PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pulsmesser für Rennorentiertes Training!!!



chris2k
17.08.2007, 16:35
Hallo, ich hab nun seit 2Tagen das halbe Internet, jegliche Foren und test abgesucht und finde nichts vernünftiges zu Herzfreuenzmessern.

Also ich gehe nächstes Jahr bei den u19 Junioren an den Start, und benötige fürs !!richtige!! Training noch einen guten Pulsmesser.

Polar muss wohl der absolute Renner sein, so wie ich gelesen habe, außerdem stände vll. noch SIgma Sport o.ä. zur verfügung.

Ich habe Preislich bis max. 150€ gerechnet.

Solche sachen wie Trainingsmodus und sowas ist eig. nicht wichtig, mein trainier sagt da wos lang geht, ich brauch aber solche sachen wie eigener "Code" unbedingt, da wintertraining in der Gruppe... außerdem sollte er was taugen, systemabstürze und so zeugs kann und will ich net haben.

Also Schick schnack muss nicht, kann aber hauptsache was solides.


Vielen Dank mfg,chris

Beast
17.08.2007, 16:44
Garmin Edge 305, ist Ete auch bei der TdF gefahren. :D

Scherz beiseite, Polar CS 200 mit coded Wearlink und gut ist.

UweR
17.08.2007, 16:55
Hi,

brauchst du einen Pulsmesser, oder einen Radcomputer mit Pulsfunktion?

Von Polar wird es absolut störungsfreie (2,4 GHz) Radcomputer nämlich in der Preisklasse nicht geben. Die Pulsfunktion ist codiert und sollte auch in der Gruppe störungsfrei arbeiten, die Geschwindigkeitssensoren aber evtl. nicht. Im Rudel bekommst du da schnell merkwürdige Geschwindigkeiten angezeigt, vor allem dann, wenn der Nachbar auf höhere Senderleistung umgestöpselt hat.

Brauchst du beides, ist die Suunto T3 mit (Road) Bike Pod beachtenswert. Nachteil: keine Trittfrequenz nachrüstbar. Sonst sind die Polar Uhren ausgereift und zuverlässig. Zum Laufen nutze ich eine RS400 sd ohne Probleme. Der Geschwindigkeitssensor "beißt" sich jedoch mit dem meines Partners (wir brauchen für unsere zwei Uhren nur einen Senor).

Je nach Typ (technikverliebter Analyst?) solltest du deine Preisvorstellung nach oben korrigieren oder ein Weihnachtsgeschenk mit dazu einplanen. Die teureren Geräte zeichnen nicht nut Zwischenzeiten auf, sondern auch Verlaufskurven über Zeit oder Strecke von Tempo, Puls, Höhe, TF, R-R, EPOC Wert. Gerade dann, wenn du mit leistungsorientiertem, geleitetem Training beginnst, kann das sehr sinnvoll sein (zum einen motiviert es, wenn du deine Fortschritte dokumentiert siehst, zum anderen kann es Übertraining vorbeugen). Auf dem Rad bin ich von meiner Suunto T6 absolut begeistert.

Grüße, Uwe

chris2k
17.08.2007, 17:51
Danke schön also nein ich suche keinen Radcomputer sondern nur einen Pulsmesser.
Also ein guter Messer kostet schon was aber für 300€ krieg ich ja ne neue Dura Ace komponente, dafür ist mir das Geld zu schade und ich habe auch nicht so viel.
Ich brauche keinen höhenmesser (find ich unnsinnig entweder eghts drüber oder nicht) genauso drittfreuenz (wenn der trainer sagt schnell dann wird schnell getreten fertig) also das sind schon mal 2 unnötige sachen die teuer wie sau sind. Weiterhin brauche ich keine Trainingsprogramm analyse also mit kabel oder sowas das is schnick schnack dann geb ichs lieber per hand in excel ein. Solche Verlaufskurven sind nicht nötig.

Wie ich ja geschrieben habe brauche/will ich nicht zu viel und zu teuren schnick schnack!

Brauche nur was solides das hält (zum batterie wechsel zum hersteller senden will ich nicht,,,), ich habe mal 3 rausgesucht die meinen vorstellungen entsprechen.

Der Polar F6
http://www.bike24.net/1.php?content=8;navi...e2a27181f2653bd

Sigma PC 15 (Preisleistungs testsieger)
http://www.sport-klausmann.de/product_info...stsieger--.html

und der Sigma Onyx Pro
http://www.bike24.net/p15129.html

Über Meinungen und Erfahrungen bin ich immer dankbar andere Vorschläge gerne

thx gruss chris

cyclocross007
17.08.2007, 18:12
Ich würde dir mal ne S410 oder S510 empfehlen!

Die S410 hatte ich bis vor 2 Wochen! Eine Klasse Uhr mit der ich eigtl nie Probleme hatte! War eigtl perfekt zum Laufen und hatte auch ne PC Auswertung, was sehr Interessant ist!
Die S510 ist quasi wie die S410 nur noch mit tacho und TF! Hat aber dann auch für die beiden extras ne PC auswertung!

Die S520 gibts bei Stadler grade für 139 im Angebot... nur zu empfehlen...

büttgen
17.08.2007, 18:12
Danke schön also nein ich suche keinen Radcomputer sondern nur einen Pulsmesser.
Also ein guter Messer kostet schon was aber für 300€ krieg ich ja ne neue Dura Ace komponente, dafür ist mir das Geld zu schade und ich habe auch nicht so viel.
Ich brauche keinen höhenmesser (find ich unnsinnig entweder eghts drüber oder nicht) genauso drittfreuenz (wenn der trainer sagt schnell dann wird schnell getreten fertig) also das sind schon mal 2 unnötige sachen die teuer wie sau sind. Weiterhin brauche ich keine Trainingsprogramm analyse also mit kabel oder sowas das is schnick schnack dann geb ichs lieber per hand in excel ein. Solche Verlaufskurven sind nicht nötig.

Wie ich ja geschrieben habe brauche/will ich nicht zu viel und zu teuren schnick schnack!

Brauche nur was solides das hält (zum batterie wechsel zum hersteller senden will ich nicht,,,), ich habe mal 3 rausgesucht die meinen vorstellungen entsprechen.

Der Polar F6
http://www.bike24.net/1.php?content=8;navi...e2a27181f2653bd

Sigma PC 15 (Preisleistungs testsieger)
http://www.sport-klausmann.de/product_info...stsieger--.html

und der Sigma Onyx Pro
http://www.bike24.net/p15129.html

Über Meinungen und Erfahrungen bin ich immer dankbar andere Vorschläge gerne

thx gruss chris


Sorry, aber warum nimmst du nicht einen billigen und fertig?

Trittfrequenz ist nicht unwichtig und eine PC Auswertung macht Sinn.
Das wird dir auch jeder Trainer sagen.

chris2k
17.08.2007, 18:35
hallo mein trainer hat mir en trainingsplan gegeben und gesagt das ich ne Pulsuhr brauche wegen den verschiedenen Arten GA1 GA2 ... welche ist ihm egal hauptsache vernünftiger Messer.

Was bringt einem ne 400€ Uhr wenn ich ich im Zielsprint dann noch abgespeckt werde???

Ihr redet immer vom laufen ich bin Radler ; )

@cyclocross ich finde keine shop der die führt??

@büttgen wenn ich einen für 20€ nehm fallt der nach ner woche wieder auseiannder nei danke.

und etwas luxus is ja auch erwünscht ^^

Was meint ihr zu meinen vorgeschlagenen modellen??

mfg.chris

Brunolp12
17.08.2007, 18:38
eben, frage mich auch:

reicht da nicht eine Minimal-Pulsuhr für 20 Euro ? Möglich, dass die dann im Winter in der Gruppe immer mal kurz spinnt, aber who cares, wenn Du sonst all die anderen Features nicht brauchst.

Sonst gäbe es da noch die Polars mit codiertem Pulsgurt, welcher da der günstigste ist, da bin ich nicht sicher...




@büttgen wenn ich einen für 20€ nehm fallt der nach ner woche wieder auseiannder nei danke

nö, die günstigsten Ciclos sind durchaus einigermassen solide




Was meint ihr zu meinen vorgeschlagenen modellen??

2 der 3 Links gehen nicht, aber ich hab die Geräte eh nicht alle benutzt

robelz
17.08.2007, 18:50
TF ist MINDESTENS so wichtig wie HF... Und kostet bei Sigma zum Tacho ca. 5€!

cyclocross007
17.08.2007, 19:01
hallo mein trainer hat mir en trainingsplan gegeben und gesagt das ich ne Pulsuhr brauche wegen den verschiedenen Arten GA1 GA2 ... welche ist ihm egal hauptsache vernünftiger Messer.

Was bringt einem ne 400€ Uhr wenn ich ich im Zielsprint dann noch abgespeckt werde???

Ihr redet immer vom laufen ich bin Radler ; )

@cyclocross ich finde keine shop der die führt??

@büttgen wenn ich einen für 20€ nehm fallt der nach ner woche wieder auseiannder nei danke.

und etwas luxus is ja auch erwünscht ^^

Was meint ihr zu meinen vorgeschlagenen modellen??

mfg.chris



Also ich finde sie... http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zubehoer/information.php?VID=1187370246Ok0x3qC236JgJAM7&lss=fahrrad_zubehoer&aktion=&naviid=367&ArtikelID=7158&marke=&start=21&limit=20&sortby=&marken=&vonSuche=&suchOption=&suchWert=

büttgen
17.08.2007, 19:07
hallo mein trainer hat mir en trainingsplan gegeben und gesagt das ich ne Pulsuhr brauche wegen den verschiedenen Arten GA1 GA2 ... welche ist ihm egal hauptsache vernünftiger Messer.

Was bringt einem ne 400€ Uhr wenn ich ich im Zielsprint dann noch abgespeckt werde???

Ihr redet immer vom laufen ich bin Radler ; )

@cyclocross ich finde keine shop der die führt??

@büttgen wenn ich einen für 20€ nehm fallt der nach ner woche wieder auseiannder nei danke.

und etwas luxus is ja auch erwünscht ^^

Was meint ihr zu meinen vorgeschlagenen modellen??

mfg.chris


Mein billiger von Sigma hält schon 3 Jahre.

Wenn etwas richtig gutes willst dann SRM.

UweR
17.08.2007, 20:35
SRM als Pulsmesser wäre vielleicht ein bisschen overkill... :)


Von den drei genannten nimm den Sigma Onyx Pro, weil er als einziger "digitale" Funkübertragung hat. Damit kannst du ernsthaft trainieren.

Wenn du mehr Auswertemöglichkeiten willst, bliebe ich mit meiner Empfehlung beim T3. Ebenfalls digital, kostet er mit Bike Sensor bei SC24 140,- Euro inkl. Versand. Und du musst nicht zwei Geräte herumfahren (denn einen Tacho wirst du früher oder später sowieso wollen).

Suunto T3 Cycling Pack, 140,- (http://www.google.sc24.info/index.php?id_geschlecht=4&id_artikelart=21&id_verwendung=13&id_marke=&id_geschlecht_main=&markensuche=&id_artikel=999985662&page=&id_marke_uebersicht=26&id_farbe=-%20alle%20Farben%20-)

büttgen
17.08.2007, 20:42
SRM als Pulsmesser wäre vielleicht ein bisschen overkill... :)


Von den drei genannten nimm den Sigma Onyx Pro, weil er als einziger "digitale" Funkübertragung hat. Damit kannst du ernsthaft trainieren.

Wenn du mehr Auswertemöglichkeiten willst, bliebe ich mit meiner Empfehlung beim T3. Ebenfalls digital, kostet er mit Bike Sensor bei SC24 140,- Euro inkl. Versand. Und du musst nicht zwei Geräte herumfahren (denn einen Tacho wirst du früher oder später sowieso wollen).

Suunto T3 Cycling Pack, 140,- (http://www.google.sc24.info/index.php?id_geschlecht=4&id_artikelart=21&id_verwendung=13&id_marke=&id_geschlecht_main=&markensuche=&id_artikel=999985662&page=&id_marke_uebersicht=26&id_farbe=-%20alle%20Farben%20-)

Wenn er etwas gutes haben möchte....:)
Ist mir leider auch zu teuer:heulend:
Wenn erschon keine TF und PC Auswertung haben möchte reicht auch ein billiger.

Döbel
17.08.2007, 21:41
Ciclo hält bei mir wunderbar. Und da ist der Batteriewechsel im Gurt einfach. Manchmal muckt er etwas an Bahngleisen, aber auch nur selten. Nach gut einem Jahr schein nur jetzt die Batterie mal leer zu sein...

MfG

Brunolp12
17.08.2007, 21:57
also, ums nochmal auf den Punkt zu bringen:
ich würd mir ein (etwas teureres) Modell mit Puls UND Radfunktionen (die Radfunktionen erhöhen meiner Meinung nach den Anreiz zu Trainieren) zulegen (wie zB den CS100, ca 95,- eur - der hat auch nen codierten Pulsgurt; evtl. Alternativen wie das Gerät von Suunto) oder einen wirklich günstigen, einfachen Pulsmesser (evtl. codiert wg. Fahrens in der Gruppe).

Ein unnötig teures Gerät, dass dann doch nur den Puls misst, das ist imho nicht die optimale Anschaffung.

DonRacer76
17.08.2007, 22:18
Die S520 gibts bei Stadler grade für 139 im Angebot... nur zu empfehlen...

Würde ich an deiner Stelle auch nehmen... da haste alles zusammen und kannst bei Bedarf immer noch am PC auswerten.
Ich glaub ist ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

chris2k
17.08.2007, 22:36
Hi danke, gibts Stadler auch online???

Grus chris

büttgen
17.08.2007, 23:30
Ja. Gebe al bei google Radsport Stadler ein.

chris2k
18.08.2007, 00:43
Gut ich habe zwar einen SIgma Sport aber der war auch net so teuer und andere verwendung hab ich für den Messer auch.
Wenn dann könnte ich für mein Training auch gleich den hier nehmen also den Polar S520 mit Tretfreuenzmesser oder??
http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zubehoer/information.php?VID=1187390370iDywNX78LJNgaKRu&lss=artikel_suche&aktion=&naviid=&ArtikelID=8052&marke=&start=1&limit=20&sortby=&marken=&vonSuche=1&suchOption=&suchWert=S520
vom preis geht der gerade noch so.
Und ist der auch net zu alt >>>2005???????

Oder gibts für den Preis besser alternativen????

http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zubehoer/information.php?VID=1187390370iDywNX78LJNgaKRu&lss=fahrrad_zubehoer&aktion=&naviid=576&ArtikelID=7474&marke=&start=1&limit=20&sortby=&marken=&vonSuche=&suchOption=&suchWert=
is der besser oder???

THX Gruss chris

UweR
18.08.2007, 01:56
Gut ich habe zwar einen SIgma Sport aber der war auch net so teuer und andere verwendung hab ich für den Messer auch.
Wenn dann könnte ich für mein Training auch gleich den hier nehmen also den Polar S520 mit Tretfreuenzmesser oder??
http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zubehoer/information.php?VID=1187390370iDywNX78LJNgaKRu&lss=artikel_suche&aktion=&naviid=&ArtikelID=8052&marke=&start=1&limit=20&sortby=&marken=&vonSuche=1&suchOption=&suchWert=S520
vom preis geht der gerade noch so.
Und ist der auch net zu alt >>>2005???????

Oder gibts für den Preis besser alternativen????

http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zubehoer/information.php?VID=1187390370iDywNX78LJNgaKRu&lss=fahrrad_zubehoer&aktion=&naviid=576&ArtikelID=7474&marke=&start=1&limit=20&sortby=&marken=&vonSuche=&suchOption=&suchWert=
is der besser oder???

THX Gruss chris

Alle deine Fragen sind im Thread oben schon beantwortet, du musst ihn nur lesen. CS200cad ist bei SC24 am günstigsten.

Brunolp12
18.08.2007, 09:26
vom preis geht der gerade noch so.
Und ist der auch net zu alt >>>2005???????
Oder gibts für den Preis besser alternativen????
http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zubehoer/information.php?VID=1187390370iDywNX78LJNgaKRu&lss=fahrrad_zubehoer&aktion=&naviid=576&ArtikelID=7474&marke=&start=1&limit=20&sortby=&marken=&vonSuche=&suchOption=&suchWert=
is der besser oder???

Vorsicht, da sind wichtige Unterschiede im Detail ! Der CS200 hat keine Höhenmessung und keine richtige Trainingsaufzeichnung.

Den S520 kenn ich nicht so gut, meine aber, dass der das beides hat.

chris2k
18.08.2007, 13:03
Hi ich denke nun ich nehme den S520 TF für gute 170€.
Aber leider vermisse ich bei diesem gerät die Funktion Gesamtkilometer,fahrzeit unf gesamtfahrzeit????
http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zubehoer/information.php?VID=1187434728IYBWXJcR2XaMaJT7&lss=artikel_suche&aktion=&naviid=&ArtikelID=8052&marke=&start=1&limit=20&sortby=&marken=&vonSuche=1&suchOption=&suchWert=S520
Der hat aber auch keinen Höhenmeter (oder doch), was aber nicht zu wichtig ist.

Ist der abgesegnet von euch?

Gruß chris

frankie-w
18.08.2007, 13:49
Hi.
guckst du mal hier:


http://www.faq.polar-uhren.info/uploads/media/S510_02.pdf

Grüße

victim of fate
18.08.2007, 17:21
Warum braucht ihr alle einen Trittfrequenz messer???
Mein Gott, man kann auch mal wen man alleine fährt mitzählen bei verschiedenen Frequenzen, man bekomt dann sehr schnell ein Gefühl dafür wie schnell man tritt.

büttgen
18.08.2007, 18:17
Warum braucht ihr alle einen Trittfrequenz messer???
Mein Gott, man kann auch mal wen man alleine fährt mitzählen bei verschiedenen Frequenzen, man bekomt dann sehr schnell ein Gefühl dafür wie schnell man tritt.

Schon mal etwas von Trainingssteuerung gehört?
Es geben Leute die konzentrieren sich auf´s fahren

Brunolp12
18.08.2007, 19:01
Warum braucht ihr alle einen Trittfrequenz messer???
Mein Gott, man kann auch mal wen man alleine fährt mitzählen bei verschiedenen Frequenzen, man bekomt dann sehr schnell ein Gefühl dafür wie schnell man tritt.

wozu brauchst Du nen Tacho ? Man kann auch die Zeit zwischen zwei Wegmarken messen und über die Strecke das Tempo ausrechnen :rolleyes:

Icey
18.08.2007, 19:20
bei so nem tollen Trainer soll der doch sagen was er kaufen soll ;) #

ich sag dir mal was, Kauf was billigers und du kaufst es 2x.
Kauf dir was gescheides und gut is. so einfach is es. ende.

grüßle Icey

PS. hab auch kein TF -Messer, ne einfache T4.ist gut fürs radeln und fürs laufen.

victim of fate
18.08.2007, 19:39
Ich habe keinen Tacho am Rad. Pulsuhr reicht mir aus. Und wie gesagt, wenn man ab und zu sich bewußt auf seine Frequenz konzentriert bekommt man ein Gefühl dafür, da brauch man keine Trittfrequenzmessung und ob ich nun Kraftausdauertraining mit 60 oder 65 rpm absolviere ist dann wirklich nicht relevant.
Wichtig ist nicht wieweit man fährt und wie schnell, sondern wielange und in welcher Intensität (wisst ihr ja sicher selber) und dafür reicht ne Pulsuhr.
Was es gebracht hat sieht man dann ja beim Leistungstest. Sicher, Tacho ist Interessant, aber nicht notwendig.

chris2k
18.08.2007, 19:39
@ Icey nur so mein trainer is ein sehr guter trainier ; )
(Vize Deutschen Meisterschaft im Vierer-Mannschaftsfahren und und und...)

Wie vorher schon geschrieben willer nur das ich mich an de trainingsplan halte mit den Pulsfreuenzen... was für ein modell und wie teuer ist mein ding.

Aber kann mir jetzt mal jemand eine antowrt geben und net immet was anderes schreiben?

ich schreibe ob der S520 gut ist und ob die funktionen und alles gut ist.
und ich bekomme im gegenzug solche antworten

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!
bei so nem tollen Trainer soll der doch sagen was er kaufen soll #

ich sag dir mal was, Kauf was billigers und du kaufst es 2x.
Kauf dir was gescheides und gut is. so einfach is es. ende.


Warum braucht ihr alle einen Trittfrequenz messer???
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!

Srry aber das hilft mir nicht.....

Danke gruss chris

büttgen
18.08.2007, 20:23
@ Icey nur so mein trainer is ein sehr guter trainier ; )
(Vize Deutschen Meisterschaft im Vierer-Mannschaftsfahren und und und...)

Wie vorher schon geschrieben willer nur das ich mich an de trainingsplan halte mit den Pulsfreuenzen... was für ein modell und wie teuer ist mein ding.

Aber kann mir jetzt mal jemand eine antowrt geben und net immet was anderes schreiben?

ich schreibe ob der S520 gut ist und ob die funktionen und alles gut ist.
und ich bekomme im gegenzug solche antworten

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!
bei so nem tollen Trainer soll der doch sagen was er kaufen soll #

ich sag dir mal was, Kauf was billigers und du kaufst es 2x.
Kauf dir was gescheides und gut is. so einfach is es. ende.


Warum braucht ihr alle einen Trittfrequenz messer???
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!

Srry aber das hilft mir nicht.....

Danke gruss chris

Dieser müsste natürlich reichen, für das was Du möchtest.

chris2k
18.08.2007, 20:31
Aja danke euch noch ne frage die hier nicht rein passt aber sehr dringend ist, kann ich selbst Rennpedale (Look Pedale PP296) montieren? oder brauche ich da einen bestimmten schlüssel, wenn ja welchen oder ist der sogar schon bei den Pedalen dabei??

Für ne schnelle antwort wäre ich dankbar

Gruss chris

büttgen
18.08.2007, 20:34
Aja danke euch noch ne frage die hier nicht rein passt aber sehr dringend ist, kann ich selbst Rennpedale (Look Pedale PP296) montieren? oder brauche ich da einen bestimmten schlüssel, wenn ja welchen oder ist der sogar schon bei den Pedalen dabei??

Für ne schnelle antwort wäre ich dankbar

Gruss chris

Das kannst du selbst machen. Schlüssel liegt nicht dabei, aber müsste jeder in seinem Werkzeugkasten haben. Musst einfach mal testen welcher passt.

chris2k
18.08.2007, 20:38
Ist das ein Sechskant was ich da brauch oder?
Ja mein vater ist Elektriker der hat mehr als genug werkezug....

Danke gruss chris

büttgen
18.08.2007, 20:39
Ist das ein Sechskant was ich da brauch oder?
Ja mein vater ist Elektriker der hat mehr als genug werkezug....

Danke gruss chris

Schaue mal nach was bei mir draufsteht.
Melde mich dann.

victim of fate
18.08.2007, 20:42
Du meinst an der Kurbel montieren?
Ist meist ein 6mm Innensechkant, oder auch ein 15mm Maulschlüssel.
Oder willst du die Pedalache rausnehmen?

büttgen
18.08.2007, 20:44
Du meinst an der Kurbel montieren?
Ist meist ein 6mm Innensechkant, oder auch ein 15mm Maulschlüssel.
Oder willst du die Pedalache rausnehmen?

Ich meines es müsste ein 16 mm Maulschlüssel sein.

chris2k
18.08.2007, 20:50
Ich will alte pedale abbauen und neue dran :D

victim of fate
18.08.2007, 20:52
Also ich bin mir recht sicher, dass es 15mm war, aber wens doch 16 wären merkste ja.
Oder du nimmst glech den Imbus (auf der Innenseite der Kurbel anzusetzen)

chris2k
18.08.2007, 20:56
Ah ja ok gut dann muss ich nicht zum Händler.
Wie fest sollte man die ziehen??
Schon richtig schmages dehiner oder?
Kann man da was falsch machen?

THX

victim of fate
18.08.2007, 21:06
Das Anzugsmoment ist meist Angegeben, hat dein Vater einen Drehmomentschlüßel?
Jedenfalls nicht über 30Nm.

chris2k
18.08.2007, 21:09
Ja hat er, den hab ich auch irgendwann mal in der Ausbildung benutzt.
Keine Ahnung wie der noch zu handhaben ist ^^
Aber mein vater wird das wohl wissen

danke dir gruss

Brunolp12
18.08.2007, 21:28
Aber kann mir jetzt mal jemand eine antowrt geben und net immet was anderes schreiben?

wäre Dir lieber, wenn hier einer schreibt: "jaaa, kauf dir den und den; bitte, danke, tschüss"

ich glaube Du hast noch nicht kapiert wie ein Forum funktioniert - es gibt nunmal zu allem mehrere Antworten und mehrere Meinungen und normalerweise hättest Du das mittels der Suchfunktion auch schon selber feststellen müssen.



Kann man da was falsch machen?

ja, ein Linksgewinde, eines normal

Icey
18.08.2007, 21:46
sorry, wollte dich nicht verletzen, aber warum in aller welt gibt dir dein trainer keinen tipp?
denke er kennt sich aus mit der Materie und wird wohl am besten wissen was passt.

und was zur hölle ist ein IMBUS :D


Also ich bin mir recht sicher, dass es 15mm war, aber wens doch 16 wären merkste ja.
Oder du nimmst glech den Imbus (auf der Innenseite der Kurbel anzusetzen)


Grüße Icey

victim of fate
18.08.2007, 22:10
das ist eine Erkrankung des Nerve-ssystems die es dem Körper motorisch verweigert de- Buchstabe- welcher auf der Tastatur li-ks vom "m" liegt zu be-utze-.

Roxer
19.08.2007, 09:51
Hallo,

nach jahrelangem Überlegen bin ich vom einfachen Ciclomaster 2 auf den Polar CS 600 umgestiegen und habe damit für 270 EUR einen noch bezahlbaren Traumtacho gefunden.

Die Entscheidung habe ich noch keine Sekunde bereut.
Das Gerät hat mich als Hobbyrennradler endlich dazu geführt, mich ständig mit einer mehr oder weniger strukturierten Trainingsplanung auseinanderzusetzen. Ich hatte häufig mit Infekten zu kämpfen.

Was ich an dem Gerät sehr schätze ist die störungsfreie Übertragung und die Aufzeichnung/Auswertung des Pulses in den verschiedenen vordefinierten Pulsbereichen, Ermittlung der Belastungskennzahl für ein Training usw.

Diese Daten sollten auch für jeden Trainer und Athleten zur Trainingsteuerung interessant sein. Dies macht allerdings auch Arbeit.

Insbesondere bin ich der Meinung, daß sich jeder mündige und selbständige Athlet unbedingt selbst frühzeitig mit dem Thema Trainingsplanung/-steuerung auseinandersetzen sollte, und nicht zu allen Trainervorgaben "Ja und Amen" sagen.

Meine Empfehlung: Entweder erstmal ein sehr günstiges Gerät beschaffen und Überlegen/Informieren, ob es sich nicht doch lohnt, für ein gezieltes Wettkampftraining ein sehr gutes Gerät mit den entsprechenden Auswertemöglichkeiten zu beschaffen.

Grüße
Robert

chris2k
19.08.2007, 11:05
Hi
@Roxer deiner Meinung bin ich auch und da ich vorher schon einen billigen hatte, der nix konnte außer den Puls anzeigen (was für den anfang auch gelangt hat) aber da ich nun in den Rennsport einsteige und gezielt trainier hole ich mir nun einen Polar

@victem of fate
Für alle die nicht wissen was ein Imbus ist
http://www.schrauben-schluessel.de/imbusschluessel.htm
Außerdem lost ma als pälzer ach gern mol ä n weg
aber der Imbus wird so geschrieben meines wissens

Gruss chris

chris2k
19.08.2007, 11:07
Ups :ü

ich wurde eines besseren beleehrt!
http://www.wer-weiss-was.de/theme143/article956366.html

ich nehm alles zurück ^^
Aber ist ja auch egal ob der nun In oder Imbis heißt