PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trendfarbe?



Maxe_Muc3
26.07.2007, 12:42
Es mehren sich die Anzeichen, dass die 2006er Auto-Trendfarbe Weiß passé ist. Einer Studie des Autohändlers Gulliver International zufolge wenden sich sogar Japans Konsumenten ab - sie galten bisher als die weltweit größten Fans weißer Wagen.

Starbucks-Kaffee: Samtige Brauntöne sind en vogue
General-Motors-Designer Chris Webb hingegen hat Kakao-Metallic als neue couleur du jour ausgemacht. in einem Interview mit der "Detroit News" bezeichnet er die neue Vorliebe für schoko- und kaffeebraune Lackierungen als "Starbucks-Effekt": Die Latte-mit-Lowfatmilch-und Vanillearoma-To-Go-Fraktion stehe eben auf braun.

http://www.spiegel.de/img/0,1020,739179,00.jpg

Quelle (http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,496483,00.html)

garbel
26.07.2007, 12:45
So'n Mist aber auch. Gerade wo ich angefangen habe, weiß gut zu finden...:(

showdown
26.07.2007, 13:20
Awah ...

Weiß am Renner ist genauso zeitlos wie ein schönes rot oder blau. Die Halbwertszeit von Kaffee-Metallic dagegen stell ich mir etwas kürzer vor.

Wir sprechen uns in 2010 mal wieder. :D

legende
27.07.2007, 10:24
denke auch weiss war nun gerade im trend, ist aber dennoch zeitlos.
insbesondere bei rädern.
bei autos ist das vielleicht etwas anderes, denke hier wird der weiss-trend in kürze wieder abebben.

Daddy yo yo
27.07.2007, 10:31
was soll uns dieser thread sagen? :confused: dass wir mehr von diesem amerikanische geschlabber saufen sollen, das kein gescheiter europäer braucht? sorry, aber da ist ja mein kamillentee stärker! :nonono: ich raff das mit starbucks nicht, wollen uns die amis allen ernstes kaffee verkaufen? uns europäern??? und was ich auch nicht raffe ist, was farbtrends im auto-markt mit der rubrik "t, t & t" in einem rennrad-forum zu suchen haben. :rolleyes:

klappradl
27.07.2007, 10:35
ich raff das mit starbucks nicht, wollen uns die amis allen ernstes kaffee verkaufen? uns europäern???
:goodpost:

core 22
27.07.2007, 10:37
Bei Rennrädern passt und gefällt weiß mir ebenso gut wie bei Sportwagen.

Zum Thema Kaffee-Metallic: Hab neulich nen Turbo Cabrio in Taxi-Beige gesehen :tekst-hel :boos: :boksbal: :2up: :frusty2: :devileek:

Joey
27.07.2007, 13:52
Braun- , allgemeiner gesagt Schlammtöne, sind sehr geil, werden ästhetisch nur von grau und schwarz übertroffen. Gefällt mir nicht, wenn das ein Trend wird. Mit Weiß als Trend kann ich hingegen sehr gut leben, denn Weiß ist indiskutabel.

Teppic
27.07.2007, 14:07
Und ich dachte Orange wird der neue Trend bei Autos. Das sieht man in letzter Zeit häufig bei Neuerscheinungen und Studien.

Winni, der schon seit 2005 ein weißes Rad fährt:6bike2:

M*A*S*H
27.07.2007, 14:11
ich fahre schon seit Jahren weisse Sättel in Kombi mit weissem Lenkerband...schon immer die geilste Kombi schlechthin...

Auch finde ich weisse Räder sehr sehr Rennmässig...auch wenn der Pflegeaspekt nicht zu verachten ist...da sollte man schon Regelmässige den Lappen ansetzen...merke das bei meinem weissen Crosser immer...der ist eigentlich immer dreckig...:heulend:

core 22
27.07.2007, 14:48
Und ich dachte Orange wird der neue Trend bei Autos. Das sieht man in letzter Zeit häufig bei Neuerscheinungen und Studien.

Winni, der schon seit 2005 ein weißes Rad fährt:6bike2:

Orange geht ebenfalls nur bei Sportwagen (Porsche GT3 RS :knufB01: :tekst-top , wobei der in grasgrün auch geil ausschaut), aber im Gegensatz zu Weiß nix fürs Rennrad meiner Meinung nach (zumindest nicht komplett reines Orange)

Diman
27.07.2007, 14:57
ich raff das mit starbucks nicht, wollen uns die amis allen ernstes kaffee verkaufen? uns europäern???die amis können euch Europäern sogar Rennräder verkaufen. :lol:

Teppic
27.07.2007, 15:04
Orange geht ebenfalls nur bei Sportwagen (Porsche GT3 RS :knufB01: :tekst-top , wobei der in grasgrün auch geil ausschaut), aber im Gegensatz zu Weiß nix fürs Rennrad meiner Meinung nach (zumindest nicht komplett reines Orange)

Bei meinem Lieblings-Radhändler steht ein dunkelgrauer Crosser mit orangefarbenen Applikationen inkl. Lenkerband. Das hat schon was.

Großflächig eingestzt, sieht es immer ein bisschen aus, wie die Müllabfuhr. s.u.

http://www.motor-talk.de/images/News/2007-03/15668pix2hires.jpg

froschkoenig
27.07.2007, 15:05
braun ist doch bei crossern und mtbs ideal


bei rennern ist da eher altöl-anthrazit geeigneter


oder salzkrusten-grau

Beast
27.07.2007, 15:08
"Latte-mit-Lowfatmilch-und Vanillearoma-To-Go-Fraktion"

Wusste gar nicht das es für die Amischwabbelfraktion einen Namen gibt. :Applaus:

Im Ernst, gestern habe ich durch Zufall in einen TV Bericht gezappt, da waren ein halbes Dutzend US Girls, eine fetter als die andere. :eek:

Ok, evtl. gibt es auch bei uns den Trend das Kinder immer dicker werden (habe zwar nicht den Eindruck, aber was soll's), aber was bei denen da drüben abläuft ist bizarr! Die hauen sich nur noch fat- und sugar free rein, Bier nur als light, etc und trotzdem gehen die kollektiv auf wie die Hefekuchen.

Hallo!!! Da kann doch irgendwas mit diesem ganzen Diätwahn und Nahrungsmitteltuning nicht stimmen. :rolleyes:

@Teppic
Nimm SOFORT dieses Monsterbild raus! Du versaust uns die Umbrüche! :D

Teppic
27.07.2007, 15:25
@Teppic
Nimm SOFORT dieses Monsterbild raus! Du versaust uns die Umbrüche! :D

So besser? Ich hätte den "Ändern" Knopf beinahe nicht mehr gefunden, weil der 3m weiter rechts war :D

grumbledook
27.07.2007, 16:10
..., denn Weiß ist indiskutabel.

:eek: Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?

Joey
27.07.2007, 16:22
:eek: Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?Mein voller Ernst. Ok, weiße Titanräder mit naturfarbenen rechten Kettenstreben nehme ich mal aus.

anne67
27.07.2007, 16:24
Ich finde grumbledook hat recht das kann nicht dein Ernst sein!

PAYE
27.07.2007, 16:31
...denn Weiß ist indiskutabel.

:Applaus:
Endlich sprichts mal einer aus!

Da kann ich mich nur anschließen.
Mag im Laden nett aussehen, im praktischen Gebrauch ständig mehr oder weniger schmutzig (ja, ich rede aus eigener mehrjähriger Erfahrung mit einem teil-weissen RR).
Keine geeignete Farbe für ein Gebrauchsrad, falls man keinen Putz-Zwang hat. Also indiskutabel.

grumbledook
27.07.2007, 16:37
:Applaus:
Endlich sprichts mal einer aus!

Da kann ich mich nur anschließen.
Mag im Laden nett aussehen, im praktischen Gebrauch ständig mehr oder weniger schmutzig (ja, ich rede aus eigener mehrjähriger Erfahrung mit einem teil-weissen RR).
Keine geeignete Farbe für ein Gebrauchsrad, falls man keinen Putz-Zwang hat. Also indiskutabel.

OK, man muss aber nicht immer im Dreck fahren. Auf der Bahn ist weiss absolut kein Problem :)

medias
27.07.2007, 17:02
Kein Problem,Cinelli Vigorelli,Pegoretti,Time,alle mit viel weiss.
Feuchter Lappen nach dem fahren und sauber ist,nur nie vergammeln lassen,dann ist Arbeit angesagt.