PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preis- und Gewichtsentwicklung von 2007 auf 2008?



Minifutzi
24.08.2007, 00:10
Hallo,

da die 2008er Modelle langsam eintrudeln, hat jemand angeguckt wie sich das Gewicht und die Preise der Räder entwickelt haben?

Speziell interessieren mich die Räder, die mit Shimano Ultegra ausgeliefert werden. Ohne diese Einschränkung würde die Sache wohl zu unübersichtlich.

Also hat jemand Infos wie:

Hersteller x hat y Gramm abgespeckt und verlangt dafür z EUR mehr?

Danke.

victim of fate
24.08.2007, 00:42
genau Infos habe ich noch nicht, aber ich erwarte mal so:
Händler x wird 100 Gramm einsparen und dafür 1000€ mehr verlangen :Bluesbrot

Klassik-Renner
24.08.2007, 11:06
Also hat jemand Infos wie:

Hersteller x hat y Gramm abgespeckt und verlangt dafür z EUR mehr?

Danke.Wie wäre es, wenn DU diese Informationen recherchierst und hier einstellst?

Motobécane
24.08.2007, 11:48
100 gramm weniger, 500€ mehr, nochmal 10° Sloping dazu, Bremsseile auch noch aus Carbon, nach totalschwarz jetzt papageibunt und mit alledem 100% hässlicher!

Ich hab gerade mal eine Menge alter Radzeitschriften von 2002/3/4 weggeschmissen und beim Durchblättern ist mir wieder klargeworden, um wieviel gräuslicher Rennräder seither geworden sind (und so toll war'n viele damals auch schon nicht mehr....)

Edith sagt: ab und zu wird mal was schönes getestet (z.B. ein DeRosa Corum oder CoMotion Espresso) aber das ist natürlich auch in Preisregionen wo einem schlecht wird.

Maxe_Muc3
24.08.2007, 13:44
Edith sagt: ab und zu wird mal was schönes getestet (z.B. ein DeRosa Corum oder CoMotion Espresso) aber das ist natürlich auch in Preisregionen wo einem schlecht wird.

Habe grade heute morgen die "Le Cycle" mit dem CoMotion Test gelesen, sehr sehr schön :)

Hast Du zufällig nen Test vom Corum, den Du mir mailen könntest? :Angel:

XTR_Chris_XTR
24.08.2007, 13:59
ich würd mal sagen, warten wir mal ab, bis die Preise 2008 feststehen...:respekt: :Applaus:

fischerx
24.08.2007, 14:03
Pauschal - 5% vs. + 15%


_FX

coparni
24.08.2007, 14:09
Meine Prognose: In der Mittelklasse wird sich nicht viel ändern. Händler werden so kalkulieren, dass z. B. 999-Euro-Räder weiterhin gut ausgestattet sind. Die Unterklasse wird wohl keinen ernsthaften Rennradler interessieren. Die Preise in der High-End-Klasse werden nochmals steigen, da die Hersteller möglichst viel Geld aus den Kunden ziehen wollen (z. B. Storck). Es wird aber einige Anbieter/Hersteller geben, die Idealisten und keine Geldgeier sind und ihr Top-Produkt zu einem vergleichsweise humanen Preis anbieten (mir fallen da spontan M5 und speedcomposites ein).

Motobécane
24.08.2007, 17:16
Habe grade heute morgen die "Le Cycle" mit dem CoMotion Test gelesen, sehr sehr schön :)

Hast Du zufällig nen Test vom Corum, den Du mir mailen könntest? :Angel:

Wenn du ältere Ausgaben von Le cycle bekommen kannst: das war in Nr. 339 von Mai 2005: war aber nicht eigentlich ein Test, sondern eine Vorstellung von "Traumrädern" auf jeweils einer Doppelseite. Es war auch noch ein Cyfac aus Stahl dabei mit einem Brooks Swallow und Retroreifen, auch edel (allerdings mit einigen Carbonanbauteilen).

Wenn du's nicht kriegen kannst, scan ich's nochmal ganz, und schick dir's: Hier nurmal ein Vorgeschmack: