PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nalini - welche Größe bestellen?



downunder
20.07.2007, 10:20
Hallo,

ich möchte mir ein paar preisgünstige Trikots und Hosen kaufen. Bis dato habe ich nur Adidas, Gonso und Gore getragen, würde nun aber gerne mal schauen, wie es um die Qualität bei Nalini bestellt ist. Empfohlen wurde mir bei 184 cm Größe und einem Gewicht zwischen 68 und 70 kg Größe "M". Meine Adidas-Trikots sind allerdings XL und sitzen alles andere als "schlabberig". Kann mir jemand weiterhelfen?

Gruß,
Christian

zerberos
20.07.2007, 10:23
m könnte dir von der länge zu klein sein. ich würde sagen du solltest L nehmen. Xl wird dir zu weit sein

Tempelritter
20.07.2007, 10:34
Ich (178cm, 65kg) habe auch generell Grösse M. Gore, Gonso, Protective passen gut, Nalini ist schon sehr knapp, das nächste Mal werde ich da wohl L probieren.

Gruss,
Guido

P.S.: Mir passen bei Nalini übrigens die günstigen Modelle mit einfacherem Polster besser als die teureren.

bernhard67
20.07.2007, 17:30
Empfohlen wurde mir bei 184 cm Größe und einem Gewicht zwischen 68 und 70 kg Größe "M".
Von wem? M ist bei Nalini höchstens S bei den Nicht-Italienern. Nalini ist mindestens um eine Nummer kleiner, meistens jedenfalls.

Ich sag Dir mal meine Daten: 189cm, ca. 78kg. Bei Gonso ist mir XL bei den Hosen zu weit. Bei Nalini (und Santini) habe ich Größe 6, also XXL. Bei den Trikots tut es ein L bei Nalini und ein M bei Gonso & Co.

downunder
20.07.2007, 17:36
... die Empfehlung kam auf meine Anfrage bei der Trikotbörse24. Da ich aber eigentlich keine Lust habe, bestellte Ware hin und her zu schicken und mir M zu klein erscheint, wollte ich hier noch mal nachfragen.

Algera
20.07.2007, 17:50
Nalini fällt klein aus.

Im Vergleich zu Gore dürfte es richtig sein, eine Nummer größer zu wählen.

Sean Kelly
20.07.2007, 19:19
Hab ein Trikot der Basic Line von Nalini.
Bin 1,89 und wiege 91 kg (reine Muskelmasse;) ).
Hab mir das Trikot in XL ersteigert, war natürlich zu klein. Hab dann eines in XXL erworben. Selbst dieses ist nicht gerade weit an den Schultern und auch recht kurz. Hätte also selbst XXXL tragen können. Vielleicht wäre das dann am Bauch ein wenig flatterig geworden.

Sonst kam ich bisher immer mit XL aus.

Surfer222
20.07.2007, 20:14
Nalini auf jeden Fall 1-2 Nummern größer wählen. Habe auch ein Trikot der Base Serie. Bin 1,84 m bei 89 kg und habe es in XXL und es ist wirklich eng, besonders an den Schultern. Werde das nächste mal XXXL probieren.

Calle
20.07.2007, 20:20
Ich (1,80 / 72kg) habe bei Nalini L, das sitzt dann aber schon ziemlich "körperbetont".

Gruß,

Calle

Döbel
20.07.2007, 22:21
Also ich (1,65m; 54kg) trage eine Nalini-Basic-Hose in L und die ist nicht zu groß. Wobei man sagen muss, dass mein Fett vor allem an den Oberschenkeln sitzt.

MfG

supertester
20.07.2007, 22:42
Immer eine Nummer größer als sonst. Ich targe sonst immer L. (1,85m, 80kg). Xl passt mir bei nalini wie angegossen. Das ist auch der Grund, warum ich nur Nalini Hosen benutze. Mittlerweile ahbe ich immerhin 3 Stück. Gibt Schlimmeres als für Banesto oder so Werbung zu fahren und ältere Kollektionen geben viele Händler günstig ab.

OCLV
20.07.2007, 23:28
Ich (1,84, 75 kg) trage bei den Nalini Basic Hosen immer L (4) und bei meinem Nalini Pro Team "Piombino" Trikot M. Bei Gore habe ich bei den Trikots ebenfalls M, könnte aber auch S tragen...

Also generell halt eine Nummer größer als bei anderen nicht-italienischen Bekleidern. Ne andere Alternative wäre abnehmen. :D :angel:

Gruß Thomas