PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : THM Scapula mit integriertem Steuersatz



Pedä
04.08.2007, 09:56
hallo miteinander,

ich habe gerade mein neues rennrad fertiggestellt (bzw den neuen rahmen eingebaut... die anderen parts sind ja schon älter).
leider passt meine 297g wcs gabel nichtmehr (schaft 5mm zu kurz).

aktuell habe ich den steuersatz ohne abdeckkappe montiert, wodurch er natürlich undicht ist.

ich habe jetzt mehrere alternativen:

1. steuersatzkappe drehen lassen die flacher ist

2. wcs verkaufen, neue wcs oder easton (weil matt) kaufen

3. thm scapula sp tuned kaufen und weg mit der ritchey



zu 1:
einen flacheren steuersatz gibt es nicht, eine idee zum drehen hätte ich schon, dazu müsste diser geschlitzte konus und ide kappe integriert werden.

zu 2:
klappt in jedem fall, sicher mehr verlust als mit der 1. variante

zu 3:
eigentlich stört mich nur der übergang zwischen rahmen und gabel... also postet mal bilder von euren thm gabeln in intergrierten steuersätzen (habe kaum was gefunden im www).

achja: diese kappe will ich nicht haben

http://www.thm-carbones.de/Standardelemente/Produktbilder/Galerie/Scapula/gross/2.jpg


danke, pedä

sachs dreigang
04.08.2007, 10:58
hallo,

da reicht glaube ich, ein blick auf diese scotts mit geringem gewicht :

http://www.la-vuelta.com/images/5scott_oct.jpg
http://img299.imageshack.us/img299/8217/jblw8.jpg

gruss

sachs dreigang

Pedä
04.08.2007, 11:33
danke schonmal!

zu welcher variante würdet ihr tendieren?


hat jemand ein bild zu hand, wie es in einem rahmen mit "aufgeblasenen" steuerrohr ausschaut?

hier nochmal mein rad mit der zu kurzen gabel:

http://www.andreas-beckerle.de/data/news/2/civitanova.jpg

coparni
04.08.2007, 11:40
Hallo Pedä,

schön dich mal hier zu sehen! :)

Warte doch mal auf die Eurobike, vielleicht kommen andere neue leichte Gabeln heraus, die besser zu deinem Steuersatz passen. Die Scapula ohne die Kappe schaut schrecklich aus.

lancer
04.08.2007, 12:03
ich habe mir diesen deckel aus carbon für mein fsa steuersatz selber aus carbon gebaut. dabei gings mir mehr ums gewicht ist aber trotzdem flacher geworden.

Pedä
04.08.2007, 13:08
schön dich mal hier zu sehen! :)

:) schau ja ab und zu mal rein... aber mir ists hier zu voll... egal... nicht OT kommen ;) bevor wir zum extra lb tour forum gelangen :Applaus:


Warte doch mal auf die Eurobike, vielleicht kommen andere neue leichte Gabeln heraus, die besser zu deinem Steuersatz passen.

ja... ich bin halt ein kleines kind das jetzt ne gabel sucht... also vor der euobike kann ich eh nichtmehr viel fahren... aber ich sucheh halt jetzt ;) nene... wird wohl darauf hinauslaufen, wobei ich eigentlich wenig erwarte und sie dann wohl auchnicht direkt mitnehmen könnte...


Die Scapula ohne die Kappe schaut schrecklich aus.

kommt auf die perspektive drauf an, aber mich würde es bei meinem steuerrohr wahrscheinlich auch stören... außerdem fand ich schon genug teile an meinem rad zu teuer...


ich habe mir diesen deckel aus carbon für mein fsa steuersatz selber aus carbon gebaut. dabei gings mir mehr ums gewicht ist aber trotzdem flacher geworden.

die schaut net schlecht aus, wobei es nur hinkommt, wenn zwischen dem vorbau und diesem geschlitzten ring keinerlei materila habe, also müsste die kappe diesen ring ersetzen.

habe übrigens schon flachere lager drin (da gab es auch unterschiede :eek: )

am unteren gabelkonus könnte man noch spaaren und die aluinlets im rahmen könnte man einen tick tiefer ausfräsen... dazu fehlt mir halt das entsprechende werkzeug. außerdem ist das recht viel mühe für die paar millimeter.

Maxe_Muc3
04.08.2007, 16:56
hier nochmal mein rad mit der zu kurzen gabel:


sorry für den unsachlichen Beitrag, aber schlimmer kann's ja auch mit der Scapula nicht mehr aussehen....

Daddy yo yo
04.08.2007, 17:43
sorry für den unsachlichen Beitrag, aber schlimmer kann's ja auch mit der Scapula nicht mehr aussehen....:engarde:

Pedä
04.08.2007, 18:47
sorry für den unsachlichen Beitrag, aber schlimmer kann's ja auch mit der Scapula nicht mehr aussehen....

der mix aus glanz und matt wird noch beseitigt... das rad ist grade erst fertig geworden. oder meinst du den übergang? oder wenn beides nicht der fall ist was dann?

Lightweight
04.08.2007, 19:12
Hi,

hier die Bilder der Stiletto light.

Gruß, LW

Daddy yo yo
04.08.2007, 19:13
der mix aus glanz und matt wird noch beseitigt... das rad ist grade erst fertig geworden. oder meinst du den übergang? oder wenn beides nicht der fall ist was dann?ich tippe, er spielt auf 37 verschiedene carbonmuster an (lenker, stütze, sattel, rahmen, gabel, kurbel, felgen, flaschenhalter). dazu kommen die "schönen" nokons, die wasserträger und das nur halb gewickelte lenkerband. aber es dürfte dir bei deinem projekt ja nicht um ästhetik gehen sondern in erster linie ums gewicht.

naja, ich will ja nix sagen, ist ja nicht die galerie hier. es geht ja eigentlich um dein problem mit der gabel. diesbezüglich würde ich dir wie lightweight ne stiletto empfehlen (der rahmen sieht ja auch ähnlich klobig aus wie das übrige storcksche backwerk) oder auch ne look hsc5sl.

Prometeo
04.08.2007, 19:43
Egal welche Gabel man nimmt. Das Steuerrohr ist nicht zu retten.

Das ist doch mal wieder so ein "ich-brech-den STW-Rekord"- Rahmen - nun da kann man jetzt nicht mehr viel machen.

sachs dreigang
04.08.2007, 20:14
hallo,

die stiletto light ist aber ohne "mützchen" genauso wenig der bringer, wie die scapula.

gruss

sachs dreigang

Lightweight
04.08.2007, 20:42
hallo,

die stiletto light ist aber ohne "mützchen" genauso wenig der bringer, wie die scapula.

gruss

sachs dreigang

Ja, mag sein, nur die meinige ist mit "Mützchen", wie man
unschwer erkennen kann;)

sachs dreigang
04.08.2007, 21:36
hallo,

er möchte aber ja kein "mützchen" auf der scapula, warum sollte er ein "mützchen" auf einer stiletto light wollen ?

gruss

sachs dreigang

Lightweight
04.08.2007, 21:41
hallo,

er möchte aber ja kein "mützchen" auf der scapula, warum sollte er ein "mützchen" auf einer stiletto light wollen ?

gruss

sachs dreigang

Ganz klar, weil der Übergang um Längen besser aussieht und das
Mehrgewicht von 8 Gramm wohl marginal ist;)

sachs dreigang
04.08.2007, 23:10
Ganz klar, weil der Übergang um Längen besser aussieht und das
Mehrgewicht von 8 Gramm wohl marginal ist;)

hallo,

gilt ja analog auch für spina scapula und das bei nur 3,5 g für das "mützchen".
die scapula ist ja wahlweise auch in matt, oder glänzend erhältlich. die stiletto ?

gruss

sachs dreigang

coparni
04.08.2007, 23:21
@Lancer: Ich will den Thread hier ja nicht missbrauchen aber könntest du ein bisschen mehr erzählen zu dem Steuersatzdeckel? Ich würde mir auch gerne 2 Stück machen. Einer um Gewicht zu sparen und einer um noch tiefer zu kommen.:Angel:

Maxe_Muc3
05.08.2007, 00:04
naja, ich will ja nix sagen, ist ja nicht die galerie hier. es geht ja eigentlich um dein problem mit der gabel.

exakt- bei dem Rad paßt nix zu nix, ist aber ja auch egal, denn es soll ja ein Leicht- und kein Schönbau sein.

Also nimm die leichteste Gabel, bau sie mit dem leichtesten Steuersatz ein und schei** drauf, wie es ausseiht, einen Schönheitspreis gewinnst Du damit eh nicht.

Aber fährt sich sicherlich supergeil :Applaus:

Pedä
05.08.2007, 09:49
hallo miteinander,

optimierungsbedarf besteht noch, wobei mich der matt/ glanz mix mehr stört. darum kümmere ich mich aber noch.

geil fährt es sich natürlich! hatte ja vorher die teile auf nem sc rahmen und der war mir schon steif genug und hatte eine traumhafte beschleunigung.

in erster linie soll es ein alltagstaugliches leichtes rad. und natürlich mache ich mir auch gedanken, was da besser reinpasst.

früher sah das rad so aus:

http://www.andreas-beckerle.de/data/my%20bikes/scrr.jpg
da war der carbonmix halt unauffälliger.

mit der gabel brauche ich erstmal noch etwas bedenkzeit.


edit: ja klar... mehr über die kappe kann auch nicht schaden

Lightweight
05.08.2007, 10:03
hallo,

gilt ja analog auch für spina scapula und das bei nur 3,5 g für das "mützchen".
die scapula ist ja wahlweise auch in matt, oder glänzend erhältlich. die stiletto ?

gruss

sachs dreigang

Ja, klar gibt es beides, kommen aus der gleichen "Schmiede".
Ich weiss gar nicht, was die "Haube" bei dieser wiegt, wird
ähnlich der der Scapula sein. 8 Gr. war nur getippt.

Gruß, LW

Pedä
05.08.2007, 10:04
zum mützchen thema:

mit mützchen passen die gabeln halt beide irgendwie... aber ich will da auch net so ein bastelteil wo sich eh nur schmutz drunter sammelt.

anbei noch ein bild vom rad, wo die carbonstrukturen besser zusammen passen...
also da passen die clavicula, recordteile, schmolketeile und der concorde zueinander (wie in echt). raus fallen die laufräder, die keine struktur haben und die gabel mit der k1 faser.
die k12 am rahmen finde ich eigentlich ganz gut... also eine feinere struktur würde da eben richtig ******* aussehen.

http://si6.mtb-news.de/fotos/data/19019/DSCI0853.JPG

Daddy yo yo
05.08.2007, 11:30
anbei noch ein bild vom rad, wo die carbonstrukturen besser zusammen passen.ich finde auch nicht, dass die strukturen auf diesem bild besser zusammenpassen. zudem sind nicht nur die strukturen unterschiedlich, sondern auch die farben... :kweetnie: schön ist es sicher nicht, aber dafür ist's leicht!

sachs dreigang
05.08.2007, 11:59
hallo,

warum bietet schmolke denn keine passende gabel an ? mit gleicher struktur (12k?) und gleichem lack ? die wissen doch am besten, wo sie den rahmen fertigen lassen. dort könnte man dann ja unter umständen, auch eine passende gabel fertigen lassen.

gruss

sachs dreigang

Prometeo
05.08.2007, 12:22
hallo,

warum bietet schmolke denn keine passende gabel an ? mit gleicher struktur (12k?) und gleichem lack ? die wissen doch am besten, wo sie den rahmen fertigen lassen. dort könnte man dann ja unter umständen, auch eine passende gabel fertigen lassen.

gruss

sachs dreigang

Sowas brauchen nur Italiener, die kaschieren damit ihre schlechten technischen Werte. :D

Seit Canyon vormacht, was ein guter Rahmen ist, braucht man auf solche Details nicht mehr achten.

Pedä
05.08.2007, 13:40
hehe... das ding liegt hier rum, aber das wäre ja zu einfach ;)

ne... sie ist einfach 30g schwerer als die wcs. also wenn schon kauf ich was richtiges, wobei ich aktuell grade meinem dreher ein muster organisiere, damit er mir nen neuen deckel drehen kann. ist am einfachsten.

coparni
05.08.2007, 14:58
Und was wiegen die beiden Gabeln?

sachs dreigang
05.08.2007, 16:15
hallo,

die ritchey ungekürzt lt. ritchey 320 g , die schmolke dann wohl 350 g.

wobei ich sagen muss, das ich bisher von ritchey gewichtsangaben nicht enttäuscht wurde. die genannten gewichte wurden bisher nicht überboten,sondern entsprachen den genannten, oder waren sogar geringfügig leichter.

gruss

sachs dreigang

coparni
05.08.2007, 18:07
Sehr leicht ist ja auch die Easton EC90 SLX. Die gab es zuerst glänzend, danach matt. Beide aber im 1K-Design. Letztes Jahr auf der Eurobike habe ich am Stand von Easton eine mit unidirektionaler Optik gesehen und die war auch matt. Die wäre evtl. was, oder? Aber woher?

Pedä
05.08.2007, 19:43
wie oben mal geschrieben ziehe ich ja eine easton in betracht. diese version von der eurobike könnte gut sein! bild?

297g hat die wcs und die schmolke hat bei gleicher länge ca 330... aber das will ich mir nich antun ;)

coparni
05.08.2007, 20:18
Bild habe ich leider nicht.

Fabian
05.08.2007, 20:31
wie oben mal geschrieben ziehe ich ja eine easton in betracht. diese version von der eurobike könnte gut sein! bild?

297g hat die wcs und die schmolke hat bei gleicher länge ca 330... aber das will ich mir nich antun ;)Haben die Easton-Gabeln seit der CNT-Einführung nicht alle eine leichte "marmorierte" Oberfläche? :hmm:

coparni
05.08.2007, 20:33
Meine mit CNT hat normales K1-Gewebe.

sachs dreigang
05.08.2007, 22:00
Haben die Easton-Gabeln seit der CNT-Einführung nicht alle eine leichte "marmorierte" Oberfläche? :hmm:

hallo,

nein.

gruss

sachs dreigang

Weight Weenie
05.08.2007, 22:08
@Pedä: Zu deinem Rahmen würden Corima Felgen hervorragend passen!! Aufegebaut mit Tune Felgen und Aero Lights gaben die auch nur 1200gramm!Die haben auch die 12k Fasern, allerdings gläzend!

lancer
06.08.2007, 10:56
@Lancer: Ich will den Thread hier ja nicht missbrauchen aber könntest du ein bisschen mehr erzählen zu dem Steuersatzdeckel? Ich würde mir auch gerne 2 Stück machen. Einer um Gewicht zu sparen und einer um noch tiefer zu kommen.:Angel:

ich habe unterschiedlich dicke carbonplatten genommen den steuersatzdeckel vermessen dann drei carbon ringe ausgeschnitten und passend aufeinander geklebt so das ich die nuten hatte in dich ich die dichtungen rein machen konnte.

coparni
06.08.2007, 14:21
Wie hoch ist der Deckel insgesamt?

lancer
06.08.2007, 21:32
Wie hoch ist der Deckel insgesamt?

also der baut bei mir 4mm hoch. lässt sich vielleicht noch etwas flacher bauen aber viel denke ich nicht.