich nur, da sich CS (Herr Behrens) ja sonst zu (fast)
jedem Thema bezüglich Ihrer Wheels äussert.

Highp
19.07.2007, 15:24
:confused: Warum sollten sie?

Bei einem unglücklichen Zusammentreffen von Radfahrer und freilaufendem Tier bei einem Rennen ist ein Laufrad kaputt gegangen. Was soll daran bemerkenswert sein? Der Geschiss, der hier darum gemacht wird, ist eh nicht nachvollziehbar.

Der Geschiss der um die Dinger gemacht wird, ist im allgemeinen nicht nachvollziehbar. :rolleyes:

Daddy yo yo
19.07.2007, 15:38
Der Geschiss der um die Dinger gemacht wird, ist im allgemeinen nicht nachvollziehbar.:Applaus:


aber es stimmt schon: ich seh auch keinerlei veranlassung, dass carbonsports dazu stellung nehmen müsste. ist/war ein auffahrunfall, punkt, aus, basta! bmw nimmt auch nicht wegen jeder geschrotteten stoßstange irgendwo öffentlich stellung dazu...

Snoopy
19.07.2007, 15:45
:Applaus:
bmw nimmt auch nicht wegen jeder geschrotteten stoßstange irgendwo öffentlich stellung dazu...

Ich bezieh das indirekt mal auf mich ;)
Bin die Laufräder (Gen1) ja auch ein paar Jahre gefahren. Mag ja alles sein, dass das Bruchverhalten absolut i.O. ist - dennoch fände ich es gut, wenn CS CS was dazu sagen könnte :)

Bergvermeider
19.07.2007, 15:48
Hallo. Man hat doch deutlich gesehen, dass das Vorderrad unmittelbar vorm abkanten im Winkel von ca. 90° zur Fahrtrichtung stand.
Bei so einer Belastung würde sogar eine Scheibe aus 5mm Alublech einfach umknicken.
Kein Vorderrad hätte das überlebt.

cone-A
19.07.2007, 15:50
Dieser Thread ist der Beweis:

Lightweights sind der FC Bayern unter den Laufrädern!

:quaeldich :respekt:

Solche Diskussionen gab's das letzte Mal, als sich der Beloki zerlegt hat.

Gruß cone-A

Carazow
19.07.2007, 17:29
[...]
Lightweights sind der FC Bayern unter den Laufrädern!
[...]

wieso?
der fc bayern minga ist einfach ein schei$$verein (siehe u.a. die toten hosen).
und die lightweights sind schön anzusehende laufräder (zumindest die hochprofiligen).
unter den laufrädern dieser welt würde ich eher diese roval seesternräder dem fcb zuordnen...

hartmut :D

cone-A
19.07.2007, 17:43
wieso?
der fc bayern minga ist einfach ein schei$$verein (siehe u.a. die toten hosen).
und die lightweights sind schön anzusehende laufräder (zumindest die hochprofiligen).
unter den laufrädern dieser welt würde ich eher diese roval seesternräder dem fcb zuordnen...

hartmut :D

Bin auch kein Bayernfan. Aber sie haben doch mehr Erfolg als die Roval-Dinger...

Gruß cone-A

Cervélo
19.07.2007, 18:36
Mit meinen Shamal Laufrädern hätte es einen glatten Schnitt gegeben...:eek:

Ich glaube ich muss mir auch mal irgendwann hundefreundliches Material holen...


"Du Schatz, ich muss mir jetzt doch diese 2.500€ teuren Laufräder kaufen...
unserem Hund zu liebe:D ... ach so, das ist dir Lena also nicht wert:heulend: ...


Ein Versuch ist es wert:)

robelz
19.07.2007, 19:02
wieso?
der fc bayern minga ist einfach ein schei$$verein (siehe u.a. die toten hosen).
und die lightweights sind schön anzusehende laufräder (zumindest die hochprofiligen).
unter den laufrädern dieser welt würde ich eher diese roval seesternräder dem fcb zuordnen...

hartmut :D

Erstaunlich, dass ausgerechnet ein militanter Campaverfechter dieses plumpe Gemurkse schön findet, wo in Shimanomanier die Forum zu 100% der Funktion folgt. Bessergesagt: Sie schafft es nicht zu folgen, von Form kann man kaum sprechen :Angel:

martl
19.07.2007, 20:06
unter den laufrädern dieser welt würde ich eher diese roval seesternräder dem fcb zuordnen...

hartmut :D
Für Zweitligalaufräder eignet sich zB der FC Kölle als Vergleich besser.

M.

ps: Das Lied von den Punkern mit den Villen in der Toscana läuft übrigens vor jedem Heimspiel in der Bayernkabine :)

Fabi89
19.07.2007, 20:28
Nix gegen Bayern, OK?

fischmac
19.07.2007, 20:50
Nix gegen Bayern, OK?

bayern is *******, bayern is *******,und was willst jez mach?? ;-)

coparni
19.07.2007, 20:51
Ich hätte gedacht, hier wird über Sport geredet und nicht über Fußball?!:confused:

desigual
19.07.2007, 20:57
Bin vor Jahren mit einer Campa Doppelkammerfelge einem Hund ausgewichen. Die stand auch etwa in dem Winkel von fast 90 Grad zur Fahrtrichtung und das Vorderrad war genauso hin. Das Laufrad war regelrecht verbogen.

Der einzige Unterschied war daß ich die Nabe wiederverwenden konnte.

Fabi89
19.07.2007, 20:59
bayern is *******, bayern is *******,und was willst jez mach?? ;-)

FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehn, ....
lalala

Ich sag nur: Wenn du mit mir streiten willst, kannst du am 15. August zur Allianz Arena gehen zum Spiel FCB:FCB:D (Bayern vs. Barca!). Dort wirst du mich treffen können (leider nicht auf dem Platz, höchstens vielleicht als Flitzer;) )

fischmac
19.07.2007, 21:04
FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehn, ....
lalala

Ich sag nur: Wenn du mit mir streiten willst, kannst du am 15. August zur Allianz Arena gehen zum Spiel FCB:FCB:D (Bayern vs. Barca!). Dort wirst du mich treffen können (leider nicht auf dem Platz, höchstens vielleicht als Flitzer;) )

ich fahr ja die saison noch in euer gummiboot, ihr habt mit abstand die teuersten ticketpreise:eek:
und null stimmung!

martl
19.07.2007, 21:24
ich fahr ja die saison noch in euer gummiboot, ihr habt mit abstand die teuersten ticketpreise:eek:
und null stimmung!
Stimmung ist was, was man macht, nicht konsumiert. Die Preise richten sich nach Angebot und Nachfrage... übrigens warte, bis Du die Parkhauspreise gesehen hast :D :quaeldich

fischmac
19.07.2007, 21:34
Stimmung ist was, was man macht, nicht konsumiert. Die Preise richten sich nach Angebot und Nachfrage... übrigens warte, bis Du die Parkhauspreise gesehen hast :D :quaeldich
trozdem habt ihr keine...
reise sowieso mit bus oder zug an:D

Beppo
19.07.2007, 21:53
http://www.cyclingnews.com/photos/2007/tech/features/tour_tech_607/T-Mobile_not_Dura-Ace_wheels.jpg

http://www.cyclingnews.com/photos/2007/tech/features/tour_tech_607/T-Mobile_Zipp_wheels.jpg