PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HED/ Corima



andi79
25.08.2007, 19:58
Hi,

weiß jemand ob die Hed Jet Laufräder (die mit der Aluflanke) für Schlauchreifen oder für Drahtreifen sind?

Und sind die Corima Aero für SCHLAUCHREIFEN mit Alubremsflanke? Ich will einfach keine Experimente beim Bremsen haben...

Hat jemand Erfahrungen mit einem der beiden Sätze?

Danke

brulp
25.08.2007, 19:59
die jets gibt es sowohl für schlauch als auch für drahtreifen, die corima aero gibt es auch für schlauch und drahtreifen, besitzen aber im gegensatz zu den jets nur eine carbonbremsflanke

ich bin schon beide gefahren und die corima sind viel leichter und steifer - sehen durch die carbonflanke natürlich besser aus, da kein silberner streifen die optik stört :D

andi79
25.08.2007, 20:17
hm.... danke.
in anbetracht dessen dass ich sie auch mal im rennen und nicht nur im ezf fahren will ist dasgewichtsargumant sicher nicht von der hand zu weisen. aber ich habe immer bedenken wenn es dann mal regenet und sich dann die bremsgummis ihre furche durchs carbon der flanke bahnen... also ich weiß nicht

messenger
25.08.2007, 20:28
Die jets darfste doch im Rennen offiziell garnicht fahren....Corima weiß ich nicht.

Gruß messi

wolfram
25.08.2007, 20:35
hm.... danke.
in anbetracht dessen dass ich sie auch mal im rennen und nicht nur im ezf fahren will ist dasgewichtsargumant sicher nicht von der hand zu weisen. aber ich habe immer bedenken wenn es dann mal regenet und sich dann die bremsgummis ihre furche durchs carbon der flanke bahnen... also ich weiß nicht

Erfahrungen beziehen sich aufs Trockene, mit Swissstop vorne genug absolute Bremsleistung, es scheint sich etwas Gummiabrieb auf der Felge anzusammeln. Modulation mit DA Bremsen ist eher ruppig. Koolstop hinten weniger Absolute Leistung etwas bessere Dosierbarkeit.

Wolfram

Algera
25.08.2007, 21:02
Ich fahre die Corima Aero Carbon auch am Crossrad. Ohne Probleme und Furchen in den Felgen gibt's auch nicht.

Die Corima Laufräder halte ich für gute und vor Allem relativ preisgünstige Laufräder. :gut:

andi79
26.08.2007, 15:12
Die jets darfste doch im Rennen offiziell garnicht fahren....Corima weiß ich nicht.

Gruß messi

Rein theoretisch dürfte dann aber auch Mavic Cosmic ausgeschlossen sein, oder? Du beziehst dich sicher auf die Verkleidung?

messenger
27.08.2007, 19:44
Laufräder mit zu hohem Profil (glaube über 25mm) und zu wenig Speichen (glaube <16) gelten bei der UCI nicht mehr als Standardlaufräder und es muß vom Hersteller eine Freigabe extra beantragt werden.

Gibt eine Liste auf der uci-Seite über die zugelassenen Laufräder, da stehen die Cosmic Carbons drauf, HED Jet aber nicht (die alten Shamals übrigens auch nicht!) und dürfen also offiziell nicht bei Massenstart gefahren werden...

Gruß messi

Lance7
28.08.2007, 21:44
Ich bi auch am überlegen mir Corima Aero Laufräder zu kaufen, jetzt habe ich eine frage für das Vorderrad gibt es mit 12 Speichen oder mit 18 welche soll ich mir da kaufen? Das Vorderrad mit 12 Speichen ist wahrscheinlich nicht so steif wie das mit 18 oder?

Gruß Franz

Kadauz
29.08.2007, 10:27
Ich bi auch am überlegen mir Corima Aero Laufräder zu kaufen, jetzt habe ich eine frage für das Vorderrad gibt es mit 12 Speichen oder mit 18 welche soll ich mir da kaufen? Das Vorderrad mit 12 Speichen ist wahrscheinlich nicht so steif wie das mit 18 oder?

Gruß Franz

Bin an der gleichen Überlegung dran. Wiege 72kg.