PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : STI und Sram Force Bremse?



heikotheh
26.07.2007, 22:16
Tach Jungs und Mädels!

Kann mir jmd. sagen ob die 10-fach STIs mit den Force Bremsen kompatibel sind?

Fahre noch Ultegra und würde aus Gewichtsgründen gerne auf die Force Bremse wechseln.

Schauffi
27.07.2007, 20:55
Ich sehe keine technischen Probleme, denn einen Hebel zum entspannen hat die Force-Bremse ja. Optisch??? Ja,............das ist Deine Sache.

Schauffi

Profiamateur
27.07.2007, 21:01
Es kommt nicht nur auf den Entspann-Mechanismus, sondern in erster Linie auf das Übersetzungsverhältnis an. Dieses ist meiner Meinung nach bei SRAM und Shimano identisch (ohne Gewähr)

samurai
27.07.2007, 21:11
Soweit ich weiss funtionieren dieBremsen ohne Probleme aber Schaltwerk und Umsetzer nicht weil die Übersetzung nicht stimmt.

Hatte an meinem Rad Sram Force Gruppe nur die Schalthebeln waren 10 Fach Shimano Flatbars, für gerade Lenker. Das hat nicht Funktioniert.
Mann sagte mir dann das es nicht geht, wegen übersetzung.

Tristero
18.09.2008, 13:14
Hole den Fred mal hoch, weil mich das auch interessiert. Gibt's da inzwischen konkrete Erfahrungen. Mir geht's nicht allein um's Gewicht, sondern ich hätte gerne auch eine Bremse, die bissiger ist, als die Ultegra.

Manitou
18.09.2008, 13:16
Funzt sehr gut. Fahre selber DA STI mit Rival Bremsen.

Grüße

Manitou