PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schrauber in Bottrop, Dorsten oder Umgebung



texelschaf
28.08.2007, 12:21
Hallo !

Kennt jemand von euch einen zuverlässigen Mechaniker im Umkreis von Dorsten, Bottrop, Gelsenkirchen, der in der Lage ist mir mein Rad zusammenzubauen (incl. Carbongabel kürzen, Steuersatz einbauen, Tretlager einbauen, Schaltung einstellen).

Kann auch ein Fahrradladen sein. Wichtig ist nur, daß er weiß was er tut. Teile waren relativ teuer.

Danke für eure Antworten.

Chris

Fast_Benni
28.08.2007, 17:45
Frag mal beim Lindemann an

http://www.radsportservice.de/index.html

Hifly
28.08.2007, 18:10
Sorry, versteh das gerade nicht?

Du kaufst erst alle Teile, hast jetzt den Haufen vor dir und überlegst was du machen sollst?

Hmm...

warum versuchst du es nicht selbst, kannst die Gabel ja noch lang lassen und später kürzen lassen. Ist aber auch nicht schwer selbst zu machen, meines Erachtens haben die Leute einfach zu viel Angst vor Carbon. Wenn man sauber sägt passt das schon ;-)

Baust das Bike zusammen und lässt dir dann beim Händler die Schaltung einstellen.

Kann sein das am Ende dein Lenkerband hässlich gewickelt ist weils das erst mal war, aber sonst sollte man doch net so viel falsch machen ;-)




Gruß Hifly

texelschaf
28.08.2007, 20:43
Frag mal beim Lindemann an

http://www.radsportservice.de/index.html

Danke für den Tip !
Zurhausen kenne ich von früher (Komme aus GE).
Werde da mal anrufen.

texelschaf
28.08.2007, 20:52
Sorry, versteh das gerade nicht?

Du kaufst erst alle Teile, hast jetzt den Haufen vor dir und überlegst was du machen sollst?

Hmm...

warum versuchst du es nicht selbst, kannst die Gabel ja noch lang lassen und später kürzen lassen. Ist aber auch nicht schwer selbst zu machen, meines Erachtens haben die Leute einfach zu viel Angst vor Carbon. Wenn man sauber sägt passt das schon ;-)

Baust das Bike zusammen und lässt dir dann beim Händler die Schaltung einstellen.

Kann sein das am Ende dein Lenkerband hässlich gewickelt ist weils das erst mal war, aber sonst sollte man doch net so viel falsch machen ;-)




Gruß Hifly


Würde es ja gerne selber zusammenbauen. Aber beim fehlenden, aktuellem Werkzeug fängt es schon an. Preislich komme ich da wohl auf das selbe.
Daher tendiere ich eher zu einem Fachmann.
Aber vielleicht überlege ich es mir nochmal wenn die Teile da sind (Hoffentlich morgen....)

Gruß, Chris

Hifly
28.08.2007, 22:12
Ok wenn du kein Werkzeug hast ist echt schlecht, dann würde ich das Bike aufbauen lassen, aber gucken mit der Zeit immer wenn mal was dran ist Werkzeug anzuschaffen und zu lernen die einzelnen Sachen zu machen, und irgendwann kannste dann auch nen bike zusammenbauen ;-)