PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FSA SLK Kurbel mit welchem Innenlager kombinierbar?



settembrini
31.07.2007, 12:54
Da meine FSA Innenlager nur Ärger machen (habe sie zwar kürzlich noch gelobt, war aber voreilig. Schrott, das Zeug) wüßte ich gerne, ob und wenn ja mit welchen Innenlagern anderer Firmen man die FSA SLK- (oder Gossamer Mega Exo, habe ich an meinem Zweitrad) Kurbel kombinieren kann? Danke Gruß, Settembrini

nikerider
31.07.2007, 15:27
Da meine FSA Innenlager nur Ärger machen (habe sie zwar kürzlich noch gelobt, war aber voreilig. Schrott, das Zeug) wüßte ich gerne, ob und wenn ja mit welchen Innenlagern anderer Firmen man die FSA SLK- (oder Gossamer Mega Exo, habe ich an meinem Zweitrad) Kurbel kombinieren kann? Danke Gruß, Settembrini

Falls du die MegaExo meinst, also die mit der intigrierten Kurbelwelle, dann hast du ziemlich viel Auswahl. Ich fahr meine imho mit Shimano Ultegra Lagerschalen, werd aber so bald mein Acroslager da ist wechseln:)
Auf die Grossamer passt das ganze aber nicht.

Gruß Sven

Beppo
31.07.2007, 15:38
Ich fahr ne Mega Exo Compact und hatte vergangene Woche in den Dolomiten einen Lagerschaden (Knacken unter Last; Spiel der Achse in den Lagern). Auf der Suche nach Ersatz wurde mir in 2 Shops von der Verwendung von Shimano Lagern abgeraten, obwohl diese auf Lager waren.
Im ersten Shop (der kein passendes FSA im Regal hatte) bot uns der Verkäufer an, ein neues Ultegra Lager auf eine neue Mega Exo Compact Welle zu schieben, was jedoch nur unter sehr grossem Kraftaufwand möglich war. Ich hab das Lager nur bis hinter den Vielzahn geschoben bekommen und den Versuch dann abgebrochen. Der Verkäufer des 2. Shops bestätigte die Aussagen des ersten Verkäufers und hatte glücklierweise ein passendes FSA im Angebot.

Das neue FSA Lager liess sich Butterweich auf die Welle schieben.

Andererseits gibts auf Cyclingnews Fotos einer Kombination von FSA Keramiclager und DA Kurbel. So wie ich das sehe, ergibt sich in dieser Kombi jedoch ein eher zu grosses Spiel zw. Lager und Welle.

Grüsse

nikerider
31.07.2007, 16:01
Ich fahr ne Mega Exo Compact und hatte vergangene Woche in den Dolomiten einen Lagerschaden (Knacken unter Last; Spiel der Achse in den Lagern). Auf der Suche nach Ersatz wurde mir in 2 Shops von der Verwendung von Shimano Lagern abgeraten, obwohl diese auf Lager waren.
Im ersten Shop (der kein passendes FSA im Regal hatte) bot uns der Verkäufer an, ein neues Ultegra Lager auf eine neue Mega Exo Compact Welle zu schieben, was jedoch nur unter sehr grossem Kraftaufwand möglich war. Ich hab das Lager nur bis hinter den Vielzahn geschoben bekommen und den Versuch dann abgebrochen. Der Verkäufer des 2. Shops bestätigte die Aussagen des ersten Verkäufers und hatte glücklierweise ein passendes FSA im Angebot.

Das neue FSA Lager liess sich Butterweich auf die Welle schieben.

Andererseits gibts auf Cyclingnews Fotos einer Kombination von FSA Keramiclager und DA Kurbel. So wie ich das sehe, ergibt sich in dieser Kombi jedoch ein eher zu grosses Spiel zw. Lager und Welle.

Grüsse

Stimmt geht ein bisschen schwer drauf, wenns bei einem fsa lager noch so seidenweich draufgeht, was bringt es wenn es jede 2.woche ausgetauscht werden muss. Wenn noch jemand an einem nagelneuen FSAn MegaExo Innenlager interesse hat, kann er sich ja melden. Ich habs nicht mal angeschaut:ä

Gruß Sven

Beppo
31.07.2007, 16:15
Stimmt geht ein bisschen schwer drauf, wenns bei einem fsa lager noch so seidenweich draufgeht, was bringt es wenn es jede 2.woche ausgetauscht werden muss. Wenn noch jemand an einem nagelneuen FSAn MegaExo Innenlager interesse hat, kann er sich ja melden. Ich habs nicht mal angeschaut:ä

Gruß Sven

Was willste dafür haben, meine 2 Wochen sind schon wieder fast rum.