PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cycles4u - Bekomme mein Geld nicht zurück



lancer
20.08.2007, 16:25
ich habe meine bestellung rückgängig gemacht und am 26.07 wurde mir mir gesagt das ich das geld zurück bekomme. das geld ist immer noch nicht da und auf emails wird nicht mehr geantwortet. Was kann ich tun?

coparni
20.08.2007, 16:41
Das gleiche habe ich auch schon durchgemacht mit denen. Ein bisschen mit dem Anwalt drohen und schon hat man ein viertel Jahr später sein Geld zurück. Übrigens, wenn du was zurück schickst (egal ob Falschlieferung oder weil du es einfach nicht haben willst) immer beweissicher festhalten. Die sind da zu doof um weiter als 3 zu zählen oder können Paar von Stück nicht unterscheiden.

fabio77
20.08.2007, 16:42
Das gleiche habe ich auch schon durchgemacht mit denen. Ein bisschen mit dem Anwalt drohen und schon hat man ein viertel Jahr später sein Geld zurück. Übrigens, wenn du was zurück schickst (egal ob Falschlieferung oder weil du es einfach nicht haben willst) immer beweissicher festhalten. Die sind da zu doof um weiter als 3 zu zählen oder können Paar von Stück nicht unterscheiden.

ist einfach ein oasch-laden

Parsec
20.08.2007, 17:13
Was kann ich tun?

Wenn Du noch Lust hast 1 x anrufen?!:ü
Sonst:
Kopiertes Einschreiben mit Rückschein.
Frist setzen 14 - 23 Tage.
Vernünftiger sachlicher "Tonfall" , aber knallhart in der Sache ala ..

ich habe am 45.10.2067 dieses und jenes bestellt, am ...habe ich den Kauf rückgängig gemacht. seither habe ich mehrmals usw. usf. blalaberfasel

Klappt das nicht Anwalt. Das sollte auch die eindeutige Aussage Deines Briefes sein. Evtl. zusätzlich Anzeige erstatten.

Natürlich mit allen Anschriften und Bankverb.

Mit der Sufu findest Du bestimmt ähnliche Fälle, meist in Dies & Alles.;)

@fabio 77
Magst ja recht haben, ist aber nicht besonders;) hilfreich.

Iceman
20.08.2007, 19:14
Was kann ich tun?

Wie wärs mit der Suchfunktion? Es wurde schon sehr oft über Läden diskutiert, bei denen man lieber nix bestellen soll, bzw wo es mit großer Wahrscheinlichkeit Probleme geben kann. Einfach vorm "Bestellung absenden" Knopf-drücken hier mal den Namen von dem Saftladen inne Suche eingeben.

Marotte
20.08.2007, 19:43
Alles schon erlebt.
Schriftlich per Einschreiben mit Rückantwort eine angemessene (10 Tage reichen) setzen.
Nach Fristablauf zum Anwalt.

Danach war mein Geld auf dem Konto und der Versender war erstaunt, dass mein Anwalt seine Kosten gegenüber ihm auch noch geltend gemacht hat.:eek:

Komisch war nur, dass der Versender auf einmal sehr freundlich wurde.

Keine Angst vor so einem Schritt.
Ich habe beruflich oft mit austehendem Geld zu tun. Ich habe bei solchen Sachen keine Nachsicht mehr.

Ich habe solche Vorgänge " Gerichtskredit" getauft.

Gruß M

Freakazoid
20.08.2007, 20:34
Gleiches gerade bei Ebay erlebt. Ging um nen nicht gesendeten Rucksack.

Kurze Chronologie:
-Rucksack gekauft
-Rucksack bezahlt
-warten...
-Nachfragen, keine Reaktion
-Nachfragen, etwas Nachdruck, keine Reaktion
-(inzwischen ist ein Monat vergangen)Brief, Einschreiben + Rückschreiben
-Vier Tagen vergehen (das war übrigens heute, deshalb dachte ich, ich klink mich hier in den Thread ein) und ich habe meinen Rucksack :D

Hatte mir überlegt den Ebay Käuferschutz zu nutzen, aber die hätten erstmal 25€ Provision fix eingezogen. Das Wäre schonmal die Hälfte des Wertes des Rucksackes gewesen. Den Brief hatte ich so ziehmlich auf Vorlage - das klappte eigentlich immer.

Weihnachtsmann
20.08.2007, 20:54
Cycles4u ist der letzte Dreck... hab schon so viel schlechtes von denen gehört (u.a. zu kleine Sattelstütze, im Durchmesser!!!, natürlich kein Ersatz...) Ich hab mir letztens Sachen bestellt. Erstmal hatten sie kein Felgenband und keine Flaschen :Applaus: obwohl die angezeigt wurden.

Dann mussten die Artikel erst nachbestellt werden obwohl im Internet stand sie hätten die. Kanns sein das die überhaupt nichts auf Lager haben?

Ich denke wenn man was da bestellt sollta man a) viel Zeit haben b) Nachnahme dann sitzt man am längeren Hebel, auch wenns mehr kostet.. Ein ganzes Rad würde ich da aber nicht kaufen.

Wie siehts eigentlich mit diesr Tiefpreisgarantie von H&S glaub ich aus? mit der könnte man da doch alles billiger und zuvelässiger haben...!!

coparni
20.08.2007, 21:05
Viele beschweren sich immer über den Bornmann wegen dem rauhen Umgangston des Alten aber mit denen hatte ich noch nie ein Problem bei einer Rekla/Umtausch/Rückgabe. Es lebe Bornmann. H&S und bike-components sind auch top.

fabio77
20.08.2007, 21:16
Viele beschweren sich immer über den Bornmann wegen dem rauhen Umgangston des Alten aber mit denen hatte ich noch nie ein Problem bei einer Rekla/Umtausch/Rückgabe. Es lebe Bornmann. H&S und bike-components sind auch top.

wer ist pornmann???
es gibt viele gute radshops, cycles4u gehört aber definitiv nicht dazu. 2x bestellt, 2x das falsche geliefert bekommen.

coparni
20.08.2007, 21:23
www.ciclib.de. Haben mir auch schonmal das Falsche geliefert aber Umtausch ohne Probleme. Die sagen dann immer, man soll es unfrei zurück schicken. Hast nichtmal Kosten.

m.indurain
20.08.2007, 22:02
www.ciclib.de. Haben mir auch schonmal das Falsche geliefert aber Umtausch ohne Probleme. Die sagen dann immer, man soll es unfrei zurück schicken. Hast nichtmal Kosten.

Hatte mal einen Rahmen mit Delle im Oberrohr geliefert bekommen (war "super" verpackt). Dabei lag nur eine handschriftliche "Quittung".

Ich rief an:

"Hallo, habe heute meinen Rahmen bekommen. Er hat aber leider eine Delle im Oberrohr"

Antwort von Hr. Bornmann:

"Dann schicken Sie ihn zurück" Danach hat er sofort aufgelegt ...

Mit Cycles4u hatte ich bisher gute Erfahrungen gemacht (außer 1 x, da hatte man mir statt einer 13 - 25 Chorus eine 11 - 23 Record Kassette gesendet. Die musste ich dann verticken. Hatte aber im Endeffekt plus dabei gemacht).

Bei bike-components hatte ich auch mal sehr lange auf was gewartet (und zwar eine Campa Record Ultra Torque Kurbelgarnitur). Diese habe ich mir dann nach mehreren Wochen Wartezeit über ebay gekauft ...

Bei H&S bekam ich schon öfter etwas falsches geliefert:

- Socken, die ich dann behalten durfte
- WCS Vorbau, nach Reklamation wurde dann wieder ein falscher geliefert (also 2 x Umtausch!)

Profiamateur
21.08.2007, 15:29
...Wie siehts eigentlich mit diesr Tiefpreisgarantie von H&S glaub ich aus? mit der könnte man da doch alles billiger und zuvelässiger haben...!!

Hab einen Radkollegen, der das mit der Tiefpreisgarantie von H&S bei einem Produkt bis ins letzte ausgereitzt hatte.

War alles kein Problem, nun hat er seine Ware und freut sich!

Meine eigene Erfahrung mit H&S:
Alles Bestens!

Mike Stryder
21.08.2007, 16:55
die zahlungsmoral in deutschland ist arg schlecht geworden.

bei fahhradläden erlebt man das immer besonders gut (ausnahmen bestätigen natürlich die regel).

ich würde bei fast keinem mit vorkasse zahlen !!!

wenn mal was schief geht und man das geld zurück haben will, kann es monate dauern.

Machiavelli
21.08.2007, 17:24
Habe schon mehr als 100 x online quer durch D mit Vorkasse bestellt und noch nie Probleme gehabt.

Lone Wolf
21.08.2007, 17:24
Die online Angaben von cycles4u welche Artikel vorrätig sind stimmen total nicht. Habe da auch schon schlechte Erfahrungen mit gemacht.

In der Mountain Bike 9/2007 wurden die Versender von Kompletträdern getestet. Da hat fat-cycles (was ja zu cycles4u gehört) am schlechtesten abgeschnitten. Die Redaktion wartet noch heute auf das Geld für das zurückgeschickte Rad.

Sehr gute Erfahrungen habe ich gemacht mit:

bike-components
cycle-aix
actionsports
und sogar mit "Borni" ciclib

Merida903
22.08.2007, 15:51
habe dort auch neulich bestellt und
schon im Ultegra-SL Thread gesagt,
dass alles falsch war.

Habe mehrmals angerufen und immer wurde mir etwas anderes gesagt.
Es ging darum, dass ich eine Kompakt-Kurbel zu der SL bekam,
obwohl im Internet stande, dass es sie nur in 53/39 gibt.
Der Eine sagte, dass sei ein Fehler, der Andere, es gibt sie nur so.

Erst als ich dort war, haben sie mir dann die potthässliche
normale Ultegra Kurbel drangebaut, die wirklich überhaupt nicht passt,
und das dann verrechnet.

Bestelle dort nie mehr!

showdown
22.08.2007, 16:03
...
Erst als ich dort war, haben sie mir dann die potthässliche
normale Ultegra Kurbel drangebaut, die wirklich überhaupt nicht passt,
und das dann verrechnet.
...Das ist aber echt bitter. Für die SL wegen Sonderfinish und neu am Markt Aufpreis zahlen und dann wegen Inkompetenz des Ladens letztlich doch die Standard-Kurbel nehmen müssen ? Wo doch innerhalb der Gruppe gerade die Kurbel mit am meisten ins Auge fällt ?

Verdammt, da wär ich aber auch sauer ... :eek:

Tristero
24.08.2007, 21:42
Muß jetzt auch mal was halbwegs Gutes über die sagen. Hab da nen MTB-Reifen und Vorbau/Lenker von Ritchey, Comp Serie, bestellt. Letzteres kam innerhalb einer Woche und war vom Preis her super: unter 30 Euro für beide Teile. Aktuelles Material, nicht aus den letzten Jahren. Dafür bekommt man anderswo noch nicht einmal NoName-Gelumpe.

Als der Reifen dann nach dem Urlaub immer noch nicht da war, habe ich kurz angerufen. Waren freundlich und haben mir innerhalb von 2 Tagen ein höherwertiges Modell geschickt. Fand ich ok. Möglich, daß Rose das von sich aus getan hätte (Borni sicher, vor allem wenn man ihm vorher nicht am Telefon auf den Zeiger gegangen ist), hab's aber bei sonst seriösen Versendern auch schon erlebt, daß rückabgewickelt worden ist, was letztlich bedeutet, daß sich die Versandkosten anders verteilen.

CiclibB
26.08.2007, 20:46
Und ich wollte mir dort ne Sattelstütze bestellen!

lancer
29.08.2007, 16:48
habe heute nen scheck bekommen...nach ein monat warten...

coparni
29.08.2007, 17:05
Wow, die haben sich aber deutlich gebessert. Ich hab 4 Monate auf eine Rücküberweisung gewartet.