PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : syntace lenker



floh
14.08.2003, 13:28
jo hallo, hab da noch mal ne frage...

in der tour war zu lesen, dass der syntace rennlenker bloss eine führungsrille für die züge hat und die bogen 100mm weit ausladen sollen.
auf der syntace hp steht nun, dass der lenker 2 rillen habe und 90mm weit auslädt.

was stimmt den nu? gemäss meiner erfahrung sind die syntace lenker doch eher lang, zumindest länger als der 3t prima 199?

es haben sich manche hier doch den lenker zugelegt, bitte macht mich wissend :D

danke und gruss floh, der das alles fragen muss, weil ein neuer renner auf seinen aufbau wartet...

garaventa
15.08.2003, 12:19
Hallo Floh,

auch ich wollte diesen Lenker in Verbingung mit dem Vorbau F99 kaufen. Doch als ich ihn in den Händen hielt, musste ich leider feststellen, dass der Syntace Racelite Lenker tatsächlich nur eine Rille pro Seite hat und zwar auf der vorderen für die Bremszüge.
Campafahrer sind hier also gezwungen, die Schaltzüge auf den Lenker zu legen, was ich für unglücklich halte.

Ich habe mich für DEDA Newton entschieden.

Noch eine Frage: Ich habe gerade meinen zweiwöchigen Sommerurlaub in der Schweiz beendet und wohnte, wie auch in den vergangenen Jahren bei meiner Tante in Pfäffikon ZH. Kommst Du auch aus dieser Gegend?

Gruss Frank

floh
15.08.2003, 12:30
dann nehm ich doch auch den deda, der war nämlich meine zweite wahl, zumal der auch länger baut.

ich komme aus unterengstringen, also am anderen ende des sees, bzw ich seh den see gar nicht mehr...

gruss floh

hans
15.08.2003, 14:28
es gibt von syntace verschiedene lenker, cd, fs, usw...
mit den rillen kenn ich mich leider nicht aus.

floh
15.08.2003, 16:38
Original geschrieben von hans
es gibt von syntace verschiedene lenker, cd, fs, usw...


cd steht für compact drop, dh der lenkerbogen ist nicht so tief, prima für kleine fahrer, frauen oder leute mit rückenproblemen.

hans
15.08.2003, 16:59
das weiss ich auch, aber es gibt da meine wissens auch verschiedene längen...tiefen (also nicht nur die "höhe") wie du das auch nennen willst.

floh
15.08.2003, 17:15
das kam mir nach dem tippen auch gerade in den sinn, dass sich mit der tiefe des bogens wohl sinnvollerweise auch die länge ändert.
nur hätt ich eben schon gerne 2 rillen für die ergopower...

danke dir, werd mal suchen nach dem unterschied

messenger
15.08.2003, 19:44
Die Wächter der wahren Ästhetik im Lenkerbandwickeln und Zugverlegen (anzutreffen im RR-Forum) verlegen sowieso beide Bowdenzüge VOR dem Lenker. Dann ists egal.

Gruß mess.