PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mtb Lenker in F99



buhmann
11.08.2007, 14:50
Ist es möglich einen Mtb Lenker (25,4mm) in einen F99 (26mm) zu verbauen?
Vielen Dank

Cubeteam
11.08.2007, 16:11
garantie haste dann keine mehr... gehen tut es meist schon, je nach Lenker... ist aber nicht zu empfehlen

Ach ja, warum nimmste nicht die MTB Version??

kdanny1
11.08.2007, 17:12
also ich hab einen f99 105mm für mtb und würd ihn gerne gegen einen rr tauschen;-)

PAYE
11.08.2007, 20:37
Ist es möglich einen Mtb Lenker (25,4mm) in einen F99 (26mm) zu verbauen?
Vielen Dank

Wenn du sowas unbedingt machen willst, wäre eine geeignete Bandage im Klemmbereich des Lenkers zu empfehlen, um auf das notwendige Klemm-Maß zu kommen. Natürlich darfst du auch dann den Lenker nicht fester klemmen, als es die Max-Angaben des F99 vorsehen. Ob er mit Bandage hält, musst du testen.

Ich fahre seit ca. 14 Jahren am MTB einen Titan-Lenker mit 22,x mm Durchmesser mit einer Bandage in einem MTB-Vorbau . Hat immer gut gehalten und keine Probleme gemacht. Kam damals schon herstellerseitig so zu mir.

Cyclomaster
11.08.2007, 20:44
Mir ist bei der Kompi Rennvorbau und MTB Lenker mal der Lenker gebrochen!

Ich würds nihct mehr machen.

legende
12.08.2007, 00:37
no way!! das ist murks.

buhmann
13.08.2007, 15:06
dann werde ich es wohl lassen..:heulend: