PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Rolle



Holgi68
27.07.2007, 16:28
Hallo,

ich wollte euch einmal meine Rolle für die nicht so dollen tage vorstellen.
Tacx I-magic incl. Lenkerframe.
Als Rollenbike dient das 2danger Roubaix was es monentan für 299,00 Euro gibt..

Brunolp12
27.07.2007, 16:59
nicht das Modell hier ?

:Applaus:

http://www.hamsterinfo.de/Laufradtest/easyrun02.JPG

Holgi68
27.07.2007, 17:03

triduma
27.07.2007, 17:03
Hi Holgi68,
die imagic Rolle ist super. ich hab meine seit Jan. 2003 im Einsatz und fast 30000 km drauf. Fährst du diesen Herbst in der imagic-liga mit? Infos findest du unter www.imagic-liga.de.
Gruß triduma;)

supertester
27.07.2007, 17:11
Ich fahre derzeit den Flow, werde im Herbst auf imagic aufrüsten.

Allerdings ahbe ich große Probleme. in großen Gängen (50x12) und niedriger Frequenz, wenn amn versucht den Gang in Schwung zu bekommen, fährt sich das doch sehr kernig. Das lässt mit höherer Frequnz nach. Ich hoffe ihr wisst, was ich meine. (In kleineren Gängen ist das nicht so: Bei normaler Trittfrequenz bei 50x16 ist nichts zu merken!) Ist das normal?

War schon mehrmals beim Radhändler meines Vertrauens. Der konnte am Rad (Stevens Prestige) nichts finden. Ich rief dann bei tacx an, die mir als einzige Möglichkeit eine neue Bremse schickten. Eben montiert. Kernig ists immer noch, außerdem macht die Bremse trotz mehrmaligen Kalibrierens beim Bremsen üblen Radau. Meine ursprüngliche machte das auch bis ich irgendwnan nochmal neu kalibrierte. Dann wars wie von Geisterhand ruhig. Wisst ihr wie das kommen kann?

Ich hoffe, dass ich mir vielleicht weiterhelfen könnt.

gelber schnee
27.07.2007, 17:14
Wieviel muss man für eine gute Rolle ausgeben??

Holgi68
27.07.2007, 17:29
Wieviel muss man für eine gute Rolle ausgeben??

Eine gute Rolle oder ides wie auf dem Bild?

supertester
27.07.2007, 17:47
@gelber schnee: So 250 Euro (Tacx Flow) würde ich schon ausgeben.


Bitte helft mir: :)


Ich fahre derzeit den Flow, werde im Herbst auf imagic aufrüsten.

Allerdings ahbe ich große Probleme. in großen Gängen (50x12) und niedriger Frequenz, wenn amn versucht den Gang in Schwung zu bekommen, fährt sich das doch sehr kernig. Das lässt mit höherer Frequnz nach. Ich hoffe ihr wisst, was ich meine. (In kleineren Gängen ist das nicht so: Bei normaler Trittfrequenz bei 50x16 ist nichts zu merken!) Ist das normal?

War schon mehrmals beim Radhändler meines Vertrauens. Der konnte am Rad (Stevens Prestige) nichts finden. Ich rief dann bei tacx an, die mir als einzige Möglichkeit eine neue Bremse schickten. Eben montiert. Kernig ists immer noch, außerdem macht die Bremse trotz mehrmaligen Kalibrierens beim Bremsen üblen Radau. Meine ursprüngliche machte das auch bis ich irgendwnan nochmal neu kalibrierte. Dann wars wie von Geisterhand ruhig. Wisst ihr wie das kommen kann?

Ich hoffe, dass ich mir vielleicht weiterhelfen könnt.

supertester
20.12.2007, 23:43
Will den Thread nochmal kurz ausgraben. Ich will mir irgednwann im Frühjahr wohl ein boc Roubaic holen, um es dem Threadersteller nachzutun. Bin es leid den ganzen Winter durch meine guten Komponenten auf der Rolle zu verheizen. 400 Euro - Listenpreis - ist aber nun nicht so billig. Denkt ihr, dass das boc nochmal für 299 Euro kommt, sich zu warten lohnt?

Parsec
21.12.2007, 00:25
ist aber nun nicht so billig. Denkt ihr, dass das boc nochmal für 299 Euro kommt, sich zu warten lohnt?

K. A.!
Was hältst Du von einem / diesem Ergometer?

http://www.aldi-essen.de/OFFER_D_DO/OFFER_52/OFF01.SHTML

Maxe_Muc3
21.12.2007, 07:31
K. A.!
Was hältst Du von einem / diesem Ergometer?

http://www.aldi-essen.de/OFFER_D_DO/OFFER_52/OFF01.SHTML


keine Ahnung ob' dieses war, aber ne Mitarbeiterin von mir hat sich so ein Ding bei Aldi gekauft und es war, obwohl sie keine Radsportlerin ist und geschätzt 55 kg wiegt, nach dreimal nutzen hin.

Merke: A Glumpp kafst immer zweimal!

Merida903
21.12.2007, 09:00
Mit dem Tacx Flow gehen aber keine virtuellen Rennen
und der Kram, oder?

M*A*S*H
21.12.2007, 09:26
doch...mit dem i-magic upgrade....gibt das teilweise recht günstig bei ebay...


Mit dem Tacx Flow gehen aber keine virtuellen Rennen
und der Kram, oder?

hokmann
21.12.2007, 09:30
K. A.!
Was hältst Du von einem / diesem Ergometer?
http://www.aldi-essen.de/OFFER_D_DO/OFFER_52/OFF01.SHTML


Nix. Guck Dir mal die Sitzposition an! Was hat das mit Radfahren zu tun?

Beast
21.12.2007, 09:53
Nix. Guck Dir mal die Sitzposition an! Was hat das mit Radfahren zu tun?

Das ist was für Hausfrauen die sich nebenbei die Nägel lackieren wollen... :rolleyes:

robelz
21.12.2007, 09:54
Nix. Guck Dir mal die Sitzposition an! Was hat das mit Radfahren zu tun?

Noch nie was von Steherrennen gehört? :D :Angel:

Merida903
21.12.2007, 16:10
doch...mit dem i-magic upgrade....gibt das teilweise recht günstig bei ebay...

Also ist man dann immer noch bei ca. 300 Euro!?

Ich glaube, ich warte noch ein paar Jahre

supertester
09.01.2008, 17:36
Zu imagic: Ich wollte mri das Upgrade direkt nach dem Flow kaufen. Habe ich bislang nicht gemacht. Ich schaue meistens arte oder sowas. Während der Saison verfogle ich Radübertragungen. Da brauche ich den imagic nur selten.

Zu meiner Frage: Ich bin nach wie vor auf der Suche nach einem guten Rollenrad. ich will es nur auf der Rolle einsetzen, da aber keine Probleme habe: Sprich, die Kette sollte rund laufen, ebenso das Rad auf der Rolle. Mit unbrauchabren Lagern scheppert das grausig. Durfte ich selbst schon erleben. Die Vibrationen hauen den stärkst trainierten Prostatamuskel nach einer Stunde um. Flow Rolle ist shcon da und wird verwendet. Ergometer kommen daher nicht in Frage.
Bitte gebt mir doch einen Rat für ein Rollenfahrrad, das ihr euch kaufen würdet. Ich will keine Unsummen ausgeben, aber was Nutzbares.

Danke schon im voraus.