PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was wiegt euer Renner?



BiB
15.08.2003, 14:04
So, mich würde mal interessieren mit was für Renner der große Durschnitt so fährt... Sinds wirklich immer die teuren 7 Kilo-Maschinen oder bewegen doch noch einige Renner im Mittel-Einsteigerklasse Bereich.

Meines:

Rahmen: Kinesis Aero(und ich bin zufrieden obwohl ich hier bis jetzt nix positives gehört habe)
Schalthebel: Sora
Kurbel: Truvativ Elita Triple
Umwerfer/Schaltung: 105
Gabel: Profile BRC
Laufräder: Campa Scirocco
Lenker/Vorbau: ITM Millenium

Gesamt: 8.4kg

messenger
15.08.2003, 14:12
Wenn Du schon so fragst, solltest Du aber nicht das Kataloggewicht angeben, sondern ne seriöse Messung. Dein Rad wiegt nie und nimmer unter 9,5kg. Sorry, ist aber eigentlich eh ziemlich Wurst.

Gruß mess.

xyz
15.08.2003, 14:16
jo, schon bissl leicht für die ausstattung...aber wer weiß-es soll auch leute geben, die nen 50er rahmen fahren...
tja, kann ich leider nicht, dann könnte man ja mit ner ultegra ohne probs ein 6,8kilo rad aufbauen...?!

pooky
15.08.2003, 14:17
Hallo!

Zu diesem Thema empfehle ich folgenden Link (http://www.dkverlag.de/tour/showthread.php?s=&threadid=8258).

http://www.dkverlag.de/tour/showthread.php?s=&threadid=8258

;)

Gruß,
Pooky

Light-Bikes
15.08.2003, 15:13
hi,

z.zt 7,9 kilo
in ca. 3 wochen 7,1 kilo !!! ;)

gruzz mr. tune

BiB
15.08.2003, 15:14
Das Rad ist nicht aus´m Katalog sondern von mir selbst nach und nach aufgebaut. Als Azubi kann ich mir leider nicht immer das hochwertigste leisten. Aber ist das hochwertigste auch das beste? Das rad habe ich selbst gewogen. Der Rahmen ist ein 54er. Des weiteren muss man sich auch ein bischen mit Teilen auskennen. z.B: Sora STI´s sind 50-55 gr leichter als Ultegra/Tiagra/105er, Truvativ Elita leichter als eine Ultegra Triple usw. Ich denke nicht, das ich mit einem Gewicht von 8,4 kg angeben müsste, denn sonst würden hier 7 kg stehen. Ich wollte einfach nur mal so einen Thread starten da ich dachte, dass es sehr interessant zu sehen wäre was denn das Gros der Forum-Member für Renner fährt...

effedeluxe
15.08.2003, 15:19
Original geschrieben von Mr. Tune
hi,

z.zt 7,9 kilo
in ca. 3 wochen 7,1 kilo !!! ;)

gruzz mr. tune

wo sparst du denn die 800g?

gruss effe

Light-Bikes
15.08.2003, 15:37
@effedeluxe

laufräder !:
1258 gramm zu 1810 gramm

reifen & schlauch:
426gramm zu 631 gramm

sind 757 und optimierte verlegung der züge !

also knapp unter 800 gramm ersparnis

gruzz mr. tune

Rs6racer
15.08.2003, 15:45
rs6
daytona
neutron
slr snake
nokon
pro race
wcs
da spd-r
alles in allem: 7764gr.!
mit cinelli 7966gr.

mfg thomas

Nando78
15.08.2003, 15:54
ÖÖhhhmmm...das haste in dem Thread schonmal gepostet. ;):D

effedeluxe
15.08.2003, 16:08
Original geschrieben von Mr. Tune
@effedeluxe

laufräder !:
1258 gramm zu 1810 gramm

reifen & schlauch:
426gramm zu 631 gramm

sind 757 und optimierte verlegung der züge !

also knapp unter 800 gramm ersparnis

gruzz mr. tune

was für felgen nimmst du und was wiegen die?

die corimas sind doch nicht sooo leicht, oder?
400g haben die teilweise auch, oder irre ich mich

gruss effe

kaskades
15.08.2003, 16:13
4865g und ich wurde von den Rennkommissären dazu verdonnert, 2 kg Gewicht ans Rad zu machen um auf 6,8kg Mindestgewicht zu kommen, denn die vollen Radflaschen werden nicht mitgewogen!

BiB
15.08.2003, 16:27
Original geschrieben von kaskades
4865g und ich wurde von den Rennkommissären dazu verdonnert, 2 kg Gewicht ans Rad zu machen um auf 6,8kg Mindestgewicht zu kommen, denn die vollen Radflaschen werden nicht mitgewogen!

Hast du ein Bild von deinem Renner? Ich würde ihn gern mal sehen!

procycling
15.08.2003, 16:30
Is das wieder so ne Story von kaskades?Woher beziehst du das Gewicht?Die geschwindigkeit kommt von vorbeifahrenden Autos,aber das Gewicht...?

Ich meine wenn Tachos was für welche sind,die net mehr als nen 20er Schnitt fahren,dann sind doch Waagen was für welche dir ih Rad nicht unter 8kg bekommen!

procycling
15.08.2003, 16:34
Original geschrieben von BiB


Hast du ein Bild von deinem Renner? Ich würde ihn gern mal sehen!

Kasakades läutet eine neue Ära won Märchen ein!Guck mal den Beitrag:http://www.dkverlag.de/tour/showthread.php?s=&threadid=9861

Tour-Forum-Adm
15.08.2003, 16:39
keine Ahnung was mein Basso wiegt, noch nie gewogen, jemand ne Idee.
Basso Diamante, Storck Stiletto Light, TA Titan Innenlager, Mavic Ksyrium SL, Dura Ace Komponenten, FSA Team Issue Carbonkurbel, Speedplay Zero Stainless, Elite Patao Carbon, Ritchey WCS Lenker, Syntace F99 Vorbau, Selcof Monocoque Carbon 340mm 27,2, SLR

Gruß BDC

procycling
15.08.2003, 16:43
Schönes Rad!Hast du Fotos von der Traummaschine?

Ich denk so 6,5kg müssten hinkommen!

xyz
15.08.2003, 16:45
bei nem normalgroßen rahmen (58aufwärts) würds mich wundern, wenn das rad unter 6,8kilo wäre! schade...:o

Tour-Forum-Adm
15.08.2003, 16:53
Original geschrieben von procycling
Schönes Rad!Hast du Fotos von der Traummaschine?

Ich denk so 6,5kg müssten hinkommen!


Leider nicht, denn keine Digiknipse, irgendwo muss man ja Prioritäten setzten, oder.
Vom Rahmen aber schon.
Gruß BDC

Tour-Forum-Adm
15.08.2003, 16:56
vom meinem Zweitrad. Wo ich auch nicht weiß, wie viel das wiegt.
Denke so um die 8kg. Beim Basso rechne ich selber mit 7kg.
Gruß BDC

Schellerer
15.08.2003, 17:05
Hallo,

mein Rewel wiegt mit Pedale, Flaschenhalter und Tacho so etwa 6,55kg (benutze ich allerdings nur zu Marathons oder wie hier beim Kaunertaler Gletscherkaiser).
Habe allerdings Rahmenschalter, AX Sattel, Tune Laufräder mit Ambrosio Crono, Schmolke, Syntace F99, Speedplay Zero Titan mit Aluplatten, Tune Kurbel und TA Titan Innenlager,...

Ansonsten: Alten Eddy Merckx Corsa Extra mit gut 10kg

Gruß
Peter

P.S.: Bild habe ich zwar eingescannt; hat aber leider zuviel Speicherplatz...

procycling
15.08.2003, 17:05
was hast du für eine Rahmenhöhe beim Basso?

kaskades
15.08.2003, 17:07
ganz leicht! Habe den mit meiner Super-Record Ausstattung (alles mit Titanschrauben und Bolzen umgebaut, die Kurbeln schmäler geschliffen und poliert) ausgestattet und von dem Gewicht dieser Gruppe kann doch Shimano oder Campa heute doch nur träumen! Ti-Tretlager und Kurbel z. B. sind viel leichter als die DA Kurbel/Innenlager 2004!! Rahmenhebel mit Bremshebel ein Bruchteil der Ergopower! die Ti-Schlauchreifenfelgen wiegen je 290g und die Reifen je 125g. Da ist Felge und Reifen leichter als andere Carbonlaufräder! Der Laufradsatz wiegt ohne Schnellspanner 1100g (ohne Reifen), Ti-Spanner wiegen 74g, Kette 280g, 2 Pedale zusammen 170g, 9 Alu Ritzel wiegen 105g, Carbonlenker und Aluvorbau 270g, Rahmen Carbon 850g, Carbon-Gabel 295g, Sattel 65g, Carbonstütze 120g

Tour-Forum-Adm
15.08.2003, 17:09
Original geschrieben von procycling
was hast du für eine Rahmenhöhe beim Basso?


62er mitte-mitte.
Gruß BDC

procycling
15.08.2003, 17:10
poste mal en Bild dann sehen ma weiter!

procycling
15.08.2003, 17:11
Original geschrieben von BDC



62er mitte-mitte.
Gruß BDC

dann so um die 7kg!Ichh glaub er kommt auch nicht mehr auf 6,8kg oder?

Tour-Forum-Adm
15.08.2003, 17:14
Original geschrieben von procycling


dann so um die 7kg!Ichh glaub er kommt auch nicht mehr auf 6,8kg oder?

dann wohl nicht mehr, aber bin eh am überlegen ob ich mir nicht irgendwann noch die Hyperon kaufe, würde optisch sicher super passen und dann wären wir unter 7kg. Sicher so bei 6,5kg.
Gruß BDC

procycling
15.08.2003, 17:18
Original geschrieben von kaskades
ganz leicht! Habe den mit meiner Super-Record Ausstattung (alles mit Titanschrauben und Bolzen umgebaut, die Kurbeln schmäler geschliffen und poliert) ausgestattet und von dem Gewicht dieser Gruppe kann doch Shimano oder Campa heute doch nur träumen! Ti-Tretlager und Kurbel z. B. sind viel leichter als die DA Kurbel/Innenlager 2004!! Rahmenhebel mit Bremshebel ein Bruchteil der Ergopower! die Ti-Schlauchreifenfelgen wiegen je 290g und die Reifen je 125g. Da ist Felge und Reifen leichter als andere Carbonlaufräder! Der Laufradsatz wiegt ohne Schnellspanner 1100g (ohne Reifen), Ti-Spanner wiegen 74g, Kette 280g, 2 Pedale zusammen 170g, 9 Alu Ritzel wiegen 105g, Carbonlenker und Aluvorbau 270g, Rahmen Carbon 850g, Carbon-Gabel 295g, Sattel 65g, Carbonstütze 120g

Ach ja,hab ich vergessen:Woher kommt das Gewicht!

Wenn von einer Federwaage (was ich bei dir zwar nicht glaube,da muss irgendetwas illusorisches mit im Spiel sein),von welcher.Kenne keine die bis auf 3Stellen hinter den Komma genau ist!!

Aber wahrscheinlich berechnest du das Gewicht aus der Abfahrtsgeschwindigkeit im Verhältnis zur Erdanziehungskraft!

Light-Bikes
15.08.2003, 17:20
Original geschrieben von Effedeluxe


was für felgen nimmst du und was wiegen die?

die corimas sind doch nicht sooo leicht, oder?
400g haben die teilweise auch, oder irre ich mich

gruss effe

ca. 390 gramm

18 / 24 loch

kaskades
15.08.2003, 17:21
wiegt ganz genau und ist geeicht...

kaskades
15.08.2003, 17:22
Original geschrieben von Mr. Tune


ca. 390 gramm

18 / 24 loch

mit 32 Loch die sind leichter:D

Light-Bikes
15.08.2003, 17:27
Original geschrieben von kaskades


mit 32 Loch die sind leichter:D

super ! ;)

Glandon
15.08.2003, 18:32
@ Kaskades:
Junge, Junge! Wen würde man bemitleiden, wenn es dich nicht gäbe?

Vorallem wundert mich, dass du mit dieser Maschine auf einer Abfahrt auf 120km/h kommst ohne auf die Fresse zu fliegen....und dass so ein kraftvoller (und leistungsmäßig unerreichter) Typ wie du so ein Rad nicht zu klump tritt.

El Greco
15.08.2003, 19:39
Original geschrieben von kaskades
Ti-Spanner wiegen 74g,


Hab da Schnellspanner von Tune gesehen, die wiegen
65g.

Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis Du mit deinem Rad
(falls es das wirklich gibt, Bild haste ja keins) abhebst, bist
mit 120Km/h Bergab ja nah dran.


mfg,

andy

espresso
15.08.2003, 19:44
Also, der kaskades macht schon Spass. Das ist doch der Typ, der meint, das sein IExploiter alles richtig darstellt, nur weil er einen 19" Monitor hat, hahahaha! Wahrscheinlich ist im Salzburger Land die Erdbeschleunigung auch nur ca. 7m/s^2, dann zeigt die geeichte Waage natürlich ein tolles Radgewicht an!:D

kaskades
15.08.2003, 19:47
nicht darstellen sollte??

kaskades
15.08.2003, 19:48
ich mit meinem Superleichtrad da runtergefahren bin mit dieser Geschwindigkeit, dafür habe ich andere Räder! Das Superleichtrad fahre ich nur bei Kriterien!

dercrosser
15.08.2003, 20:00
für die 120 dann den Panzer! Mach ich ab morgen auch so.

diddlmaedchen
15.08.2003, 20:02
Na, unter nem Kriteritums-Rad stelle ich mir was anderes vor: KEINE Rahmenschalthebel, steife Kurbeln + Achse, robuste Laufräder, keine Alu-Ritzel usw....:D

Tour-Forum-Adm
15.08.2003, 20:07
Verwarnung an euch beide, wegen Beleidigung.
Noch eine und ihr werdet gesperrt, ist mir egal wer angefangen hat, so was gehört hier nicht her, wenn ihr euch nicht leiden könnt, dann ignoriert euch einfach.
Gruß M.F

messenger
15.08.2003, 20:11
Also das wär doch wirklich schade, wenn wir in Zukunft auf die Geschichten aus der guten alten Zeit und die Veloflex-Werbeblöcke verzichten müßten! ;)

Also vertragt Euch wieder....

Gruß mess.

campilein
15.08.2003, 23:33
Original geschrieben von Tour-Forum-Adm
Verwarnung an euch beide, wegen Beleidigung.
Noch eine und ihr werdet gesperrt, ist mir egal wer angefangen hat, so was gehört hier nicht her, wenn ihr euch nicht leiden könnt, dann ignoriert euch einfach.
Gruß M.F

Nanu, Beleidigung? Bisher wars ein Disput im Rahmen der Umgangsformen. Wär schad, wenn wir nicht mehr erleben dürften, wie Baron Münchhausen das Bild seines UL-Renners reinstellt ( Zusatzgewichte bitte extra fotografieren ).

Gibts grad nichts anders zu moderieren? Hättst Dich mal um ganz andere Kameraden kümmern sollen; da aber war Stille auf dem See. Ich dachte, nur der Marco läge gelegentlich mal daneben.

Ihr und Euch als Anrede ( Plural ) schreibt man gross ..... oder groß ? Rätsel über Rätsel. Jedenfalls unhöflich und deswegen Verwarnung. :D

chiao, campi !

Esco
15.08.2003, 23:58
ich hab ja nie was auf deine postings geantwortet, aber jezz will ich echt ma n bild sehn!

Esco

ps: wie alt biste denn jezz ueberhaupt?

PeterS.
15.08.2003, 23:58
N´Abend!

Wenn kaskades jetzt procycling beleidigt, wird dann auch procycling gesperrt? ROTFL

"Verwarnung an euch beide, wegen Beleidigung.
Noch eine und ihr werdet gesperrt, ist mir egal wer angefangen hat."

Jetzt bin ich gespannt, was weiter passiert.
Es wäre schade, wenn wieder 2 Schreiber hier verloren gingen, deren Beiträge einen Unterhaltungswert haben.

Grüsse

Rs6racer
16.08.2003, 00:02
wenn man gesperrt wird?

kann man sich net einfach neu anmelden unterm andern namen?

kaskades
16.08.2003, 00:15
ein Holzweg ist auch ein Weg...nur die direkte Anrede wird groß (gross) geschrieben, z. B. Du oder Dich! Im Mittelalter als man Ihr und Euch als dritte Person sagte, wurde auch das groß (gross) geschrieben!
Das Schlimme in diesem Forum ist ja, dass die Dilletanti die überhaupt keine Ahnung haben die grösste Klappe haben und sich als Experten gebärden.

procycling
16.08.2003, 00:18
Bitte beantwortet einer das für mich!

Rs6racer
16.08.2003, 00:23
ihr grammatikfreaks...
dilletanti??

is der plural von dilletant nicht dilletanten????

maja..... ansonsten ....:

also es is meiner meinung nach eigentlich, was groß un klein geschrieben gehört!

ich schätze k. drückt sich um die bilder seines 0,01 nanogramm-renners!

kaskades
16.08.2003, 00:31
Dilletanti kommt aus dem italienischen, das sind die C-Klasse-Fahrer (Dilletanti = Anfänger)

procycling
16.08.2003, 00:35
@rs6racer

Kommt zwar blöd,aber was du meinst sind Deletanten

Rs6racer
16.08.2003, 00:42
jo gut....

hab mich beim schreiben schon gewundert wegen den 2l...

hab zuviel weizen drin, sorry!

p.s. ich verachte alle rechtschreibregeln un reformen!

Esco
16.08.2003, 00:58
nee thomas des geht ned
du wirsch dann dem verfassungsschutz gemeldet, dieser sperrt dir deine telefonleitung, und du wirst rund um die uhr ueberwacht, ob du dir nicht einen 2. tour-forums-account anlegst.
ich waer da vorsichtig, gibts glaub 15 jahre dafuer...

:D :D

Esco

Esco
16.08.2003, 01:01
kaskades

Das Schlimme in diesem Forum ist ja, dass die Dilletanti die überhaupt keine Ahnung haben die grösste Klappe haben und sich als Experten gebärden.


jeeeeha du sagt es :D

jezz kaskades: wie alt -oder hasch komplexe?

Esco

kaskades
16.08.2003, 01:21
auf den Abfahrten, da brauch ich nix da bin ich hellwach!

Esco
16.08.2003, 01:30
wie kannst du abfahrten fahren und gleichzeitig ins forum schreiben?

:D

Esco

Prometeo
16.08.2003, 09:35
Original geschrieben von kaskades
Dilletanti kommt aus dem italienischen, das sind die C-Klasse-Fahrer (Dilletanti = Anfänger)


Du machst mir Spass, die bist wirklich ein Dilletant! Erstens schreibt mer DileTTant und nich DiLLetant und zweitens gabs ganz früher mal ne Weltsprache als noch keiner italenisch redete und vor allem keiner RTFs fuhr! ;)

Dilettant kommt vom lateinischen Verb delectare und bedeutet so viel wie "Spass haben, geniessen (an einer Sache)". In dem Sinne ist ein Dilettant einer der sich spielerisch und ohne Anspruch auf Professionalität einem Thema annähert. Das Wort wird heute einfach falsch verwendet, resp hat im populären Wortschatz seine Bedeutung verändert.
Ein Dilettant kann durchaus saugut sein in seiner "Sache".
Und die Endung wäre entsprechend dem lateinischen "i". Aber ich würd auch eher auf Dilettanten tippen.

Deutsche Sprache schwere Sprache:D


Prometeo

espresso
16.08.2003, 09:59
@ prometeo

Hi, kaskades hat schon Recht: i diletanti ist ital. und heisst die Anfänger. Der lateinische Ursprung mag durchaus eine andere Bedeutung gehabt haben, aber der hat sich eben gewandelt wie z.B. auch bei subito von plötzlich auf ital. sofort.

Trotzdem kann kaskades nicht behaupten, dass hier nur Anfänger rumlaufen, nur weil sonst keiner seiner Meinung ist!:(

Prometeo
16.08.2003, 10:07
Ich seh die Sache ohnehin so, dass ich italienisch lernen muss. Wenn ich sterbe und noch kein Italienisch kann, dann hab ich was falsch gemacht. Aber erstmal wird französisch gepaukt, bis ich es im Schlaf kann:D

Aber Maulaffen feilhalten, dass mer ja "gaaanz locker" auf 4,9 kg komme, kann jeder. Ich zum Beispiel hab gestern nacht geträumt ich hätt ein voll alltagstaugliches 3 Kilorad, aber deswegen poste ich so einen Blödsinn doch nicht. Ich weiss nur, dass ich mein De Rosa Merak (ohne Olympic Gold) langsam an die 7 Kg Grenze ranrobbe - und meinen Berechnungen zufolge ist bei 6,2 Schluss.


Kaskades: Poste das Rad, dann sehn wir weiter (was so oben aber schon einer geschrieben hat)!!!


Prometeo

pooky
16.08.2003, 11:07
Original geschrieben von Prometeo



Du machst mir Spass, die bist wirklich ein Dilletant! Erstens schreibt mer DileTTant und nich DiLLetant und zweitens gabs ganz früher mal ne Weltsprache als noch keiner italenisch redete und vor allem keiner RTFs fuhr!

Dilettant kommt vom lateinischen Verb delectare und bedeutet so viel wie "Spass haben, geniessen (an einer Sache)". In dem Sinne ist ein Dilettant einer der sich spielerisch und ohne Anspruch auf Professionalität einem Thema annähert. Das Wort wird heute einfach falsch verwendet, resp hat im populären Wortschatz seine Bedeutung verändert.
Ein Dilettant kann durchaus saugut sein in seiner "Sache".
Und die Endung wäre entsprechend dem lateinischen "i". Aber ich würd auch eher auf Dilettanten tippen.

Deutsche Sprache schwere Sprache:D


Prometeo

Ich will nicht den Oberlehrer spielen, aber wenn hier schon unter anderem über deutsche Sprachregelungen diskutiert wird, möchte ich folgendes anmerken:

"Spaß" wird auch (war nie anders!) nach der neuen Rechtschreibung mit "ß" und nicht mit "ss" am Ende geschrieben, ebenso wie das Wort groß. Denn das "ss" am Ende wird nur bei Begriffen verwendet, die ein kurzes Vokal enthalten, zum Beispiel "krass" oder "blass". Sonst müsste man "Spaß" und "groß" genauso aussprechen. Ausnahme hier natürlich, wenn die Worte komplett groß geschrieben werden (SPASS und GROSS).

@kaskades:
Die vertrauliche Anredepromomina "du" und "ihr" werden nicht mehr groß geschrieben. Gemäß neuer Rechtschreibung wird hier die kleine Schreibweise vorgeschrieben, während "Sie" und "Ihr" als Höflichkeitsanreden samt ihren flektierten Formen weiterhin groß zu schreiben sind.

Übrigens: Ich bin kein Freund der neuen Rechtschreibung, musste mich aber berufsbedingt der veränderten Regelung anpassen.

Jetzt höre ich aber damit auf und senke meinen Zeigefinger. :D

Viele Grüße, (nicht Grüsse!)
Pooky

Dr.Abdullah
16.08.2003, 12:12
Original geschrieben von Tour-Forum-Adm
Verwarnung an euch beide, wegen Beleidigung.
Noch eine und ihr werdet gesperrt, ist mir egal wer angefangen hat, so was gehört hier nicht her, wenn ihr euch nicht leiden könnt, dann ignoriert euch einfach.
Gruß M.F

ich weis ja nicht, aber ich käme mir als Tour Forum Admin sehr peinlich vor, wenn ich eine freenet email adresse angeben müsste ;)

so jetzt wird mein account wahrscheinlich gesperrt :D

mfg Dr.Abdullah

HagbardCeline
16.08.2003, 12:33
Irgendwas kam mir sowohl an Delletant, Dilettant und Dilletanti komisch vor. Also habe ich einfach mal meinen schlauen Duden aufgeschlagen.

1. Es heißt "der Diletant"
2. Der Plural ist "die Diletanten"
3. Die Bedeutung is "(oft abwertend) Nichtfachmann; jemd., der sich ohne fachmännische Schulung in Kunst od. Wissenschaft betätigt."
4. Es kommt aus dem Lateinischen, allerdings ist die Form im Italienischen identisch.
5. Das Verb ist diletantisch (falls das mal jemand gebrauchen möchte)

Prometeo
16.08.2003, 13:00
Original geschrieben von HagbardCeline
Irgendwas kam mir sowohl an Delletant, Dilettant und Dilletanti komisch vor. Also habe ich einfach mal meinen schlauen Duden aufgeschlagen.

1. Es heißt "der Diletant"
2. Der Plural ist "die Diletanten"
3. Die Bedeutung is "(oft abwertend) Nichtfachmann; jemd., der sich ohne fachmännische Schulung in Kunst od. Wissenschaft betätigt."
4. Es kommt aus dem Lateinischen, allerdings ist die Form im Italienischen identisch.
5. Das Verb ist diletantisch (falls das mal jemand gebrauchen möchte)

Womit ich überführt bin und ich gestehe, dass auch mir "Dilettant" reichlich schräg vor kam. Hab schnell gegoogelt und mich dabei vertan.

Du hingegen scheinst den Unterschied zwischen Verb und Adjektiv resp Adverb nicht zu kennen, was?:D

HagbardCeline
16.08.2003, 13:10
Original geschrieben von Prometeo


Womit ich überführt bin und ich gestehe, dass auch mir "Dilettant" reichlich schräg vor kam. Hab schnell gegoogelt und mich dabei vertan.

Du hingegen scheinst den Unterschied zwischen Verb und Adjektiv resp Adverb nicht zu kennen, was?:D

Und du diletantischst hier wieder rum :-)

schön, dass wir alle noch Fehler machen....

dercrosser
16.08.2003, 14:04
Grundlagen der Grammatik ins Rennrad Forum. Nur weil einer, der gleichzeitig mal eben 120 fährt auch ein 4,irgendwas Kilo Rennrad hat?

Kommt wieder zu den wirklichen Problemen unseres teueren, exklusiven und immer wieder Spaß machenden Hobbys zurück; nämlich einfach auf dem Rad Kilometer schruppen und über die Optimierung aller unserer vermutlich eh schon optimierten Zweirad-Schätze zu sprechen. Und wenn einer der Beste ist, soll er das halt auch dokumentieren, Echo kommt dann schon.

Ich freue mich jedenfalls wieder auf kommenden Postings in der eigentlichen Sache.

Und (an den Admin): mit diesen pauschalen Schuldzuweisungen und Drohungen setzt man sich eigentlich im Kindergarten und nicht bei erwachsenen Leuten durch. Zumal sich der Verlauf der Diskussion ja locker nachvollziehen läßt.

(So, hoffentlich werde ich für diese freie Meinungsäußerung jetzt nicht gesperrt).

Tour-Forum-Adm
17.08.2003, 10:04
Original geschrieben von Dr.Abdullah


ich weis ja nicht, aber ich käme mir als Tour Forum Admin sehr peinlich vor, wenn ich eine freenet email adresse angeben müsste ;)

so jetzt wird mein account wahrscheinlich gesperrt :D

mfg Dr.Abdullah


Wenn der Server in München steht, ich aber nicht in München lebe, geht das nicht anders.
Gruß M.F.

espresso
17.08.2003, 11:29
Original geschrieben von Tour-Forum-Adm



Wenn der Server in München steht, ich aber nicht in München lebe, geht das nicht anders.
Gruß M.F.
Entschuldige, aber das ist nicht richtig. Wenn dir der Admin von www.tour-magazin.de einen Mailaccount einrichtet, dann kanst du von überall darauf zugreifen, selbst dann, wenn du in Timbuktu wohnst!:)

Dr.Dos
17.08.2003, 11:34
Stichwort Pop3 :)

kaskades
17.08.2003, 11:56
dass ich derzeit in Timbuktu bin??? Super von da kann man auch ins "tour" Forum. Wie sollen die von Tour das denn wissen??
Ist doch schon schwierig genug beim Rennrad durch zu blicken!

kaskades
17.08.2003, 12:04
in der neuen Ausgabe nach der Rechtschreibreform waren im "schlauen" Duden über 4000 Fehler drin!

Dilettanti (Mehrzahl) sind im Sport Amateure/Anfänger

Dr.Dos
17.08.2003, 12:05
Ägypten? Walter?

HagbardCeline
17.08.2003, 13:35
Original geschrieben von kaskades
in der neuen Ausgabe nach der Rechtschreibreform waren im "schlauen" Duden über 4000 Fehler drin!

Dilettanti (Mehrzahl) sind im Sport Amateure/Anfänger

Das mag schon sein, aber ich habe im Fremdwörterduden nachgeschlagen, weil Diletant ja ein Fremdwort ist. Und der ist schon ein bisschen älter. Kann natürlich sein, dass Diletant jetzt nach der Rechtschreibreform Dilletant geschrieben wird. Aber ich glaube fast nicht...

pinguin
18.08.2003, 15:23
Original geschrieben von kaskades
ein Holzweg ist auch ein Weg...nur die direkte Anrede wird groß (gross) geschrieben, z. B. Du oder Dich! Im Mittelalter als man Ihr und Euch als dritte Person sagte, wurde auch das groß (gross) geschrieben!
Das Schlimme in diesem Forum ist ja, dass die Dilletanti die überhaupt keine Ahnung haben die grösste Klappe haben und sich als Experten gebärden.

Laut neuer Rechtschreibregelung (das Reförmchen, ihr wisst schon) ist es freigestellt, die Anrede gross oder klein zu beginnen. Also macht's wie ihr wollt.

ciao
pinguin

hotwheel
18.08.2003, 15:57
Hallo,

koennt ihr mir mal bitte verraten wie Ihr die genauen Gewichte hinbekommt. Ich besitze keine Haengewaage und auf einer federbetriebenen Personenwaage laesst sich kaum ein Gewicht aufs Gramm genau abmessen. Ausserdem muessten Standards gesetzt werden wie ohne Pedale, Computer, Flaschenhalter damit man die Gewichte vernuenftig miteinander vergleichen kann.

Gruss hotwheel

hotwheel
18.08.2003, 17:25
Hallo,

hab jetzt mal versucht mein Rad zu wiegen:

Also; Rahmen: Radon BOA Rh. 52 Gabel: Master Pro One Vollcarbon Gruppe: Campagnolo Record LR: Campagnolo Nucleon Reifen: Conti GP 3000 Lenker/Vorbau: ITM Millenium Sattelstuetze: Campagnolo Chorus Titan Sattel: Selle Italia Flite Gel Pedale: Campagnolo Chorus Flaschenhalter: 2 X Elite Chiussi + 1X Sigma BC 1600 + Polar S710

Gesamtgewicht: 8,4 Kilo entspricht ungefaehr 7,8 Kilo wenn Tour es gewogen haette ohne Pedale, Flaschenhalter und Computer.

giantonce
18.08.2003, 19:03
Original geschrieben von Rs6racer
[B]



p.s. ich verachte alle rechtschreibregeln un reformen!

Das merkt man! :D

pinguin
18.08.2003, 20:47
Giesst du den Rahmen mit Blei aus, oder was?

Nix für ungut, aber ich glaube, kaskades veräppelt uns schlicht und einfach. Der hockt vor seinem Compi und lacht sich schlapp - hundertprozentig!

pinguin

Ach ja: mein Rad wiegt fahrfertig, d.h. für mich:
- Trinkflaschenhalter ink. Trinkflasche mit 0.75 l befüllt
- HAC4 mit Lenkerhalter und Trittfrequenzset
- Continental-Schlauchtäschchen mit Schlauch, zwei Reifenhebern, Ventiladapter und einem kleinen Inbus sowie Miniflickzeug
so ca. 0,010378123 Tonnen. Jetzt wisst ihrs aber genau - jawoll!